Kindheitserinnerungen - Hattet ihr ein Stickeralbum?

Diskutiere Kindheitserinnerungen - Hattet ihr ein Stickeralbum? im Reiterstübchen Forum im Bereich Community; Meeensch, wie die Zeit doch vergangen ist :D Nun bin ich fast 24 und schwelge schon in Kindheitserinnerungen... ... genauer gesagt habe ich...
Bino

Bino

Beiträge
4.313
Reaktionen
213
Meeensch, wie die Zeit doch vergangen ist :D
Nun bin ich fast 24 und schwelge schon in Kindheitserinnerungen...

... genauer gesagt habe ich gerade an meine tausend Sticker-Alben gedacht :lach:

Wer von euch erinnert sich noch daran? Hattet ihr auch welche?
Habt ihr die Sticker auch immer fleißig in der Pause auf dem Schulhof getauscht? :D An welche Sticker erinnert ihr euch besonders? Habt ihr die Alben vielleicht sogar noch in irgendwelchen Kisten auf dem Dachboden oder im Keller? :D

Das Lotto-Toto Geschäft in unserem kleinen Ort hat damals bestimmt gutes Geld mit uns Kindern verdient... wir mussten immer die neusten Sticker haben :D 50 Pfennig das Blatt und schon ging es daran die neuen Errungenschaften erstens mal einzukleben (natürlich säuberlich nach Thema, Aussehen und Wert :lach:) um sie anschließend dann bei all deinen Freunden herum zu zeigen :p

Am besten fand ich immer die Stoff-Sticker, da hatte ich einen ganzen Bauernhof im Album kleben... natürlich waren auf Pferde total angesagt!

Hach... die heutige Jugend kennt sowas wahrscheinlich schon gar nicht mehr! :cool:
 
urmeli

urmeli

Moderator
Beiträge
1.532
Reaktionen
174
Bino :)

Ich hatte ein Poesiealbum und da wurde auch manchmal etwas eingeklebt. Zu meiner Zeit waren das aber " Pauschbilder". Gibt es so etwas heute noch?
Ich glaube nicht. Die mußte man wie Briefmarken anfeuchten. Manche hatten glitzer drauf. Motive waren oft Katzen, Pferde, Kinderbilder und Engel. Später hatten wir auch Sticker, aber die Sammlerin war ich nie.
Meine Jungs hatten natürlich Fußball sticker samt Alben, Yu Gi Oh und Pokemon auch. :confused:
Kann ja mal sehen ob ich so ein Bild einscannen kann :D

LG urmeli
 
Bino

Bino

Beiträge
4.313
Reaktionen
213
Und *wanwardasgleichwieder* zur WM gabs doch auch so Stickerhefte mit den Fußballern, das haben mein Bruder und ich gemeinsam gesammelt, und dann in der Schule immer getauscht (meine Klassenkameraden hatten das auch) :D

LG Julia
Hey Julchen, ich meine aber nicht die Alben wo es irgendwie so 30 Seiten gibt und auf jeder Seite sind so vorgedruckte Flecken und dazu muss man dann die passenden Aufkleber sammeln... sondern ich meine so leere weiße Alben wo man da kleine Figuren als Sticker einfach reinkleben konnte :) Weißt du was ich meine?
 
iesca

iesca

Moderator
Beiträge
1.294
Reaktionen
168
Ein Stickeralbum hatte ich nicht. Das war hier, glaube ich, gar nicht üblich. Sticker selber haben aber bei mir im Zimmer die Regale verziert und meine Notenblätter im Musikunterricht. Da gab es bei einer Lehrerin immer einen, wenn ich ein Stück sehr gut gespielt hatte.
Ein Poesiealbum hatte ich auch. Das ist nach Japan mitgekommen und dort habe ich dann auch die letzten Seiten füllen lassen. Es gehört mit zu meinen wichtigsten Erinnerungen an die Zeit dort.
Die ´Pauschbilder´wie sie Urmeli genannt hat, kenne ich, glaube ich, auch. Wir haben sie nur Oblaten genannt. Kann das sein? :confused: Sehr bunt, mit Rosen, Engeln oder ähnlichen Motiven. Manchmal mit Glitzer, aber nicht unbedingt. Ich habe einige davon in meinen ersten Fotoalben. Aber die sind, wenn mich nicht alles täuscht, bei meinem Vater geblieben, als ich ausgezogen bin.
Die heutigen Stickeralben grenzen zum Teil schon hart an Abzocke. Es gibt so viele davon und immer wieder neue und häufig sind die Alben inzwischen gratis und wir bekommen am Kiosk explizit den Auftrag, sie an die jeweilige Zielgruppe abzugeben. Das finde ich dann doch schon sehr daneben.
 
