Einkaufsliste!Fehlt noch was?

Diskutiere Einkaufsliste!Fehlt noch was? im Haltung und Pflege Forum im Bereich Hamster; Hallo! Ich weiß jetzt nicht ob das hier wohl so rein gehört, sonst verschiebt oder löscht das Thema! Also ich wollte mir folgendes für meinen...
HamsterHanniball

HamsterHanniball

Beiträge
1.311
Reaktionen
33
Hallo!
Ich weiß jetzt nicht ob das hier wohl so rein gehört, sonst verschiebt oder löscht das Thema!
Also ich wollte mir folgendes für meinen zukünftigen Hammi kaufen:
(bei Rodipet)
-Junior Goldhamsterfutter
-Aktiv Birky Gemüse XXL
-2x XXL Hanfmatte(für den Auslauf als Unterlage)
-Knusper Schmankerl
-Schmankerl Gemüseschale
-Möhrenringe
-getrocknete Himbeeren
-Weidenbrücke(die ganz lange)

Und in der Zoohandlung wollte ich das kaufen:
-Holzeinstreu
-Heu
-getrocknete Kreuter
-Grasnest
-getrocknete Mehlwürmer
-diverse Spielzeuge(z.B. Korkröhre, Kletterwand u.ä.)

Das Hamsterheim gibts Morgen zum Geburtstag und Laufrad habe ich schon. Nun wollte ich fragen ob noch etwas fehlt oder ob was aus der Liste kann :hmm:. Freue mich auf Antworten.

Achso Häuschen und Auslauf bekomme ich auch zum Geburtstag.
 
sogra

sogra

Beiträge
91
Reaktionen
0
Huhu!
Näpfe und evtl. eine Trinkflasche fehlen noch ;)
Viel Spaß mit Deinem neuen Mitbewohner.
Weißt Du denn schon wer dann bei Dir einzieht???
*neugierig frag*
Gruß Sonja
 
F

Flocochry

Beiträge
147
Reaktionen
0
Hallo,
Ich she nichts was man ändern könnte
 
Hamstermami1

Hamstermami1

Beiträge
1.539
Reaktionen
1
Hallo Hannah,

es soll also ein junger Goldhamster werden.

Was du mit Holzeinstreu meinst weiß ich leider nicht, aber ich denke mal du meinst die normale Kleintiereinstreu.
Viele, und auch ich, mischen verschiedene Einstreu (Hanf, Leinstreu, Chipsi super, Russel Bedding).
Die Kletterwand, die ich aus den Zooläden kenne, ist meiner Meinung nach ungeeignet. Große Sprossenabstände sollte ein Hamster nicht zur Verfügung gestellt bekommen.
Die Grasnester im Zooladen sind auch meist mit Draht versehen und somit gefährlich. Dies kaufst du lieber auch bei Rodipet.
Heu wird nicht von jedem Hamster angenommen. Wenn übrhaupt kauf nur eine kleine Packung zum Ausprobieren.

Wichtig ist eine Sandbadeschale mit Chinchillasand.

Was bekommst du denn für ein Hamsterheim und was für ein Haus und was für einen Auslauf? Hast du dabei beratend mit den Hilfen hier aus dem Board zur Seite gestanden?

Edit: viele Tipfehler :rot
 
G

Greti1

Beiträge
730
Reaktionen
0
Hallo :wink

Das was du kaufen willst, hört sich doch ganz gut an. Hinzuzufügen gäb's nur noch das von sogra - Näpfe & Trinkflasche. ;)

Übrigens wäre ich bei Grasnestern vorsichtig. Ich finde die immer viel zu klein. Jedenfalls die, die ich bis jetzt in den Zoohandlungen so sehen konnte. Außerdem ist dort doch immer ein Metaldings (halt um das Grasnest zusammen zu halten) drin, oder? :hmm:

Was bekommst du denn für einen Käfig? Und was für ein Häusschen? :)

lg, Greti
 
HamsterHanniball

HamsterHanniball

Beiträge
1.311
Reaktionen
33
Hallo :)!
Also ich habe aus zwei Glasschüsselchen(ähnlich wie Glimmas) Näpfe gemacht. Fotos kommen bald. Mein Vater macht mir ein Häuschen mit den Maßen: 30cmx15cmx15cm. Natürlich mir aufklappbarem Dach. Der auslauf wird aus zusammklappbaren Holzplatten sein. Fotos folgen auch. Das mit dem Grasnest wusste ich nicht :rot. Und wegen der Kletterwand das war nur so ein Beispiel. Aber ich habe eine Leiter gebastelt und die hat relativ große Abstände zwischen den Sprossen, ist das schlimm?

