Hamsterhaus auf der Streu ?

Diskutiere Hamsterhaus auf der Streu ? im Haltung und Pflege Forum im Bereich Hamster; Hallo alle zusammen :) Ich habe mir eben mal wieder die ganzen Hamsterhäuser angeguckt die ihr alle selbstgemacht habt und da hat sich mir die...
V

Vamp

Beiträge
134
Reaktionen
0
Hallo alle zusammen :)

Ich habe mir eben mal wieder die ganzen Hamsterhäuser angeguckt die ihr alle selbstgemacht habt und da hat sich mir die Frage gestellt ob man Hamsterhäuser eigentlich auf die Streu stellen soll oder auf den Käfigboden ?
Eigentlich sollen doch schwere Sachen immer auf dem Käfigboden stehen damit sie nicht unterbuddelt werden können .. Aber bei vielen von euren Häusern wäre der Eigang mit 'unter der Streu' wenn man das Haus auf den Boden stellt.
Wie ist es bei euch ? Steht das Haus aufm Boden oder auf der Streu ?

Gruß, Sinah. :wink
 
C

Corinna10

Beiträge
3.842
Reaktionen
1
Huhu,

definitiv immer auf den Boden.
Meine Häuser sind knappe 16cm hoch - dann streue ich um das Haus halt nciht so hoch ein.

lg
 
July

July

Beiträge
15.980
Reaktionen
2
Huhu
Ich stelle die Häuschen nicht direkt auf den Boden, weil es sonst, wie du schriebst, nicht merh zum reingehen passend wäre. ABER ich habe dann immer etwas darunter, so das es nicht auf den Hamsrter fallen kann, zB Steine in den Ecken oder so!
 
S

Scorpion1

Beiträge
253
Reaktionen
0
Huhu!

Das ist auch ne gute Lösung, July :daumen

Meine stehen auf den Boden weil es Steinhäuser sind. Da wir uns die selbst zurechtschneiden, kommt der Eingang natürlich entsprechend hoch hin. Ohne Streu würden sie gar net in die Häuser reinkommen bzw. nur durch den Hinterausgang :lol

LG
 
B

Biggi1

Beiträge
397
Reaktionen
0
Ich hatte das Haus erst einfach auf der Streu stehen. Trotz Diegos Tunneln links und vorn unter den Häuserwänden hindurch, ist es nicht stark abgesackt.
Da ich dann aber eine kleine Brücke vom Hausdach zur Ebene machen wollte, wäre es nicht gut gewesen, wenn die Höhe des Hauses sich durch Unterbuddeln auch nur minimal ändern würde.
Daher habe ich dann Stelzen am Haus befestigt.

Im Inneren des Hauses habe ich also in den Ecken jeweils einen Rundstab eingeklebt, der ca. 10 cm unten aus dem Haus rausragt. Die Rundstäbe stehen auf dem Boden, die eigentlichen Hauswände enden nun knapp unter der Einstreukante, so dass die etwas erhöht angebrachten Eingänge ca. auf Einstreuhöhe sind.
Also ist ums Haus drumrum ca. 12 - 14 cm eingestreut. An anderen Stellen ist die Streu auch tiefer. Aber das macht sich Diego immer selbst zurecht. Er buddelt ab und an Berge und Kuhlen, wie es ihm passt. :D
 
C

caterina

Gast
Hallo!
Meine Goldis haben/hatten alle Häuser, die auf dem Boden stehen, die für die Zwerge habe ich wie Biggi auf Stelzen gestellt und würde das auch immer wieder so machen, weil sie das sehr gerne nutzen um von dort aus ausgehend Gänge zu buddeln. Und da sie eh kein Klo nutzen steht da auch nichts schweres drin ;)
Caterina
 
F

Fuchsi

Gast
Auf der Streu?

hallo!

Ich habe die Häuser auf dem Boden stehen und im Haus ganz hoch Streu und drum rum auch. Der Eingang ist immer freu genug, der Hamster buddelt sich eh seine Wege selber =)

LG Anja
 
C

Corinna10

Beiträge
3.842
Reaktionen
1
das mit den stelzen wäre mal ne Idee für Daria :lol
Vermutlich würde sie entweder
a) die Stelzen in einer Nacht vernichtet haben oder
b) irgendwann unterm Haus sichtbar werden, da sie irre gerne auf Glasboden schläft
 
Tarja

Tarja

Beiträge
6.927
Reaktionen
0
Huhu,

meine Häuser stehen auch alle auf dem Boden, ich baue je nach Gehege auch immer eine Höhe von 15-20cm und kann dann dennoch gut hoch einstreuen :)
 
C

caterina

Gast
Original von Corinna10
a) die Stelzen in einer Nacht vernichtet haben
Da helfen nur dickere Stelzen :lol oder eben anderes Material, Buche nagt sich viel schwerer als Kiefer. Euphelia zerlegt im Moment ihre Brücke, Pappel hält eben auch nichts aus..

