auftrab Mütter und der normale Wahnsinn

Diskutiere auftrab Mütter und der normale Wahnsinn im Reiterstübchen Forum im Bereich Community; angeregt durch fanni, eröffne ich mal eine neue Box. Für alle auftrab Mütter mit kleinen und großen Kindern (kleinen und großen Sorgen :D ) Hier...
Gwenie

Gwenie

Moderator
Beiträge
2.802
Reaktionen
687
angeregt durch fanni, eröffne ich mal eine neue Box.
Für alle auftrab Mütter mit kleinen und großen Kindern (kleinen und großen Sorgen :D )
Hier können wir uns austauschen, leid klagen, hilfe erhoffen und einander motivieren! ;)


Für den Zusammenhang:
Ich habe jetzt zwei Söhne, der eine ist im Juli 5 geworden und der andere ist knapp über 2Monate "alt".
Zu unsere Familie gehören noch diverse Tiere(Fische, Chamälions, Geckos, ein Hund, ein Pferd) Und arbeiten gehe ich auch noch (im Wechseldienst)!
Mein Mann ist selbstständig und bei uns herrscht also der ganz normale Wahnsinn den Alltag zu bewältigen.


ICh habe heute nachdem ich Donnerstag wieder angefangen habe zu arbeiten, frei! Das Wochenende habe ich auch gearbeitet und auch geritten!
Der große ist momentan schnell beldeidigt und versucht seinen Trotzkopf durchzusetzen- klar er muß auch erstmal damit klarkommen, dass ich jetzt wieder arbeite! Zum Glück läßt er den Kleinen dabei in Ruhe, den behütet er ganz schön!
Der Kleine nutzt heute jede Gelegenheit um von mir getragen und betüddelt zu werden;)
 
F

fanni

Gast
ich bin auch im Club!
Ich habe zwei Kinder, mein Sohn ist 13 Jahre alt und mein Töchterlein 4.
Im Haushalt lebt noch unsere Mischlingshündin Ronja und (noch) beim Züchter sind die beiden Lewitzer Paragon und Sonora. Ich gehe jeden Tag arbeiten und mein Mann auch, seufz-
 
Gwenie

Gwenie

Moderator
Beiträge
2.802
Reaktionen
687
Heute war kennenlern Vormittag der neuen Eltern im Kiga, da ich im Elternrat bin (schon das2. Jahr - einen Doofen gibts ja immer :D ) war ich auch da!
Unser Kiga ist eine Außenstelle eines größeren Kigas und besteht aus einer Gruppe- Ich fand und finde es immer noch toll, den so istz es für die Kids einfacher und übersichtlicher. Dürfen mit den passenden Anziehsachen auch bei WInd und Wetter raus- eine meiner Hauptgründe meinen Sohn dahinzugeben.
Auf jedenfall war die Resonaz wieder mal bewältigend- von 16 Kindern waren 4 Mütter und mein Mann dabei, Davon zwei Mütter des Elternrates. Naja so konnten wir auch ein paar andere Themen besprechen ;)

Der Kleine war heute mit Papa beim 2. Hüftultraschall. Alles bestens. Beim ersten war die Hüfte noch nicht "reif" genug!
Soor hat er allerdings wieder- anscheinend steht er auf die Paste :D

Ich darf ab 15 Uhr dann bis 22Uhr heute arbeiten. mit einem Arbeitskollegen den ich nicht so leiden kann (pädagogoisch ne Vollpfeife- versucht alles über Druck)naja- ich muß ihn ja nur bis 20 Uhr aushalten, dann hat er Feierabend! ;)
Hausarbeit habe ich jetzt auch schon gemacht und der Knirps hat dabei zugeguckt- muß sehr spannend gewesen sein --- er ist dabei eingeschlafen *grins*
 
F

fanni

Gast
Ja, Gwenie, ich bin auch immer wieder überwältigt, wie stark das Interesse der anderen Eltern ist ! In der Grundschule war ich Schülerlotse, bin nach dem Dienst (1 Jahr habe ich durchgehalten) immer zur Arbeit gehetzt, andere Mamis standen schwätzend an der Schule......bei Nachfragen, ob sie denn nicht auch mithelfen wollten (nicht berufstätig) "Nee, bei jedem Wetter?"

