Bein eingeklemmt, muss amputiert werden! (Edit2:MUSS DOCH AMPUTIERT WERDEN! BITTE UM HILFE!)

Diskutiere Bein eingeklemmt, muss amputiert werden! (Edit2:MUSS DOCH AMPUTIERT WERDEN! BITTE UM HILFE!) im Krankheiten Forum im Bereich Hamster; Bein eingeklemmt, muss amputiert werden! (Edit2:MUSS DOCH AMPUTIERT WERDEN! BITTE UM HILFE!) Hallo, ich komme gerade vom TA. Um ca 12.00 Uhr...
M

marlies11

Beiträge
125
Reaktionen
0
Bein eingeklemmt, muss amputiert werden! (Edit2:MUSS DOCH AMPUTIERT WERDEN! BITTE UM HILFE!)

Hallo,

ich komme gerade vom TA.

Um ca 12.00 Uhr hab ich Penny gefunden, mit einem Bein zwischen 2 Dübeln eingeklemmt. Das Holz war rot vom Blut. Hab sie sofort in die TB gepackt (nachdem ich die Dübel irgendwie auseinandergebogen hab) und bin los.

Als die TÄ sie hochgehoben hat sagte sie nur "ohgott".
Nur noch am Pfötchen war Fell, das gesamte Bein war bis zum Knochen freigelegt. Das Pfötchen baumelte nur noch.
Das Bein wird jetzt amputiert, kann sie um 18.45 Uhr wieder abholen.

Ich mache mir solche Vorwürfe, ich dachte ich hätte alles abgesichert und die Dübel waren eigentlich auch fest mit Ponal verklebt. Und wieso hab ich heute so lange geschlafen? Wäre ich früher aufgestanden vielleicht hätte Penny ihren Fuß behalten können.

Sie hat keinen Mucks von sich gegeben, auch nicht beim TA. Sie ist erst 8 Wochen alt und ich habe Angst, dass sie die OP nicht überlebt. Und wenn alles gut geht wie wird sie ihr Hamsterleben auf 3 Beinen meistern?
Es ist die linke hintere Pfote.
Hat irgendjemand Erfahrung mit 3beinigen Hamstern? Kann ich das Laufrad noch anbieten, also nach der Genesung oder wird sie sich den "Stumpf" wundlaufen?
Was soll ich mir auf jedenfall von der TÄ mitgeben lassen zum päppeln?

Und dann noch eine Bitte:
Bitte passt auf beim Basteln, die Füßchen sind so winzig, dass sie in die allerkleinste Ritze passen. Keiner sollte so etwas erleben müssen!!!

Entsetzte traurige Grüße
Marlies
 
25.11.2009
#1
M

Michaela3

Beiträge
175
Reaktionen
0

AW: Bein eingeklemmt, muss amputiert werden! (Edit2:MUSS DOCH AMPUTIERT WERDEN! BITTE UM HILFE!)

Oh nein wie schrecklich :weinen
Das tut mir wirklich so leid und ich drücke die daumen das sie die OP gut übersteht.

Komm mal her :tröst
 
K

Katruschka

Beiträge
2.983
Reaktionen
0

AW: Bein eingeklemmt, muss amputiert werden! (Edit2:MUSS DOCH AMPUTIERT WERDEN! BITTE UM HILFE!)

Hallo Marlies,

das ist wirklich schrecklich :( Aber so ein Unfall kann schnell passieren, bitte mach dir keine allzu großen Vorwürfe.

Hat die TÄ gesagt, wie viel vom Beinchen sie amputieren will? Will sie nur das Pfötchen abnehmen, sodass ein Stumpf bleibt, oder das ganze Bein?
Penny ist ja noch sehr jung und fit, sie wird die OP sicher gut verkraften. Frage deinen TA, ob sie Schmerzmittel braucht, denn so eine große Wunde tut sicher weh.

Jule (Pontus) hat 2 Dreibeiner bei sich leben, Frodo hat sie schon als Dreibein zu sich genommen, bei Lars mußte das bein amputiert werden. Hier ist der Thread dazu: (Edit) Lars hat einen Tumor an der Pfote - Amputation gut verlaufen
Allerdings fehlt beiden Hamstern ein Vorderbein, nicht das Hinterbeinchen. Beide Hamster haben ein Laufrad, was sie auch gerne nutzen, aber sowas muß man immer vom Tier abhängig machen und gut beobachten.

