Wie groß ist Euer Hamster

Diskutiere Wie groß ist Euer Hamster im Haltung und Pflege Forum im Bereich Hamster; Hallo Forum! Ich habe das Gefühl, dass mein hamster ein Mutant ist, und nicht mehr aufhört zu wachsen. Das ist echt ein Problem, da er durch...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

Schnuffel2

Beiträge
31
Reaktionen
0
Hallo Forum!

Ich habe das Gefühl, dass mein hamster ein Mutant ist, und nicht mehr aufhört zu wachsen.
Das ist echt ein Problem, da er durch sein Gewicht, beim laufen schon das Rad zum vibrieren kriegt, und ich einige Probleme in der Nachbarschaft habe.
Gestern habe ich ihn mal, ganz fies, mit einem STück Paprika dazu gebracht sich zu strecken.
Gute 20 cm lang!
Wie lang sind Eure Hamster???? Es ist in übrigen ein Teddyhamster.
Habe echt langsam Angst, dass ich den abgeben muss, da es Abends zu laut ist.

Gruß Maya
 
H

Hallifaxi

Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Huhu,

wäre der Hamster im ungestreckten Zustand 20cm goß wäre es ja schon fast ein Meerschweinchen (wobei einige Goldis wirklich extrem groß werden). ;D Aber im gestreckten Zustand sind fast alle Goldhamster so "lang", er ist also kein Mutant.

Wieviel wiegt er denn und wie ist seine Form?

Wegen der WW-Problematik: hast du denn nichts umgestellt bzw. den Käfig mal hochgestellt? Hier gab es doch viele Tipps: WW zu laut

Auch wenn dein Hamster etwas laut ist, so würde ich doch erstmal veruchen alle Möglichkeiten voll ausschöpfen, bevor du ihn abgibst.

LG Anne
 
S

Schnuffel2

Beiträge
31
Reaktionen
0
richtig
ich habe das ganze ding umgebaut
das Rad ist jetzt mit Handtüchern abgefedert aber es gibt immer noch ein Geräusch
und zwar entsteht das dadurch, das Schnuffel im Rad ja auftritt und dadurch vibriert die ganze Aufhängung
Ich werde bald bekloppt mit der doofen Nachbarin
Schlafe die ganzen Nächte nicht mehr durch, weil ich ständig wach werde um zuschauen woher das Geräusch kommt und wie ich es vermeiden kann
 
H

Hallifaxi

Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Huhu,

wie wäre es dann mit einem neuen Laufrad? Wenn alles nichts beim WW hilft, dann versuch doch mal ein Holzlaufrad von Rodipet oder mal ein großes Wobust Wheel. Oder fixier die Stange vom Wodent Wheel.

Wieviel wiegt dein Hamster denn?

Kannst du den Käfig nicht einfach umstellen und ausprobieren, ob sie die Nachbarin dann immer noch gestört fühlt?
 
S

Schnuffel2

Beiträge
31
Reaktionen
0
Das Laufrad ist schon fixiert auf einem Brett mit 10 Kabelbinder
DasBrett auf dem es montiert ist ist nochmal abgefedert mit 2 Hanstüchern jeweils links und rechts.
Das letzte mal als ich Schnuffel gewogen habe waren es 150-175 g (meine Waage ist nicht digital) die Waage die ich habe ist recht doof und schnuffel hält ja dann auch nicht still.
Mir kommt es nicht so vor, als würde er zu fett sein, weil er noch recht gut ausschaut
Nur irgendwie wird er immer größer, dabei müßte er mit 4 Monaten ja ausgewachsen sein.
 
Tarja

Tarja

Beiträge
6.927
Reaktionen
0
Ich würde fast vermuten, dass deinem Hamster das WW zu klein ist.
Wenn der Hamster ein bestimmtes Gewicht erreicht hat, fängt das WW beim laufen stark an zu vibrieren. Ich würde es an deiner Stelle mal mit einem Wobust Wheel probieren.
Übrigens solltest du dir unbedingt eine digitale Waage anschaffen, worauf man das genaue Gewicht erkennen kann. So siehst du ja evtl. Gewichtsschwankungen, die z.B auf eine Krankheit hindeuten können, gar nicht.
 
