4 Tage alleine oder 2 Wochen Ferienwohnung?

Diskutiere 4 Tage alleine oder 2 Wochen Ferienwohnung? im Haltung und Pflege Forum im Bereich Hamster; Hallo! Da ich Mitte November von Do bis So beruflich weg muss und hier keinen kenne (bin nur für 5 Monate hier) habe ich jetzt zwei...
F

fizzy

Gast
Hallo!

Da ich Mitte November von Do bis So beruflich weg muss und hier keinen kenne (bin nur für 5 Monate hier) habe ich jetzt zwei Möglichkeiten:

1. Ich lasse meinen Dsungi 4 Tage alleine.

oder

2. Sie zieht für 2 Wochen zu Schwiegermama (3 Std. Fahrt) in ihre Ferienwohnung. Das wäre aus ihrem 100 x 50 in ein 80 x 40 Aqua.
Sie ist zum Glück nicht besonders ängstlich.

Was denkt ihr?

LG,
fizzy
 
M

Mandelchen

Beiträge
299
Reaktionen
0
Hi!

Ich würde ihn zuhause lassen.
Meine Hamster waren bis jetzt zwar nur 3 Tage alleine aber 4 Tage finde ich eigentlich okay, besser als einem Hamster den Umzugsstress anzutun.

Du solltest vorher eben genug futter geben und zusätzlich ne Wasserflasche reinhänger wenn dein Hamsi sonst aus einem Napf trinkt.

Lg Jana
 
M

Mathilda

Beiträge
7.071
Reaktionen
2
Hi,

also so stressig es auch ist, 4 Tage allein sind mir viel zu viel.
Eine Nacht und einen Tag ist bei mir das äußerste der Gefühle, mehr kann ich nicht verantworten!
 
Tarja

Tarja

Beiträge
6.927
Reaktionen
0
Huhu,

ich denke, ich würde ihn auch zu Hause lassen. Es ist ja nur quasi Freitag und Samstag, wo niemand da wäre. Donnerstag morgen kannst du ja nochmal gut Trockenfutter geben, Frischfutter würde ich weglassen. Dazu dann zusätzlich zur Wasserflasche (wenn er eine hat), noch zwei oder drei Trinknäpfe und dann sollte er versorgt sein.
In der Regel lasse ich meine Hamster eigentlich auch nur maximal zwei Nächte zuhause, aber ich denke in deinem Fall wäre das zumutbar...
 
T

twix

Beiträge
56
Reaktionen
0
ALso das würde ich Nimals tun!!
alleine lassen so lahnge!

Kann net jemandm nach ihm schauen??
 
Y

Yoshi

Gast
Huhu,

ich finde es jetzt ehrlich gesagt auch nicht so dramatisch. Bist du am 1. Tag morgens noch zu Hause? Dann einfach nochmal frisches Wasser geben, am besten noch ein Schälchen extra mit Wasser hinstellen und ausreichend TroFu.
Wenn du am 4. Tag dann schon wieder kommst, kannst du den Hammi ja gleich wieder versorgen.
 
H

Helenchen1

Beiträge
1.055
Reaktionen
0
Also ich finde drei Nächte allein acu sehr viel, eine Nacht mache ich wohl mal, wenns gar nicht anders gehen sollte (hab zum Glück ne liebe Nachbarin und gute Freunde hier), würde ich wohl auch mal zwei Nächte mit Hängen und Würgen schaffen, aber drei finde ich echt zu viel. Da würde ich den Hamster wirklich lieber zu deine Mutter geben.
 
C

Corinna10

Beiträge
3.842
Reaktionen
1
Huhu,

ich finde das nicht so dramatisch, solange das Hamsterchen gesund ist.
Passieren kann auch in einer Nacht was ;)
Vorwürfe würde man sich hinterher eh machen, egal wie es läuft.
Ich bin auch schon Freitags morgens um 5 weggeflogen und erst Sonntag nacht wiedergekommen.
Macht 3 volle Tage. Meine Eltern haben zwar geguckt, aber die langen nicht in die Aquas bzw. füttern nur.
Wenn also was gewesen wäre, hätte es auch keiner gemerkt.
Und ändern kann man es dann auch nicht mehr, wenn etwas passiert ist.

Oder mal anders gesagt: ein Tag hat 24 Stunden - davon sehe ich meine Hamster 3-4 Stunden.
Bleiben also im ungünstigsten Fall 20 Stunden, in denen sie sich unter die Toi buddeln, sich was einklemmen oder sonstwas tun können.