Achso ich bekomme Morgen dieses Heim:Hamsterheim
 
G

Greti1

Beiträge
730
Reaktionen
0
Hey :wink

Okay. Das Haus klingt schonmal schön größ. Allerdings - wie aufklappbar? Mit Scharnieren sollte man das nicht machen, da diese ja geschraubt werden. ;)

Ich persönlich bin kein Fan von Leitern im Käfig. Hamster sind eigentlich keine großen Kletterer und mit großen Sprossenabständen wäre ich so oder so vorsichtig. Viel mehr solltest du Treppen anbieten. Dies können Weidenbrücken sein oder auch einfach (Pappel-)Sperrholzbretter mit "Sprossen" beklebt. Hier hätte ich ein Beispiel für dich - klick (ich hoffe man erkennt die Treppen). ;)

Der Käfig ist in Ordnung. Obwohl größer natürlich immer besser ist.. :pfeifen

lg, Greti
 
HamsterHanniball

HamsterHanniball

Beiträge
1.311
Reaktionen
33
Ist das mit den Schanieren so schlimm? Ich glaube nämlich mein Vater hat das so gemacht :eek:oh. Ich kann ja kugen das ich die irgendwie abdecke oder so. Ich mach gleich ein Thema mit meinen Bastelwerken. Da könnt ihr dann mal kugen! Aber wenn das mit den Schanieren nicht geht :heul.. Papa hat das extra für mich gemacht. Odfer kann man die wieder rausschrauben? Ist das schlimm wenn da Löcher sind?
 
Hamstermami1

Hamstermami1

Beiträge
1.539
Reaktionen
1
Also die Leitern sollten keine Sprossen haben sondern immer geschlossen sein. Ist ja ähnlich wie bei den Laufrädern. Die Hamster sollen nicht der Gefahr ausgesetzt werden, dazwischen zu rutschen und sich die Beine zu brechen.
Bei der gebastelten Leiter kannst du ja noch ein Pappelsperrholz dahinter kleben.

Der Käfig ist ok und du kannst hier einige Beispiele zur geschickten Ausnutzung der Größe finden.
Die Scharniere am Hausdach sind vielleicht nicht ganz so praktisch wie ein komplett abnehmbares Dach. Auch weiß ich nicht wie geschützt die Schrauben sind oder ob der Hamster sich daran verletzen könnte. Wenn dein Vater die Scharniere wieder abschraubt sind die Löcher nicht schlimm.

Als Trinknapf ist so ein Glimma gut, als Fressnapf ist er evt. zu klein. Hamster setzen sichauch mal gerne in den Napf hinein und wühlen sich durchs Futter.
 
HamsterHanniball

HamsterHanniball

Beiträge
1.311
Reaktionen
33
Hallo!
Also die Näpfe sind nur so änlich wie Glimmas. Eigentlich sind es Glas Puddingbecher die es mal bei Re** gab. Die sind größer. Ich denke mein Vater weiß wohl das sich ein leicht an Schrauben verletzten kann und wird das wohl so machen das sie nicht rauskugen! Werd ich ja morgen dann schon sehen. Hier ein Bild von einem der Futternäpfe:Napf
Der Durchmesser beträgt 6,5cm.
 
Hamstermami1

Hamstermami1

Beiträge
1.539
Reaktionen
1
Als Wassernapf ist es ok, aber für Futter würde ich keinen davon nehmen. Der Hamster kommt ja so gar nicht richtig an das Futter dran.
 
HamsterHanniball

HamsterHanniball

Beiträge
1.311
Reaktionen
33
Hääää ?(! Das ist doch wohl groß genug die Näpfe die es im Handel gibt sind auch nicht sehr viel größer.
 