K

Katruschka

Beiträge
2.987
Reaktionen
0
Meine Lea wiegt aktuell 185 Gramm, ist groß und kompakt, aber nicht dick. Und ihr ist das WW definitiv zu klein. Sie hat darin einen Höllenlärm erzeugt, weil sie so getrampelt ist, dass die Vibration sich auf ihr Aqua übertragen hat - trotz Hanfmatte unter dem Rad :eek:oh Jetzt hat sie ein Wobust und sie liebte es von Anfang an.

Ich würde dir auch empfehlen, deinem Hamster ein Wobust zu kaufen, oder wenigstens eine Hanfmatte unter das Laufrad legen, in der Hoffnung, dass die Vibrationen dadurch abgefangen werden.
Zudem solltest du dir eine digitale Waage besorgen, die grammgenau mißt. Sowas ist öfters mal bei Lidl, Tchibo, Aldi und Co. im Angebot und es kostet nicht die Welt. Gerade am Gewichtsverlust merkt man oft, dass der Hamster krank ist, auch wenn er sonst keine Krankheitsanzeichen hat.
 
S

Schnuffel2

Beiträge
31
Reaktionen
0
Wo liegt den jetzt der unterschied zwischen wobust und meinem Wodent wheel
 
K

Katruschka

Beiträge
2.987
Reaktionen
0
Das Wobust hat einen Durchmesser von 30 cm, hat eine breitere Lauffläche und ist stabiler (finde ich). Allerdings habe ich noch die alte Version, die ich deutlich besser finde als die neue.
Aber auch mit einem neuen Wobust wird dein Hamster sicher besser klarkommen als mit einem WW.
 
S

Schnuffel2

Beiträge
31
Reaktionen
0
Naja aber die Geräusche kommen durch das Auftretten des Schnuffels
die Vibrationen sind durch die Polsterung schon aufgefangen
Aber das Geräusch von seinen Füßchen die auf das Plastikboden tappen!!!
Überlege ob ich den Boden jetzt auslege mit so einer Hanfmatte!!!
Aber ein neues Rad das ist mir ehrlich gesagt ein zu großer Kostenaufwand!
Das WW war schon ziemlich teuer
 
C

Corinna10

Beiträge
3.842
Reaktionen
1
Huhu,

das Auftreten der Füße verursacht aber keinen solchen Lärm, dass er der Wände geht!
Das ist es nicht.
Und ganz ehrlich... Entweder du erträgst es, oder du kaufst ein neues Laufrad. Hanfmatten kann man nicht ins WW legen, da die Gefahr, dass sich die Füßchen in den Fäden verheddern einfach zu riesig ist.

Mal so nebenbei gefragt: wenn ein neues Laufrad ein großer Kostenaufwand ist, wie sieht es denn dann mit teuren TA Besuchen aus? Hast du dafür Geld zur Seite gelegt?

lg
 
S

Schnuffelpapa

Beiträge
8
Reaktionen
0
Das Geld für die Tierarztbesuche und den Schnuffel generell ist schon vorhanden.

Die Schnuffelmama hat nur Bedenken, ob das Anschaffen eines neuen Rades wirklich die Lösung des Problems ist. Denn es ist in der Tat total laud durch das tapsen auf das Plastikrad.

Durch die Form des Aquas und die Frequenz des Geräuschs hallt es glaub ich ziemlich stark, so dass es mittlerweile trotz intensiver Polsterung, Kabelaufhängung und Dämpfung so laut ist, dass man ihn trotz geschlossener Tür 1 ausserhalb der Wohnung noch hören kann.

An Schlafen ist da nicht zu denken.

Beim Holzrad wäre das unter Umständen ja noch lauter, wenn er mit seinen Füsschen auf den harten Holzboden klappert.

Gibt es kein rad, das ein wenig gepolstert ist?
 
