Euer Spind - Ordnungsfanatiker oder Chaosgenie?

Diskutiere Euer Spind - Ordnungsfanatiker oder Chaosgenie? im Ausrüstung für Pferd und Reiter Forum im Bereich Pferde; So, in den nächsten Tagen werde ich meinen Schrank wieder mal ausmisten. Alles was ich nicht täglich am Stall benötige, wandert in den Keller (der...

Euer Spind - Ordnungsfanatiker oder Chaosgenie?

  • Ich beherrsche das "Chaos"!

    Stimmen: 21 72,4%
  • Das Chaos beherrscht mich!

    Stimmen: 8 27,6%

  • Teilnehmer
    29
Lore

Lore

Beiträge
1.441
Reaktionen
380
So, in den nächsten Tagen werde ich meinen Schrank wieder mal ausmisten. Alles was ich nicht täglich am Stall benötige, wandert in den Keller (der übrigens auch dringend mal aufgeräumt werden müsste :lach:).
Am neuen Stall habe ich dann meinen Bundeswehr-Schrank wieder. Die Dinger sind einfach nur praktisch, da passt 'ne Menge rein.
 
Celina75

Celina75

Beiträge
58
Reaktionen
15
Mein Spind ist einfach zu klein für mein ganzes Zeug ;)
Leider herrscht gerne mal daas Chaos bei mir aber einmal die Woche sortiere ich wieder alles, bin also sso ein Mittelding :rolleyes:
 
mumpl

mumpl

Beiträge
37
Reaktionen
6
Bei mir herscht das absolute Chaos... weiß zwar zum größten Teil wo mein Zeug liegt, aber wenn man den Schrank aufmacht kanns gut passieren, dass einem das ein oder andere entgegenfällt :D

Des einzige was IMMER ordentlich aufgeräumt wird ist mein Sattel. Sonst kanns passieren das ich den rest einfach mal so reinschmeis.

Auch wenn ich aufräum versuche starte, siehts innerhalb von kürzerster Zeit wieder genauso aus, ioch schiebs einfach mal drauf das mein Schrank zu klein ist (mein zweiter Sattel ist schon in einen anderen Schrank ausgewandert weil einfach kein Platz mehr war ... )
 
franzl

franzl

Beiträge
671
Reaktionen
119
In meinem Spind herrscht zur Zeit die Ordnung schlechthin :D. Er ist auch erst frisch eingeräumt und seit Samstag "in Betrieb" :rolleyes: Bin gespannt, wie lange die Ordnung diesmal hält... allerdings muss ich sagen, im letzten Stall hat es sogar einigermaßen geklappt mit dem Ordnung halten. Wäre schön, wenn ich es hier auch schaffen würde ;)
 
Hestur

Hestur

Beiträge
65
Reaktionen
31
Also so chaotisch es bei mir zu Hause oft ist - so ordentlich bin ich beim Pferd :D
Ich habe einen eigenen Bundeswehrschrank - der ist schön geräumig, aber ich schaffs doch tatsächlich, ihn mit meinem ganzen Zeug komplett zu füllen.
In dem Schrank hat alles seine Ordnung und seinen Platz - ich schmeiße so gut wie nie was einfach so irgendwo in den Schrank, nur, wenn ichs extrem eilig habe - und dann räume ich es gleich am nächsten Tag wieder auf :D
Außerdem muss ich gestehen, dass ich einen kleinen Sammeltick habe, was Schabracken, Halfter, Bandagen und co. angeht. Und das kann man alles garnicht gescheit unterbringen, wenn man es nicht sorgfältig sortiert, faltet, stapelt oder aufhängt ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
mumpl

mumpl

Beiträge
37
Reaktionen
6
Haha bei mir gings jetzt so weit, das als ich im Urlaub war, hat mit der Sb endl. meine Trensenhalter innen Schrank gemacht.. und die Sb hat dann gleich mal angefangen meinen Schrank aufzuräumen *lol* auch sehr geil.. komm zurück mach Schrank auf - geh schon in deckung... aber mir viel nichts entgegen :D
 
