Cream Yellows

Diskutiere Cream Yellows im Zucht und Genetik Forum im Bereich Hamsterzucht; Huhu, wenn wir schon mal be seltenen Farben sind... Ich hab was neues entdeckt. Nennt sich wohl Cream Yellow (eeToTo / eeToY) und soll in...
C

Corinna10

Beiträge
3.842
Reaktionen
1
Huhu,

wenn wir schon mal be seltenen Farben sind... Ich hab was neues entdeckt.
Nennt sich wohl Cream Yellow (eeToTo / eeToY) und soll in Schweden ganzen reine Cream-Zuchtlinien versaut haben!
Man sieht dieses Yellow auf dem Cream kaum, so wie eben auch eeToto - also Cream Tortoiseshell.
Nach der Verpaarung hatte man plötzlich Torties im Nest liegen.

Hat irgendjemand von euch Kontakt zu Lotte Blom? Ich würde von so einem CreamYellow ja gerne mal ein Foto sehen.

Man behauptet, dass die Ohrenränder nachdunkeln, bevor das Ohr dunkler wird, daran könnte man es wohl erkennen.

Also bald blicken wir hier nicht mehr durch glaub ich ;D

LG
 
K

Kathleen

Beiträge
250
Reaktionen
0
Hallo,

die Kombination aus Cream und Yellow ist nicht nur in Schweden sehr verbreitet, gleiches gilt ebenfalls für die Niederlande und auch hierzulande ist es leider sehr verbreitet.

Dabei kann man die Farbe meiner Meinung nach sehr gut von normalem Cream unterscheiden.
Man sollte aber wissen, dass Cream erst mit etwa 3-4 Monaten seine vollständige Farbe entfaltet, da die sich die roten Pigmente erst später deutlich ausprägen.
Cream Yellows sind oftmals dunkler gefärbt, sind "bräunlicher" und haben auch oftmals noch sehr leichte Agoutiabzeichen, meistens zu sehen auf dem Kopf, durch ein deutlich dunkleres cream.
Cream soll nach den Zuchtstandards, sehr dunkel gefärbt sein, doch normale Creams sind häufig heller.
Viele denken, wenn sie im Wurf mal einen dunkleren Cream dabei haben, glück zu haben und einen farblich gut ausgeprägen Cream zu haben, doch oftmals handelt es sich eben nur um eine Kombination aus Cream und Yellow...
Echte und reine Cream-Hamster wirklich dunkel zu bekommen ist harte Arbeit und nicht so leicht.

Ich habe zwar auch Kontakt zu Lotte Blom, aber ich kann dir auch gerne Bilder von einem Cream Yellow zeigen ;)





Das ist mein Isko und ein wunderbares Beispiel für Cream Yellow, weil er eben am Kopf deutlich sichtbare Abzeichen hat.

Liebe Grüße,
Katharina
 
A

Anie

Beiträge
28
Reaktionen
0
Ich find der sieht einfach richtig schoen aus... total schoene Farbe und mal was ganz Anderes :liebe2: Daher finde ich is doch da sicher nix "schlimmes" dabei wenn mal so einer in einem Cream wurf dabei is?!?
 
S

sanfterengel

Beiträge
137
Reaktionen
0
Huhu

Ich dachte cream überdeckt Yellow. Wie kann es dann doch so stark zur Ausprägung kommen?

@Ani Naja, das Problem ist, dass die Gene in dem Hamster stecken und man so farben bekommt, die man sich will und die Gene ja auch imemr weiter vererbt werden. Hoffe, man versteht was ich meine ^^
Und wenn man auf reines Cream setzt, dann will man ja auch nicht plötzlich nen Yellow drin haben ;)

LG

Engel
 
S

sanfterengel

Beiträge
137
Reaktionen
0
Hi. Ich werfe mal meine unquallifizierten Kommentare ein :D
Hab hier irgendwo neulich was von CreamYellow gelesen, da sollen die Agoutimerkmale so schwach sein. Finde die bei Molly auch sehr schwach, könnte sie also nciht ehr cream yellow sein? Natürlich seid ihr die Profis - ich bin da nicht ganz so bewandert. Wollte ich nur mal als Überlegung einwerfen.

Ansonsten ists ne wirklich süße Maus. Hoffentlich denken nicht alle, dass sie so süß ist, und sie eh bald ein neues zu Hause findet und sie wartet dann ewig :(

LG

Engel

abgetrennt von (V) Molly sucht ihr(e)n KG
 
Tarja

Tarja

Beiträge
6.927
Reaktionen
0
@Sanfterengel

Cream-Yellow hat soweit ich weiß keine Abzeichen, da Cream quasi das Yellow überdeckt.
Man erkennt Cream-Yellow meist daran, dass sie bereits schon sehr jung dunkle Ohren haben. Bei BE Cream werden die Ohren erst später dunkel.

Schau mal hier, da gibts noch mehr Infos:
Honey, Honey Black, Yellow & Co.
 
H

Hallifaxi

Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Würd ja auch gern mal schauen, nur leider bleibt mir der "Zugang zu dieser Seite verwehrt". :kA:
 
S

sanfterengel

Beiträge
137
Reaktionen
0
Hi Tarja

Das wurde ja hier jetzt in den passenden Thread geschoben - und weiter oben schreibt Kathleen, dass die Agoutimerkmale doch leicht zu sehen sind (was mich ja schonmal gewundert hatte). ABer ich sehe, dass die Merkmale bei Molly doch zu stark für Cream Yellow sind.

Danke für den Link, werde mal schauen :) Genetik i9st total interessant :liebe2:

LG

Engel
 
Tarja

Tarja

Beiträge
6.927
Reaktionen
0
@engel
ich habe, nachdem das Thema aufkam, nochmal mit einer anderen Züchterin Rücksprache gehalten, die schon mehrfach Cream-Yellow im Wurf hatte und diese sagte mir auch, dass diese keine Abzeichen haben und eben nur wie Yellow schon von Klein an dunkle Ohren haben.

Vielleicht sieht Kathleen den Thread hier und kann auch nochmal was dazu sagen :)
 
S

sanfterengel

Beiträge
137
Reaktionen
0
Huhu

Ja, ok. Aber welche Farbe hat dann der oben gezeigte Hamster? Ganz leicht sieht man ja wirklich Agoutimerkmale!

LG

Engel
 
Thema:

Cream Yellows