Nagerhütten und Lieferzeiten

Diskutiere Nagerhütten und Lieferzeiten im Haltung und Pflege Forum im Bereich Hamster; Hallo, ich würde gerne bei Nagerhütten einen stapelbaren EB bestellen-quasi 2 Nagerhütten a 115*40*50 und würde gerne wissen wie lange ihr so auf...
L

LittleAri

Beiträge
130
Reaktionen
0
Hallo,

ich würde gerne bei Nagerhütten einen stapelbaren EB bestellen-quasi 2 Nagerhütten a 115*40*50 und würde gerne wissen wie lange ihr so auf eure Nagerhütten gewartet habt?

Ich habe zwar bereits Kontakt aufgenommen aber denke mal das ich über Ostern keine Antwort erhalten werde.

LG Jessica
 
M

Mathilda

Beiträge
7.071
Reaktionen
2
Hi,

also die Wartezeiten sind da ganz schön lang geworden.
Meine ersten Hütten kamen schon nach 1 oder 2 Wochen vor 4 Jahren.
Letztes Jahr hab ich meine ich um die 6-8 Wochen gewartet.
Rilana hier aus dem Forum hat letztens ihre beiden bekommen, also 2 übereinander und aneinander.
Ich meine sie hatte was von knapp 10 Wochen geschrieben.
Könnte mir vorstellen, dass die Einzelhütten eher und schneller fertig sind.
 
L

LittleAri

Beiträge
130
Reaktionen
0
Ah ok, danke.
Den einen Post hatte ich wohl gelesen mit 10Wochen.
Wollte aber gerne mehr Erfahrungen wissen, danke Mathilda.

Na dann werd ich das mal in Auftrag geben und dann werde ich es ja sehen. Möchte ja schließlich das erst die Nagerhütte da ist und dann der Nothamster, sonst müsste sie erst in den ehemaligen von meiner Ari(der noch nicht schlecht ist).

Aber möchte gerne was langlebiges und schickeres. :liebe1:
 
P

Pontus

Beiträge
8.713
Reaktionen
3
Huhu,

ich weiß ja nicht, mit wievielen Leute da gebaut wird - aber wenn die Auftrag nach Auftrag abarbeiten werden es vermutlich eher mehr als weniger Wochen sein. Unabhängig von der Bauart der eigenen Bestellung.

LG
Jule
 
L

LittleAri

Beiträge
130
Reaktionen
0
Ah ich hab soeben Antwort erhalten von Herr Goertz, sie geben an 45Werktage um nicht in Verzug zu kommen und momentan würde es um die (unverbindliche) 35Werktage dauern.

Nun steht da ja das die bis zum Bordstein liefern, und dann? Die sind doch sehr sperrig, wie soll ich die Dinger denn in die Wohnung bekommen? Wie läuft das ab mit der Spedition?
 
P

Pontus

Beiträge
8.713
Reaktionen
3
@Ari

Also 7 Wochen Wartezeit mindestens...

Bis Bordsteinkante heisst was es heisst ;) Der Spediteur stellt die Lieferung an der Bordsteinkante ab - wie man die Sachen dann in die Wohnung/das Haus bekommt ist Sache des Käufers. Heisst im Klartext: Du braucht zwei starke Privatmänner, die dir die Dinger dann in die Wohnung tragen.

LG
Jule
 
L

LittleAri

Beiträge
130
Reaktionen
0
Ja, man kann nun sagen 5-7 Wochen.
Joa, ok..dann hat sich das mit dem liefern wohl nun erledigt. Nicht jeder ist arbeitslos und wartet zuhause auf Lieferungen und kann helfen. :eek:hh:
Ich denke mal nicht das man bestimmen kann ab welche Uhrzeit die kommen sollen, weil meine Familie arbeitet bis 18Uhr und mein Freund je nachdem wie er Schicht hat auch bis 23Uhr. *lol*

Ach wie schade...
 
P

Pontus

Beiträge
8.713
Reaktionen
3
Also,

es kommt vermutlich auf die Spedition an, ob man eine bestimmte Lieferzeit vereinbaren kann - aber das kann dir Herr Nagerhütte bestimmt sagen :)

LG
Jule
 
L

LittleAri

Beiträge
130
Reaktionen
0
Ah ok, dann werde ich bei ihm nochmal nachfragen ob sowas überhaupt geht.
Ich denke ja mal das er mir ja eh Bescheid gibt wenn es fertig ist und zur Spedition geht.
Vielleicht kann man da was vereinbaren...danke euch!
 
