Der Anbindeplatz

Diskutiere Der Anbindeplatz im Haltung und Pflege Forum im Bereich Pferde; Guten Abend :) Ich würde gern mal wissen, wie bei euch am Stall so die Anbindeplätze beschaffen sind, bzw. welche Möglichkeiten zum Anbinden es...
Lore

Lore

Beiträge
1.441
Reaktionen
380
Guten Abend :)

Ich würde gern mal wissen, wie bei euch am Stall so die Anbindeplätze beschaffen sind, bzw. welche Möglichkeiten zum Anbinden es gibt.

Habt ihr einen extra Anbindeplatz oder bindet ihr direkt an der Box an?
Ist der Anbindeplatz an einer Wand oder so eine Anbindestange?
Überdacht oder unter freiem Himmel?
Wie ist der Untergrund beschaffen?
Wie sieht es mit Beleuchtung aus?
Wieviele Pferde könnte man zeitgleich anbinden und findet ihr das ausreichend?
Wieviel Abstand haltet ihr zwischen zwei angebundenen Pferden für sinnvoll?
Gibt es bei euch irgendwelche Vorrichtungen wie z.B. diese Gummiknochen, Ringe o.ä.?
Wie haltet ihr und eure Stallkollegen es mit der Sauberkeit am Anbindeplatz?
 
L

Lelie

Gast
Habt ihr einen extra Anbindeplatz oder bindet ihr direkt an der Box an?
Bei uns auf der Anlage gibt es ja drei Stalltrakte. Jeder davon hat seinen eigenen Putzplatz.
Bei uns ist das einfach eine Betonmauer hinter dem Stall am Rand zum Paddock. Da sind in ca. drei Metern Abstand Ringe eingelassen zum Anbinden.
An dem einen Stalltrakt ist es draußen unterm Schleppdach so eine kleine "Box". Am dritten Stallteil gibts einen kleinen, offenen "Innenhof" da sind rundrum Anbindebalken.

Ist der Anbindeplatz an einer Wand oder so eine Anbindestange?
Bei uns an der Wand, sonst mit so Anbindebalken aus Holz, die obenrum mit Metall beschlagen sind um sie vor dem Verbiss zu schützen.

Überdacht oder unter freiem Himmel?
Die beiden, die ich benutze sind unter freiem Himmel. Nur der eine Stalltrakt hat einen überdachten Anbindeplatz, aber die Betreiber sind etwas "verfeindet", deswegen haben wir damit nichts zu tun und nutzen den auch nicht mit.

Wie ist der Untergrund beschaffen?
Bei uns ist es glatter Beton. Nicht optimal, aber okay und leicht zu reinigen. Am unteren Stall sind es Kopfsteinpflastersteine. Sind wohl noch aus "alten Zeiten". Die werden leider ziemlich leicht glitschig, wenn es regnet. Und zum Fegen gibt es auch tolleres.

Wie sieht es mit Beleuchtung aus?
Die Putzplätze sind irgendwie durch die Außenbeleuchtung der Ställe mit abgedeckt, nicht perfekt, aber es geht.

Wieviele Pferde könnte man zeitgleich anbinden und findet ihr das ausreichend?
Bei uns hinterm Stall ist Platz für drei Pferde, am unteren Stall (da steht auch Caspar, den ich mitreite, deshalb betrifft mich das) kann man ca. 6 Pferde gleichzeitig anbinden.
Das reicht meistens gut aus.

Wieviel Abstand haltet ihr zwischen zwei angebundenen Pferden für sinnvoll?
So viel, dass sie sich in keiner Situation mit den Hinterteilen so nah kommen können, dass sie sich treten können. Bei ganz dick befreundeten Kumpels mag es auch etwas dichter gehen, aber in der Regel sollten es schon so drei, vier Meter sein.

Gibt es bei euch irgendwelche Vorrichtungen wie z.B. diese Gummiknochen, Ringe o.ä.?
Ringe, sonst nichts. Am unteren Putzplatz nichtmal die überall, mit dem Balken braucht man die auch nicht unbedingt.

Wie haltet ihr und eure Stallkollegen es mit der Sauberkeit am Anbindeplatz?

Jeder fegt seinen Dreck weg. Wer das öfter nicht macht, wird schon mal darauf hingewiesen.

