New Forest Pony

Diskutiere New Forest Pony im Rassen M - P Forum im Bereich Pferderassen; Das New Forest Pony. Es stammt aus Großbritannien, jedoch eher aus dem Raum Süd England. Sie werden von 135cm bis zu 148cm groß. Die Ponys haben...
P

Pat

Beiträge
32
Reaktionen
1
Das New Forest Pony. Es stammt aus Großbritannien, jedoch eher aus dem Raum Süd England. Sie werden von 135cm bis zu 148cm groß. Die Ponys haben ihren Namen daher das sie sich in freier Wildbahn gerne in dichten Waldgebieten aufhalten. Sie sind gute Fahr- und Kinderponys. Sie sind sehr gesellig und tolle Familien Pferde. Es gibt keine Schecken, Tiger oder blauäugige Palominos. In Deutschland ist die Rasse sehr unbekannt. Seid 1016 sind die Ponys urkundlich exestierend auf der Welt. In der Zucht dürfen keine Ponys mit Sommerekzem weiter gezüchtet werden. Die Ponys werden in Großbritannien weit verbreitet in Halbwilden Herden gehalten. Seid ungefähr 1930 werden New Forest Ponys mit Ponys gekreuzt die ungefähr gleich aussehen um den Körperbau, Muskelbau oder andere Sachen zuverbessern den New Forest Ponys sind sehr oft sehr kantig. New Forest Ponys sind eben so robust wie zum Beispiel Haflinger oder Isländer. New Forest sind vom Charakter eher die neugierigen und aufgeweckten Ponys gleichzeitig sind sie jedoch sanft und gutmütig. Sie werden oft als: rittig, freundlich und lernwillig grob beschrieben. New Forest sind tolle Reitponys und werden als Chameure unter den Ponys bezeichnet. In Deutschland gibt es rund 450 Zuchtstuten und 70 Zuchthengste. Den New Forest Ponys wird oft nachgesagt einen tollen aufwärts Galopp zu besitzen und sehr gute Schwungvolle GGA besitzen, was ich nur bestätigen kann.

Vielleicht hábt ihr jetzt etwas über diese überaus seltene Pferderasse gelernt und helft das sie nicht ganz in Vergessenheit gerät.
LG Pat.
 
23.05.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: New Forest Pony . Dort wird jeder fündig!
B

Baccara

Beiträge
403
Reaktionen
61
Hey Pat,
danke für die Vorstellung. Nur seit wann gelten New Forest Ponys als überaus selten? Also auf der Roten Liste für bedrohte Nutztierrassen stehen sie nicht.
Da kenne ich einige andere Rassen, die wirklich bedroht sind. Da gibts keine 100 Zuchtpferde mehr, wie zb bei den Rottalern.
 
P

Pat

Beiträge
32
Reaktionen
1
Hi!
Entschuldigt bitte wenn es zu diesem kleinen Missverständnis kam. Ich meinte damit selten in Deutschland denn das sind sie wirklich. Sie sind hier nicht sehr bekannt.
Lg
 
P

Phew

Gast
Dann muss man aber auch sagen, das zum Beispiel Noriker unbekannt sind, oder meinetwegen auch Don-Pferde ;)
Wenn du das auf die Normalsterblichen beziehst, brauchst du dich nicht wundern. Ich habe schon so oft auf einem Turnier gestanden und Leuten zugehört, die "gefachsimpelt" haben: á la:
"Mensch du, die Füchse springen heute wieder allen davon (sprachs und deutet auf einen Braunen :rolleyes: )"
"Ja, das ist schon eine ganz tolle Rasse, diese Füchse!"
Da muss man sich dann schon zusammen nehmen, um nicht laut aufzustöhnen. Es sind übrigens dieselben Leute, die die Reitelefanten im Dressurviereck und im Springparcours gemeinhin als "Warmblutpferde" tituliert werden -- wohl gemerkt als RASSEbezeichnung, während die Ponys eben Ponys sind, auch bis zu einer Größe von 160cm ;)
"Was Rassen? Ja, kenne ich, ein paar zumindest: Brauner, Fuchs und Schimmel. Und Schaukelpferd, haha."
Soviel dazu. :rolleyes:

Die Reiter -- die ich kenne -- haben zumindest ein ungefähres Bild vor Augen, wenn man sie nach einem 'New Forest Pony' fragen würde ;)
Außerdem kommt es dann ja auch drauf an, was der Reiter so für ungefähre Ziele hat, der wird sich kein DRP kaufen, wenn er M/S Springen anstrebt.
Und wenn er für das Töchterlein was sucht, kommen eben erstmal 'einheimische' Pferde in die Auswahl, da weiß man eben, was man hat -- das kann ich auch niemandem verübeln, so schade das dann auch ist, wenn kaum jemand NFP besitzt.
Und: 'Selten' und 'unbekannt' sind noch einmal zwei Paar Schuhe.

Liebe Grüße :)
 
Celina75

Celina75

Beiträge
58
Reaktionen
15
Hmm also eine Seltenheit würde ich sie nicht nennen. Alleine in unserem Stall stehen 7 Stück und im Umfeld sind auch mind 4 Züchter. Auch stehen fast jede Woche welche in der Zeitung zum Verkauf. Wenn etwas daran selten ist wären es eher die Farben. Schimmel, Füchse oder Rappen habe ich bis jetzt kaum gesehen, hauptsächlich sind es Braune hier mit wenig bis gar keine Abzeichen.
Liebe Grüße
 
Thema:

New Forest Pony

New Forest Pony - Ähnliche Themen

  • New Forest Pony

    New Forest Pony: Das Ursprungsgebiet dieses Ponys ist ein Waldgebiet im Südwesten von Hampshire in der Nähe von London. Das Land weist auch Moore auf und hat mit...
  • Pony of the Americas

    Pony of the Americas: Herkunft Diese sehr junge Rasse ist um 1950 in den USA entstanden. Die meisten Tiere lassen sich auf den Hengst "Black-Hand No.1", einen Mix aus...
  • Ähnliche Themen
  • New Forest Pony

    New Forest Pony: Das Ursprungsgebiet dieses Ponys ist ein Waldgebiet im Südwesten von Hampshire in der Nähe von London. Das Land weist auch Moore auf und hat mit...
  • Pony of the Americas

    Pony of the Americas: Herkunft Diese sehr junge Rasse ist um 1950 in den USA entstanden. Die meisten Tiere lassen sich auf den Hengst "Black-Hand No.1", einen Mix aus...
  • Schlagworte

    new forest pony forum