H

Helenchen1

Beiträge
1.055
Reaktionen
0
Da häng ich mich doch hier gleich mal ran. :rot
Die NH ab 120cm Breite sind ja jetzt geteilt, sind die dann auch einzeln verpackt? Bei 140cm Länge hat man dann also zwei 70er Hütten zu tragen? Kann ich die wohl mit NG allein in den dritten Stock tragen oder soll ich mich da vorher um einen zweiten Helfer kümmern? Ich bin weder besonders groß noch stark. :rot Ist so ein 70er Teil schwerer als ein 100er Aqua? Hat da jemand Erfahrung? =)
 
B

BeanieBaby

Beiträge
23
Reaktionen
0
Hallo,

so schwer sind die NHs nicht. Selbst ich, die nicht gerade groß geraten ist (*hust*1,55m*hust*), habe mit meiner Mutter zusammen eine 115x55x50 NH in den 2. Stock tragen können. :wink
 
P

Pontus

Beiträge
8.713
Reaktionen
3
Huhu,

ich finde, oftmals macht es nicht das Gewicht, sondern die Maße bzw. das passende oder nicht passende Treppenhaus. Ist es sehr eng und verwinkelt, kann schon eine etwas grössere Hütte ein Problem werden ;)

LG
Jule
 
L

LittleAri

Beiträge
130
Reaktionen
0
Ich habe Herrn Goertz nun nochmal angeschrieben ob man denn die beiden NH nicht einzeln per DHL liefern lassen könnte.
Da weiß ich die kommen morgends um 9Uhr, (komme von meiner Arbeit eben her-ist nicht weit weg) und helfe meinem Kollegen die NH in den 1.Stock zu tragen.

Weil wie gesagt bräuchte ich ja mind. eine Person zum helfen-glaube nicht das ich es alleine schaffe? Und da würde sich der DHL Mann ja anbieten. :D
 
H

Helenchen1

Beiträge
1.055
Reaktionen
0
Original von BeanieBaby
Hallo,

so schwer sind die NHs nicht. Selbst ich, die nicht gerade groß geraten ist (*hust*1,55m*hust*), habe mit meiner Mutter zusammen eine 115x55x50 NH in den 2. Stock tragen können. :wink
Na das klingt ja gut. :D Ich bin auch nicht größer. #kicher #bussi
Jetzt muss ich nur noch wissen, ob die wirklich dann einzeln verpackt sind, aber müssten ja eigentlich... :hmm:

Och unsere Treppenhaus ist geräumig, wir haben unser Sofa da hoch bekommen, da wirds wohl an der NH nicht scheitern. #kicher
 
L

Lela

Beiträge
698
Reaktionen
0
Huhu,

also der Spediteur hat uns die Nagerhütten übrigens bis vor's Haus geliefert, d.h. nicht nur bis Bordsteinkante.

Und von da haben wir sie dann zu zweit durch das enge Treppenhaus in den ersten Stock getragen (später bei Umzug in den 4., auch enges Treppenhaus). Mit 2 Leuten geht das, auch wenn eine davon nicht so kräftig ist. Unsere waren 115x55x50cm.

Ein Tipp: vor irgendwelchen Treppen am besten im Hausflur erst einmal vorher auspacken und die Glasscheiben heraus nehmen. Das spart schon eine Menge Gewicht und es wird handlicher. Dan Karton kann man nämlich schlecht anpacken (vor allem der, der auf der Treppe vorausläuft), aber so eine ausgepackte Nagerhütte ist recht problemlos und um einiges leichter wenn das Glas draußen ist.

LG, Dani

Edit: ich gehe übrigens auch davon aus dass die geteilte Hütte sicher einzeln verpackt wird, du müsstest dann also 2 Pakete bekommen.
 
L

LittleAri

Beiträge
130
Reaktionen
0
Also meine beiden Nagerhütten werden nun mit DHL geliefert. #tanz
Hoffe alles geht gut dabei...
Und habe mich nun für 115cm*45cm*55cm entschieden.

Herr Goertz hat mich beraten das 15cm Streukante und eine Gesamthöhe von 40cm nicht optimal seien aufgrund der Reinigung ect.
 
