Wie überzeugt man seine Eltern um einen zweiten Hamster zu bekommen?

Diskutiere Wie überzeugt man seine Eltern um einen zweiten Hamster zu bekommen? im Haltung und Pflege Forum im Bereich Hamster; Also...Ich würde ja furchtbar gerne einen zweiten Hamster aufnehmen,auch gerne ein Notfalltier. Ich habe genug Zeit,viel Platz (35 qm!),genügend...
N

Nugget

Beiträge
512
Reaktionen
0
Also...Ich würde ja furchtbar gerne einen zweiten Hamster aufnehmen,auch gerne ein Notfalltier. Ich habe genug Zeit,viel Platz (35 qm!),genügend Kohle (Weihnachtsgeld) und auch Lust. Aber meine Mutter ist dagegen,und ich habe keine Ahnung wie ich sie überzeugen soll...>.>

Gibts da Ratschläge von eurer Seite?
 
Y

Yoshi

Gast
Huhu,

also hat denn dein bisheriger Hamster alles was er braucht? Käfigmindestmaße von 80 x 50 für Zwerghamster, argerechtes Laufrad mit 20 cm Durchmesser für Zwerghamster (siehe www.rodipet.de oder www.nagerplanet.de). Richtiges Futter und Käfigausstattung (z.B. Sandbad mit Chinchillasand, Korkröhren, Nagerwurzeln etc.)?

Wenn das alles zutrifft sprich tatsächlich nichts dagegen.
Dein jetziger Hamster, wie lange lebt der schon bei dir? Ist er noch ganz neu, würde ich erstmal noch ein wenig warten, bis der Hamster sich eingelebt hat und deine Eltern sehen dass du dich auch gut um das Tier kümmerst.
 
SunnyIce

SunnyIce

Beiträge
12.283
Reaktionen
2
Wenn alles zutrifft, was Lea sagt, dann würd ichs ienfach mit normalem Menschenverstand versuchen. Einfach Fragen, was genau gegen einen 2. Hamster spricht, wieso deine Mutter es nicht möchte, und ihr erklären, wie du dir das mit 2 Hamstern vorstellst.
Mehr kann ich auch nicht sagen.
 
L

Loucy

Beiträge
2.021
Reaktionen
0
huhu,
hmm das ist jetzt gar nicht so einfach, weil ich bin Mutter eines 12 j sohnes und wenn der kommt und sagt ich möchte ein tier , informiere ich mich darüber ob ich als mutter notfalls auch einspringen kann wenn das interesse nachläßt und dann schau ich halt. so kamen wir zu unsrem ersten goldhamster und vor 6 jahren zu unserem ersten chihuahua. mittlerweile bin ich als mutter beiden verfallen :D okay liegt vermutlich daran das ich als kind auch immer viele tiere haben wollte und einige eben nicht bekam, bzw. nicht die erlaubnis dazu. aber tiere hatte ich selbst als kind immer (wellensittiche, ne Schildkröte und in winterpflege immer ein Meerschwein und auch mal goldfische) von daher bin ich selten dagegen wenn mein kind zu mir kommt mit einem tierwunsch. im gegenteil ich finde es gut weil kinder die mit tieren leben lernen besser sagt auch eine statistik ;) es gibt eben halt paar tiere wo ich konsequent sage nein, wie katze oder meerschwein weil ich darauf stark allergisch bin. ebenso möchte ich eigentlich keine vögel mehr wegen dem dreck und den federn , da wir auch allergiker sind. ein pferd könnten wir uns nicht leisten und als mein sohn mal eine farbmaus wollte hab ich entschieden nach infos das dies nichts für uns ist. aber als ich mir selbst ein aquarium kaufte durfte mein sohn wieder sich einen fisch aussuchen und das war eben ein kampffischmännchen weshalb ich auf meine guppys verzichten mußte. die leben halt jetzt in einem weiteren aq :D

also ich würds so machen wie die anderen sagten. frag deine mutter oder anders bitte deine mutter dir einmal zu sagen weshalb sie dagegen ist und vllt könnt ihr ja evtl. vorurteile ausdiskutieren.
 
N

Nugget

Beiträge
512
Reaktionen
0
Mhh...

Mein Hamster hat einen riesigen Käfig,Sandbad etc. und ihr Futter werde ich auch bald umstellen (Witte Molen Premium Zwerghamsterfutter wäre meine Wahl). Wir hatten bereits drei Hamster (eine Dsungidame die schon trächtig aus der Tierhandlung kam und uns 4 Hamsterchen bescherte,von dem wir einen behielten und die anderen weitervermittelten. Und einen Mittelhamster,keine Ahnung welche Rasse.Also,an Hamstererfahrung mangelts eigentlich nicht). Außerdem haben wir auch einen Hund,mit dem ich regelmäßig spazieren gehe,und wir hatten 2 Meeris etc.
Und meine Hamsterdame Gurgi habe ich jetzt auch schon mehrere Monate. Also eigentlich spricht nix dagegen...

Ich werde nochmal mit ihr darüber reden (mein Vater hält sich aus solchen Sachen immer gerne raus^^)
 
L

Loucy

Beiträge
2.021
Reaktionen
0
so sind die väter halt, denn sie haben ja meist auch keine arbeit damit falls ein kind mal das interesse verliert ;) da finde ich das raushalten auch besser, als wenn ein vater verbieten würde ein tier anzuschaffen als einzige person im haushalt, denn väter haben ja in der regel am wenigsten damit zu tun ;)

ich drück dir die daumen
 
N

Nugget

Beiträge
512
Reaktionen
0
Danke,ich probiers morgen mal.
 
