Verliebt sein in eine Person die was anders fühlt?

Diskutiere Verliebt sein in eine Person die was anders fühlt? im Reiterstübchen Forum im Bereich Community; Hallo Leute Ich habe ein Problem , Vielleicht habt ihr schon mal sowas erlebt oder Erfahrungen gemacht und könnt mir helfen? Also ich habe...
Fjordponyträumerin

Fjordponyträumerin

Beiträge
37
Reaktionen
0
Hallo Leute

Ich habe ein Problem , Vielleicht habt ihr schon mal sowas erlebt oder Erfahrungen gemacht und könnt mir helfen?

Also ich habe eine Freundin mit der ich mich sehr gut verstehe und
ich empfinde jetzt mehr als nur Freundschaft für sie ich habe mich in sie verknallt und freue mich jedes mal wenn wir uns sehen, oder nur schreiben übers Internet. Sie steht aber nur auf Jungs hatte sie mir mal geschrieben , da ich ihr erzählt habe das ich auch auf Frauen stehe und sie niedlich finde.

Nun ist es so das wir bald zusammen zu einer Veranstaltung gehen , und wir freuen uns halt schon sehr darauf, aber ich weis nicht wie ich mit meinen Gefühlen weiter umgehen soll, da ich total verknallt in sie bin aber sie nichts für mich empfindet. Was meint ihr soll ich noch mal persönlich sagen was ich fühle?

ich bin echt ratlos und muss Ständig an sie denken. Klar werde ich noch andere Mädels oder Jungs kennen lernen aber es ist nun mal geschen. Sonst war ich bisher noch nie so richtig verknallt und das ich das jetzt empfinde fühlt sich so toll an.:p:(:p:(:p

Liebe Grüße
 
E

Evi1

Beiträge
578
Reaktionen
81
Das ist eine komplizierte Situation für dich und für deine Freundin.

Du solltest ihr deine Gefühle beschreiben und ihr klar machen das es für dich sehr wichtig ist. Wenn sie begriffen hat wie ernst dir die Sache ist, dann kann sie für sich selbst entscheiden was sie möchte. Vielleicht möchte sie erstmal den Kontakt zu dir abbrechen, weil sie dich nicht verletzten möchte oder entscheidet sich dazu, dass sie weiter eine Freundschaft aufrecht erhalten will aber bleibt etwas weiter auf Distanz. Du solltest sie das entscheiden lassen und ihre Entscheidung akzeptieren.
 
haflingerteam

haflingerteam

Beiträge
433
Reaktionen
27
Ich denke jeder von uns war schon einmal unglücklich verliebt. Ich glaube dabei ist es egal, ob in Freund oder Freundin. Wenn der andere diese Gefühle nicht erwiedert ist das unglaublich schmerzhaft und traurig. Das schwierige ist, wenn Du Deiner Freundin von Deinen Gefühlen erzählst, könnte es passieren, dass es ihr unangenehm ist und sie den Kontakt zu Dir abbricht, wenn Du es ihr aber nicht erzählst, kann sie keine Rücksicht nehmen und Du bist unglücklich. Im Grunde bleibt nur zu sagen, lass Dein Herz entscheiden und die Zeit heilt alle Wunden. Irgendwann kommt ein anderes nettes Mädchen oder ein netter Junge, die/der Dein Herz erobern wird und dann beruht es vielleicht auch auf Gegenseitigkeit.
 
E

Evi1

Beiträge
578
Reaktionen
81
Ich stimme Haflingerteam zu. Aber ich denke du solltest es ihr sagen. Wenn sie den Konakt abbricht ist es vielleicht am anfang schwer aber so kann sie dir keinefalschen Hoffnungen mehr machen oder deine Gefühle verletzten.
 
W

Wunschtraum

Beiträge
1.731
Reaktionen
478
Das ist immer eine blöde Situation wenn man für eine Person Gefühle hat und diese nicht erwiedert werden.
Aber ich finde auch, dass du ihr von deinen Gefühlen erzählen solltest. Klar kann es sein, dass sie dann auf Abstand geht. Aber dann wisst ihr beide woran ihr beim anderen seit und sie macht nicht unbedachte Äußerungen die dich verletzen können.
 
Thema:

Verliebt sein in eine Person die was anders fühlt?