B

Baccara

Beiträge
405
Reaktionen
61
Ich zähl mich zwar zur heutigen Jugend, aber ich kenn solche Stickeralben auch noch. Hatte damals sogar einige. :D Posiealben natürlich auch.
 
urmeli

urmeli

Moderator
Beiträge
1.532
Reaktionen
174
iesca :)

Stimmt Rosen waren auch immer dabei.
Die einzelnen Motive waren oft in einem Blatt und man mußte sie aus den Papierhalterungen vorsichtig entfernen. :D
Ach waren das Zeiten. :eek:

:D
 
Mareike

Mareike

Beiträge
769
Reaktionen
67
Ein Stcikeralbum :liebe:
ich hatte eins... Stoofsticker, Glitzesticker, diese "dicken" sticken (wisst irh was ich mein? die waren so 3-D mäßig) Pferdesticker, Hundesticker .. noch merh Pferdesticker :D
Allles!


hat jemand von euch Diddl-blättergesammelt?

ich hatte soooo viele :D
Welche mti geruch , welche die geläuchtet haben ,Diddl-Briefmarken und dann nartürlich die "wertvollen" , die alten die nicht ganz sondern nur teilweise Butn waren!Ich hatte sooo schöööne :) Diddl auf einem Pferd mti ern Mohrrübe an der Angel war mein Lieblingssticker :D
 
Bino

Bino

Beiträge
4.313
Reaktionen
213
@Mareike: Diesen Trend habe ich auch ein paar Wochen mitgemacht :lach: Bei uns gab es da ganz fanatische Mädels, die haben alle ihre Blätter immer schön akkurat in Klarsichtfolien gelegt und dann ordentlich abgeheftet :D Man durfte die Blätter teilweise nur von weitem anschauen, weil sie schon losgekreischt haben, dass etwas kaputt gehen könnte, wenn man sich dem Album auf satte 2 Meter näherte :lach:


Was genau soll an Stickern und Stickeralben eigentlich so wahnsinnig wertvoll sein? Früher hat man immer gemunkelt, dass die mit Stoff überzogenen besonders wertvoll seien :D :confused:
 
Mareike

Mareike

Beiträge
769
Reaktionen
67
Ich hab dasd bestimmt 1 jahr gemacht oder so :)
ich hatte 2 dicke Alben voll!
Ich hatte auch folie...
Die besten hatte ich in extra "diddlfolie" die so viertgeteilt war, wo die perfekt reingepasst haben, der rest in so "normaler" klarsichtfolie ...
und wenn man welche doppelt hatte , oder auch sonst wurde natürlich felißig getauscht .. so ein besonderes blatt gegen 10tausend andere :D
 
Bino

Bino

Beiträge
4.313
Reaktionen
213
Und woran habt ihr das gesehen, dass die wertvoll waren?
Das hab ich irgendwie nie begriffen... :D
 
Bino

Bino

Beiträge
4.313
Reaktionen
213
Soso, jetzt kommt's raus :lach:

Und hast du die Alben noch? ;)
 
Mareike

Mareike

Beiträge
769
Reaktionen
67
Also bei Diddlblättern gabs verschiedene einmal gabs so ganz normale , die waren halt total Bunt .. also meinetwegen Pink und dann war da Diddlina drauf .. beispielsweise sowas :)
Dann gabs auch so ganz bunte , die aber "besonders" waren .. die haben bspw. im dunklen geleuchtet,Haben nach i.was gerochen , oder waren suchbilder, oder Umschläge mit Briefpaper usw. Das hier waren so Duft-dinger
die waren sozusagen schon ne stufe wertvoller als die normalen :)
Und dann gabs so riichtig besondere!
das waren die "alten" die man nicht merh kaufen konnte , die waren nur teilwesie bunt : solche z.B. das waren die wertvollsten!
und dann gabs da imemr noch utnerschiede jenachdem wie selten das motiv war , doer wei groß die waren .. bla bla :D

udn bei stickern weiß ich das nicht
da waren halt die "besonderen" so mit stoff, und glitzer wertvoller als normale ... da gings eher dadrum wem welches Motiv gefallen hat!
neeein :( ich hab die vor 3-4 jahren verkauft :( aufm Flohmakrt
 
Mareike

Mareike

Beiträge
769
Reaktionen
67
Ich hatte auch riiiichtig viele von denen !
:D
eins von dene war mein lieblings. Da saß so diddl auf igrednwas pferdeartigem udn hatte ein Angel mti einer morhrübe dran!
oder es gab eins mit ner wippe

achjee :( ich mag die wiederhaben xD
 
Bino

Bino

Beiträge
4.313
Reaktionen
213
Das muss ja eine schlimme Kindheit gewesen sein ihr zwei :D
Was hat man denn in "eurer Zeit" gesammelt?