Im Gymnasium gebe ich nächste Woche mein Amt als Pflegschaftsvorsitzende ab, weil ich ja ab nächstes Jahr auch Pferdemama bin !!!!
Im Kindergarten plane ich das Sommerfest mit, 5 Mamas von 50!!!!!

Ich finde es toll, wenn man was bewegen und mitentscheiden kann und soooo anstrengend ist es eigentlich auch nicht.....klar, auf der Couch liegen ist leichter.:D
 
urmeli

urmeli

Moderator
Beiträge
1.532
Reaktionen
174
Hey...tolles Thema :)

Ich habe 2 Söhne, fast 12 und fast 18 Jahre alt.
Ab dieser Woche arbeite ich 6 Tage die Woche jeden Vormittag 4 Std. und Di. und Fr. Nachmittags auch. Vorher habe ich ca. 4 Tage die Woche gearbeitet.
Außerdem haben die Kids immer Freunde bzw. Dauerbesuch. Jetzt hat der Kleine seit 3 Wochen einen etwas Jüngeren da. Bald mach ich die Adoptionspapiere fertig...:cool:
Haustiere habe ich zur Zeit nicht mehr. Nicos ist ein Barockpinto.....
Mein Freund hat derzeit Urlaub, sonst ist er Betonmischmeister und Betonlaborant und auch von früh bis spät weg.
Der Große hat noch keine Freundin...oder derzeit nicht :rolleyes: und er geht weiterhin zur Schule.

LG urmeli
 
Tilli L

Tilli L

Beiträge
182
Reaktionen
56
Hai,

hier gehöre ich wohl auch hin. Mein Sohn ist 15 Jahre alt und schon aus dem Gröbsten raus. Seit dem er mobil ist mit seinem Roller ist er nur noch unterwegs. Ich habe eigentlich Zahnarzthelferin gelernt und dann noch mal mit 36 studiert (Sozialpädagogik) und bin seit Juli fertig. Nun suche ich eine Anerkennungsstelle. Mal sehen wie lang die Zeit so wird.:fenster_putzen::spuelen::buegeln:
 
Gwenie

Gwenie

Moderator
Beiträge
2.802
Reaktionen
687
Hey Tilli, wohe rkommst du denn?
Ich arbeite als Erzieherin in einem Wohnheim für Menschen mit Behinderung.

@willi: ja die schönen Kindergeburtstage! Meiner hatte sich dieses JAhr eine Powerrangerparty gewünscht! Gut das TEDI solche Dekosachen hat :D
 
Tilli L

Tilli L

Beiträge
182
Reaktionen
56
@Gwenie

ich komme aus Porta Westfalica, Weserbergland, das liegt südlich von dir....meine Tilli habe ich aus Recklinghausen geholt:)

Die Power Rangers gibt es noch?* kicher*

Meiner offenbarte uns eben am Frühstückstisch, dass er heute abend erst zum Tanzkurs geht, danach zur Dorfjugend zum Tanzen für das Erntefest, bei einem Freund übernachtet, morgen zum Rasenmähen kurz ;) wieder zu Hause ist und dann zum anderen Freund bis morgen, danach will die Dorfjugend bei einem Mitglied auf der Hochzeit tanzen und am Sonntag abend irgendwann ist er dann wieder hier....er weiß aber noch nicht genau um wieviel Uhr !?:cool: Mein Mann und ich dachten wir fallen vom Glauben ab.
 
