Western für Dummies

Diskutiere Western für Dummies im Westernreiten Forum im Bereich Reitsport; Hallo, alle Westerninteressierten, ich bin hier die Neue, obwohl ja schon bemängelt wurde dass ich gar keine Turniererfahrung habe, ich finde die...
F

fanni

Gast
Hallo, alle Westerninteressierten, ich bin hier die Neue, obwohl ja schon bemängelt wurde dass ich gar keine Turniererfahrung habe, ich finde die Kritik aber auch nicht so schlimm ;).
Es wurde ein Moderator für diese Box gesucht, ich bilde mir ein das Nötige was man als Freizeitreiter über diese Disziplin wissen muss, zu wissen und der Rest ??? werden wir sehen. Die Box wird insgesamt wenig genutzt, ist eher schon eingeschlafen und ich versuche sie wieder zu beleben.
Ich glaube nicht dass hier sehr viele User wichtige Westernturniere gehen.....wenn doch, klärt mich und die anderen doch auf, ich finde es sehr spannend (liegt daran dass ich gar nicht neugierig bin).
Ich möchte einen alternativen Weg gehen bei der Jungpferdeausbildung und wälze interessiert Bücher und werde noch Fortbildungen besuchen- Turniere, mmmhhhh, mein Mann sagt, "Willst du doch später bestimmt auch oder????"
Ich weiss nicht, erst einmal ist mein Wallach ja erst 2 Jahre und 5 Monate also noch viiiiieeeel zu klein für solche Dinge.

Wer für den Freizeitbereich Fragen zum Thema Western hat oder sich dafür interessiert: "Hier werden Sie geholfen" (frei nach Verona)
Die alten Beiträge sind teilweise super informativ und Little Loni hat da als Fachmann einen tollen Job gemacht und ist natürlich viel kompetenter als ich aber ich versuche dem Böxchen Leben einzuhauchen, wer weiss, vielleicht ist es ja auch vom Aussterben bedroht? Wir werden sehen, ich versuchs......

Liebe Grüße von Fanni
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kicki und urmeli
urmeli

urmeli

Moderator
Beiträge
1.532
Reaktionen
174
Fanni :)

Ich kann zwar leider überhaupt nix dazu beisteuern, aber klasse !!! das Du das machst ;)

LG urmeli
 
Bourrin

Bourrin

Beiträge
133
Reaktionen
33
Hey Fanni!

Da sage ich mal ganz im Stil der US-Amerikaner Welcome! [Schönes Land zum Ferien machen ;-) ]

Freut mich, dass es dich in die Western-Box zieht. Ich gehöre auch "nur" zu den Westernreitern, die nicht auf Turniere geben, aber ich kann dir dennoch sagen, dass auch Ich bzw. wir unsere Pferde gewissenhaft trainieren und auch Ihnen eine vernünftige Haltung abverlangen :-D. Aber das brauch ich dir bestimmt nicht zu erzählen ;-)....

Es gibt bloß genug Leute die à la : " Ah Westernreiter sind die, die mit losen Zügeln und mit total entspannter Haltung durchs Gelände reiten, oder? "
denken.

Aber wir versammeln unsere Pferde ja auch und trainieren ihre Muskeln, sodass sie zu allem in der Lage sind, oder etwa nicht ? Western ist toll & sieht gut aus, bloß wird es hier in Norddeutschland einfach viel zu wenig betrieben....

Aber vielen Dank für deine Bemühungen Fanni :)
 
littleloni09

littleloni09

Beiträge
477
Reaktionen
94
Fanni,

da hast Du wohl was falsch verstanden.. das Turnierreiten bezog sich nicht auf die Reitkünste einfach auf den täglichen Umgang mit Westernreitern, man ist informierter in der Szende was die Vereine angeht etc.. da kommt ein Freizeitreiter nicht mit, das ist ja auch nicht schlimm wenn einer sein Wissen eben im kleineren oder anderem Bereich halten will.. finde so was für Neulinge wenn es speziellere Fragen gibt nur nicht soo hilfreich.. das hat nix mit Kompetenz zu tun etc..


Aber wie sagte man so schön.. wer lesen kann ist klar im Vorteil :D


Ohne dies jetzt bös zu meinen...


Sandra
 
F

fanni

Gast
ja, mea culpa- da habe ich was überlesen, das kommt selbst in den besten Familien vor.
Schade das wir nicht mehr so jeder Zeit auf dein Fachwissen zurückgreifen können aber ich glaube für die paar Männlein hier wirds reichen....