Was du jetzt schon machen kannst: richte einen Krankenkäfig her. Der sollte nicht allzu groß sein, und nichts außer dem Häuschen, Wasser und Futter enthalten, damit Penny sich nicht überanstrengt und rumklettert. Am besten wäre da ein Duna oder ein Aqau geeignet, an einem Gitterkäfig könnte sie klettern :eek:oh Streu den Krankenkäfig mit Küchenrolle und Klopapier ein, damit keine Streu oder gar Sand in die Wunde kommt. Auch im Klo darf kein Sand sein, sondern Klopapier.

Ich drücke ganz fest die Daumen, dass die OP gut verläuft!

LG
Katrin

edit: Mathilda hatte auch mal eine Hamsterdame mit einem amputierten Beinchen, bei dem noch ein Stumpf vorhanden war, allerdings weiß ich nicht mehr ob das ein Vorder- oder Hinterbeinchen war. Vielleicht kann sie noch ein wenig berichten?
 
M

marlies11

Beiträge
125
Reaktionen
0

AW: Bein eingeklemmt, muss amputiert werden! (Edit2:MUSS DOCH AMPUTIERT WERDEN! BITTE UM HILFE!)

Hallo nochmal,
habe jetzt ein 80er-Aqua hergerichtet mit toipapier.
Eine Frage zum Häuschen:
da ist so ein Durchgangsloch in die Schlafkammer, soll ich das verschließen? Sie müsste nämlich durchklettern und soll ich dann die Toilette außen neben das Haus stellen damit sie nicht im "Schlafzimmer" steht?
Sie hat ihr Häuschen und die Toi in den 3 Tagen bei mir nie benutzt, sondern irgendwo unterirdisch gelebt.

Hier ein Bild:
[/URL][/IMG]

Die Leiter nach oben hab ich natürlich entfernt, werde auch das Ausgangsloch zum Dach zumachen damit es dunkel ist.


Grüße
Marlies
 
Z

Zauberhamster1749

Beiträge
11
Reaktionen
0

AW: Bein eingeklemmt, muss amputiert werden! (Edit2:MUSS DOCH AMPUTIERT WERDEN! BITTE UM HILFE!)

Hey
Das mit deinem Hamsti tut mir echt Leid #umarmen
Ich hoffe ihr gehts bald besser. Aber du brauchst dir echt keine Vorwürfe machen. Du hast ja nix falsch gemacht!
Habe auch schonmal den Thread über die Dreibeiner gelesen und ich glaube deine Kleine wird auch weiterhin ein schönes Leben führen können :)

Ich drücke die Daumen
 
K

Katruschka

Beiträge
2.983
Reaktionen
0

AW: Bein eingeklemmt, muss amputiert werden! (Edit2:MUSS DOCH AMPUTIERT WERDEN! BITTE UM HILFE!)

Da sie das Haus eh nicht nutzt, würde ich es weglassen und stattdessen einen Schuhkarton anbieten. Da kannst du auch ein großes Einstiegsloch reinschneiden. Das würde ich dann so groß schneiden, dass man das Klo rein- und rausschieben kann, dann wird Penny nicht so sehr gestresst, wenn du das Klo saubermachst.
Praktisch wäre, wenn du aus dem Karton ein Häuschen mit abnehmbaren Deckel basteln könntest, so kannst du besser nach ihr sehen. Also am besten einen Schuhkarton mit Deckel nehmen ;)

LG
Katrin
 
M

marlies11

Beiträge
125
Reaktionen
0

AW: Bein eingeklemmt, muss amputiert werden! (Edit2:MUSS DOCH AMPUTIERT WERDEN! BITTE UM HILFE!)

Danke für den Tipp mit dem Schuhkarton. Aqua ist nun hergerichtet.
Leider weiß ich nicht wieviel sie vom Bein abnehmen wollten, ich war zugeschockt um irgendwas zu fragen. Aber da kaum mehr Haut am Bein war denke ich sie werden es ganz abnehmen?.
Werde nach Schmerzmittel, BirdBeneBac und Nutrical Care fragen.