Gwenie

Gwenie

Moderator
Beiträge
2.802
Reaktionen
687
Ja die Powerranger gibt es noch- die haben sich sogar vermehrt! Es gibt "Unterarten"(Powerranger Oberdrive, Junglefree...)- da mußte erstmal durchblicken. Und jede hat ihre eigene Serie!! Und Fanartikel!!:D

Mein Großer fährt morgen mit Papa zum Qashquai treffen nach Diusburg. Der Kleine bleibt bei mir- wir machen uns einen schönen Tag am Stall oder so!!!:D

Heute darf ich von 12.30 bis 22 Uhr arbeiten, da darf der Papa ran!
 
F

fanni

Gast
Tilli, was habt ihr denn zu eurem Filius gesagt?? Würde mich mal interessieren, meiner ist gerade 13 aber auch immer on the road, auf seinem Skateboard.
Mir wäre es momentan lieb, ich würde mal den dicken Knöchel von der Verstauchung "dünn" bekommen, der klopft richtig.....seufz
Das Schlimme ist ja, die Kleine und die Handwerker, im Job, immer bin ich auf Trab, wenn ich dann andere höre "musst dich mal ausruhen" witzig, wann denn und wie lange soll der Knöchel hoch liegen ??? Der Sch.... ist vor 5 Monaten passiert, habt ihr nicht einen Tipp?
Grüße von Fanni
 
Tilli L

Tilli L

Beiträge
182
Reaktionen
56
@fanni
also ich finde es ja gut, dass er sich seine Freizeitaktivitäten selber sucht und auch in welchem Umfang (besser als an Drogen zu hängen), aber dass er innerhalb von drei Tagen so gut wie garnicht zu Hause ist, finde ich etwas gewöhnungsbedürftig.

Ich bin ja auch nur Mama und muß mich l..a..n..g..s..a..m abnabeln *schnief*
kurz und gut: eben ist er gefahren und hat gesagt, dass er am Samstag zu Hause schläft! Find´ ich gut


@Gwenie

Was ist Qashquai?
 
Zuletzt bearbeitet:
Gwenie

Gwenie

Moderator
Beiträge
2.802
Reaktionen
687
@tilli: das ist ein Auto von Nissan (Crossoverdingen)
Hie rmal ein Bild mit Hänger:
 
Tilli L

Tilli L

Beiträge
182
Reaktionen
56
Ich habe an irgendeinen neuartigen Sport oder so gedacht. *kicher*

Danke für die Aufklärung!
 
Gwenie

Gwenie

Moderator
Beiträge
2.802
Reaktionen
687
*lach* Auch gut möglich, so mit Schwimmflossen joggen gehen oder so! :D

Naja auf jedenfall sind die beidne "Großen" jetzt bei dem Treffen und ich amüsiere mich hier mit dem Kleinen.
Waren den halben Tag am Stall- meine Schränke sind jetzt auch aufgeräumt und ich war in der Großen Halle mit meiner Stute. Der Kleine hat voll di eAntenne dafür wann er anfangen kann zu schreien. Beim fertig machen schlief er, ich saß 2 Runden auf dem Pferd da war er wach und wollte bespielt werden. Aber Gisa war ja da- also Oma hat sie ihn dann bespaßt!
 
Gwenie

Gwenie

Moderator
Beiträge
2.802
Reaktionen
687
Mein kleine rSohn hat jetzt schon2 Tage die komplette nacht durchgeschlafen!
Gestern von 21 Uhr bis 5.30 und heute von 22. Uhr bis 6Uhr- leider hatte ich Frühdienst so dass ich sowieso um 5 aufstehen durfte! :D

Mußte heute über unseren Anerkennungspraktikanten grinsen. De rhatgestern den Koffer einer Bewohnerin gepackt, diese ist so auf dem Stand einer 5 jährigen. Si efährt auf Klassenfahrt ans Meer , von Montag bis Freitag. Man sollte auf die Liste schreiben wieviele Kleidungsstücke si emthat (inklusive denen die sie dann am Abfahrtstag anhat!
ALso bei de rWetterlage- 3 Pullis mitzugeben und 3 Hosen ist wohl doch etwas wenig. Wenn man bedenkt, dass sie am Strand im Sand speielen wird.... :rolleyes:
 