Steffi2

Steffi2

Beiträge
1.776
Reaktionen
71
Mein Schrank ist ordentlich aufgeräumt. Sonst würde das ganze Zeug da auch nicht rein passen... :D
Im alten Stall hatte ich einen deckenhohen Schrank und einen extra Sattelhalter in der Sattelkammer. Jetzt hab ich leider nur noch einen Spind, in den der Sattel auch noch mit rein muss. Wenigstens hab ich mir einen Spind mit 1,80m Höhe gegönnt. In einen normalen Spind hätte ich nicht mal meine wichtigsten Sachen hinein bekommen...keine Ahnung, wie andere das machen. Und die Sachen, die ich nicht häufig brauche, habe ich zuhause in einem extra Schrank untergrbracht. Vermutlich könnte man mir eine eigene Sattelkammer geben und ich hätte die irgendwann auch voll...;)
 
T

tritil

Beiträge
97
Reaktionen
0
ich bin was meinen Spind angeht ein absoluter Putzfreak bei mir ist alles in kleinen Kistchen verstaut die man nur rausziehen muss :eek:. Ich brauche zwar immer ein bischen länger um alles nachdem verwenden wieder an Ort und stelle zu bringen habe es dafür aber immer griffbereit. Meine zwei Sättel haben immer einen überzug drauf und ich hatte noch nie einen spröde Trense ich bin es einfach leid das mir immer alles entgegen fellt wenn ich meine spind auf mache :D. Ich hab mir aus Brettern eine konztruktion gebaut damit alles seinen Platz hat .:D
 
L

Lynne

Beiträge
17
Reaktionen
0
In der Regel behersche ich das Chaos. Nur ich finde meinen Scharnak auch etwas klaien, habe neulich schon ausgemistet und mittlerweile alle Decken, bis auf eine Abschwitzdecke, meinen kompletten Longierkram und noch eine Trense und ein Halfter hier, sowei die Sachen die ich am Stall def. nicht brauche. Im Schrank selber hat alles seinen Platz, das einzige was mal unordentlich sein kann ist mein Korb wo die Gamaschen und die Hufglocken drin sind. Dan habe ich nach dem reiten machmal einfach keine Lust die erdigen Dinger ordentlich wegzuräumen.
Mögt ihr nichtmal Bildern von euren Schränken zeigen?
 
T

Tilly

Beiträge
1
Reaktionen
0
Also mein Schrank ist immer ordentlich aufgeräumt :), habe aber auch einen sehr geräumigen Spind. Da passt zum Glück bisher noch alles rein was ich benötige. So richtig ausmisten d.h. den Spind gründlich putzen von oben bis unten tu ich etwa alle 2 Monate das ist dann meist auch bitter nötig. Wie oft macht ihr das denn?

Lg die Sandra
 
F

Flocke348

Beiträge
17
Reaktionen
0
Hallo!

Mein Schrank ist meistens aufgeräumt! Ja, leider nur meistens. Einmal im Monat wird der Schrank aufgeräumt und da bestehe ich auch drauf;-) Momentan habe ich leider einen sehr kleinen Schrank, aber bald sollen die jetzigen Schränke durch Bundeswehrschränke ersetzt werden. Ich habe jedoch festgestellt: Je größer der Schrank, desto größer das Chaos:) Mal schauen ob ich die Ordnung halten kann!

LG:)
 
Steffi2

Steffi2

Beiträge
1.776
Reaktionen
71
Da ich meine Sachen nach dem Benutzen immer ordentlich versorge, räume ich nur dann auf, wenn ich von Sommer auf Winter (und andersherum) umstelle. Dabei wische ich den Schrank dann auch feucht aus.
Staub und Krümel fege ich mit einem kleinen Handfeger etwa 2 Mal im Monat raus. Da ich beinahe alles in Kisten versorgt habe, ist das überhaupt kein Problem.
 
Thema:

Euer Spind - Ordnungsfanatiker oder Chaosgenie?

Schlagworte

longen ordentlich Aufbewahren