Danke für euren Zuspruch :blume ich fühl mich schon ein bisschen besser. Sobald ich beim TA war melde ich mich nochmal.


Grüße
Marlies

edit:
Gute Neuigkeiten, das Bein musste nicht amputiert werden! #tanz
Sie haben irgendwie die lose Haut befestigt und ich muss 3mal täglich was drauftupfen (Lotagen 4%), außerdem hat sie AB+Schmerzdepotspritze bekommen. Extra Schmerzmittel wollten sie mir trotz Nachfrage nicht mitgeben. In 5 Tagen soll ich wiederkommen.

Ich halte sie trotzdem im Notaqua, möchte nicht, dass die Wunde sich entzündet, sie schleift das Beinchen noch hinterher frisst aber schon ordentlich.

Vielen vielen Dank für euren Zuspruch, hat mir das Warten um einiges einfacher gemacht! :blume

Erleichterte Grüße #tanz
Marlies
 
H

HamFam

Beiträge
298
Reaktionen
0

AW: Bein eingeklemmt, muss amputiert werden! (Edit2:MUSS DOCH AMPUTIERT WERDEN! BITTE UM HILFE!)

Gute Besserung :wink

Buddy Und ich drücken mal ganz feste die daumen , dass alles so wird wie es
mal war :daumen

Liebe Grüße

Nadine und Buddy
 
M

Michaela3

Beiträge
175
Reaktionen
0

AW: Bein eingeklemmt, muss amputiert werden! (Edit2:MUSS DOCH AMPUTIERT WERDEN! BITTE UM HILFE!)

Na das hört sich doch gut an, dann hoffen wir das alles schnell verheilt.
ich freu mich für Euch.

Gute Besserung für die Kleine.
 
Gosia

Gosia

Beiträge
6.159
Reaktionen
1

AW: Bein eingeklemmt, muss amputiert werden! (Edit2:MUSS DOCH AMPUTIERT WERDEN! BITTE UM HILFE!)

oh gott #umarmen :knuddel viell nochmal Glück im Unglück gehabt!!

ich drück die Däumchen für rasche Genesung! :müde
an welchen Dübeln hat sie sich verletzt kannst du das bitte mal zeigen :hmm:
 
M

marlies11

Beiträge
125
Reaktionen
0

AW: Bein eingeklemmt, muss amputiert werden! (Edit2:MUSS DOCH AMPUTIERT WERDEN! BITTE UM HILFE!)

hallo gosia,

ich habe leider nur ein bild, hab den zaun heute mittag gleich abgerissen.

[/URL][/IMG]

es war der zaun beim ww.
ich habe immer 2 dübel übereinander und daraus den zaun aufgereiht, da ich die dübel nur in einer länge da hatte. irgendwie muss sie da in eine lücke gerutscht sein.

wären es längere dübel gewesen, also hätte ich jeweils nur einen dübel als "zaunlatte" benutzt wäre es wohl nicht passiert.
ich hoffe das ist verständlich ?(


grüße
marlies

edit: ich bin jetzt auch total verunsichert, weil die weidenbrücke die zur eben/rennbahn hoch geht hat auch lauter kleine ritzen wo ein füßchen reinrutschen könnte. Die hab ich bei zooplu* gekauft.
 
M

Michaela3

Beiträge
175
Reaktionen
0

AW: Bein eingeklemmt, muss amputiert werden! (Edit2:MUSS DOCH AMPUTIERT WERDEN! BITTE UM HILFE!)

Hallo Marlies,

ich will Dich auch nicht verunsichern aber ich kenen jemanden da ist sowas auch passiert und zwar mit so einer Weidenbrücke, es war so schlimm der Hmaster musste erlöst werden. Es war übrigens auch ein Zwerg.
 
SunnyIce

SunnyIce

Beiträge
12.262
Reaktionen
4

AW: Bein eingeklemmt, muss amputiert werden! (Edit2:MUSS DOCH AMPUTIERT WERDEN! BITTE UM HILFE!)

Huhu :wink

Mensch, was für ein Horror- Erlebnis! :eek:oh

Ich bin froh, dass das Beinchen gerettet werden konnte!