Ich habe immer sehr neidisch gedacht, mei oh mei die zwei also du und dein Stormy die haben es ja weit gebracht, Respekt, Respekt da kann man stolz drauf sein !!!!!!!
Für Freizeitreiter sind die Turnierteilnahmen ja doch sehr eingeschränkt... aaaargh, ich hatte alles zu Ende geschrieben und da hat sich der Rechner abgemeldet !!!! So ein :argh:von wegen nein, nur Quarter Horses und die am reinsten gezüchteten mit den und den Papieren, ich versteh gar nicht warum....Ich glaube die haben Angst nach der Blamage bei der EM," oh my god that German guy beat us two times......." vielleicht dass ein Arabermix, Haffi oder so den tollen Quarters den Schneid abkauft???? Bei der Lewitzerzüchterin bei der wir unsere Pferde auch gekauft haben schreibt eine zufriedene Kundin, das Jean-Claude Dysli gesagt habe dass sie ein tolles Pferd habe und "es muss nicht immer ein Quarter sein" find ich persönlich ganz toll!

na ja, wie dem auch sei, ich wollte mich nicht streiten oder das Fachwissen in Frage stellen, mein Pferdli ist ja gerade mal 2 Jahre und 5 Monate alt und muss noch viiiiel lernen, wer weiss was die Zukunft uns noch alles bringt. ......jetzt suche ich mal die westerninteressierten Leute hier zusammen und dann schau mer mal ob wir uns die Freude an der Arbeit mit unseren Pferden/Freunden erhalten können...
Dafür stehe ich mit meinem Namen (frei nach Klaus Hipp)
 
littleloni09

littleloni09

Beiträge
477
Reaktionen
94
Huuhu Fanni,

es gibt ja genug Verbände die Rasseoffen sind, EWU, NRHA..

Da hast Du in den unteren Klassen alles Mögliche dabei, vom Haflinger bis zum Warmblut, leider ist es so , um so höher die Klassen werden umso weniger Rassen sieht man..

Es gab z.B. noch nie einen Futuritysieger der nicht Quarter Horse oder Paint war bei der NRHA..

Zucht im Sport ist eben doch ein sehr großer Faktor den man nicht vergessen kann oder ausschließen sollte..

Für mich persönlich kommt nur ein Quarter Horse in Frage.. die höchstdotierten Western klassen sind eben auch nur für die Quarter gedacht..

So what, warum muss ein andres Pferd her...


Sandra
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wunschtraum
F

fanni

Gast
Ich finds trotzdem blöde was ist wenn du-schon selber gehört- den absoluten Kracher aber nicht die "richtigen" Papiere hast.....? Ja dann hast du einfach Pech gehabt, oder?
 
T

tigrababe

Beiträge
183
Reaktionen
51
dieses thema hatten wir im stall auch erst.
es ist einfach so das man, wenn man erfolgreich in höheren klassen starten will sehr gutes pferdematerial braucht. man kann das jetzt auch auf den dressursport oder springssport beziehen.
aber bei westernreiten ist es einfach so das quarter zahlenmäßig die "größte" rasse sind. sie sind, meiner meinung auch rein vom körperbau und vom vermögen her einfach am besten den disziplienen angepasst. hast du schon mal einen quarter der nur sagen wir 3000€ gekostet hat, ne bronze trophy oder ne open laufen und gewinnen sehen? ich nicht und der turniersport ist zumindest momentan als zuschauer mein zuhause.
little leonie: bist du zur EM in Kreuth oben?
 
littleloni09

littleloni09

Beiträge
477
Reaktionen
94
@ tigerbabe..

ich würd sooo gerne nach Kreuth werde es aber zeitlich wohl alles nicht schaffen mehr dieses Jahr..

Weil ich noch soo viel zu tun hab, bald ist unsere 2fach Show in Issum, dann der Amateurcup in Verden..

würde soo gerne aber vielleicht schaff ich es diesmal endlich mal zur NRHA Futurity... das muss auch ein tolles Erlebnis sein, ich war leider noch nie in Kreuth *soogernemaldareitenwill*.

Vielleicht schaffen wir es nächstes Jahr mal.. zur Zeit läuft Pferdi ja echt super und wenn er weiter so gut bleibt nehme ich Kreuth mal fürs nächste Jahr in den Terminplaner rein...


Sandra
 
littleloni09

littleloni09

Beiträge
477
Reaktionen
94
@ fanni,

jaa das Papier ist leider schon sehr wichtig.. da es gerade in den großen Klassen ja auch darum geht das die Pferde auch weiter in die Zucht gehen..

und die Amis sind mit Ihren Quartern schon sehr pingelig, da bekommt man nicht mal so eben Papiere und wenn einmal was fremdes mit reingezüchtet ist dann bekommst Du nie wieder Quarter Papiere.. auch nicht in der nächsten Generation etc..

