Gehege interessanter gestalten

Diskutiere Gehege interessanter gestalten im Tierische Plauderecke Forum im Bereich Community; Hallo... Ich hab ja seit Juli 2011 ein Kaninchen und hab mir am Freitag letzte Woche endlich ein zweites dazugehohlt. Jetzt wollte ich den beiden...
L

Lela1992

Gast
Hallo...

Ich hab ja seit Juli 2011 ein Kaninchen und hab mir am Freitag letzte Woche endlich ein zweites dazugehohlt.
Jetzt wollte ich den beiden ihr zu Hause etwas schöner un interessanter gestallten.
Habt ihr Ideen was ich dafür verwenden könnte?
Zum Beispiel haben sie zur Zeit nur 2 Häusschen aus einem Katron und jetzt will ich ihnen ein richtiges Kaninchenhäusschen bestellen.
Was könnte ich noch kaufen/verwenden ?

Liebe Grüße
 
18.10.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Gehege interessanter gestalten . Dort wird jeder fündig!
Thanatael

Thanatael

Beiträge
837
Reaktionen
0

AW: Gehege interessanter gestalten

Huhu!

Wie wäre es mit einer schönen großen Buddelbox? Habe mal gehört, dass die kleinen gern in Sand buddeln.

Leider habe ich sonst keine Erfahrung mit Kaninchen/Hasen.

LG

Janine
 
L

Lela1992

Gast

AW: Gehege interessanter gestalten

Das wär ne Idee :)...Ich hab aber mal gehört,dass der Sand nicht gut für die Pfötchen sein soll..was ich mir bei Chinchillasand nicht vorstelle kann.
Also hab jetzt mal gegoogelt und werde ihnen demnächst eine große Weidenbrücke,ein neues Häusschen und eine neue Heuraufe kaufen.
und die Buddelbox probier ich auch aus..ich denke aber die werden sie vielleicht als Toilette benutzen :D
 
annö

annö

Beiträge
482
Reaktionen
0

AW: Gehege interessanter gestalten

achte beim haus darauf das es groß genug ist das beide locker reinpassen ;) und mind. 2 ausgänge hat, kaninchen fühlen sich sonst in die enge getrieben.
wie leben die zwei denn ?
weidenbrücke, rascheltunnel für katzen, pappkartons, verschiedene andere verstekce, eine buddelbox, äste zum knabbern, frischfutter zum erarbeiten ... es gibt sooooo viele möglichkeiten :)

lg
 
L

Lela1992

Gast

AW: Gehege interessanter gestalten

Wo gibt es denn Kaninchenhäuser die groß genug sind mit 2 Eingängen..ich finde immer nur Häusschen mit einem Eingang :(...

Also ich werde auf jeden Fall 1-2 Häuser kaufen,so dass sie sich auch mal aus dem Wege gehen können :)..
Dann werde ich ihnen eine Buddelbox mit Chinchillasand anbeiten ... Papkartons haben sie schon ;) Äste sowieso und den Rest gibts dann im Auslauf ;)..

Danke
 
annö

annö

Beiträge
482
Reaktionen
0

AW: Gehege interessanter gestalten

für kaninchen kannst du auch normalen sand nehmen ich glaub damit kommst du billiger =) (stell dich schonmal auf ne sauerei ein :D meine haben den sand immer drüber raus gebuddelt :D )

www.plueschnasen.de (ich hoff ich darf das hier posten^^) ... die 25€ sidn wirklich gut investiert, die häuser von da sind einfach toll, toll verarbeitet, schneller lieferung und wunderhüpsch anzusehen :)
oder auch hier - selbstbauen ;)

wieviel platz haben die zwei denn ?

meine haben damals die tunnel für katzen geliebt ... halt auch mti mind. noch einem zusätzliche ausgang ;)

für kaninchen gibt es auch logikspiele zur beschäftigung, das machen aber auch nich alle ... ;)
ne freundin von mir hat auch so nen futterbaum. da kann man frischfutter einfach reinstecken, so müssen die zwei was für ihr futter machen :)

lg

edit: hatte mich beim link 2xverschrieben ;)
 
L

Lela1992

Gast

AW: Gehege interessanter gestalten

Platz haben sie ungefhär..hmm..

