Kornibabies!!

Diskutiere Kornibabies!! im Zucht Forum im Bereich Bewohner des Terrarium; (Reptilien-Abgeneigte bitte einfach weggucken, okay?) Huhu! Viele wissen es wahrscheinlich nicht, aber ich bin trotz meiner Liebe zu Hamstern...
N

Nanolino

Gast
(Reptilien-Abgeneigte bitte einfach weggucken, okay?)

Huhu!

Viele wissen es wahrscheinlich nicht, aber ich bin trotz meiner Liebe zu Hamstern auch ein Fan von Reptilien. Mein Ex hat zwei Kornnattern - und deren Gelege haben wir nun 13 Wochen inkubiert! Und das habe ich da eben entdeckt:
Susi, Helena, SIE SCHLÜPFEN!!!!

Guckt mal:






Quiiiiietsch!! Ich freue mich hier gerade wie ein Keks...


Man sieht es auf dem Bild nicht, aber das Köpfchen ist WINZIG! Und hypomelanistisch, das ist noch das Allerbeste (kein Schwarz). So genial...

Die anderen Eier sehen teilweise unschön aus, aber das liegt auch daran, dass immer ein paar absterben und sie aber zusammenkleben, so dass man sie nicht entfernen kann. Wie man sieht, sind mehrere Eier bereits rissig und kurz vor dem Schlüpfen.

Mädels, es wird ernst! :p Daumen drücken, dass die Kleinen den Schlupf gut überstehen! Ich fürchte, ich werde wohl auch mindestens ein Würmchen behalten müssen... Bin jetzt schon verliebt.
 
17.08.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Kornibabies!! . Dort wird jeder fündig!
K

kleine Strolche

Beiträge
556
Reaktionen
0

AW: Kornibabies!!

Oh das finde ich aber sehr interessant!
Auch wenn ich mir nicht vorstellen kann selbst welche zu halten, gucke ich mir doch gern Bilder an.

Ich drücke die Daumen das alles gut geht.
 
N

Nanolino

Gast

AW: Kornibabies!!

Danke! :) Ich konnte es mir auch absolut nicht vorstellen - aber offenbar muss ich ein Tier bloß näher kennenlernen und mag es dann, egal was es ist (ich hätte mir nie welche angeschafft). Ob das dann allerdings auch für Vogelspinnen gelten würde, wäre noch zu testen. :eek: Jedenfalls haben diese Tiere einen ausgeprägten Charakter und sind tatsächlich richtig liebenswert. Außerdem leben sie lange, was neben den Hamstern eine schöne Ausnahme ist.. ;)
Jetzt sitze ich hier auf Kohlen und sorge mich um die Babies.. die ersten Wochen sind wohl ziemlich kritisch.
 
Sitzune

Sitzune

Beiträge
6.325
Reaktionen
525

AW: Kornibabies!!

Oh die sind ja süß! :D
Ich mag Schlangen, auch wenn ich sie selbst nie halten könnte, wegen ihren "Fressgewohnheiten" ;)
 
N

Nanolino

Gast

AW: Kornibabies!!

Ja, Sabrina, da Du Vegetarierin bist, kann ich es absolut nachvollziehen, wenn Du auch keine Frostmäuse verfüttern willst. ;) Das ist nur konsequent.

Übrigens, ich kann leider grad kein Bild machen, aber jetzt gucken zwei Köpfchen raus! :D Das Zweite sieht nach einem Naturfarbenen aus, was ich erwartet habe. Sobald man die Box aus dem Inkubator holt, ziehen sie sich leider wieder in die Eier zurück, also müssen wir wohl noch bis morgen Geduld haben......
 
Zuletzt bearbeitet:
schnuggi1

schnuggi1

Beiträge
727
Reaktionen
1

AW: Kornibabies!!

Uiiii indra die sind ja echt spannend !!!
Ist das vermikult ? Indem die inkuboert würden ? (Ich kenne das nur vom glasperlen herstellen und von Katzengras fertigmischungen :D)

Die sehen echt interessant aus !

( ich persönlich habe übrigend sichts dierekt gegen schlangen aber ich habe vor den großen irgendwie schiss und mag den gedanke überhaupt NICHT das sie eines meiner Lieblingstiere fressen :( (besonders wegen janosch) aber rkornnattern essen doch keine hamster oder ??? Zumindest dachte ich das immer. Bartagemen finde ich auch interessant :) ibwohl mich die fütterung von dene auch abschreckt ! Ein paar lebende meehlis gehen aber schon bei grillen hörts auf :D


Aber nun zurück zu deine bzw euren nattis ;) die sehen echt interessant aus magst du mal fotos von dem kopf zeigen ??
Binn doch so neugierig:eek: glg lisa
 
N

Nanolino

Gast

AW: Kornibabies!!