LG
 
B

Biggi1

Beiträge
397
Reaktionen
0
Ich sehe da auch kaum ein Problem, den Hamster drei Nächte allein zu lassen. Klar ist es nicht optimal, aber es ist ja einmalig und meiner Meinung nach besser als diese lange Fahrt mit dem Umzug.

Wie schon Einige gesagt haben, stell mehrere Möglichkeiten zur Wasserversorgung zur Verfügung. Nicht dass am ersten Tag der einzige Napf umkippt oder zugebuddelt wird.
Gib reichlich Futter. Ich würde durchaus auch Frischfutter geben. Nicht etwas so leicht verderbliches, aber eine komplette Möhre oder ein paar Blätter Chicorée sollten nicht so schnell verderben, stellen aber zusätzlich eine Versorgung mit Flüssigkeit sicher.

Falls du einen mehrstöckigen Käfig/Eigenbau haben solltest, stell auf jeder Etage Wasser zur Verfügung.
Ich werde nie vergessen, wie ich nach zwei Nächten mal nach Hause kam und meine Ratten sich den Durchgang von oben nach unten mit einer Wurzel versperrt haben, aber nur unten Wasser und Futter hatten.
Ich war meiner Ratte dann auch nicht böse, als sie mich herzhaft in den Finger biss, während ich die Wurzel aus dem Durchgang zog.
Seitdem achte ich sehr darauf, bei mehrstöckigen Gehegen auf jeder Etage Wasser und Futter anzubieten.
 
SunnyIce

SunnyIce

Beiträge
12.283
Reaktionen
2
Hi :wink

ich möchte mich denen anschließen, die 4 Tage zwar viel finden, aber ausnahmsweise mal nicht als so dramatksch ansehen würde.

Alles, was du beachten musst, wurde bereits genannt. Zusätzlich Wasser und ausreichend Futter geben.

Wenn du dich sicherer fühlst, kannst du nochmal in deinem Freundeskreis herumfragen (oder Familie) ob jemand Freitag abend/ Samstag morgen mal vorbeischauen würde/könnte.

:wink

Edit: Zumal so der Hamster nicht aus seiner gewohnten Umgebung gerissen wird und der Stress mit einem neuen AQ umgangen werden kann.
 
P

Pontus

Beiträge
8.713
Reaktionen
3
Huhu,

das ist so eine Gefühlssache, die nach meinem Empfinden schwierig zu beurteilen ist. Für die eine KG ist eine Nacht das höchste der Gefühle - für andere sind eben drei Nächte kein Drama.

Ich persönlich würde nur einem sehr stabilen und gefestigten Hamster einen solchen Umzug antun, der im vorliegenden Fall ja dann länger dauern muss (?) als eigentlich notwendig. Vielmehr würde ich versuchen, dass jemand in der kurzen Zeit wenigstens einmal nach meinem Hamster schaut, kontrolliert ob alles okay ist und eben Wasser und Futter auffüllt.

Ist dies nicht vielleicht auch bei dir möglich, fizzy? Eine Freundin oder so?

LG
Jule
 
F

fizzy

Gast
Hallo,

danke für die vielen Antworten.

Ich wohne nur für 6 Monate hier und kenne niemanden. Das ist ja das doofe.

Von Fr Nachmittag bis So Abend ist sie auch öfters allein, da gab es noch nie Probleme und sie war auch nie irgendwie "anders" danach. Und Karotte hat sie liegengelassen - sie mag glaub nur Sachen die ich nicht mag :D

Dann werde ich sie wohl hier lassen - und irgendwie versuchen, die dumme tropfende Wasserflasche zu befestigen *motz* (Tropfen die eigentlich alle??)

Lg,
fizzy
 
B

Biggi1

Beiträge
397
Reaktionen
0
Viele Flaschen tropfen bei falscher Handhabung.
Füll die Flasche mal ganz bis zum Rand, am besten unter Wasser, also lass Wasser ins Becken ein und halte die Flasche unter Wasser, bis sie ganz voll ist.
Dann drehst du sie zu (am besten auch noch unter Wasser) und lässt ein wenig Wasser herauströpfeln, indem du mit dem Finger an die Kugel stupst.
So entsteht ein Unterdruck in der Flasche, der das Wasser in der Flasche hält.

Wenn sie dann immer noch tropft, ist sie kaputt.
 