C

Corinna10

Beiträge
3.842
Reaktionen
1
Huhu,

das trappeln ist wirklich leise. Ich habe 2 WWs in Gebrauch und ein Holzrad im Auslauf.
Das was ihr hört sind die Schwingungen des WWs.
Handtücher haben im Aqua schon mal nix zu suchen, die Polsterung sollte also schnell wieder raus.
Manche Tiere trampeln mehr, andere weniger.

Wenn ihr das WW wirklich aufgehängt habt, dann ist es auch kein Wunder dass es schwingt.
Meine stehen entweder auf der Etage von Rodipet oder auf einer selbstgebauten Etage mit Hanfmatten unter der Etage.

Ruhiger als ein WW oder Holzrad läuft kein Rad.

Macht doch mal ein Bild vom Aqua und dem WW.

lg
 
P

Pontus

Beiträge
8.713
Reaktionen
3
Hallo Schnuffelpapa,

es gibt kein "gepolstertes" Rad - entweder, ihr schenkt den Erfahrungsberichten der anderen User Glauben, dass ein Holzlaufrad von Rodipet wesentlich leiser ist, weil diese Info auf Erfahrungs- und Vergleichswerten beruht - oder ihr müsst es "lassen".

Das Holzlaufrad ist meines Wissens kugelgelagert.


Es ist so, dass hier schon eine Menge Tipps gegeben wurden, wie man ein WW "leiser" bekommen kann - allerdings denke auch ich, dass das WW zu klein sein könnte und eventuell schon mit einem Wobust Abhilfe geschaffen ist - oder man investiert gleich etwas mehr und nimmt ein Holzlaufrad.

Ein Hamster braucht ein artgerechtes Laufrad - das ist unumgänglich. Und dass ein Hamster nicht ganz ohne Geräusche lebt... Naja. Ich frage mich halt, ob eure Nachbarin die Flöhe husten hört...

LG
Jule
 
K

Katruschka

Beiträge
2.987
Reaktionen
0
Ich nehme an, Schnuffelpapa ist der Papa von Schnuffel?
Herzlich willkommen hier!

Nein, es gibt kein Rad, was gepolstert und gleichzeitig artgerecht ist. WWs und Holzlaufräder sind die Räder, die empfohlen werden.
Ich finde, Holzlaufräder sind leider als WWs, vor allem bei schweren Hamstern. Da hört man nur das Trippeln der Hamsterfüße, ganz leise. Gut verarbeitete Holzlaufräder schwingen nicht mit und haben eine stabile Aufhängung und Achse, die nicht ausleiert. Allerdings sind die Teile noch teurer als ein WW.
Was eine denkbare Lösung wäre: ihr kauft ein neues Holzlaufrad und verkauft das WW entweder hier in den Kleinanzeigen oder bei ebay. So bekommt ihr wenigstens ein Teil des Geldes für die Neuanschaffung wieder.

Das Geld für die Tierarztbesuche und den Schnuffel generell ist schon vorhanden.
Ich hoffe, ihr seid euch bewußt, dass man auch für ein so kleines Tier wie einen Hamster sehr viel Geld beim Tierarzt ausgeben kann. Ich habe allein in den letzten Wochen knapp 300 Euro beim TA gelassen, für 2 meiner Hamster, die Pilz haben. Oder wenn ein Hamster operiert werden muß, das kostet auch nicht wenig.
Ich will euch keine Angst machen, es sollte euch nur bewußt sein. Mit ein wenig Glück wird euer Hamster nie einen TA kennenlernen müssen.
 
S

Schnuffelpapa

Beiträge
8
Reaktionen
0
Mir fällt hier im Forum auf, dass gewisse User ziemlich misstrauisch und fast schon ein wenig feindselig auf Beiträge von neuen Usern reagieren.

Ihr könnt beruhigt sein, das Aqua unseres Schnuffels ist durchaus artgerecht eingerichtet.

Dass das Rad mit Handtüchern gepolstert ist, heisst nicht, dass sich diese Handtücher auch IM Aqua befinden.

