Dschungarischer Zwerghamster oder Hybrid

Diskutiere Dschungarischer Zwerghamster oder Hybrid im Zucht und Genetik Forum im Bereich Hamsterzucht; Hey Leute ich hab gerade ein bisschen Angst bekommen da DupMim gesagt hat dass mein kleiner ein Hybrid sein könnte.. Könnt ihr mir vielleicht...
Jessy___x3

Jessy___x3

Beiträge
216
Reaktionen
10
Hey Leute

ich hab gerade ein bisschen Angst bekommen da DupMim gesagt hat dass mein kleiner ein Hybrid sein könnte..

Könnt ihr mir vielleicht alle mal helfen, hier mal Bilder:

01012010226.jpg

01012010227.jpg

01012010225.jpg

01012010228.jpg

01012010232.jpg

Ich hab ihn bei Fressnapf gekauft und Sie haben gesagt es ist ein dschungi...


Liebe Grüße
 
DupMim

DupMim

Beiträge
2.631
Reaktionen
0
Huhu,

nun ich kann mich ja nur wiederholen xD

Aber sieh es einfach nicht so eng, äußerlich sieht der Kleene echt sehr dsungarisch aus. Meine Aussage rührt daher, dass alle "Dsungarenlinien" (zumindest die meisten und auch abgesehen von professionellen Züchtern, bes. bei Wildfangnachzuchten) mit "Campbellgenen" verseucht sind, da man sie füher für ein und die selbe Art hielt.

Aber wie gesagt, sie es nicht so eng, ich nenn meine auch immer "Dsungi", auch wenn sie ein Hybrid ist, von daher. ;)

LG
 
Jessy___x3

Jessy___x3

Beiträge
216
Reaktionen
10
Naja ich sehs schon ein bisschen "enger".

Wenn ich gewusst hätte dass es vielleicht ein Hybrid sein könnte hätte ich mir ihn nicht gekauft, da ich keinen Hamster kaufe wo falsche Angaben dran stehen!

Tut mir leid das ichs so sag, ich hab mich in den kleinen schon verliebt, aber wenn so was schon nicht stimmt..kann viel nicht stimmen..
 
DupMim

DupMim

Beiträge
2.631
Reaktionen
0
Huhu,

nun, es ist bei Zooläden grundsätzlich davon auszugehen, dass sie kaum Ahnung haben (gibt natürlich auch Ausnahmen...) und "Dsungarischer Zwerghamster" verkauft sich eben besser als "Hybrid" mal ganz abgesehen davon, dass ich den Lebendtierverkauf generell nicht unterstütze.

Was meinst du mit "kann viel nicht stimmen"?

LG
 
hamsti3

hamsti3

Beiträge
208
Reaktionen
4
Naja, da du nicht züchtest oder so:
Ist es nicht egal, was für eine Hamsterart es ist, solange du den Kleinen magst und es ihm (hoffentlich) gut bei dir geht?
:jap:
 
Candy1

Candy1

Beiträge
146
Reaktionen
0
Würd's auch nicht so eng sehen.
Die meisten angeblichen Dsungis sind keine , dass kann man teilweise gar nicht erkennen. Keiner weiß doch genau was mit drinnen ist grade bei Zooläden.
 
H

hasette

Beiträge
29
Reaktionen
0
Die Beimischung von Campbellgenen bei allen Dschungaren ist momenten in den Hamsterforen groß in der Diskussion. Lass dich davon nicht verrückt machen und lieb den Kleinen wie er ist. Außer bei seriösen Züchtern weißt du eh nie, was alles mit einem Hamster nicht stimmen kann. Für mich ist es eindeutig Dschungare, aber ich seh die ganze Sache eh etwas entspannter.
Und zu den Zooläden: Ich habe heute wieder eine Beschriftung "chinesischen Seidenhamster" gesehen. ;)
 
Phiil

Phiil

Beiträge
36
Reaktionen
0
Nabend #uhu

Hab den Hamster lieb wie er ist ;) , im Grunde gehn Dschungaren und Campbells auch ein wenig ineinander über(Campbells sind nämlich lediglich eine Unterart).

Ich bin jetzt auch mal so frei zu behaupten, dass du auch in freier Wildbahn Dschungis mit den Genen von Campbells findest, da sie von der Natur aus ja miteinander zeugen können und das vermutlich auch passiert :jap: dementsprechend wird man auch bei Züchtern keine reinen Dschungaren kriegen. Der ganze Mist mit der Diabetesanfälligkeit kommt wahrscheinlich auch viel durch die Überzüchtung, sowas hast du aber bei anderen Hamstern auch.

