Sitzen Westernreiter im Stuhlsitz?

Diskutiere Sitzen Westernreiter im Stuhlsitz? im Westernreiten Forum im Bereich Reitsport; Hallöööchen *happy* Durch meine neu entdeckte Interesse am Westernreiten hab ich mich durch ein paar Videos geklickt und dabei das hier gefunden...
S

Smoothie

Gast
Hallöööchen *happy*

Durch meine neu entdeckte Interesse am Westernreiten hab ich mich durch ein paar Videos geklickt und dabei das hier gefunden:

[ame="http://www.youtube.com/watch?v=s6TqAVy59Cw"]Westerntraining - Dierk Gonschor[/ame]

Und da ich mich ja noch nicht so auskenne, sieht das für mich größtenteils aus, als säße der Reiter im Stuhlsitz.
(Ich meine jetzt nicht, wenn er stoppt, sondern allgemein im Galopp)
Gehört das so oder ist das doch ein Sitzfehler? :confused:
Oder liegts am Sattel?

Lg, Smoothie
 
T

tigrababe

Beiträge
183
Reaktionen
51
Hihi, jetzt muss ich schon lachen. hab das auch schon oft gesehen, gerade bei beleibteren männlichen reitern. eigentlich ist es auch nicht schwer im westernsattel gerade zu sitzen, aber die legen anscheinend keinen wert auf korrekturen. bei ner frau is mir allerdings sowas noch nie untergekommen. :D
 
T

tigrababe

Beiträge
183
Reaktionen
51
ach ja,hab noch was vergessen. wenn ein trainer so einen sitz hat, gibt er ihm natürlich an seinen nachwuchs weiter. beine vor, beine vor. wo da der direkte kontakt mit dem schenkel kommen soll, ist wirklich fraglich.
 
M

may087

Beiträge
787
Reaktionen
173
ach ja,hab noch was vergessen. wenn ein trainer so einen sitz hat, gibt er ihm natürlich an seinen nachwuchs weiter. beine vor, beine vor. wo da der direkte kontakt mit dem schenkel kommen soll, ist wirklich fraglich.
hab mich auch grad gefragt, ob der Schenkelhilfen an der Brust des Pferdes gibt oder wie der das macht? :D

Also der Westernsattel setzt einen schon so hin, dass man eine Tendenz zum Stuhlsitz kriegt, aber so krass wie bei dem Kerl eigentlich nicht.
 
Bourrin

Bourrin

Beiträge
133
Reaktionen
33
Ich sage ganz bewusst, dass das eigentlich eher ungewöhnlich ist. Aber auch nicht wieder so selten....

Leider!

Viele Westernreiter vor allem im Anfangstadium benutzen ihr Gewicht in dem sie es mit Hilfe des ganzen Körpers verschieben. Da kommen dann die merkwürdigsten Haltungen zu Tage. Dann wird das "Sofareiten" wirklich wahr. Rückenhaltung wie an einer Lehne :-D. Unzwar nicht nur zur Paradengenung, wo es noch einigermaßen verständlich wäre.

Man sieht es sogar im Showreiten, hier dient es dann zur "optimalen" Paradengebung...

Nach meiner Auffassung kann man den ganzen Kram auch über seine Gesäßknochen vermitteln, aber man Benutzen den Stuhlsitz als optimale Parade.
 
urmeli

urmeli

Moderator
Beiträge
1.532
Reaktionen
174
Ich kenne eine Reitart wo man die Beine nur zum Treiben anlegt und sobald das Pferd das gewünschte Thempo hat kommen die Beine ganz weg.

Aber so?
Sie reiten ja auch alle unterschiedlich mit den Beinen.
Vielleicht sollte es auch nur überdeutlich sein? Leider habe ich hier in der Arbeit keinen Ton :(

Sollte ich also blödes Zeug schreiben :frieden:
 
littleloni09

littleloni09

Beiträge
477
Reaktionen
94
Da habt Ihr aber auch ein Paradevideo gefunden:D

Das sind wohl anscheinend alles irgendwelche Trainer die niemand kennt... :D

Auf jeden Fall sind die nicht erfolgreich im Sport unterwegs und werden es mit solchen Manövern auch net sein.. ich lach mich gerade schlapp.


Da das Westernreiten wirklich sehr sehr viele Sparten anbietet sieht man auch selbstverständlich viele verschiedene Sitze.. In diesem Video wird ja sehr viel Reining gezeigt, Du würdest bei jedem Pferd das stoppt und seine 15 m durch den Boden zieht aus dem Sattel heben wenn Du nicht den Sattel hast der dafür gemacht ist.. die Reiningsättel haben alle diese Fenderfreiheit um die Beine so weit nach vorne zu bekommen, ähnlich im Cutting..