Y

Yoshi

Gast
Huhu Nugget, was verstehst du unter "riesen Käfig"? Nenn doch mal die Maße. :wink
 
N

Nugget

Beiträge
512
Reaktionen
0
Mhh...+Vaters Zollstock klaut+

Zumindest finde ich ihn groß^^ Das war der größte,den es im Zoohandel gab,ich hab meinen aber einer Freundin abgekauft,weil mir die großen neu zu teuer sind,und ihc nicht an Eigenbau gedacht habe.

80 cm lang,47 cm breit,und 37 hoch.

Scheint zwar nicht soooo groß,ist für mcih aber so ;)

Achja,und mein Hamsterauslauf ist glaube ich 2 x 2 meter
 
L

Loucy

Beiträge
2.021
Reaktionen
0
die maße sind völlig okay, dachte ich mir schon weil du irgendwo hier erwähnt hast das es so eine schale wäre wie bei einem merrschweinchenkäfig
 
J

Jussy

Beiträge
446
Reaktionen
0
80*40 ist ja die Mindestangabe vom Tierschutz für Zwerghamster, dadurch ist es auch vollkommen ausreichend. Viele meinen zwar, dass die Mindestangabe nicht reicht, aber das finde ich immer ziemlich übertrieben.

Wegen dem Überreden deiner Eltern.

Die Geldsache muss geklärt sein. Kannst du Hamster mit Zubehör, besonder Hamstergeeigneten Zubehör bezahlen?

Hast du denn auch genügend Platz für einen weiteren Käfig??

Vielleicht kannst du deine Elter überreden indem du auf die "Tränendrüse drückst", damit meine ich nicht, dass du weinen sollst, sondern traurig von all den armen Hamstern berichten, die kein Zuhause haben etc.

Sonst wüsste ich nicht wie du sie überreden könntest.

Aber ich drücke dir die Daumen!
 
Y

Yoshi

Gast
80 x 40 ist in Ordnung für einen Zwerghamster. Falls du aber einen Mittelhamster möchtest brauchst du 100 x 40.
 
N

Nugget

Beiträge
512
Reaktionen
0
Also,momentan läufts nicht besonders gut xD
Naja... Mal sehen wie's mit der Nothamster-Masche klappt... xD
Gibt es eigentlich auch Zerghamster in silbersepia/dunkelsepiafarben? Ich find die Farbe totaaal toll <3
 
Y

Yoshi

Gast
Huhu,

ich denke bei einem Nothamster geht es in erster Linie mal darum ein Tier wo rauszu holen und nicht unbedingt um die Farbe, wobei einem das Tier auch zu sagen sollte.

Dsungarische Zwerghamster gibts in 3. Farben, kuckst du hier: *klick*

Roborowski Zwerghamster gibt es lediglich in 2. Farben, naturfarben(auch Sandfarben genannt) und Weißkopfrobos

Campbells gibts in ganz vielen Verschiedenen Farben

Kannst auch mal hier kuckenHamsterboard-Hamsterinfo-
 
N

Nugget

Beiträge
512
Reaktionen
0
Mhh... Bei uns im Tierheim gibts momentan laut Homepage die täglich aktualisiert wird keine Hamster,und wo könnte ich sonst nach Notfalltieren gucken!? Vorrausgesetzt,ich darf xD Ich wohne im Landkreis Peine.
 
Y

Yoshi

Gast
Huhu,

kuck doch mal noch in anderen Foren. In Notfallbereichen kann man auch schauen, ohne angemeldet zu sein. Außerdem kannst du mal auf meine HP kucken www.pelznasennotfelle.de.vu
Man muss nicht immer ein Tier aus der Nähe nehmen, oft finden sich auch Mitfahrgelegenheiten.
 
N

Nugget

Beiträge
512
Reaktionen
0
Ich habe meine Eltern überzeugt,dass ich ein Notfallhamster aufnehmen darf! +hüpf+ +im Kreis renn+ +jubel+

Montag rufe ich in unserem Tierheim an und frage, ob sie Hamster zu vermitteln haben, und sonst versuche ich es mal wo anders (zur Not muss ich mir irgendwie eine Mitfahrgelegenheit organisieren ;) )
 
SunnyIce

SunnyIce

Beiträge
12.283
Reaktionen
2
Hey, na dann Herzlichen Glückwunsch! ;)
Wie hast du das denn jetzt angestellt?!
 
L

Loucy

Beiträge
2.021
Reaktionen
0
huhu,
das ist ja toll *für dich mit freu* :give5 wie kommt der sinneswandel bei den eltern?

auch wenns nicht in deinen terad gehört, ich hab meinen mann auch überreden können noch ne notnase aufzunehmen ;)
 
Thema:

Wie überzeugt man seine Eltern um einen zweiten Hamster zu bekommen?

Wie überzeugt man seine Eltern um einen zweiten Hamster zu bekommen? - Ähnliche Themen

  • Auslauf; ( Wie überzeugt man Eltern am besten?)

    Auslauf; ( Wie überzeugt man Eltern am besten?): Hey Lotta hat ja zur Zeit leider noch keinen Auslauf sollte aber wenn wir im Sommer etwa umziehen einen Bekommen , sie komt da auch in ein extra...
  • Auslauf; ( Wie überzeugt man Eltern am besten?) - Ähnliche Themen

  • Auslauf; ( Wie überzeugt man Eltern am besten?)

    Auslauf; ( Wie überzeugt man Eltern am besten?): Hey Lotta hat ja zur Zeit leider noch keinen Auslauf sollte aber wenn wir im Sommer etwa umziehen einen Bekommen , sie komt da auch in ein extra...