Rund ums Freispringen

Diskutiere Rund ums Freispringen im Springreiten Forum im Bereich Reitsport; Hallo! Ich möchte hier gerne einen Tread rund ums Thema "Freispringen" aufmachen, in dem man sich dann rege austauschen und auch berichten und...
S

Skydancer

Beiträge
2.690
Reaktionen
533
Hallo!
Ich möchte hier gerne einen Tread rund ums Thema "Freispringen" aufmachen, in dem man sich dann rege austauschen und auch berichten und beraten kann!

Natürlich habe ich auch ein Paar Fragen!
  • Wie oft lasst ihr eure Pferde Freispringen?
  • Macht es euren Pferden Spass?
  • Sind eure Pferde talentiert?
  • Welche Aufgaben (Aufbau) werden gestellt?
  • Welche Höhe wird "gefordert"?
  • Wieviele Helfer benötigt ihr?
Und, und, und....

Freu mich auf rege Diskusionen!

LG Sky
 
Lore

Lore

Beiträge
1.441
Reaktionen
380
Schönes Thema! :)

Wie oft lasst ihr eure Pferde Freispringen?
Früher meist einmal wöchentlich, inzwischen habe ich's generell nicht mehr so mit dem Springen, da mache ich es im Winter nur ein paarmal.

Macht es euren Pferden Spass?
Ich denke schon, ist mal was anderes.

Sind eure Pferde talentiert?
Eigentlich gar nicht von Natur aus, ist eben ein KB-Mix. Aber dafür macht sie's nicht schlecht, erreicht doch bemerkenswerte Höhen. Je höher es wird, desto schöner springt sie.

Welche Aufgaben (Aufbau) werden gestellt?
Meist ein Cavaletti, dann direkt ein Kreuz, das später ein kleiner Steil wird und auf einen Galoppsprung (evtl. mit einer Galoppstange drin) ein Steil, der dann zum Oxer wird. In unserer kleinen Halle ist die lange Seite leider nicht so besonders lang :(

Welche Höhe wird "gefordert"?
Selten mehr als 1,20 mtr. Sie hat auch schon 1,40 mtr. im Freispringen geschafft, aber auf Höhe würde ich meinen kurzbeinigen Brummer mit langem Rücken nicht trainieren wollen, glaub' das ist auf Dauer nicht so gut für sie (gesundheitlich).

Wieviele Helfer benötigt ihr?
Keinen, ich kann das alleine machen, ist mir auch lieber. Ich muss nicht mal eine Gasse abstecken. Wenn sie keiner verrückt macht (durch Scheuchen, Schnalzen oder Peitschenknallen), kommt sie auch immer gut und ruhig rein, so dass ich keine zusätzliche Person zum Anführen oder Nachtreiben brauche.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Skydancer
S

Skydancer

Beiträge
2.690
Reaktionen
533
Wieviele Helfer benötigt ihr?
Keinen, ich kann das alleine machen, ist mir auch lieber. Ich muss nicht mal eine Gasse abstecken. Wenn sie keiner verrückt macht (durch Scheuchen, Schnalzen oder Peitschenknallen), kommt sie auch immer gut und ruhig rein, so dass ich keine zusätzliche Person zum Anführen oder Nachtreiben brauche.
Das finde ich super!
Besser gehts ja fast gar nicht! :D
 
H

HJ

Gast
Wie oft lasst ihr eure Pferde Freispringen?
Hab ich bis gestern noch nie gemacht ;) Ich werd ab und zu so ca. 1-2x pro Woche machen... Aber halt an der Hand und ich spring mit drüber...

Macht es euren Pferden Spass?
Ja, ich glaub schon, sie springt über alles mögliche und kann auch sehr hoch springen, obwohl sie gar nicht muss ;) (siehe Fotobox)

Sind eure Pferde talentiert?
Naja, für ihre Rasse vielleicht schon, keine Ahnung...

Welche Aufgaben (Aufbau) werden gestellt?
Einfach nur eine Holzstane auf einem Holz und einer Pylone ;)

Welche Höhe wird "gefordert"?
ca. 60-70cm...