Gwenie

Gwenie

Moderator
Beiträge
2.802
Reaktionen
687
@Mareike:
ich arbeite in einem Wohnheim für Menschen mit Behinderung (geistige Behinderung plus einiges andere). In einer Gruppe mit 7 Jugendlichen.
Da haben wir außerhalb der Ferien halt schon ab 6 Uhr Dienst!:D
 
Mareike

Mareike

Beiträge
769
Reaktionen
67
Ohjee , wie früh .. achso , meine Mama hat früher auch mal bei sowas gearbeitet , deswegen kam mir das "bekannt" vor .. :)
aber gut , ich gehört ja nicht zu den müttern und verzieh mich mal ;)
 
Gwenie

Gwenie

Moderator
Beiträge
2.802
Reaktionen
687
Hab ich gerade geschickt bekommen:

10 Dinge, die Mütter locker schaffen:

1. Aus dem Tiefschlaf hochschnellen, wenn zwei Zimmer weiter ein Filzstift auf der Tapete quietscht

2. In zehn dünnen Häärchen mindestens 20
lustige Klammern unterbringen

3. Im Bus eine diplomatische Antwort auf die
Fragen finden: „Mama, warum ist die Frau so
dick?" oder „Mama, warum stinkt der Mann so?“

4. Am Elternabend auf winzigen Stühlen
ausharren, ohne einzelnen besserwisserischen Supermamis an die Gurgel zu springen

5. In Windeseile ein phantasievolles Kostüm
zaubern

6. Den selbst gebastelten Stifthalter aus Toilettenpapierrollen tapfer auf den Büroschreibtisch platzieren

7. In 50 verschiedenen Tonlagen NEIN sagen

8. Den ersten Liebeskummer als das zu nehmen, was er ist: eine Tragödie

9. Strafende Blicke ignorieren, wenn sich das
Kind im Supermarkt kreischend auf den Boden wirft

10. Trotz alledem: Mit niemandem tauschen zu
wollen
 
AK-38

AK-38

Beiträge
430
Reaktionen
67
Hallo

Ich gehöre ja nun auch zu euch :D

Und ich kann nur sagen ich bin super glücklich mit meiner Maus...Sie will zwar alle 3-4 Std. was essen, aber das ist nicht so schlimm, man gewohnt sich dran, auch nachts :D

Werde jetzt glaub ich noch ne runde mit dem Kinderwagen los ziehen, es ist so ein schöner abend heute bei uns...

Liebe Grüße
 
Thema:

auftrab Mütter und der normale Wahnsinn

auftrab Mütter und der normale Wahnsinn - Ähnliche Themen

  • U20 - aufTrab deine Teenies I

    U20 - aufTrab deine Teenies I: Halli hallo liebe U20, heute fiel mir endlich ein passender Titel für die Laberbox von uns "kleinen" ein ;) Hereinspaziert, hereinspaziert... ich...
  • Nette Verlesereien und Verschreibereien im Auftrab-Forum

    Nette Verlesereien und Verschreibereien im Auftrab-Forum: Ich möcht hier mal lustiges, nettes, freudsches und noch viel mehr sammeln. Geht's Euch nicht auch so, dass Ihr was lest und beim Lesen rutscht...
  • Nette Verlesereien und Verschreibereien im Auftrab-Forum - Ähnliche Themen

  • U20 - aufTrab deine Teenies I

    U20 - aufTrab deine Teenies I: Halli hallo liebe U20, heute fiel mir endlich ein passender Titel für die Laberbox von uns "kleinen" ein ;) Hereinspaziert, hereinspaziert... ich...
  • Nette Verlesereien und Verschreibereien im Auftrab-Forum

    Nette Verlesereien und Verschreibereien im Auftrab-Forum: Ich möcht hier mal lustiges, nettes, freudsches und noch viel mehr sammeln. Geht's Euch nicht auch so, dass Ihr was lest und beim Lesen rutscht...