Also der Käfig ist 1,20x 60 und durch die Käfigtür können sie direkt in das "verlängerte Gehege" hüpfen und das ist dann nochmal ungefähr 1,60x1,20!
Also insgesamt ungefähr 2x2 m...
Also auf dem nächten Einkaufsplan steht erstmal : 2 neue Häuser,eine Art Tunnel,Heuraufe und ne Wippe ;)
 
annö

annö

Beiträge
482
Reaktionen
0

AW: Gehege interessanter gestalten

wen du bei der heuraufe geld sparen möchtest kannst du einfach eine baumwoll-einkaufstüte nehmen und dort vorne ein kleines loch reinschneiden ...
meine hatten spaß damit :D

bist du auf der seite fündig geworden ? :)

warum hast du denn den käfig drinnen stehn ?

lg :)
 
L

Lela1992

Gast

AW: Gehege interessanter gestalten

Warum nicht? :eek:oh

Ich hab zwar einen Garten,indem die Hoppels hoppeln können aber draußen halten möchte ich sie nicht...
Bei schönem Wetter ist es mal schön,sie auf der Wiese zu beobachten aber so ganz trau ich dem ganzen nicht draußen!...

Naja drinnen fehlt es ihnen ja aber an nichts...Oder siehst du das anders?
Sie haben Platz können meistens den ganzen Tag durch die beiden Zimmer hoppeln haben Beschäftigung sind zu zweit ... :)

Und unglücklich sehn sie auch nicht aus! :)

Im gegensatz zu manch anderen die immernoch der Meinung sind Kaninchen im 1,20 Käfig reicht vollkommen aus finde ich das so ok :)

lg
 
annö

annö

Beiträge
482
Reaktionen
0

AW: Gehege interessanter gestalten

nein stop mir gings nur um den käfig im gehege :D ... der rest passt doch ;) ich fande den damals nur störend, platzwegnehmend un unpraktisch, deswegen hab ich ihn irgendwann einfach rausgenommen. bzw die unterschale als klo verwendet ;)
also nich falsch verstehen ;)

außenhaltung is der traum ... also meiner ;) ... aber es is mega aufwändig, des gehege muss ja von 4 seiten gesichert werden ... etc pp ;)...

lg :)
 
L

Lela1992

Gast

AW: Gehege interessanter gestalten

Neeeee stoooop ...:D der steht nicht im Gehege sondern direkt vorne dran,so dass sie aus dem selbstgebauten Gehege direkt in den Käfig noch reinhüpfen können :D ..hehe
 
S

Silke2

Beiträge
39
Reaktionen
0

AW: Gehege interessanter gestalten

Hallo,
Baumwolltüte als Heuraufe würde ich nicht empfehlen, die können sich daran strangulieren.

Sand: Spielkastensand aus dem Baumarkt (mir persönlich wäre aber die Sauerei zu gross)

Häuschen gibt es wirklich im traditionellen Handel kaum gescheite, kann man sich aber total einfach selber machen. Einfach Bretter im Baumarkt zuschneiden lassen und verschrauben/verkleben. Sagt ja keiner, dass die Eingänge rund sein müssen ;)


lg
 
S

Silke2

Beiträge
39
Reaktionen
0

AW: Gehege interessanter gestalten

es geht weniger um die Henkel, sondern vor allem um die Stelle, wo das Loch drin ist (irgendwo muss das Heu raus). ;)

Viele Kaninchen sind leider nicht so, dass sie brav einen Halm nach dem anderen rauszupfen, sondern sie wollen ins Heu reinspringen, reinkriechen etc.

Wenn man unbedingt eine Heuraufe verwenden will, sollte man sich gut überlegen was man nimmt, es passieren immer wieder Unfälle mit Heuraufenkonstruktionen.

lg
 
annö

annö

Beiträge
482
Reaktionen
0

AW: Gehege interessanter gestalten

also meinen hatten zweieinhalb jahre sowas als heuraufe, es ist nie was passiert ...
 
Hamsterlein

Hamsterlein

Beiträge
23
Reaktionen
0

AW: Gehege interessanter gestalten

es geht weniger um die Henkel, sondern vor allem um die Stelle, wo das Loch drin ist (irgendwo muss das Heu raus). ;)

Viele Kaninchen sind leider nicht so, dass sie brav einen Halm nach dem anderen rauszupfen, sondern sie wollen ins Heu reinspringen, reinkriechen etc.

Wenn man unbedingt eine Heuraufe verwenden will, sollte man sich gut überlegen was man nimmt, es passieren immer wieder Unfälle mit Heuraufenkonstruktionen.

lg
verstehen wir uns da irgendwie falsch? Ich ging jetzt nicht davon aus, dass man die tasche irgendwo aufhängt und dann unten ein Loch reinschneiden muss, sondern dass man es dann einfach so ins Gehege legt und die ohnehin vorhandene Öffnung nutzt...
 
annö

annö

Beiträge
482
Reaktionen
0

AW: Gehege interessanter gestalten

huhu

doch genau so habe ich es gemacht ;) ich hatte zwei schränke in meinem zimmer auseinandergerückt und dort ein gehegeelement an die wand gestellt hinter die schränke geklemmt das es nicht umfällt ...). davor hatte ich dann ein altes laken und habe dort futterplatz und trinkflasche sowie die heuraufe (die an das gitterlement gehängt war) und davor den kloplatz eingerichtet ... ;)
( sie haben damals frei in meinem zimmer gewohnt.)

lg
 
S

Silke2

Beiträge
39
Reaktionen
0

AW: Gehege interessanter gestalten

Annö,
Ich halte nichts davon, weil Stoff mit Löchern generell eine Gefahr ist. Auch Teppiche, in die Löcher reingefressen wurden, gehören rechtzeitig entfernt. Ruckzuck steckt ein Kopf drin, wenn sie dann Panik bekommen, kann das übel ausgehen.