I

Isa1

Beiträge
630
Reaktionen
0
Hhm... als Futternapf sehe ich da kein Problem. Ich denke eher als Wassernapf wäre das ungeeignet. Der sollte nämlich nicht zu groß sein. Nicht, dass der Hamster baden geht! :eek:hh:

LG Isa
 
Hamstermami1

Hamstermami1

Beiträge
1.539
Reaktionen
1
entschuldigt mal und nehmt ein Maßband zur Hand.
Wir reden hier von Näpfen für einen Mittelhamster und 6,5cm ist eher ein Teelichthalter und wird für Wasser verwendet. Da steigt kein Mittelhamster rein und wird naß.
Allerdings würde ich auch wegen der Höhe so einen Napf nie fürs Futter anbieten, auf jedem Fall keinem großen Hamster. Sind halt meine Erfahrungen.
 
HamsterHanniball

HamsterHanniball

Beiträge
1.311
Reaktionen
33
Villeicht kann ichs ja mal ausprobieren und eigene Erfahrungen machen.Wenns gar nicht geht wechsel ich halt aus :)
 
F

Flocochry

Beiträge
147
Reaktionen
0
Huhu,
Ich habe noch einen den ich nichtmehr im Gebrauch habe,
also die sehr großen.

lg
 
P

Pontus

Beiträge
8.713
Reaktionen
3
Hallo,

ich kenne diese Glasdinger - die haber ich auch zweimal hier daheim von einer leckerschmecker Süssspeise darin aus dieser Rewe Expedition Genuss Reihe.

Ich würde die nicht als Wassernapf nehmen - sie sind mir persönlich auch für Mittelhamster viel zu groß. Nach oben hin verjüngen sie sich, will der Hamster ans Wasser und der Napf ist nicht bis zum Rand voll, muss er fast den Kopf reinstecken.

Meine Wassernäpfe haben maximal etwa 4cm Durchmesse und das ist für Mittelhamster, finde ich, genau richtig.

LG
Jule
 
HamsterHanniball

HamsterHanniball

Beiträge
1.311
Reaktionen
33
@Jule
Ich nehme die dinger ja nicht als Wassernapf sondern fürs Futter ;).

Ich habe jetzt bei Rodipet bestellt. Und Folgendes war im Packet:
-Korkhöhle c.a.20cm
-Zoodi Goldhamsterfutter Junior
-Knusper Schmankerl
-Doppelgrasnest
-Grasenst
-Futterpinzette
-Naturhaus(dieser ausgehölte Baumstumpf mit Einstiegsloch ;))
-75ml Nippeltränke
-Vario Weidenbrücke
Jetzt habe ich alles außer das Streu(Heu war beim Käfig ein bisl was dabei).
Außerdem habe ich ja noch folgende Sachen von Fressnapf:
-JR Farm Eiweiß-Cocktail10g(Mehlwürmer,Gammarus und Heuschrecken getrocknet)
-Farmy´s Sonnenblume und Kamille
-Hanfmatte
-Kleintiergras(von Trixie)
-Weidenbrücke
 
HamsterHanniball

HamsterHanniball

Beiträge
1.311
Reaktionen
33
Hallo!
Da habe ich mal eine Frage :hmm:.
Ich habe ein Einmachglas mit dem Durchmesser von 11cm. Es ist 13cm lang.
Und meine Frage ist: Ist es als Sandbad für einen Goldi geeignet?
Ich freue ich auf Antworten #applaus.
 
Tarja

Tarja

Beiträge
6.927
Reaktionen
0
Huhu,

das ist für einen Goldhamster zu klein.

Ich persönlich habe gerne große Blumenschalen mit um die 20cm Durchmesser und einer Randhöhe von mindestens 7 cm, besser mehr.
Alternativ kann man auch eine Auflaufform oder ähnliches benutzen.
 
Thema:

Einkaufsliste!Fehlt noch was?

Einkaufsliste!Fehlt noch was? - Ähnliche Themen

  • Rodipet Bestellung, fehlt noch was?

    Rodipet Bestellung, fehlt noch was?: Hallo, ich wollte morgen bei Rodipet bestellen und zwar folgendes: - WhodentWheel - ZooDi Zwerghamsterfutter - WittenMolen Country...
  • Rodipet Bestellung, fehlt noch was? - Ähnliche Themen

  • Rodipet Bestellung, fehlt noch was?

    Rodipet Bestellung, fehlt noch was?: Hallo, ich wollte morgen bei Rodipet bestellen und zwar folgendes: - WhodentWheel - ZooDi Zwerghamsterfutter - WittenMolen Country...