In der Pleasure dagegen hast man ganz andere Sättel, die setzen den Reiter direkt in die Mitte und würden es gar nicht möglich machen die Beine mit Fender so weit nach vorne zu kriegen..

Ich such Euch mal schöne Beispiele raus dann seht Ihr auch besser was ich meine..

Sandra
 
littleloni09

littleloni09

Beiträge
477
Reaktionen
94
@ Urmeli,

das ist beim Westernreiten mit den Hilfen genauso,

Du gibst einmal die Galopphilfe z.B., das Pferd galoppiert und Du treibst nicht mehr. So ist das bei uns auch....

Ich glaube ganz anders als beim klassischreiten..


Sandra
 
littleloni09

littleloni09

Beiträge
477
Reaktionen
94
Hier seht ihr z.B. einen Sitz wie er im Westernreiten sein sollte,
die Klasse die Ihr seht ist eine Western Horsemanship und hier wird eine Aufgabe verlangt und Schwerpunkt der Bewertung liegt an der Ausführung und vor allem am Sitz des Reiters..

Da würd jeder Stuhlsitz ohne Platzierung nach Hause gehen....


[ame="http://www.youtube.com/watch?v=WUj2S7WeckA&feature=related"]Horsemanship[/ame]


Sandra
 
littleloni09

littleloni09

Beiträge
477
Reaktionen
94
Huhu,

und hier mal ein lustiges Video von der Reining, mit veschiedenen Manövern und zig anderen Sitzen,

[ame="http://www.youtube.com/watch?v=euGG7sgjTM4&feature=related"]http://www.youtube.com/watch?v=euGG7sgjTM4&feature=related[/ame]

nur am Rande, das sind mit die erfolgreichsten Reiningreiter die ihr seht die es zur Zeit gibt auf der Welt,

aber Reining ist der Reiter halt egal, hier wird nur das Pferd/Manöver bewertet und deswegen ist es total egal wie man oben drauf aussieht solange unten rum alles super läuft:D


Sandra
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Baccara

Beiträge
405
Reaktionen
61
littleloni´s Beiträge ist nichts mehr hinzuzufügen.
*Unterschreib*
 
S

Smoothie

Gast
Daaanke Loni *knuddel*
Ich wusste nicht mal, dass es für Reining und Pleasure verschiedene Sattelarten gibt. Gott oh Gott, das ist voll *peinlich* Ich kenn mich ja wirklich gar nicht aus :D
Also nicht lachen, aber... reitet man Reining nur im Galopp? :eek:
 
T

tigrababe

Beiträge
183
Reaktionen
51
littleloni ich will den GUnner haben.... :D
 
B

Baccara

Beiträge
405
Reaktionen
61
@Julchen: Das erste Video ist auch eher ein Beispiel wies nicht ausschauen soll. Nicht nur der Stuhlsitz sondern auch die Stopps.

@Smoothie: Na wer nicht fragt bleibt dumm ;) Ja Reining wird im Normalfall nur im Galopp geritten. Mit Spins, fliegende Galopppwechsel, schnelle und langsame Galoppzirkel (Speed Control), Stopps, Rollbacks und Rückwärtsrichten.
 
S

Smoothie

Gast
@ Baccara: Achso. Stimmt, sieht man ja eh in allen Reining-Videos :smack:

Kurz mal OT: Der Klausi da in meinem Video... der ist schon ein s.exy Westernreiter oder? Mit dem wehenden Pferdeschwanz :cool::D
 
B

Baccara

Beiträge
405
Reaktionen
61
ähm na ja ist glaub ich eher Geschmackssache :cool: Mein Fall ist er eher nicht. Vor allem könnte ich ihn wahrscheinlich nicht beim reiten zusehen :rolleyes:
 
S

Smoothie

Gast
Das war ja auch Ironie :D Der sieht mir sehr nach Vokuhila-Klausi aus... He, das wär fast was für ein neues Thema oder? "Wie gut sehen Westernreiter aus?" :roll: Dann geht der Punk ab in der Westernbox, da aufTrab ja zu 90% aus Mädels besteht. Okay okay, zu viel OT...
 