Das Rad ist an einer Aufhängung fest verankert, die von oben in das Aqua reinhängt und diese Aufhängung ist an den Querverstrebungen AUSSERHALB des Aquas mit Handtüchern gepolstert.

Ausserdem ist genügend Geld für den Schnuffel vorhanden. An seinem Käfig befinden sich zwei Schweizer-Fähnchen. Der Schnuffel verfügt über ausreichend Taschengeld. :D
 
P

Pontus

Beiträge
8.713
Reaktionen
3
Hallo Schnuffelpapa,

dass man erstmal etwas misstraurisch nachfragt oder reagiert, liegt einfach daran, dass man schon wirklich fast alles in Bezug auf Hamsterhaltung erzählt bekommen oder gesehen hat, von dem man dachte "Nein, das gibt es nicht" - es ist also in meinen Augen nur legitim, wenn man (ohne Fotos gesehen zu haben) erstmal genauer hinterfragt.

Viele Hamsterhalter denken, sie machen soweit alles nach bestem Wissen und Gewissen richtig - und wenn sie dann stolz hier präsentieren, rollen sich einem die Fußnägel auf. Allerdings ist es natürlich so, dass man selbst sicherlich auch nicht perfekt in die Hamsterhaltung gestartet ist und auch Anfängerfehler gemacht hat - im Laufe der Zeit dann aber immer mehr dazu gelernt hat.

Und ein Handtuch im Aqua wäre jetzt nicht zwingend etwas "unmögliches" ;)

Dass ein aufgehängtes WW noch mehr Schwingungen und Geräusche verursacht, auch wenn es oben mit Handtüchern gepolstert ist, wunder mich persönlich jetzt nicht. Habt ihr es mal mit dem WW auf einer mit Hanfmatte gepolsterten Ebene versucht? Das ist, wenn ich mich jetzt recht erinnere, Schnuffel auch schon empfohlen worden.

Der Punkt ist: Ihr habt scheinbar einen recht gut gebauten Hamster zu Hause sitzen, bei dem es vermutlich wirklich so ist, dass das WW zu schmal und zu "klein" ist. Neben einem Holzlaufrad oder dem Wobust gibt es leider keine weiteren artgerechten Laufräder - und ein Holzlaufrad von Rodipet habe ich schon erlebt - es ist wirklich sensationell leise. Wenn natürlich auch ein bisschen kostenintensiver.

LG
Jule

PS: Das mit den Schweizer Fähnchen kapiere ich nicht...
 
K

Katruschka

Beiträge
2.987
Reaktionen
0
Diese - wie du es nennst - feindselige - Reaktion kommt einfach daher, dass viele User denken, sie halten ihren Hamster so wie es sein soll, nämlich so, wie es die Zooladenverkäuferin erklärt hat. Das Ergebnis ist dann ein Minikäfig, Laufrad mit Schereneffekt, Hamsterwatte und Futter mit Zucker.
Wir meinen das nicht böse, wir fragen nur deshalb genau nach, weil wir selbst die oben beschriebene Erfahrung gemacht haben und jetzt wollen, dass so viele Hamster wie möglich ein schönes Leben haben. Das hat absolut nichts mit Feindseligkeit zu tun.

Mich würde auch interessieren, wie diese Aufhängung aussieht. Kannst du davon ein Foto posten? Dann können wir vielleicht auch besser erkennen, warum das Rad so laut ist.
 
S

Schnuffelpapa

Beiträge
8
Reaktionen
0
Fotos sind unterwegs............

Müssen noch komprimiert werden.

das mit den fähnchen sollte ein scherz sein und zum ausdruck bringen, dass der schnuffel nicht an finanziellen engpässen leidet.

ich finde einfach den umgangston hier etwas rauh, aber nichts für ungut, wir haben es ja nun geklärt.

der schnuffel stammt übrigens natürlich nicht aus einer zoo-handlung ;-)


edit: achja, die vairante polsterung des laufrads mit einer hanfmatte mussten wir verwerfen, weil wenn das rad statt zu hängen aufrecht steht, der fuss so stark wackelt, dass es viel lauter ist als wenn es hängt.

ich bin nach wie vor der meinung dass der schnuffel sportschuhe braucht, da seine füsse zu laut auf das rad klatschen. er ist ein reiner welt-sprinter der kleine!
 
