Ich hab ein paar Problemchen....

Diskutiere Ich hab ein paar Problemchen.... im Zucht und Genetik Forum im Bereich Hamsterzucht; Hallo!! Und zwar habe ich 2 Zwerghamster übernommen. Laut Vorbesitzer am 26.6 geboren und beide männlich... Angeblich auch Campbellis ich denke...
M

MonaHamsterdorf

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo!!
Und zwar habe ich 2 Zwerghamster übernommen. Laut Vorbesitzer am 26.6 geboren und beide männlich... Angeblich auch Campbellis ich denke allerdins eher das es Dsungaren sind!
Alles schön und gut.
Da ich die 2 nicht unnötig stressen wollte habe ich sie zusammen in einen Käfig getan (sie lebten schon seit Geburt zusammen) und wollte am nächsten Tag trennen...
Am nächsten Tag dann sah man die 2...
naja....
Babies machen eben...

Den Mann konnte ich mittlerweile vermitteln und das Mädl, die ich Stacy getauft hab sitzt nun bei mir und erwartet wohl Inzucht-Kinder denn leider war der Mann der Bruder.

Nun habe ich folgendes Problem...
-Verhalten sich Campbellis und Dsungaren bei der Schwangerschaft anders?!
-Sind die Tragezeiten unterschiedlich?!
-Was muss man bei Inzuchtwürfen beachten?!

Dann ist mir noch aufgefalllen das ihr Gewicht drastisch angestiegen ist.
Als sie zu mir kam wog sie 29 gramm (das war am 30.08) heute wog sie 37 gramm.
Da komm ich dann wieder zu der Frage:
-War sie vorher zu dünn?!
Kann man am Gewicht die Rasse erkennen?!
Ist so ein drastischer anstieg normal?! 8 gramm in 11 Tagen?!

Ich bin verwirrt... verwirrt
Vielleicht könnt ihr mir bisschen helfen.

Gruß Mona
 
A

Aijanna2007

Beiträge
826
Reaktionen
0
Hallo

Das ist natürlich doof gelaufen, hast du nicht nochmal selber nachgeschaut, also nach dem geschlecht?
Hast du vieleicht ein Bild wo man eventuell sehen könnte ob es sich um einen Dsungi oder Campbell handelt?

Soviel ich weiß trägt jeder hamster 19 Tage, bin mir aber nicht sicher, man sieht halt vor dem werfen das die weibchen etwas runder sind, nach dem werfen sind sie dann etwas dünner, kann sein muss aber nich das is unterschiedlich! Wenn sie geworfen hat hörst du aus dem nest leises fiepen...

wegen dem gewicht würd ich mir nicht allzuviele gedanken machen, hatte sie ihre backentaschen voll mit futter?

Ansonsten würd ich jetzt erstmal warten, und sobald der nachwuchs da ist, sofort abnehmer suchen.

Mit inzucht würfen kenne ich mich leider nicht aus aber meistens haben die fehlbildungen :hmm:

LG Nina
 
Hamstermami1

Hamstermami1

Beiträge
1.539
Reaktionen
1
Hallo Mona,

kann mich da nur anschließen und dir raten, daß nächste mal selber noch das Geschlecht zu kontrollieren.

Unterschiede in der Tragezeit etc. gibt es nicht zwischen Dsungi und Campbell.

Wenn das Mädl wirklich tragend ist, dann ist eine Gewichtszunahme ja völlig normal. Und ihr Ausgangsgewicht ist für ihr Alter auch normal gewesen. Am Gewicht wird man auch nicht die Art erkennen können. Hast du keine Fotos?

Ob sie Babies erwartet wirst du erst in den letzten 2-3 Tagen vor dem Werfen sehen.
Behandel sie einfach solange so, als wenn sie tragend ist. Sorge vorher schon für ein ausreichend großes Gehehe, möglichst ohne Gitter, ein Haus mit abnehmbaren Dach, viel Toilettenpapier, Eiweißfutter und nimm sie nicht unnötig hoch.
 
M

Mary2

Beiträge
2.799
Reaktionen
0
Ruhrpottlady, hast du mal nach Fotos geschaut?
 
Thema:

Ich hab ein paar Problemchen....