H

HJ

Gast
Hab jetzt nicht alles gelesen, aber ich möcht trotzdem meinen Senf dazugeben ;)

Als ich die erste Reitstunde bei meiner Trainerin (FN + EWU!) auf meiner RB mit Westernsattel hatte, sagte sie erstmal "Die Bügel müssen aber zwei Löcher kürzer!", sie hat dann wahrscheinlich gewusst, was ich denke, denn sie hat hinzugefügt "Auch beim Westernreiten sitzt man dem Pferd nicht voll im Rücken drin..." Dann hat sie mir erklärt, dass ich nur den Rücken entlasten kann, wenn ich mehr "Gewicht" auf meine Wade nehme und das geht nur, wenn die Wade/Ferse korrekt in der Linie Schulter-Hüfte-Ferse liegt...
Der korrekte Sitz mit kürzeren Bügeln war erstmal wieder ungewohnt, denn es haben sich wirklich viele Fehler eingeschlichen, aber ich hab gemerkt, dass ich nicht mehr voll schwer im Sattel sitze, sondern schön leicht...
Muskelkater in den Waden inklusive auch jetzt noch, wenn ich lange geritten bin... ;)

Ich find/fand den korrekten Sitz im Westernsattel nur etwas schwieriger/anstrengender, weil die Bügel einfach viel schwerer und oft weiter vorne angebracht sind, zumindest bei den Sätteln, die ich geritten bin...

Ich werd mir in 2 Jahren einen Maß-Westernsattel zulegen und da aber wirklich auf eine auf mich angepasste Steigbügelanbringung achten ;)

Aber ich muss sagen, dass viele Freizeitreiter mit Westernsattel im mehr oder weniger extremen Stuhlsitz und zuuuuu langen Bügeln auf dem Pferd sitzen, ist mir des öfteren aufgefallen, ich hab ja auch dazugehört :cool:
Aber es gibt natürlich auch Ausnahmen...

Ich bin mit meinem Sitz und kürzeren Bügeln total zufrieden und werd trotzdem westernreiten bei meiner Trainerin, auch wenn wir im Moment noch in der Grundausbildung nach FN stecken;)

Gruß
Jessi
 
Dimturien

Dimturien

Beiträge
306
Reaktionen
176
OT:
Zum Reining-Video: Boah, der Stop und der Rollback ganz am Schluss! Sauber!! *sabber* ;)
 
Thema:

Sitzen Westernreiter im Stuhlsitz?

Sitzen Westernreiter im Stuhlsitz? - Ähnliche Themen

  • Westernreiten - Anspruchslos?

    Westernreiten - Anspruchslos?: Scheinbar hat hier noch niemand etwas geschrieben. Da mich dieses Thema aber anspricht fange ich einfach mal damit an. Kurz zu mir: Die...
  • Wie kam ich zum Westernreiten ?

    Wie kam ich zum Westernreiten ?: Wie kam ich zum Westernreiten? Durch ein Buch von einem Herrn Maschalani und die darauffolgenden Lektionen :-) Darauf folgte eine lange aber...
  • westernreiten im ruhrgebiet?

    westernreiten im ruhrgebiet?: hallo! ich habe letztens in einem etwas längeren gespräch mit einer guten alten freundin ziemlich von der westernreiterei geschwärmt - ich habe...
  • Turniertermine für Westernreiter 2009 -bundesweit

    Turniertermine für Westernreiter 2009 -bundesweit: 20.02.09 bis 21.02.09 22. Int. Western Horse Show Ort: 28215 Bremen Prüfungen: 2AQHA/NRHA/NSBA/NCHA/CRI** 14.03.09 bis 15.03.09 Brandenburg...
  • Bücher über Westernreiten

    Bücher über Westernreiten: Hi! Ich reite seit kurzem western undwollte mir gerne eine Art Lexikon über das Westernreiten kaufen.Ich bin aber etwas unschlüssig,weil ich mich...
  • Bücher über Westernreiten - Ähnliche Themen

  • Westernreiten - Anspruchslos?

    Westernreiten - Anspruchslos?: Scheinbar hat hier noch niemand etwas geschrieben. Da mich dieses Thema aber anspricht fange ich einfach mal damit an. Kurz zu mir: Die...
  • Wie kam ich zum Westernreiten ?

    Wie kam ich zum Westernreiten ?: Wie kam ich zum Westernreiten? Durch ein Buch von einem Herrn Maschalani und die darauffolgenden Lektionen :-) Darauf folgte eine lange aber...
  • westernreiten im ruhrgebiet?

    westernreiten im ruhrgebiet?: hallo! ich habe letztens in einem etwas längeren gespräch mit einer guten alten freundin ziemlich von der westernreiterei geschwärmt - ich habe...
  • Turniertermine für Westernreiter 2009 -bundesweit

    Turniertermine für Westernreiter 2009 -bundesweit: 20.02.09 bis 21.02.09 22. Int. Western Horse Show Ort: 28215 Bremen Prüfungen: 2AQHA/NRHA/NSBA/NCHA/CRI** 14.03.09 bis 15.03.09 Brandenburg...
  • Bücher über Westernreiten

    Bücher über Westernreiten: Hi! Ich reite seit kurzem western undwollte mir gerne eine Art Lexikon über das Westernreiten kaufen.Ich bin aber etwas unschlüssig,weil ich mich...
  • Schlagworte

    western leicht im stuhlsitz