Boxengestaltung

Diskutiere Boxengestaltung im Haltung und Pflege Forum im Bereich Pferde; Moin moin:), mir geht es mit meinen dicken leider jetzt im Winter so, dass die Koppeln meist zu sind und mein dicker sich auf den Sandplatz oder...
C

Catmaxx

Beiträge
3
Reaktionen
0
Moin moin:),
mir geht es mit meinen dicken leider jetzt im Winter so, dass die Koppeln meist zu sind und mein dicker sich auf den Sandplatz oder in der Box langweilen muß, da er sehr neugierig ist und verspielt, habe ich mir Gedanken gemacht, wie ich diesen Zustand für ihn verbessern könnte, da er alleine auf den Sandplatz muß (Hengst) habe ich mir jetzt einen 95cm im Durchmesser großen Gymnastikball gekauft, den er auch gut angenommen hat. Nun suche ich aber noch ein paar Anregungen für die Box, habe ihn zweierlei Lecksteine rein gehängt und hänge auch regelmäßig Zweige zum knabbern auf, vieleicht habt ihr ja ein paar nette Ideen, wie ich die triste Box noch ein bischen netter gestalten könnte, freue mich über jede Anregung...MfG Cat
 
C

Catmaxx

Beiträge
3
Reaktionen
0
huhu, habe noch ein paar nette Anregungen im Inet gefunden, habe zum einen Stroh fest gebündelt in einen Jutesack aufgehängt, der auch gleich als Spielball anerkannt wurde:) dann habe ich heute eine Heutonne angebracht, dessen Deckel einige Löcher hat und er gut beschäftigt ist sich sein Heu da raus zu zupfen, finde das Prinziep mit den Deckel super, da er zwar fest ist, aber automatisch nach unten sackt, so das er sie wirklich problemlos leer fressen kann.Suche aber dennoch weitere Anregungen und würd mich über eure Ideen freuen. lg
 
Gwenie

Gwenie

Moderator
Beiträge
2.802
Reaktionen
687
warum muß er alleine stehen? Wallache könnten doch dazu?

Ich persönlich finde diese "Einzelhaft" für ein Pferd nicht ok.

Heunetze da kann er sich auch länger mit beschäftigen (geht auch auf dem Paddock)
Plane und Flatterband- härtet sofort für den Alltag ab.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kicki und Mirage
C

Catmaxx

Beiträge
3
Reaktionen
0
warum muß er alleine stehen? Wallache könnten doch dazu?

Ich persönlich finde diese "Einzelhaft" für ein Pferd nicht ok.

.....Da gebe ich dir recht, am besten wäre es natürlich mit Gesellschaft, ist mit Zarlero aber leider nicht so einfach, da er schnell mal ausschlägt und nach meinen Umzug in diesen Stall, es mit zweien nicht geklappt hat, weil einfach keine Ruhe reinkam. lg
 
Thema:

Boxengestaltung