Stylicious,
achso meinst du das, da erschliesst sich mir aber der Sinn nicht, dann würde ich es lieber gleich in eine Schale, Korb oder ins Klo legen.


lg
 
annö

annö

Beiträge
482
Reaktionen
0

AW: Gehege interessanter gestalten

huhu

ok, ich denke das muss jeder selbst entscheiden ... ich sollte vllt dazu sagen das ich das loch so groß geschnitten habe das sie bequem ihren kopf reinstekcne können ohne sich zu strangulieren.
ich denke das muss jeder selbst wissen.
meine beste freundin hat das gleiche seit nun fast drei jahren ... da is auch nix passiert ...

aber wie gesagt - das muss jeder selbst einschätzen :)

lg
 
S

Silke2

Beiträge
39
Reaktionen
0

AW: Gehege interessanter gestalten

Klar,
muss das jeder selbst einschätzen, das ist wie mit Hamsterwatte ;)

hängt auch von den Tieren ab. Aber es schadet trotzdem nicht, das zu erwähnen, auch wenn es nur ist, damit der Halter ein Auge draufbehält.

Alle Gefahren kann man eh nie ausschliessen, aber ich hab mit Stoffzeug eben schlechte Erfahrungen gemacht und andere auch.


lg
 
Thema:

Gehege interessanter gestalten

Gehege interessanter gestalten - Ähnliche Themen

  • Abwechslung im Gehege

    Abwechslung im Gehege: Hoffentlich hatte ich es nicht schon mal gepostet - es gefällt mir immer wieder so gut, dass ich es zeigen muss...
  • Wildparks in der Schweiz: Vom Gehege auf den Teller

    Wildparks in der Schweiz: Vom Gehege auf den Teller: Quelle Ich denke, bei uns ist es auch nicht anders. Erst werden die Tiere gehegt und gepflegt und wenn es zu viele Jungtiere gibt, essen sie die...
  • Ställe, Ausläufe und Gehege

    Ställe, Ausläufe und Gehege: Hallo ihr Lieben, heute möchte ich mich an alle Kaninchen Halter wenden und bitten, dass ihr Bilder von dem Zuhause eurer Süßen postet!! Suche...
  • Hilfe beim Gehege

    Hilfe beim Gehege: Hallo ihr Lieben. Hätte ne Frage. Ich habe vor kurzem mit meinem Freund zusammen ein erweitertes Gehege für mein Kanichen (seit gestern 2...
  • [Hamter] Detolf als Gehege für Noa

    [Hamter] Detolf als Gehege für Noa: Seit gestern wohnt mein Noa in einem Detolf von Ikea: Es fehlt jetzt noch das Hintergrundmotiv und bei Gelegenheit möchte ich das...
  • Ähnliche Themen
  • Abwechslung im Gehege

    Abwechslung im Gehege: Hoffentlich hatte ich es nicht schon mal gepostet - es gefällt mir immer wieder so gut, dass ich es zeigen muss...
  • Wildparks in der Schweiz: Vom Gehege auf den Teller

    Wildparks in der Schweiz: Vom Gehege auf den Teller: Quelle Ich denke, bei uns ist es auch nicht anders. Erst werden die Tiere gehegt und gepflegt und wenn es zu viele Jungtiere gibt, essen sie die...
  • Ställe, Ausläufe und Gehege

    Ställe, Ausläufe und Gehege: Hallo ihr Lieben, heute möchte ich mich an alle Kaninchen Halter wenden und bitten, dass ihr Bilder von dem Zuhause eurer Süßen postet!! Suche...
  • Hilfe beim Gehege

    Hilfe beim Gehege: Hallo ihr Lieben. Hätte ne Frage. Ich habe vor kurzem mit meinem Freund zusammen ein erweitertes Gehege für mein Kanichen (seit gestern 2...
  • [Hamter] Detolf als Gehege für Noa

    [Hamter] Detolf als Gehege für Noa: Seit gestern wohnt mein Noa in einem Detolf von Ikea: Es fehlt jetzt noch das Hintergrundmotiv und bei Gelegenheit möchte ich das...
  • Schlagworte

    Pela Nikolaidiou - Babis Kemanetzidis || Sie haben Platz gemacht songtext übersetzung• Esu egapin ki araeps