Turnierhundesport

Diskutiere Turnierhundesport im Breitensport und Turnierhundesport Forum im Bereich Hundespiele, Sport und Freizeit; Ich habe vor einiger Zeit mal ganz kurz in den Turnierhundesport hineingeschnuppert. Dabei wurden ganz kurz die verschiedenen Bereiche des THS...
D

DiegoLina

Beiträge
7
Reaktionen
0
Ich habe vor einiger Zeit mal ganz kurz in den Turnierhundesport hineingeschnuppert. Dabei wurden ganz kurz die verschiedenen Bereiche des THS vorgeführt und wir durften einmal die Hindernisse ausprobieren. Kann mir jemand nähere Informationen zum THS geben? Ich würde gern anregen, dass wir bei uns auf dem Hundeplatz irgendwann demnächst THS anbieten. Geht das einfach so? Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein damit es sich lohnt?

Gruß, Manu + Diègo + Lina
 
15.10.2005
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Turnierhundesport . Dort wird jeder fündig!
S

Steffi.

Beiträge
82
Reaktionen
0
Hallo, :sonne:

ihr braucht ein großes Übungsgelände! In der Länge muss dieses mind. 100 Meter sein um den Parkur aufzubauen, bedenkt bitte das dieses Stück Übungsgelände dann für den THS belegt ist und dort so schnell nix anderes statt finden kann, da die Geräte meist sehr schwer sind und nicht so einfach abzubauen sind!
Ich braucht genügend Geld um euch die ganzen Geräte anzuschaffen, sind nicht ganz billig! Gut, das eine oder andere könnt ihr evt. auch selbst bauen, wenn ihr handwerklich begabte Mitglieder habt!
Ihr braucht einen geprüften THS-Ausbilder der auch Ahnung und Erfahrung mit THS hat, an diesem Punkt scheitert das Vorhaben bei den meisten!
Und natürlich braucht ihr THS-Interessierte-Mitglieder die dann auch mitmachen wollen!

Kann mir jemand nähere Informationen zum THS geben?
Schau Mal hier!

Liebe Grüßle
Steffi & Aki :sonne:
 
A

ambsa

Beiträge
21
Reaktionen
0
Hallo DiegoLina,

da gebe ich Steffi recht den meine Rottimix "Leika" und meine Frau üben auch THS aus.

Und ab 2007 muß man sogar zum ausüben dieses Sports zuerst eine BH-Prüfung ablegen. :] :] :]


Gruß ambsa
 
F

Frieda5

Beiträge
130
Reaktionen
0
Hi,
ich mache auch THS auch Vierkampf genannt. Ich sage immer es ist sozusagen eine Vorstufe zum Agility weil dort der Hindernissparcour immer der Gleiche ist. (Steilsprung, Treppe, Tunnel, Laufsteg, Tonne, Ring, Weitsprung, Steilsprung). Wenn du schon Agility machst, und an THS intressiert bist, sind das eigentlich schon ganz gute Vorraussetzungen...
LG Frieda
 
Shilok

Shilok

Beiträge
846
Reaktionen
0
Hi!

Also Frieda, ich denke damit wertest du den THS (früher auch Breitensport genannt) etwas ab, wenn du ihn als Vorstufe zum Agi bezeichnest.

Es stimmt zwar, dass die Hindernisse immer gleich stehen, aber dafür gibt es viele verschiedene Disziplinen und auch die UO wird mit einbezogen. Ich muss allerdings sagen, dass ich vom Agi keine Ahnung habe, also Asche auf mein Haupt, wenn ich was Falsches sage.

Dass THS das Gleiche wie Vierkampf ist, stimmt auch nicht so ganz. Der Vierkampf ist die "Königsdisziplin" beim THS, bei dem man vier verschienene Disziplinen (UO ähnlich der BH, Hindernisllauf, Dreisprung und Slalom) in einem Turnier laufen muss.
Das kann man hier, hier oder hier nachlesen.

Außerdem kommt es beim THS auf die Leistung von Hund und Hundeführer an, sprich: Beide müssen schnell sein, denn der Letzte wird gewertet (meistens natürlich der Hundeführer) und nicht nur der Hund muss gut laufen und springen wie beim Agi (s.o.). Daher wird der THS auch "Leichtathletik mit dem Hund" genannt.
 
L

Labitubby

Beiträge
334
Reaktionen
0
@Steffi:

Die Geräte gibt es mittlerweile in einer sehr leichten Bauweise, haben vor zwei Jahren alles umgerüstet für CSC, QSC und Shorty. Wir bauen diese Bahnen nach jedem Training ab. Nur die Makierungen im Boden bleiben, damit man nícht vor jedem Training die Bahnen neu ausmessen muss. Ansonsten kann ich Euch empfehlen euch BÄnder mit Makierungen zu basteln, wo dann die einzelnen Geräte durch Fähnchen gekennzeichnet werden, dann geht der Aufbau recht schnell.

Gruß Labitubby
 
F

Frieda5

Beiträge
130
Reaktionen
0
@shilok

Ich meine es gar nicht abwertend, nur ist der Unterschied, dass die Hindernisse beim Agi immer verschieden stehen, das ist halt ein großer Unterschied. Was noch anders ist, ist dass beim THS die Zeit von Hundeführer und Hund zählt, bei Agi nur der Hund...

Lg Frieda
 
Shilok

Shilok

Beiträge
846
Reaktionen
0
@Frieda:

Das klang nur so, als ob der THS "die Vorstufe zum Agi" sei und dann, wenn man THS kann, dann kommt die "Königsdiziplin" Agility.
Aber ist o.k. ;)
 
Thema:

Turnierhundesport

Turnierhundesport - Ähnliche Themen

  • Turnierhundesport

    Turnierhundesport: Hallo zusammen, (an alle, die mich als Schutzdiensttante kennen, jetzt nicht erschrecken 8) ) ich habe einen netten Verein entdeckt, in dem viel...
  • Breitensport/Turnierhundesport

    Breitensport/Turnierhundesport: Hallo an Alle! Ich besuche mit meinen beiden Hundsis seit einigen Wochen, zusätzlich zur Unterordnungsstunde, einmal die Wochen einen...
  • Breitensport/Turnierhundesport - Ähnliche Themen

  • Turnierhundesport

    Turnierhundesport: Hallo zusammen, (an alle, die mich als Schutzdiensttante kennen, jetzt nicht erschrecken 8) ) ich habe einen netten Verein entdeckt, in dem viel...
  • Breitensport/Turnierhundesport

    Breitensport/Turnierhundesport: Hallo an Alle! Ich besuche mit meinen beiden Hundsis seit einigen Wochen, zusätzlich zur Unterordnungsstunde, einmal die Wochen einen...