K

Kathinka

Beiträge
543
Reaktionen
0
Ich hoff ich darf meine Meinung mal kundtun? :D

Also ich würde sie denke ich auch in der gewohnten umgebung lassen..
Nichts desto trotz hätte ich ein schlechtes gewissen aber denk das is "normal"
Ich lasse meine zwei ja so ein bis zweimal die woche je eine nacht alleine (maximal 24 stunden) da ich ab und zu nachtbereitschaften habe..
Aber trotzdem bin cih über jede nacht die ich hier bin froh ;)

Dennoch denke ich stehen die vier tage nicht in relation dazu, dass sie eine komplett neue umgebung kennenlernen um dann nach vier tagen wieder in ihre alte zurück zu gehen ...
LG
 
F

fizzy

Gast
Hey!

@Kathinka: Sie wäre 2 Wochen dann im "Urlaub", sozusagen. Für nur 4 Tage wäre es mir zu heftig.

@Biggi: Danke für den Tipp, das werde ich mal ausprobieren!

LG,
fizzy
 
P

Pontus

Beiträge
8.713
Reaktionen
3
Hallo Fizzy,

zusätzlich zur Flasche kannst du ja an "sicheren" Stellen noch ein oder zwei Wassernäpfe aufstellen - sicher ist sicher. Die können zwar auch umgekippt werden oder ähnliches, aber schaden kann es nicht. Wichtig ist nur, das die Näpfe recht klein sind, damit nicht darin gebadet werden kann.

LG
Jule
 
Thema:

4 Tage alleine oder 2 Wochen Ferienwohnung?

4 Tage alleine oder 2 Wochen Ferienwohnung? - Ähnliche Themen

  • Urlaub- alle 2 Tage füttern?

    Urlaub- alle 2 Tage füttern?: Hallo, Ich hab eine Frage und zwar: Wir gehen in den Pfingstferien eine Woche nach Italien. Da kann ich meinen Teddyhamster ja schlecht...
  • sie ist eingezogen =) einige fragen zum richtigen umgang in den erste tagen

    sie ist eingezogen =) einige fragen zum richtigen umgang in den erste tagen: gestern ist meine - immer noch namenslose- dsungi dame eingezogen ... sie hat 5 minuten sehr neugirig den käfig erkundet und is dann in ihrem...
  • Der erste Tag!

    Der erste Tag!: Wie sah der erste Tag mit eurem Hamster aus? Ihr habt ihn in sein neues Reich gesetzt und ... ...und dann?? Hab ihr euch daneben gesetzt und...
  • Umsetzung in neuen Eb schon nach 5 Tagen?

    Umsetzung in neuen Eb schon nach 5 Tagen?: Halli Hallo... Habe da mal so eine blöde Anfängerfrage: habe Miss Marple seit Montag (07.06.2010)...habe zwar schon einen Gitterkäfig 100x40...
  • 3 Tage auch ohne Abdeckung ?

    3 Tage auch ohne Abdeckung ?: Haay. Mein Dad & ich gehen ja morgen endlich das Aqua für Muffin kaufen. #tanz Aber so Einrichtungszeug (Etagen, son Rennbahndingens & ne RW...
  • 3 Tage auch ohne Abdeckung ? - Ähnliche Themen

  • Urlaub- alle 2 Tage füttern?

    Urlaub- alle 2 Tage füttern?: Hallo, Ich hab eine Frage und zwar: Wir gehen in den Pfingstferien eine Woche nach Italien. Da kann ich meinen Teddyhamster ja schlecht...
  • sie ist eingezogen =) einige fragen zum richtigen umgang in den erste tagen

    sie ist eingezogen =) einige fragen zum richtigen umgang in den erste tagen: gestern ist meine - immer noch namenslose- dsungi dame eingezogen ... sie hat 5 minuten sehr neugirig den käfig erkundet und is dann in ihrem...
  • Der erste Tag!

    Der erste Tag!: Wie sah der erste Tag mit eurem Hamster aus? Ihr habt ihn in sein neues Reich gesetzt und ... ...und dann?? Hab ihr euch daneben gesetzt und...
  • Umsetzung in neuen Eb schon nach 5 Tagen?

    Umsetzung in neuen Eb schon nach 5 Tagen?: Halli Hallo... Habe da mal so eine blöde Anfängerfrage: habe Miss Marple seit Montag (07.06.2010)...habe zwar schon einen Gitterkäfig 100x40...
  • 3 Tage auch ohne Abdeckung ?

    3 Tage auch ohne Abdeckung ?: Haay. Mein Dad & ich gehen ja morgen endlich das Aqua für Muffin kaufen. #tanz Aber so Einrichtungszeug (Etagen, son Rennbahndingens & ne RW...