Wieviele Helfer benötigt ihr?
Keine, außer vielleicht einen, der Fotos macht ;)
 
franzl

franzl

Beiträge
671
Reaktionen
119
Früher mit dem Opa haben wir es regelmäßig gemacht, mit dem Lütten leider noch nie. Auch am neuen Stall scheint das nicht "in" zu sein, werde aber mal fragen...
 
W

Wunschtraum

Beiträge
1.731
Reaktionen
478
Wie oft lasst ihr eure Pferde Freispringen?
Eher selten, da man die Halle selten ganz für sich alleine hat.

Macht es euren Pferden Spass?
Ja, sie hat Spaß dabei.

Sind eure Pferde talentiert?
Ich denke schon. Sie basculiert sehr schön beim Freispringen und kommt auch immer gut hin.

Welche Aufgaben (Aufbau) werden gestellt?
Meist 2 Kreuze, dann ein Steil und zum Schluss ein Oxer.

Welche Höhe wird "gefordert"?
Da unsere Plastikständer nur bis 1,10m gehen ist sie beim Freispringen in letzter Zeit auch nicht höher gesprungen. Im Sommer werden dann auf dem Platz wieder die Holzständer benutzt, da werd ich dann mal ein bisschen höher bauen, wenn wir Freispringen lassen.

Wieviele Helfer benötigt ihr?
Wir sind meistens zu zweit, aber eigentlich bräuchte ich niemanden. Jule sieht die Reihe und legt von selber los.
 
nanja1

nanja1

Beiträge
730
Reaktionen
147
Cash mag das recht gerne, hat aber auch erst 4-5 mal den Platz gehabt.
Er bleibt sehr ruhig dabei und beschäftigt sich mehr mit den Hindernissen als das er Show macht oder sich aufregt.
Dafür kann ich ihn nicht aus der Hand starten lassen ( dumme Verbindung)
da er drauf gedrillt ist wenn ich stehen bleibe auch stehen zu bleiben. :D
Also darf er frei reinlaufen das tut er auch willig und sofort.
Höhe geht er noch nicht, ich will ihn erstmal für die Aufgabe begeistern und n Meter ist für ihn erstmal genug mit den jungen Knochen.
Durch seine Zaunspringerei weiß ich das er 1,50m locker kann,
also nehme ich mal an das ein leichtes Grundtalent vorliegt.
Also spiel ich eher mit Abständen und Weiten, um ihn aufmerksam zu lassen und lasse ihn hin und wieder kleine Hopser über Cavalettis hinter mir her machen. Dann brauch ich gar keinen Helfer, wenn er frei läuft muss ihn einer beschäftigen sonst springt er mich beim umbauen um. ;)
 
Netti2

Netti2

Beiträge
67
Reaktionen
5
also mein Hotti ist ja nun mittlerweile schon seine 8 jährchen, aber er macht freispringen so was von gern, das glaubt man kaum.... brauch dazu eigentlich keine helfer da herr ferdinand auf fingerzeig in richtung sprungreihe steuert und dann voll seinen spaß hat! muss sogar aufpassen, da er auch schon vor übereifer von der anderen seite gesprungen ist....aber alles ohne runterreißen
hatte ihn ja als vierjährigen mit zum freispringchampionat und er schafft locker am aussprungoxer 1,70 :cool: und das ist denk ich mal net wenig....leider bin ich kein springreiter was bei dem talent was er an den tag legt echt schade ist, aber paar kleine sprünge unter dem sattel machen wir dann auch mal :D
 
Katjana

Katjana

Beiträge
86
Reaktionen
10
:mad: Wieso werden hier sämtliche Kategorien zugemüllt???:mad:
 
S

Skydancer

Beiträge
2.690
Reaktionen
533
Das ist Spam, das geht automatisch, wir sollten die Mods drauf aufmerksam machen!
 
U

Unregistriert

Gast
Also so 1-2mal im Monat..er ist ja erst 4 :)
Aber ihm macht das so Spaß und springt da auch locker 1,65 :D
Meißstens zu zweit..obwohl das auch alleine gehen würde..nur Ständer und Stangen anschleppen ist alleine viel zu anstrengend :D

Unter dem Sattel springen wir noch gar nicht, sein eigenes Gewicht reicht erstmal
 
Thema:

Rund ums Freispringen

Schlagworte

höhe freispringen