... wenigstens waren die Sticker und Diddl-Blätter damals gar nicht so teuer. Wenn man sich die heutigen Sammlerstücke anschaut, da wird einem ja schlecht. Yu-gi-oh, Pokemon und Co. (das reimt sich ;)) Aber eigentlich ist heutzutage ja eh alles nur noch elektronisch. Wer hat das neueste DS-Spiel? Wer die neueste Playstation?

Da waren unsere 50 Pfennig damals ja noch ein Klacks :cool:
 
Bino

Bino

Beiträge
4.313
Reaktionen
213
600 Stück :eek:
Mein lieber Scholli!

Wenn man dir heute eine Postkarte schenkt, weißt du dann auch ob du die schon hast? Also hast du da richtig einen Überblick drüber? :)
 
iesca

iesca

Moderator
Beiträge
1.294
Reaktionen
168
Pferdepostkarten habe ich auch gesammelt. Insgesamt habe ich, glaube ich, um die zwei Ordner voll. Wie viele es wirklich sind, weiss ich gar nicht. Da müsste ich erst zählen.
 
W

Wunschtraum

Beiträge
1.731
Reaktionen
478
Ich oute mich auch mal: ich hab so was nie gehabt. Viele Freunde hatten es, aber ich fand es sinnlos mein ganzes Taschengeld in Aufkleber zu investieren. Wo zu?

Ich hab das Geld für Reitstunden, meine Haustiere oder mein "ich spar auf ein eigenes Pferd"-Sparbuch verwendet.

Bei uns aufm Land war ich auch nicht die einzige die so was nicht hatte. Unsere Eltern haben sowas auch nicht unterstütz, sondern uns nach der Schule nach draußen gesteckt, wir sind Fahrrad und Inliner gefahren, haben im Wald "Banden-Lager" gebaut, später denn Baumhäuser im jeweiligen Garten, haben auf den Wiesen Blumensträuße gepflückt, und diese dann an unsere Eltern und besonders nette Nachbarn verschenkt. Bei schlechtem Wetter haben wir immer Pfannkuchen auf unserem Puppenherd gebacken, uns gruselgeschichten erzählt, was gespielt, gelesen oder uns sonst wie beschäftigt.

Ich hatte eine sehr schöne Kindheit in der materielle Sachen keine große Rolle gespielt haben. Wir waren mit dem Zufrieden was wir bekommen haben.

Ich hab aber auch ne ganze Sammlung Pferdepostkarten, weil mir die immer alle mitgebracht haben. Ich hab mich über ne einzelne Postkarte so gefreut, wie viele Kinder heute, wenn ihnen jemand 20 Euro in die Hand drückt.
 
Thema:

Kindheitserinnerungen - Hattet ihr ein Stickeralbum?

Kindheitserinnerungen - Hattet ihr ein Stickeralbum? - Ähnliche Themen

  • Was hättet IHR mit den Millionen angestellt...?

    Was hättet IHR mit den Millionen angestellt...?: Nun ist er also geknackt, der Lotto-Jackpot in Italien ging an einen einzelnen Herren... - der nicht genannt werden will - logischerweise :D Mal...
  • Kindheitserinnerungen

    Kindheitserinnerungen: Hallo :) Inspiriert davon dass ich grade ein altes reitviedeo zusammengeschnitten habe bzw, fertiggestellt habe ( Wenn youtube dann eendlcih mal...
  • Kindheitserinnerungen - Ähnliche Themen

  • Was hättet IHR mit den Millionen angestellt...?

    Was hättet IHR mit den Millionen angestellt...?: Nun ist er also geknackt, der Lotto-Jackpot in Italien ging an einen einzelnen Herren... - der nicht genannt werden will - logischerweise :D Mal...
  • Kindheitserinnerungen

    Kindheitserinnerungen: Hallo :) Inspiriert davon dass ich grade ein altes reitviedeo zusammengeschnitten habe bzw, fertiggestellt habe ( Wenn youtube dann eendlcih mal...