Goldis z.B gehen alle aus einem Weibchen hervor und bauen auf einen riesigen Inzuchtstamm auf und da macht es z.B keinen Unterschied ob du zum Züchter oder in den Zooladen gehst. Und auch da wird man dir nicht unbedingt sagen, das alle Gold und Teddyhamster aus Inzucht hervorgehen.

LG Phiil
 
DupMim

DupMim

Beiträge
2.631
Reaktionen
0
Nabend #uhu

Hab den Hamster lieb wie er ist ;) , im Grunde gehn Dschungaren und Campbells auch ein wenig ineinander über(Campbells sind nämlich lediglich eine Unterart).

Ich bin jetzt auch mal so frei zu behaupten, dass du auch in freier Wildbahn Dschungis mit den Genen von Campbells findest, da sie von der Natur aus ja miteinander zeugen können und das vermutlich auch passiert :jap: dementsprechend wird man auch bei Züchtern keine reinen Dschungaren kriegen. Der ganze Mist mit der Diabetesanfälligkeit kommt wahrscheinlich auch viel durch die Überzüchtung, sowas hast du aber bei anderen Hamstern auch.

Goldis z.B gehen alle aus einem Weibchen hervor und bauen auf einen riesigen Inzuchtstamm auf und da macht es z.B keinen Unterschied ob du zum Züchter oder in den Zooladen gehst. Und auch da wird man dir nicht unbedingt sagen, das alle Gold und Teddyhamster aus Inzucht hervorgehen.

LG Phiil

Oh, oh,nein nein nein sage ich nur, aber tschuldigung, dass man hier nichts falsches denkt! ;)

Dass Campbells keine Unterart der Dsungaren sind, wurde schon vor einigen Jahrent begründet und Campbells offiziell zu einer eigenen Art anerkannt.

Und dass sich Dsungaren und Campbells in der Wildnis paaren, da kann ich mir nicht vorstellen, dass das häufig vorkommt, schließlich leben sie in getrennten Gebieten.

Die Diabetesanfälligkeit kommt von der Überzüchtung der Campbells, die diese Anfälligkeit an die Hybriden weitergegeben haben.

Ich hoffe, du verstehst jetzt ;)

LG
 
Phiil

Phiil

Beiträge
36
Reaktionen
0
Da hab ich im Internet aber was anderes gelesen ?(

Zitat:

Die Phodopus sungorus-Gruppe ist ein zu den Kurzschwanz-Zwerghamstern gehörendes Taxon mit zwei Arten:

  • Dsungarischer Zwerghamster, Phodopus sungorus (Pallas, 1773) und
  • Campbell-Zwerghamster, Phodopus campbelli (Thomas, 1905).
Häufig wird der Campbell-Zwerghamster dem Dsungarischen Zwerghamster als Unterart zugeordnet
 
DupMim

DupMim

Beiträge
2.631
Reaktionen
0
Da hab ich im Internet aber was anderes gelesen ?(

Zitat:

Die Phodopus sungorus-Gruppe ist ein zu den Kurzschwanz-Zwerghamstern gehörendes Taxon mit zwei Arten:

  • Dsungarischer Zwerghamster, Phodopus sungorus (Pallas, 1773) und
  • Campbell-Zwerghamster, Phodopus campbelli (Thomas, 1905).
Häufig wird der Campbell-Zwerghamster dem Dsungarischen Zwerghamster als Unterart zugeordnet

Die Website beschreibt es ganz richtig. :) Die beiden sind zwei getrennte Arten. Er wird ihm oft als Unterart zugeordnet, dieses Wissen/diese Annahme ist aber veraltet und auch die Website sagt ja nur, dass es oft gemacht wird, beschreibt aber meine Erklärung als richtig. ;)

Um auch ein Zitat zu nennen:

Viele Jahre herrschte sogar unter Forschern Verwirrung. Manche hielten den Phodopus Sungorus (dsungarischer Zwerghamster) für den Phodopus Campbelli (Campbell-Zwerghamster) und umgekehrt. 1967 wurde schließlich festgestellt, dass die beiden Unterarten der Kurzschwanz-Zwerghamster keineswegs ein und dieselbe Tierart sind. In der DNA gibt es entscheidende Unterschiede zwischen den beiden Gattungen. Und auch das Verhalten und die Lebensräume unterscheiden sich....