Original von Corinna10
b) irgendwann unterm Haus sichtbar werden, da sie irre gerne auf Glasboden schläft
Dareia hat sich z.B. auch das Haus bis oben hin mit Streu gefüllt (so dass der Deckel schon nach oben gedrückt wurde :D ), am oberen Rand des Hauses dann einen Gang angelegt und eine Schlafkammer in ca. 15cm Tiefe. Insgesamt steht das Haus 20 oder 25 cm hoch. Aber da schläft sie nicht mehr, war nur eine Vorphase, in der sie geübt hat. Jetzt wohnt sie vollständig unterirdisch, ohne Hilfe =)
Colombina hat sich von ihrem Haus ausgehend einen Gang nach irgendwo gebuddelt, im Haus ist zwar ein Nest und auch ein Vorrat, aber sie haben wir da noch nie gesehen :staun
Caterina
 
H

HamsterMichi

Gast
Huhu

Auch bei mir stehen alle Häuser auf den Boden,da ich das Dach abnehmen kann,habe ich im Haus ganz viel eingestreut!Ausser der Korktunnel der steht nicht ganz auf den Boden,aber auf jeden fall sehr tief unten!
 
Thema:

Hamsterhaus auf der Streu ?

Hamsterhaus auf der Streu ? - Ähnliche Themen

  • Hamsterhaus

    Hamsterhaus: Hallo ihr lieben wir brauchen mal ein paar Ratschläge. Wir haben Sam´s Kokosnusshaus samt Nest an eine andere Stelle gestellt, nun geht sie dort...
  • Hamsterhaus

    Hamsterhaus: Habe diesen süßen Buddelturm für Tinker Bell gekauft. Hab ihn mit Stroh und Heu gefüllt. Aber er erscheint meinem Hamster scheinbar nicht ganz...
  • Weihnachten in Hamsterhausen?

    Weihnachten in Hamsterhausen?: Huhu, mich würde es Interessieren ob ihr im Heim eurer Hamster auch ein bisschen Weihnachtlich dekoriert. Ich hab bei Leroy ein wenig dekoriert...
  • Das Hamsterheim zu klein oder wirkt es nur so?

    Das Hamsterheim zu klein oder wirkt es nur so?: Hallo! Ich bin Karolina und mein Hamster (2 Monate alt,Goldhamster,Name:Flocke) ist,meiner Meinung nach,ziehmlich unzufrieden mit seinem Heim. Sie...
  • Wie findet Ihr das Haus???

    Wie findet Ihr das Haus???: Was haltet ihr eigentlich von meinem Zukünftigen Haus, ist noch im Bau: Natürlich wird das ganze noch eingegraben :D
  • Wie findet Ihr das Haus??? - Ähnliche Themen

  • Hamsterhaus

    Hamsterhaus: Hallo ihr lieben wir brauchen mal ein paar Ratschläge. Wir haben Sam´s Kokosnusshaus samt Nest an eine andere Stelle gestellt, nun geht sie dort...
  • Hamsterhaus

    Hamsterhaus: Habe diesen süßen Buddelturm für Tinker Bell gekauft. Hab ihn mit Stroh und Heu gefüllt. Aber er erscheint meinem Hamster scheinbar nicht ganz...
  • Weihnachten in Hamsterhausen?

    Weihnachten in Hamsterhausen?: Huhu, mich würde es Interessieren ob ihr im Heim eurer Hamster auch ein bisschen Weihnachtlich dekoriert. Ich hab bei Leroy ein wenig dekoriert...
  • Das Hamsterheim zu klein oder wirkt es nur so?

    Das Hamsterheim zu klein oder wirkt es nur so?: Hallo! Ich bin Karolina und mein Hamster (2 Monate alt,Goldhamster,Name:Flocke) ist,meiner Meinung nach,ziehmlich unzufrieden mit seinem Heim. Sie...
  • Wie findet Ihr das Haus???

    Wie findet Ihr das Haus???: Was haltet ihr eigentlich von meinem Zukünftigen Haus, ist noch im Bau: Natürlich wird das ganze noch eingegraben :D