Vogelsand ohne Anis?

Diskutiere Vogelsand ohne Anis? im Haltung und Pflege Forum im Bereich Hamster; Huhu, Ich bin auf der Suche nach Vogelsand ohne Anis. Ich Plane im Moment meine beiden Hamsterställe umzubauen, und für jeden ein schönes großes...
X

Xeptinora

Beiträge
107
Reaktionen
0
Huhu,
Ich bin auf der Suche nach Vogelsand ohne Anis.
Ich Plane im Moment meine beiden Hamsterställe umzubauen, und für jeden ein schönes großes Sandband zu machen.
Nur kostet der Chinsand von Fressnapf wovon ich für jedes Bad zwei Packungen bräuchte nen Haufen Geld.
Nun hab ich mir überlegt weil man ja auch gesiebten Vogelsand nehmen kann, und dieser Billiger ist würde ich gerne dadrauf umsteigen.
Aber es muss Vogelsand ohne Anisöl sein, hatte ich gelesen.
Ich finde nur einfach keinen Sand der so ist, ich habe sämtliche Läden hier in der Gegend durch.
Und auch Zooplus und co.
Habt ihr vielleicht eine Idee wo ich welchen herbekomme?

Liebe grüße
 
July

July

Beiträge
15.980
Reaktionen
2
Hallo
Also bei uns gibt es in einem Zooladen 25kg Chinchillasand für 10€ ca., den kaufe ich immer...

Ich würde dir ja auch welchen kaufen und zusenden, aber ich glaube ich finde keinen Karton der so stabil ist :(

An sonsten fällst mir gerade leider nichts günstigeres ein, tut mir Leid.. :(

Edit: Habe gerade bei eBay gefunden:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=190292425040
 
X

Xeptinora

Beiträge
107
Reaktionen
0
25kg 10€ :eek:hh:
Ich bezahle schon 10€ für 5kg :(
Danke für den Link, ich werde mal schauen.
 
B

Biggi1

Beiträge
397
Reaktionen
0
Habt ihr ein "Futterhaus" in der Nähe?
Dort gibt es hier bei uns losen Chinchillasand für 0,99 € pro kg.

Allerdings habe ich gelesen, man soll lieber abgepackten nehmen, weil bei dem losen Sand schon jeder reingepackt haben kann. Ich weiß aber nicht, ob das wirklich schlimm ist.
Bis jetzt habe ich auch den teureren Multifit-Sand vom Fressnapf hier.
 
Tarja

Tarja

Beiträge
6.927
Reaktionen
0
Huhu,

ich würde auf gar keinen Fall Vogelsand nehmen, auch wenn er ohne Anisöl ist. Denn normalerweise sind darin auch Muschelstücke enthalten, die sehr scharfkantig sind und somit ist Vogelsand eben gänzlich ungeeignet für Hamster.
Ich bestelle immer diesen hier bei Zooplus für die Sandbäder:
http://www.zooplus.de/shop/nager_kleintiere/pflege/bade_sand/3245
 
X

Xeptinora

Beiträge
107
Reaktionen
0
Die Muschelstücke wollte ich vorher mit einem feinen Sieb raussieben.
Der von Zooplus kostet ja auch wieder ne Stange Geld.
Das Problem ist, ich verdiene selbst noch kein Geld (Auf dem weg zur Erzieherin) bis nun hat jeder ne Schale drin wo Sand drin ist.
Aber ich wollte halt so ein kleines richtiges Budelbecken mit Sand machen.
Dafür bräuchte ich dann auch wieder mehr, als die 1,5l von Multifit
 
L

Liaphia

Gast
huhu :wink

also wenn du ein futterhaus in der nähe hast:

bei uns im futterhaus gibt es einen 25kg sack für 12-13 € :daumen ich bin sehr zufrieden damit, sie tragen ihn dir sogar ins auto :D
 
B

Biggi1

Beiträge
397
Reaktionen
0
Oh, da muss ich bei uns auch nochmal schauen.
Ich habe da bislang nur den losen Sand gesehen.
 
L

Liaphia

Gast
ja der liegt bei uns immer in der meerschweinchen und kanninchenabteilung. meistens liegt dort nur einer oder 2, einfach mal nachschaun, lohnt sich auf jeden fall :daumen nur ihn alleine in den einkaufswagen zu bekommen :rot
 
B

Biggi1

Beiträge
397
Reaktionen
0
Einkaufswagen?
Wie groß ist denn euer Futterhaus?
Unseres ist ganz klein. Da gibt es keine Einkaufswagen. Aber vielleicht haben sie den Sand ja, ich werde mal schauen.