Tja, so ist das nun mal im Sport, Geld regiert die Welt.. leider .. aber das ist eben den Springern, Dressuris und den andren immer gleich..


Außerdem sind Quarter die besten Pferde der Welt:D:D:D Wenn man einmal eines hatte will man nieeee wieder was andres..

Sandra
 
T

tigrababe

Beiträge
183
Reaktionen
51
@ littleloni
schade, hät euch zwei gern mal kennengelernt ;-)
kreuth ist mein zweites zuhause. dort zu reiten ist der absolute oberhammer. man kommt sich in der arena total verloren vor, wenn man allein drin ist. aber zum glück hab ichs immer mit ein paar rindern teilen können, dann wars net ganz so schlimm :p
 
littleloni09

littleloni09

Beiträge
477
Reaktionen
94
Bist Du zur NRHA Futurity nicht da ???


Ich würde auch mal sooo gerne ans Rind, aber das ist hier außer bei Dörings um die Ecke gar nicht so leicht bei uns..


Vielleicht gönn ich mir den Spaß mal und mach nen Rinderkurs...:D


2 oder 3 Pferde von meinem Stall fahren dies Jahr zur Futurity... ich glaub alles Non Pro.. oder ein Open.. ???


Seid Ihr nicht in Aachen?? Da bin ich auf jeden Falll....
 
Thema:

Western für Dummies

Western für Dummies - Ähnliche Themen

  • Tips für den richtigen Spin

    Tips für den richtigen Spin: Hallo liebe Forengemeinde! Hab da mal eine Frage an die Rainer unter euch. Wie habt ihr bei euren Pferden den Spin Trainiert? Ich hab z.b nach...
  • Duale Ausbildung - Western und Englisch?

    Duale Ausbildung - Western und Englisch?: Hallöle, viele kennen mich und meine Gräte ja nun schon sehr lange. Seit knappen 1,5 - 2 Jahren geht sie nun unter dem Sattel - englisch...
  • Turniertermine für Westernreiter 2009 -bundesweit

    Turniertermine für Westernreiter 2009 -bundesweit: 20.02.09 bis 21.02.09 22. Int. Western Horse Show Ort: 28215 Bremen Prüfungen: 2AQHA/NRHA/NSBA/NCHA/CRI** 14.03.09 bis 15.03.09 Brandenburg...
  • Pattern zum Nachreiten für Zu Hause..

    Pattern zum Nachreiten für Zu Hause..: Hallo, hab mir überlegt das wir hier oben eine feste Box für Pattern machen, hab noch soo viele hier und werd sie mal scannen und wer noch welche...
  • Brauche Eure Hilfe für eine Arbeit

    Brauche Eure Hilfe für eine Arbeit: hi ihr! hab mal eine etwas andere Frage, gehört aber zum westernreiten, und wenns nicht in ordnung ist könnts ihr das thema auch wieder löschen :)...
  • Brauche Eure Hilfe für eine Arbeit - Ähnliche Themen

  • Tips für den richtigen Spin

    Tips für den richtigen Spin: Hallo liebe Forengemeinde! Hab da mal eine Frage an die Rainer unter euch. Wie habt ihr bei euren Pferden den Spin Trainiert? Ich hab z.b nach...
  • Duale Ausbildung - Western und Englisch?

    Duale Ausbildung - Western und Englisch?: Hallöle, viele kennen mich und meine Gräte ja nun schon sehr lange. Seit knappen 1,5 - 2 Jahren geht sie nun unter dem Sattel - englisch...
  • Turniertermine für Westernreiter 2009 -bundesweit

    Turniertermine für Westernreiter 2009 -bundesweit: 20.02.09 bis 21.02.09 22. Int. Western Horse Show Ort: 28215 Bremen Prüfungen: 2AQHA/NRHA/NSBA/NCHA/CRI** 14.03.09 bis 15.03.09 Brandenburg...
  • Pattern zum Nachreiten für Zu Hause..

    Pattern zum Nachreiten für Zu Hause..: Hallo, hab mir überlegt das wir hier oben eine feste Box für Pattern machen, hab noch soo viele hier und werd sie mal scannen und wer noch welche...
  • Brauche Eure Hilfe für eine Arbeit

    Brauche Eure Hilfe für eine Arbeit: hi ihr! hab mal eine etwas andere Frage, gehört aber zum westernreiten, und wenns nicht in ordnung ist könnts ihr das thema auch wieder löschen :)...
  • Schlagworte

    westernreiten für dummies