Was haltet ihr von alternativen reitweisen?

Diskutiere Was haltet ihr von alternativen reitweisen? im Ausbildung Forum im Bereich Pferde; Ich liebe die alternativen reitweisen.Ohne alles einfach nur auf dem Pferd reiten. Was haltet ihr davon?:D:D:D
T

tritil

Beiträge
81
Reaktionen
0
Ich liebe die alternativen reitweisen.Ohne alles einfach nur auf dem Pferd reiten. Was haltet ihr davon?:D:D:D
 
31.03.2012
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Was haltet ihr von alternativen reitweisen? . Dort wird jeder fündig!
W

Wunschtraum

Beiträge
1.730
Reaktionen
478
Im Grunde genommen gar nichts. Wie willst du dein Pferd damit ordentlich und sinnvoll gymnastizieren?
 
Steffi2

Steffi2

Beiträge
1.766
Reaktionen
71
Nur auf dem Pferd sitzen ist für mich keine Reitweise, sondern Nichtstun und das mache ich so gut wie nie. In den 1,5 Jahren, seit ich mein Pferd habe, saß ich genau 2x ohne Sattel drauf. Mein Pferd möchte arbeiten. Wenn sie nichts zu tun hat denkt sie sich was doofes aus...der einzige Nachteil an einem intelligenten Pferd! :D

Ich schau mir überall das ab, was ich brauchen kann. Egal ob klassische Dressur, Western, Parelli, Dualaktivierung... Aber sooo alternativ ist das ja alles auch nicht mehr.
Uns macht es Spaß immer was neues auszuprobieren. Momentan machen wir neben dem Reiten ziemlich viel Bodenarbeit und üben uns in Zirkuslektionen (Spanischer Schritt: das Anheben funktioniert schon prima, jetzt müssen wir uns noch an's Laufen machen). Außerdem möchte ich mit Langzügelarbeit anfangen. Muss nur noch einen Langzügel in der richtigen Länge finden. :rolleyes:

Wie du siehst halte ich viel davon über den Tellerrand zu schauen!
 
iesca

iesca

Moderator
Beiträge
1.293
Reaktionen
168
Grundsätzlich würde ich ohne alles nur auf einem gut ausgebildeten Pferd reiten. Damit ein Pferd komplett ohne Zügelhilfen lenkbar ist, muss es doch eine gewisse Grundausbildung haben. Zumindest, wenn es mehr sein soll, als ich lasse mich von meinem Pferd ein wenig kreuz und quer über den Reitplatz schaukeln und es spielt grundsätzlich keine Rolle, wo es langgeht. Ab und zu mag das Spass machen, aber um ein Pferd vernünftig zu gymnastizieren, kommt man um irgendeine Art von Zäumung nicht drumherum. Auf den Sattel kann man noch eher verzichten.
Es mag Leute und entsprechend ausgebildete Pferde geben, die z.B. auch ohne Zäumung versammelt laufen können, aber das dürfte die grosse Ausnahme sein.
 
Steffi2

Steffi2

Beiträge
1.766
Reaktionen
71
Herrje, Iesca, du hast Recht! Ich hab gar nicht daran gedacht, dass man auch komplett ohne alles auf ein Pferd sitzen kann. DAS wäre mir selbst auf meinem eigenen Pferd, das ich seit über 2,5 Jahren kenne und reite, zu gefährlich! Ich könnte nicht dafür garantieren, dass sie im Notfall (erschrecken etc.) noch auf Gewichtshilfen hört...
 
B

Baccara

Beiträge
403
Reaktionen
61
Ist halt immer die Frage, was man als "alternative Reitweise" sieht.
Für mich ist ohne Sattel, nur mit Halsring, ohne alles zb ein Spass zwischendurch um auch die Ausbildung zu kontrollieren. Aber als eine Reitweise sehe ich das nicht an.
 
Gwenie

Gwenie

Beiträge
2.797
Reaktionen
687
*hihihi*
dabei muß ich sofort ans NAcktreiten denken! *grusel*
habe da mal ein Bericht gesehen ;)

für mich sind alternative Reitweisen, aber auch eher das was Steffi schon schrieb.

Das was du meinst tritil, läuft bei mir unter Spaß/Jux reiten. Oder wenn man ins Wasser will etc.
 
Steffi2

Steffi2

Beiträge
1.766
Reaktionen
71
Und, Gwenie, wie oft hast du das Nacktreiten schon ausprobiert? :p DAS ist auf alle Fälle seeehr alternativ! :D

@ Baccara: Was sind denn deine alternativen Reitweisen?
Was mir gerade noch eingefallen ist, ist Rei-Reiten (oder schreibt man das mit "ai"??). Macht das jemand?
 
Gwenie

Gwenie

Beiträge
2.797
Reaktionen
687
bisher noch nie *gruselgrusel*
ich ziehe ja schon zum Schwimmen einen Badeanzug statt Bikini an ;)
ich möchte meine Figur der Welt lieber nur angezogen präsentieren
 
Steffi2

Steffi2

Beiträge
1.766
Reaktionen
71
Hätte ich dir auch nicht zugetraut! :D Ich bin froh, dass bei uns im Stall noch keiner diese alternative Reitweise für sich erkoren hat! :D:D
 
Thema:

Was haltet ihr von alternativen reitweisen?