Ansonsten bestelle ich den nächsten wohl bei Zooplus, weil ich dort auch eventuell noch Maisspindelgranulat bestellen wollte.
 
P

Pippi Lotta

Gast
Wie ist es mit Quaezsand aus dem baumarkt der ist auch nicht so teuer!
Oder Spielesand?
Vogelsand ohne Muschelstücke gibts auch!
 
S

Starnight

Beiträge
362
Reaktionen
0
Vogelsand ohne Anis, habe davon noch nicht gehört. Anis wird ja extra reingetan, weil die Vögel das mögen. Und den ganzen Sand wegen den Muschelstückchen durch ein Sieb zu lassen, ist doch recht umständlich.

Ich finde den von Zooplus am besten, habe schon so viele ausprobiert, leider versprechen viele mehr als sie halten können, z.B. manchmal ist da nicht nur Sand drin, sondern auch Staub und was auch sonst noch, da nehme ich doch lieber das von Zooplus "da weis man was man hat" :D.

Wobei bei uns im Futterhaus gibt es auch die 25kg Säcke für 12-13 Euro, jedoch sind sie immer ausverkaft.
 
Mijou

Mijou

Beiträge
554
Reaktionen
0
Huhu,

ich habe mal gehört dass bei Vogelsand auch die Sandkörner an sich eher spitz bzw. scharfkantig sind im Gegensatz zu Chinchilla Sand wo diese eher rund sind. Ersteres wäre ja auch eine Gefahr für den Hamster..
Kann dazu vielleicht mal jemand etwas sagen ob das stimmt? Vielleicht war das ja auch nur auf die Muschelstückchen bezogen :hmm:

Liebe Grüße
 
P

Pontus

Beiträge
8.713
Reaktionen
3
Hallo,

Vogelsand ist meines Erachtens nicht geeignet für ein Sandbad. Die Körnchen sind zu grob und schaden eher dem Hamsterfell als dass sie ihm nutzen.

Gerade der feine Chinchillasand ist für die Fellpflege besser geeignet und das sollte einem der Hamster wert sein. Auch wenn man aus dem Vogelsand Muschelstücke raussiebt, so rutschen mit Sicherheit auch kleine Muschelstücke durch das Sieb durch, die weiterhin gefährlich für den Hamster beim buddeln und baden sind.

Ich persönlich würde es so halten: In den Hamsterbehausungen nicht die allergrösten Sandbäder anbieten, falls der jeweilige Hamster Sandpinkler ist. Dafür ein großes Buddel-Aqua oder eine Buddelbox mit Sand im Auslauf anbieten. Meine Erfahrung hat gezeigt, dass meine Minis im Auslauf nicht in mein Sand-Aqua pischern - ich siebe nur ab und an den Sand durch.

LG
Jule
 
L

Lycia

Gast
Also ich würde auch auf keinen Fall Vogelsand nehmen - auch wenn du alles raussiebst... trotzdem ist die Körnung anders als bei Chinchi Sand - halt gröber und die Körner sind nicht so abgerundet...

Erstens schadet es dem Fell von den Hamstern - es kann abbrechen oder "stumpf" werden und zweitens können sich die Kleinen damit auch ihre Haut kaputt machen... würdest du gern auf Schmirgelpapier baden ;D glaube nicht ;), denn so kannst du dir das für die vorstellen...
Abgesehen von der Pflege, kann auch böse was mit dem Augen passieren... wenn doch kleine Muschelstücke mit durchrutschen...

Deine Kleinen sollten es dir schon "wert" sein, Chinchillasand zu bekommen... und sooooo extrem teuer finde ich den auch nicht... ok wenn du die Mini Packs vom Fressnapf nimmst dann schon...
Schau doch einfach mal was ihr noch für Zooläden in der Nähe habt... manche bieten wie schon gesagt 25kg oder noch größere Säcke an...

Weiß ja nicht was du so im Umkreis hast!? Ansonsten wären ein paar Läden: Futterhaus, Zoo&Co, Alles für Tiere oder diverse Baumärkte... ansonsten einfach mal bei kleinen privaten Zoofachgeschäften schauen...