Gute Besserung!
 
H

Hamsti61

Gast

AW: Bein eingeklemmt, muss amputiert werden! (Edit2:MUSS DOCH AMPUTIERT WERDEN! BITTE UM HILFE!)

:wink Hallo,
das is ja toll,dass die Kleine das Beinchen behalten kann. Wir drücken hier alle zur Verfügung stehenden Daumen und Pfoten, damit es schnell verheilt.

LG Marion
 
hosannah

hosannah

Beiträge
418
Reaktionen
0

AW: Bein eingeklemmt, muss amputiert werden! (Edit2:MUSS DOCH AMPUTIERT WERDEN! BITTE UM HILFE!)

Hey!

Oh man, das ist ja wirklich eine Horrorgeschichte! Da denkt man, man tut alles, damit es dem Hamster gut geht, und dann sowas! :angst
Hoffe, dass die Kleine ganz schnell wieder auf die Beine (im wahrsten Sinne des Wortes) kommt!! :tröst
 
K

Katruschka

Beiträge
2.983
Reaktionen
0

AW: Bein eingeklemmt, muss amputiert werden! (Edit2:MUSS DOCH AMPUTIERT WERDEN! BITTE UM HILFE!)

Ich bin froh, dass die OP gut verlaufen ist und dass das Beinchen nicht amputiert werden muß. :) Ich hoffe, sie kann es später wieder voll belasten und bewegen.

Wie hat die Kleine die Nacht überstanden? Nimmt sie brav ihre Medikamente?

LG
Katrin
 
M

marlies11

Beiträge
125
Reaktionen
0

AW: Bein eingeklemmt, muss amputiert werden! (Edit2:MUSS DOCH AMPUTIERT WERDEN! BITTE UM HILFE!)

Guten Morgen,

also Medikamente hab ich trotz Nachfrage keine mitbekommen.
Sie hat gestern ein bisschen gefressen, aber nicht viel.
Gerade eben hab ich sie gewogen und zum ersten Mal mit Lotagen eingepinselt. Sie war fast brav. Aber es ist eine große Wunde. Es fehlt mindestens 1 cm Haut am Schenkel.
Und sie wiegt auch nur 23 Gramm. Leider habe ich keine Vergleichswerte da sie ja erst seit Sonntag bei mir ist.
Ich werde nach der Uni nochmal beim TA anrufen wegen Schmerzmittel. Nicht dass sie wegen der Schmerzen nicht frisst.


Liebe Grüße
Marlies
 
K

Katruschka

Beiträge
2.983
Reaktionen
0

AW: Bein eingeklemmt, muss amputiert werden! (Edit2:MUSS DOCH AMPUTIERT WERDEN! BITTE UM HILFE!)

Original von marlies
Ich werde nach der Uni nochmal beim TA anrufen wegen Schmerzmittel. Nicht dass sie wegen der Schmerzen nicht frisst.
Eben das ist auch emien Sorge.
Als meine Hamsterdame ihre GBE-OP überstanen hat, hat sie auch Schmerzmittel bekommen, weil es einfach ein großer Eingriff war und sie garantiert Schmerzen hatte. Das wird bei dir jetzt nicht anders sein.
Frag in der Klinik nach Novalgin oder Metacam, beide Schmerzmittel sind gut verträglich.

Was du zusätzlich machen kannst, ist sie wärmen. Das kannst du entweder über eine Wärmelampe machen, oder du legst eine Wärmflsche auf das Hausdach. bei letzterem mußt du nur ein bißchen aufpassen, dass sie nicht auf die Idee kommt, die Flasche anzuknabbern ;)

Beobachte bitte ihr Gewicht genau. 23 Gramm sind nicht wirklich viel, sie hat keinerlei Reserven. Sie muß ordentlich fressen, damit sie genug Kraft hat, um das gut zu überstehen.
Ich glaube, ich würde sogar schon jetzt anfangen mit hochkalorischen Sachen zu päppeln, also Convalescence Support oder Fresubin. :hmm:

LG
Katrin
 
M

marlies11

Beiträge
125
Reaktionen
0

AW: Bein eingeklemmt, muss amputiert werden! (Edit2:MUSS DOCH AMPUTIERT WERDEN! BITTE UM HILFE!)