P

Pontus

Beiträge
8.713
Reaktionen
3
Original von Schnuffelpapa
edit: achja, die vairante polsterung des laufrads mit einer hanfmatte mussten wir verwerfen, weil wenn das rad statt zu hängen aufrecht steht, der fuss so stark wackelt, dass es viel lauter ist als wenn es hängt.
Huhu,

habt ihr das Rad dabei auch festgeschnallt?

Allerdings: So wie du das schilderst, bestätigt das immer mehr den Verdacht, dass Schnuffel aus seinem WW "rausgewachsen" ist...

Ich bin gespannt auf die Bilder!

Im Übrigen: Ich denke, man muss nicht betonen, dass der eigene Hamster "natürlich nicht" aus einer Zoohandlung stammt - auch Zooladentiere haben ein artgerechtes zu Hause verdient und sind nicht mehr oder weniger wert wie ein Zucht- oder Nothamster.

LG
Jule
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Wie groß ist Euer Hamster

Wie groß ist Euer Hamster - Ähnliche Themen

  • Zu kleines Laufrad aber kein größeres möglich. Was tun?

    Zu kleines Laufrad aber kein größeres möglich. Was tun?: Hallo zusammen, es geht mir um den Goldhamster meiner Mutter. Mein Bruder hat für ihn einen großen Käfig aus Holz mit drei Etagen, nach einer...
  • Ist dieser Käfig groß genug?

    Ist dieser Käfig groß genug?: Hey ihr Lieben, ich brauche für meine Teddydame einen neuen Käfig. Der alte ist leider kaputt gegangen. Das Holz ist leider nicht sehr fest...:(...
  • Rennrad zu klein/groß?

    Rennrad zu klein/groß?: Hallöchen! Also meine Megan benützt naja sagen wir's lieber so: sie hat momentan ein Rennrad in ihrem Gehege stehen mit dem Durchmesser 20 cm von...
  • Auslauf Größe ?

    Auslauf Größe ?: Ich gebe meinen Hamstern immer in meinem Zimmer Auslauf mit vielen sachen, aber meine Frage ist eigentlich wie groß sollte der Auslauf sein? Danke...
  • Woher großes AQ?

    Woher großes AQ?: Hallo! Habe im Moment einen MiHa in einem 220x100 cm Eigenbau (umgedrehter Ik*a PAXschrank). Jetzt will ich ein zweites Gehege bauen, für einen...
  • Woher großes AQ? - Ähnliche Themen

  • Zu kleines Laufrad aber kein größeres möglich. Was tun?

    Zu kleines Laufrad aber kein größeres möglich. Was tun?: Hallo zusammen, es geht mir um den Goldhamster meiner Mutter. Mein Bruder hat für ihn einen großen Käfig aus Holz mit drei Etagen, nach einer...
  • Ist dieser Käfig groß genug?

    Ist dieser Käfig groß genug?: Hey ihr Lieben, ich brauche für meine Teddydame einen neuen Käfig. Der alte ist leider kaputt gegangen. Das Holz ist leider nicht sehr fest...:(...
  • Rennrad zu klein/groß?

    Rennrad zu klein/groß?: Hallöchen! Also meine Megan benützt naja sagen wir's lieber so: sie hat momentan ein Rennrad in ihrem Gehege stehen mit dem Durchmesser 20 cm von...
  • Auslauf Größe ?

    Auslauf Größe ?: Ich gebe meinen Hamstern immer in meinem Zimmer Auslauf mit vielen sachen, aber meine Frage ist eigentlich wie groß sollte der Auslauf sein? Danke...
  • Woher großes AQ?

    Woher großes AQ?: Hallo! Habe im Moment einen MiHa in einem 220x100 cm Eigenbau (umgedrehter Ik*a PAXschrank). Jetzt will ich ein zweites Gehege bauen, für einen...