Ja, das ist Vermiculit! :) Schön feucht und warm gehalt bei tagsüber 31°C.

Du meinst das zweite Köpfchen? Ich trau mich grad nicht, die Box nochmal rauszuholen - will sie nicht stören und sie ziehen sich ja immer sofort zurück, wenn man fotografieren will.. Das erste Bild war auch eher Glück. Sie sollen sich erstmal anpassen und die Schalen verlassen, dann gibt es viele Fotos! :D Bei denen dauert das leider deutlich länger, als bei Vögeln.

Nein, unsere Kornnattern fressen keine Hamster. Dafür sind sie viel zu klein und davon abgesehen steht das nicht zur Diskussion. Deren Terrarium ist auch immer abgesperrt.
Diese Babies werden kaum Bleistift-groß sein, eher nur halb so dick.. Richtige Regenwürmchen.
Ich mag größere Würgeschlangen auch nicht - ich würde kein Tier halten, das problemlos ein Kleinkind verdrücken könnte. Punkt.

PS JETZT SIND ES SCHON DREI! :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Angi2

Angi2

Beiträge
268
Reaktionen
0

AW: Kornibabies!!

Süüüüüüüüüüüüüüüüüüüß kleine Amel Babies <3 <3 <3

Die ersten Wochen sind wirklich kritisch. Ich würde die kleinen nicht zu oft stören :)

Weißt du schon wie du sie großziehst?
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nanolino

Gast

AW: Kornibabies!!

Hi!
Halbwegs, ich werde nochmal exakt auf kornnatter.de nachlesen. Momentan würde ich ihnen erstmal nur Ruhe geben. (Übung habe ich nicht, da dies das erste und einzige Gelege sein wird - es gibt ja eigentlich schon zu viele von ihnen. Ähnlich wie bei Hamstern. Ich habe allerdings bereits im Voraus Abnehmer gesucht). Hast Du das schon gemacht?

Ja, die Amelanistische werde ich vermutlich behalten wollen, die ist ja zuckersüß.. Die Farbe gefiel mir schon immer. :eek: Da mein Ex ja leider irgendwann mit den Eltern wegziehen wird, muss ich mir wohl eigene Schlangen zulegen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Lil Crazy

Lil Crazy

Beiträge
877
Reaktionen
50

AW: Kornibabies!!

Indraaaa!!!!!!! #applaus*freu**freu*

Das ist ja ZU genial!
WOW.
Ich hab ehrlich gesagt nicht so 100%ig dran geglaubt, daß es klappt - dafür freut mich das jetzt um so mehr!
Witzigerweise habe ich erst gestern im Laden ein paar Kornis gesehen und mir nur gedacht Naja, evtl isses ja bald soweit:eek:Und nun lese ich hier.
Auch wenn die neugier super groß ist, stör die Würmchen nicht, jetzt, wo DAS geschafft ist, sollen sie doch wachsen und gedeihen..

(Hätte ich vielleicht doch nach München fahren sollen #tralala)
 
Angi2

Angi2

Beiträge
268
Reaktionen
0

AW: Kornibabies!!

Meine Eltern züchten, daher habe ich einiges mitbekommen :)

Wichtig ist darauf zu achten ob der Dottersack schon ab ist. Wenn nicht dann musst du die Schlange in eine kleine Heimchendose auf feuchten Zewa setzen und im Inkubator lassen, bis der dottersack abfällt bzw. weg ist und die Bauchdecke zu ist. Bei der Aufzucht ist wichtig zu wissen, dass das Behältnis der Schlange langsam mitwachsen muss. wenn sie zu groß sitzt sind sie zu beeindruckt und fressen nicht. Man fängt mit einer Braplastdose an. Sie ist ungefähr so groß wie zwei Heimchenboxen. Das erste mal füttern solltest erst nach der ersten Häutung, die ist meistens in der erstens Lebenswoche. :)

Amel ist eine wunderschöne Farbe, ich habe eine in Fluorescent eine auswahlzucht von Amel. Die sind noch knalliger von der Farbe. Aber zur beruhigung, Kornis und auch andere Schlangen sollten keine Hamster fressen, erstens sind sie ziemlich "fettig" zweitens sind sie ziemlich gefährlich für die Schlange, die haben ein ziemlich starkes Gebiss und können die Schlange töten und drittens und das schlimmste, die Schlange legt sich auf Hamster fest, sprich sie frisst nix anderes mehr und wird zu dick :)
 
N

Nanolino

Gast

AW: Kornibabies!!

