Der Bauch eines Dsungis..

Diskutiere Der Bauch eines Dsungis.. im Zucht und Genetik Forum im Bereich Hamsterzucht; Huhu :blume Seit ein paar Tagen frage ich mich, ob der Bauch eines agouti-farbenen Dsungis eigentlich immer weiß ist :hmm: Bei meinen Sleepy...
W

Wirri1

Beiträge
123
Reaktionen
0
Huhu :blume

Seit ein paar Tagen frage ich mich, ob der Bauch eines agouti-farbenen Dsungis eigentlich immer weiß ist :hmm:

Bei meinen Sleepy ist das so und bei den anderen die ich kenne auch. Bei euren Schatzis hier auf Fotos sieht man das Bäuchlein oft nicht.

Der Grund zur Frage ist folgender: Als ich diese Woche zum Sand kaufen in der Zoohandlung war, gab es dort einen "Dsungarischen Zwerghamster", der grad so an der Scheibe "kletterte" (besser es versuchte ), dass man seinen Bauch sehen konnte - und der war grau meliert. Von oben sah der Kleine aber ziemlich agouti aus.

Und nun bin ich verwirrt *lach*

Liebe Grüße,
Wirri #away
 
Fellnase

Fellnase

Beiträge
1.208
Reaktionen
1
Was verstehst du unter grau meliert?

Hm.. Wäre mal Interessant ds zu beobachten... Vor allem, wie es sich bei Campbells und Hybriden verhält.
 
W

Wirri1

Beiträge
123
Reaktionen
0
Huhu,

naja, es war eben so grau/weiß und mal heller mal dunkler vom grau her.. so in etwa wie der Teppich hier: Klick (kleines bisschen mehr weiß vielleicht.. also definitiv keine Flecken sondern ein großes Durcheinander :lol )

Habe mich eben nur gewundert, weil ich nur agouti Dsungis mit weißem Bauch kenne und mich gefragt, ob das an meinem Unwissen liegt, oder ob das eben vielleicht kein reiner Dsungi war :hmm:

LG,
Wirri
 
Fellnase

Fellnase

Beiträge
1.208
Reaktionen
1
Schade, dass sich hier nicht mehr melden,v lt. auch Campbell- oder Hybridenhalter.. Mich würde das jetzt auch mal interessieren.
 
W

Wirri1

Beiträge
123
Reaktionen
0
Huhu,

vielleicht kommt ja noch was. Ich ärgere mich, dass ich keine Kamera dabei hatte :hmm:

LG,
Wirri
 
M

Mandelchen

Beiträge
299
Reaktionen
0
Huhu

Gehts hier nur um Agouti?

Ich hätte sonst noch ein Bild von Sophia -> höchstwahrscheinlich Hybride.
Von Pepper (BE Argente Campbell) hab ich keins, aber dafür um Armand (Black platinum Campbell :weinen). Bei meiner Elanor (Camel oder Mandarin, Dsungi/Hybride) habe ich ganz klar einen weißen Bauch gesehen. Ich häng
mal flott Bilder an, sorry, fürs hochladen hab ich gerade keine Zeit.

Lg Jana
 
A

Anne2

Beiträge
9
Reaktionen
0
Hier habe ich mal ein Bild von George Cambpell


seine Bauchseite und die von seinem Bruder sind Dovefarbend . Bei meinen anderen Cambpellis sind sie meistens weiss (?) da es meist argent-mottled oder dove-mottled farbig sind . Bei Fips wild oder Agoutifarbig hat der Bauch ein warmer beige-braun Ton ( davon habe ich kein Bild )
 
hosannah

hosannah

Beiträge
419
Reaktionen
0
Hey!

Es kann schon mal sein, dass der Bauch nicht ganz weiß ist, so dunkel, wie der Teppich, den du gepostet hast, habe ich allerdings auch noch keinen gesehen. Sah er denn "obenrum" original Agouti aus, braun mit schwarzem Aalstrich und schwarzer Dreibogenlinie?

LG :wink
 
Thema:

Der Bauch eines Dsungis..