LG :)
 
Phiil

Phiil

Beiträge
36
Reaktionen
0
UUUUPPPPPPPPPSSSSSSSS #kicher Sry

Wollt nichts falsches erzählen, das die das aber so unverständlich schreiben müssen :D du kannst mir doch bestimmt auch sagen woran man beide Arten auf den ersten Blick unterscheiden kann, das krieg ich nämlich voll nich auf die Reihe #kicher

Gibt zwar voll viele Beschreibungen aber in der Praxis sieht das ganze dann doch n bissel anders aus. Der Campbell hat doch irgendwie nen nicht so stark ausgeprägte Dreibogenlinie und ist an der Bauchseite ein wenig dunkler gefärbt als der Dschungi oder hab ich da auch wieder was falsch interpretiert ?(

LG Phiil
 
DupMim

DupMim

Beiträge
2.631
Reaktionen
0
UUUUPPPPPPPPPSSSSSSSS #kicher Sry

Wollt nichts falsches erzählen, das die das aber so unverständlich schreiben müssen :D du kannst mir doch bestimmt auch sagen woran man beide Arten auf den ersten Blick unterscheiden kann, das krieg ich nämlich voll nich auf die Reihe #kicher

Gibt zwar voll viele Beschreibungen aber in der Praxis sieht das ganze dann doch n bissel anders aus. Der Campbell hat doch irgendwie nen nicht so stark ausgeprägte Dreibogenlinie und ist an der Bauchseite ein wenig dunkler gefärbt als der Dschungi oder hab ich da auch wieder was falsch interpretiert ?(

LG Phiil
Ist ja kein Ding ;)

Schau doch mal hier: Erkennungsmerkmale eines Hybriden

LG
 
Thema:

Dschungarischer Zwerghamster oder Hybrid

Dschungarischer Zwerghamster oder Hybrid - Ähnliche Themen

  • Kann man Dsunagrische Zwerghamster und einen Teddyhamster zusammen halten (weiblich u

    Kann man Dsunagrische Zwerghamster und einen Teddyhamster zusammen halten (weiblich u: Hallo kann man die zwei oben genannten Arten zusammen halten? Gesendet von meinem PLK-L01 mit Tapatalk
  • Zu welchem Anteil Dschungare?

    Zu welchem Anteil Dschungare?: Halli Hallo! Mein Maggie ist eine kleine Hybridin, aber ich finde, dass sie ziemlich dschungarenlastig aussieht. Wie groß schätzt ihr den...
  • Was ist er für ein Zwerghamster

    Was ist er für ein Zwerghamster: Hallo ich hab mal eine frage! Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin also wenn nicht einfach verschieben >o<" Kann mir einer sagen was er für...
  • Roborowski Zwerghamster und Chinesischer Streifenhamster- eure Farben...

    Roborowski Zwerghamster und Chinesischer Streifenhamster- eure Farben...: Huhu, bevor ihr in diesem Thread antwortet, lest euch bitte die Erklärungen zu dieser Umfrage in diesem Thread durch: Farben eurer Hamster- Infos...
  • Dsungarische Zwerghamster- eure Farben...

    Dsungarische Zwerghamster- eure Farben...: Huhu, bevor ihr in diesem Thread antwortet, lest euch bitte die Erklärungen zu dieser Umfrage in diesem Thread durch: Farben eurer Hamster- Infos...
  • Dsungarische Zwerghamster- eure Farben... - Ähnliche Themen

  • Kann man Dsunagrische Zwerghamster und einen Teddyhamster zusammen halten (weiblich u

    Kann man Dsunagrische Zwerghamster und einen Teddyhamster zusammen halten (weiblich u: Hallo kann man die zwei oben genannten Arten zusammen halten? Gesendet von meinem PLK-L01 mit Tapatalk
  • Zu welchem Anteil Dschungare?

    Zu welchem Anteil Dschungare?: Halli Hallo! Mein Maggie ist eine kleine Hybridin, aber ich finde, dass sie ziemlich dschungarenlastig aussieht. Wie groß schätzt ihr den...
  • Was ist er für ein Zwerghamster

    Was ist er für ein Zwerghamster: Hallo ich hab mal eine frage! Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin also wenn nicht einfach verschieben >o<" Kann mir einer sagen was er für...
  • Roborowski Zwerghamster und Chinesischer Streifenhamster- eure Farben...

    Roborowski Zwerghamster und Chinesischer Streifenhamster- eure Farben...: Huhu, bevor ihr in diesem Thread antwortet, lest euch bitte die Erklärungen zu dieser Umfrage in diesem Thread durch: Farben eurer Hamster- Infos...
  • Dsungarische Zwerghamster- eure Farben...

    Dsungarische Zwerghamster- eure Farben...: Huhu, bevor ihr in diesem Thread antwortet, lest euch bitte die Erklärungen zu dieser Umfrage in diesem Thread durch: Farben eurer Hamster- Infos...