H

Helenchen1

Beiträge
1.055
Reaktionen
0
Danke Dani für deine Erklärung. :blume DeinenTipp mit dem Auspacken werde ich mir merken. Ich hatte mir schon Sorgen gemacht, die Glasscheiben beim Hochtragen kaputt zu machen, wenn die da drin liegen. :lol
 
Varjo

Varjo

Beiträge
65
Reaktionen
0
Zeit von Produktionsbeginn bis Lieferung?

Hallo ;)

ich stelle meine Frage einfach mal hier, da ich denke sie passt hier ganz gut rein...

Dass die Lieferzeit von Nagerhütten etwas länger als ein paar Tage dauern weis ich ;) aber kann mir jemand sagen, wie lange es dauert, von Produktionsbeginn bis zur Lieferung?

Ich warte nun seit Februar auf meine Nagerhütte und habe vor ein paar Tagen eine E-Mail erhalten, dass meine Nagerhütte nun in der Produktion ist!

Ungeduldige Grüße#hibbel
 
Katha86

Katha86

Beiträge
985
Reaktionen
0
Hallo Varjo,

das kommt ganz darauf an, wie groß dein Auftrag ist. Eine Hütte hat bei mir so 2 Werktage auf "In Produktion" gestanden meine stapelbaren (insges. dann 8 Stück hingegen haben 1,5 Wochen (also immer nur die Arbeitstage von Mo.-Fr. gerechnet und dann kommen noch mal 1-2 Tage Verpackungs- und Versandzeit dazu.

Gruß Katha
 
Thema:

Nagerhütten und Lieferzeiten

Nagerhütten und Lieferzeiten - Ähnliche Themen

  • spezielle Fragen zu den Nagerhütten

    spezielle Fragen zu den Nagerhütten: Hallo, ich habe jetzt mal ein neues Thread aufgemacht, da ich mit diesen Fragen viele erreichen möchte und in mein altes schauen kaum noch welche...
  • Nagerhütten

    Nagerhütten: Hallo, ich bin gerade dabei 3 stapelbare Nagerhütten zu planen und ich kenn mich da leider noch nicht sooo gut aus. : ) Die Nagerhütten wollte...
  • Eine Nagerhuette soll es werden...und gleich eine Frage

    Eine Nagerhuette soll es werden...und gleich eine Frage: Hallo.... Also ich werde mir nun doch eine " NH " bestellen . Nun es soll mit DHL verschickt werden . Nur habe ich dort bedenken , weil man ja...
  • Nagerhüette/Expedit- Regal

    Nagerhüette/Expedit- Regal: Hallo..... ich stehe kurz davor , mir eine Nagerhuette zu bestellen . Nun brauche ich aber ein erhöhtes Regal ( weil Freunde mit einen Hund...
  • Nagerhütte"anbau"

    Nagerhütte"anbau": Hallo Zusammen :) Mir kam gerade ein Gedanke :) Ich habe eine Nagerhütte mit einer 1,20m Länge. Kann man an die Nagerhütten theoretisch eine...
  • Nagerhütte"anbau" - Ähnliche Themen

  • spezielle Fragen zu den Nagerhütten

    spezielle Fragen zu den Nagerhütten: Hallo, ich habe jetzt mal ein neues Thread aufgemacht, da ich mit diesen Fragen viele erreichen möchte und in mein altes schauen kaum noch welche...
  • Nagerhütten

    Nagerhütten: Hallo, ich bin gerade dabei 3 stapelbare Nagerhütten zu planen und ich kenn mich da leider noch nicht sooo gut aus. : ) Die Nagerhütten wollte...
  • Eine Nagerhuette soll es werden...und gleich eine Frage

    Eine Nagerhuette soll es werden...und gleich eine Frage: Hallo.... Also ich werde mir nun doch eine " NH " bestellen . Nun es soll mit DHL verschickt werden . Nur habe ich dort bedenken , weil man ja...
  • Nagerhüette/Expedit- Regal

    Nagerhüette/Expedit- Regal: Hallo..... ich stehe kurz davor , mir eine Nagerhuette zu bestellen . Nun brauche ich aber ein erhöhtes Regal ( weil Freunde mit einen Hund...
  • Nagerhütte"anbau"

    Nagerhütte"anbau": Hallo Zusammen :) Mir kam gerade ein Gedanke :) Ich habe eine Nagerhütte mit einer 1,20m Länge. Kann man an die Nagerhütten theoretisch eine...