Alles Liebe
Lycia
 
X

Xeptinora

Beiträge
107
Reaktionen
0
Natürlich sind mir die kleinen das Wert... nur wie gesagt diese Minipackungen Kosten nen heiden Geld, und ich habe halt nach einer Alternativ Lösung gesucht.
Das wird ja wohl noch Erlaubt sein ohne das man meint das mir meine Hamster nichts Wert sind.
Wie gesagt, ich wusste nicht das es diese großen Säcke gibt, ich kannte nur die für 5KG und die kommen aufs gleiche vom Preis raus wie die 1,5kg.
Ich werde mich erkundigen, es eilt ja nicht ich habe noch ein Vorrat an Chinsand hier.

Ich hab grade gesehen hier in der Gegend hat ein Futterhaus neu aufgemacht.
Da werde ich die Tage mal schauen fahren.

Dennoch Danke für die Tipps :)
 
S

Starnight

Beiträge
362
Reaktionen
0
Zu Anfang hatte ich Vogelsang genutzt (befor ich wuste, dass Chinchillasand besser geeignet ist). Ehrlich gesagt, hat es den Hammis nichts ausgemacht (meines Erachtens nach), meine nutzen Sand selten zum Bande, meist eben als Toilette und deshalb ist auch nichts passiert. Anis hat sie nie gestört, jedoch bin ich mir bei Chinchilasand sicherer, dass bei den Hamstern kein Schaden zu Stande kommt, da gebe ich auch gern etwas mehr aus.
 
X

Xeptinora

Beiträge
107
Reaktionen
0
Natürlich gibt man mehr aus für die kleinen wenn es denn das beste sein soll.
Mein Taschengeld geht für meine Tiere drauf, ich selbst kaufe mir dann erst was wenn die Tiere versorgt sind.
Meine Hamster bekommen nun beide eine komplett neue Käfigeinrichtung, ich denke nicht das ich den kleinen Schade, oder sie mir nichts Wert sind.
Alleine der Bau vom Hamsterheim hat schon gute 200€ gekostet :)
Es ging mir nur dadrum, eine Alternative zu finden oder obs eine gibt weil ich das oft mit dem Sand gelesen habe.
Natürlich bekommen meine Hamster bis nun nur Chin Sand, und den Finanzieren ich auch gerne.
Aber wenn sie eh nicht son Buddelbecken brauchen, dann kann ich auch weiterhin ja bei den Schalen bleiben.
 
P

-Peanut-

Beiträge
34
Reaktionen
0
Also ich benutze auch ab und zu Vogelsand, allerdings gibt es da wirklich große Unterschiede. Ich habe einen gefunden, der OHNE Anis-Geruch ist und der extrem fein ist (eben wie Chinchillasand). Ich kenne aber auch die gröberen Versionen und die sind natürlich ungeeignet. Ich siebe den Sand dann mehrmals durch ein Sieb und es bleiben dann auch absolut keine Muschelstücke o.ä. übrig.
Aber wie gesagt, man muss wirklich drauf schauen, wie fein der Sand ist!
 
H

HamsterMichi

Gast
Huhu

Ich benutze auch nur Chinchilla Sand,ich würde nie Vogelsand anbieten ;)
 
Thema:

Vogelsand ohne Anis?

Vogelsand ohne Anis? - Ähnliche Themen

  • Vogelsand auch geeignet?

    Vogelsand auch geeignet?: Huhu! Meine Freundin hat Vier Hamster, und alle haben ein Sandbad, doch bei denen ist Vogelsand drin, da wollte ich fragen, ob das auch geeignet...
  • Vogelsand oder Chinchillasand

    Vogelsand oder Chinchillasand: Hallo Also ich habe gehört das die süssen Hamis auch ein sandbad brauchen.Aber welcher sand ist besser und brauchen die das überhaupt ?Hab den...
  • Vogelsand oder Chinchillasand - Ähnliche Themen

  • Vogelsand auch geeignet?

    Vogelsand auch geeignet?: Huhu! Meine Freundin hat Vier Hamster, und alle haben ein Sandbad, doch bei denen ist Vogelsand drin, da wollte ich fragen, ob das auch geeignet...
  • Vogelsand oder Chinchillasand

    Vogelsand oder Chinchillasand: Hallo Also ich habe gehört das die süssen Hamis auch ein sandbad brauchen.Aber welcher sand ist besser und brauchen die das überhaupt ?Hab den...
  • Schlagworte

    "vogelsand ohne anis"

    ,

    vogelsand mit ider ihne anis