Ohmann, hab jetzt beim TA anrufen und die Arzthelferin hat gemeint ich soll mit Penny nochmal vorbei kommen.
Da hab ich widersprochen, ist ja voll der Stress und der Hamster war ja gestern den ganzen Mittag in der Praxis, die werden sich wohl noch erinnern können.
Ich hab nach Metacam gefragt, sie will das mit dem TA besprechen und dann rufen sie mich nochmal an.


X( X(
Marlies
 
K

Katruschka

Beiträge
2.983
Reaktionen
0

AW: Bein eingeklemmt, muss amputiert werden! (Edit2:MUSS DOCH AMPUTIERT WERDEN! BITTE UM HILFE!)

Nicht aufregen, TA-Helferinnen sind oft arg im Stress und/oder waren bei der OP nicht dabei und wissen nicht genau, um was es geht.

Lass dich beim nächsten Mal direkt zu Arzt durchstellen ;)
 
Thema:

Bein eingeklemmt, muss amputiert werden! (Edit2:MUSS DOCH AMPUTIERT WERDEN! BITTE UM HILFE!)

Bein eingeklemmt, muss amputiert werden! (Edit2:MUSS DOCH AMPUTIERT WERDEN! BITTE UM HILFE!) - Ähnliche Themen

  • nur 3 Beine. was tun?

    nur 3 Beine. was tun?: Ich habe meinen Hamster erst seit ein paar Wochen und habe heute bemerkt dass er nur 3 Beine hat. Er tut mir unendlich leid und ich weiß nicht was...
  • Hinterbeinchen gebrochen, wie soll ws weitergehen

    Hinterbeinchen gebrochen, wie soll ws weitergehen: Hinterbeinchen gebrochen, wie solls weitergehen Hallo zusammen, ich bin neu hier und schreibe auch zum ersten Mal im Forum, also bitte verzeiht...
  • Rosalis Bein

    Rosalis Bein: Huhu, ich habe heute eine schlechte Nachricht.... gestern abend habe ich noch etwas an dem oberen Terra verändert und dabei die Buddelkiste im...
  • Hamster aus Kleinanzeigen, nur drei Beine

    Hamster aus Kleinanzeigen, nur drei Beine: Hallo! Es geht um diese Anzeige: http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/hamster-mit-terraium-zu-verschenken/256678138-192-8986 Ich hatte...
  • Aufgebissene Beine und Ausfluss

    Aufgebissene Beine und Ausfluss: Ich habe ein Problem mit meiner Hybriden-Dame Lucy geb. Aug.2013 Ich schildere euch mal das Krankheitsbild: Ich habe am 05.01.2014 das erste mal...
  • Ähnliche Themen
  • nur 3 Beine. was tun?

    nur 3 Beine. was tun?: Ich habe meinen Hamster erst seit ein paar Wochen und habe heute bemerkt dass er nur 3 Beine hat. Er tut mir unendlich leid und ich weiß nicht was...
  • Hinterbeinchen gebrochen, wie soll ws weitergehen

    Hinterbeinchen gebrochen, wie soll ws weitergehen: Hinterbeinchen gebrochen, wie solls weitergehen Hallo zusammen, ich bin neu hier und schreibe auch zum ersten Mal im Forum, also bitte verzeiht...
  • Rosalis Bein

    Rosalis Bein: Huhu, ich habe heute eine schlechte Nachricht.... gestern abend habe ich noch etwas an dem oberen Terra verändert und dabei die Buddelkiste im...
  • Hamster aus Kleinanzeigen, nur drei Beine

    Hamster aus Kleinanzeigen, nur drei Beine: Hallo! Es geht um diese Anzeige: http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/hamster-mit-terraium-zu-verschenken/256678138-192-8986 Ich hatte...
  • Aufgebissene Beine und Ausfluss

    Aufgebissene Beine und Ausfluss: Ich habe ein Problem mit meiner Hybriden-Dame Lucy geb. Aug.2013 Ich schildere euch mal das Krankheitsbild: Ich habe am 05.01.2014 das erste mal...