Susiiii!! Versuche schon die ganze Zeit, Dich zu erreichen! :D

Nee, ich habe auch nicht geglaubt, dass es klappt. Dina hat sie ja gesehen und fand auch, dass die Eier nicht sonderlich 'bewohnt' aussehen. Habe vorhin nur durch Zufall mal kontrolliert und bin fast umgefallen! ;-)

Es sieht also in der Tat so aus, als könntest Du bald ein Wurmbesitzer sein! :p Und ja, Du hättest herfahren sollen! Aber ich versorge Dich dann mit Bildern und über skype geht vielleicht auch manches.
Dass ich von überwiegend Nominat/Wildfarbe ausgehe, hatte ich Dir ja gesagt; aber ich finde, die Farbe ist ausgesprochen schön - werde davon auch eine behalten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Cloudless

Cloudless

Beiträge
695
Reaktionen
61

AW: Kornibabies!!

Wow! :)
Die Farbe von den Schlangen gefällt mir sehr !
Aber könnte mir nie vorstellen solche zu halten, ich meine wenns drauf ankommt essen sie ja mein Hamsterchen auf :(!
 
Lil Crazy

Lil Crazy

Beiträge
877
Reaktionen
50

AW: Kornibabies!!

Hihi :D
Hab ich grad gesehen, als ich meinem Handy mal zu NEtz verholfen habe (mein "Hotelzimmer" ist im Keller-da isses leider übel mit Empfang, aber ich habe auch keine Lust, immer mit Handy rumzulaufen :eek:)

Also mit Farben kenne ich mich überhaupt und gar nicht aus, da muß ich Bilder sehen.
Aber: das, was da bereits zu sehen und auf Bild dokumentiert ist, sieht schon sehr nett aus..

Für Skype müsste ich daheim sein, ich denke, bis dahin werden sich alle vorhandenen Farben bestimmt zeigen!

Der aktuelle Stand sind also 3 Würmchen??
 
N

Nanolino

Gast

AW: Kornibabies!!

Hey Cloudless, wie Angi schon schrieb, sind Hamster angriffslustig und bissig - und Kornis ziemlich sensibel. Da muss man sich eher um die Schlange Sorgen machen, als um den Hamster.... :p Nein, die zwei Arten hält man lieber strikt getrennt. Zum Glück gibt es ja Terrarienschlösser! ;)

Ja Susi, im Moment gucken drei Köpfe raus! Aber da sind noch mehr Eier, die ziemlich gut aussehen - ich wette, da kommt noch mehr zum Vorschein!
 
Sitzune

Sitzune

Beiträge
6.325
Reaktionen
525

AW: Kornibabies!!

Ich freu mich schon auf weitere Bilder! :eek:
 
Hamsterpfote

Hamsterpfote

Beiträge
413
Reaktionen
6

AW: Kornibabies!!

Uh, Korni Babies! Meine Zwillingsschwester hat ja auch eine Kornnatter :) als wir ihren Tekira abgeholt haben, hätte ich mir auch fast eine mitgenommen, aber ich hatte kein Geld :D Tekira ist Orange und hat Rote Augen, total hübsch.
Ich mag Schlangen sehr gerne, was wohl auch mit meiner Schwester zu tun hat, da sie immer schon Schlangen gerne hat, aber ich glaube, das wäre mir etwas zu kompliziert.
Viel Glück für die Würmchen ^^ und vergiss nicht, uns mit Bildern zu versorgen.
 
N

Nanolino

Gast

AW: Kornibabies!!

:) Morgen kommen Bilder, bestimmt!
Inzwischen schlüpfen schon fünf, und was ich so erahnen konnte, sah es doch noch bei mehr Eiern recht rot aus, tief drinnen.. :D also wahrscheinlich mehr als eine amelanistische!! Perfekt!

Habe sie jetzt noch schnell in eine ausbruchsichere Box umgetopft - hoffe, das war nicht zu viel Stress. Aber Angi hat ein Bisschen über deren Talent erzählt, sich durch den kleinsten Spalt zu quetschen, da wollte ich kein Risiko eingehen.

@Hamsterpfote: auch Kornis kann man transportieren! ;) Würde Dir ja eine schenken, wenn Du sie unterbringen könntest.. Und so kompliziert wäre es für Dich ja gar nicht mehr, da Deine Schwester schon Bescheid weiß!
 
Zuletzt bearbeitet:
Faye

Faye

Beiträge
488
Reaktionen
0

AW: Kornibabies!!

Oh wie toll !! :eek:

Ich freue mich schon auf mehr Bilder :)

Das freut mich, grade wenn man selber nicht daran glaubt dass es klappt, und es dann durch einen Zufall entdeckt.
 
Dina1

Dina1

Beiträge
1.133
Reaktionen
60

AW: Kornibabies!!

Ui, toll... Sie schlüpfen. Das muss ein tolles Gefühl sein sie aufwachsen zusehen. Kann man sich irgendwie garnicht vorstellen... Noch vor kurzer zeit hatte ich die Eier gesehen und man konnte nur erahnen das da vielleicht leben entsteht. Das ist echt supi das es funktioniert hat. Freu mich auch schon auf mehr Bilder :D
 
Thema:

Kornibabies!!