Ich putze allerdings nicht immer am Putzplatz. Im Winter ist es mir zu kalt und bei Regen fällt das eh aus.
Außerdem mag ich nicht so gerne das ganze Zeug raustragen. Und Helli fühlt sich da irgendwie unwohl, keine Ahnung warum.
Deshalb putze ich meistens vor der Box auf der Stallgasse oder in der Box. Bei Caspar geht das gut, da ist die Stallgasse schön breit. Bei Helli ist es etwas enger, deshalb putze ich auch hin und wieder in der Box und hole sie dann erst zum Satteln raus.
Alles in allem kann man bei uns aber gut klarkommen.
LG Lelie
 
nanja1

nanja1

Beiträge
730
Reaktionen
147
Habt ihr einen extra Anbindeplatz oder bindet ihr direkt an der Box an?

Sowohl als auch, wir haben 3 Anbindeplätze ( Gasse, Aussen, Waschbox)
ich bind aber auch mal an die Boxe, wenn in der Gasse einer steht.

Ist der Anbindeplatz an einer Wand oder so eine Anbindestange?

Draussen hängt ein Ring, am Waschplatz ein Bügel und in der Gasse 2 Ketten
zum Beidseitigen anbinden.

Überdacht oder unter freiem Himmel?

In der Gasse ( logo Dach) der rest ist freiluft.

Wie ist der Untergrund beschaffen?

Pflaster

Wie sieht es mit Beleuchtung aus?

Mit Neonlampe.

Wieviele Pferde könnte man zeitgleich anbinden und findet ihr das ausreichend?

Also insgesamt gehen 3 in der Gasse und 2 draussen.
Da wir nur 3 Einstaller sind geht das eigentlich immer.
Nur ich mit meinem LKW muss aufpassen, das Cash genug Platz hat wenn er sich mal überraschend umdreht.

Wieviel Abstand haltet ihr zwischen zwei angebundenen Pferden für sinnvoll?

Je mehr desto besser. wenn möglich plädiere ich immer auf min 3 Meter.

Gibt es bei euch irgendwelche Vorrichtungen wie z.B. diese Gummiknochen, Ringe o.ä.?

Ja. Am Waschplatz hängt ein Knochen, auf wunsch auch an der Box.
Dazu sind die Ketten mit einem Schlauch gesichert gegen verklemmen.


Wie haltet ihr und eure Stallkollegen es mit der Sauberkeit am Anbindeplatz?

Der Platz wird sauber hinterlassen, wer den Besen in der Hand hat fegt.
Da wir so ein Lütter Stall sind achten alle auf Sauberkeit und man fegt auch mal die ganze Gasse.
 
haflingerteam

haflingerteam

Beiträge
433
Reaktionen
27
Habt ihr einen extra Anbindeplatz oder bindet ihr direkt an der Box an?
Wir haben einen extra Anbindeplatz. Boxen haben wir ja gar nicht.

Ist der Anbindeplatz an einer Wand oder so eine Anbindestange?
Der Anbindeplatz ist direkt an einer Wand. Kein Anbindebalken.

Überdacht oder unter freiem Himmel?
Zur Zeit noch unter freiem Himmel, wollen das aber noch überdachen.

Wie ist der Untergrund beschaffen?
Der Untergrund besteht aus Gehwegplatten. Also eine ebene Fläche.

Wie sieht es mit Beleuchtung aus?
Beleuchtung ist vorhanden, hell genug, dass man auch abends im Dunkeln etwas sehen kann.

Wieviele Pferde könnte man zeitgleich anbinden und findet ihr das ausreichend?
Wir haben Platz für 3 Pferde. Reicht bei uns vollkommen aus. Mehr Pferde stehen da eh nicht gleichzeitig.

Wieviel Abstand haltet ihr zwischen zwei angebundenen Pferden für sinnvoll?
Hm gute Frage, bei uns sind ca. 2 m zwischen den Anbindern. Das reicht, weil die Pferde ja eh den ganzen Tag zusammen stehen und sich bestens kennen. Da tritt keiner nach dem anderen. Wenn die Pferde sich nicht gut kennen würde ich sicher mehr Abstand bevorzugen.

Gibt es bei euch irgendwelche Vorrichtungen wie z.B. diese Gummiknochen, Ringe o.ä.?
Bei uns sind 3 Ringe in der Wand an denen Anbindeketten mit Panikhaken sind. So ist jedes Pferd fest angebunden, kann sich nicht im Strick verwickeln und man hat immer die ideale Anbindelänge.

Wie haltet ihr und eure Stallkollegen es mit der Sauberkeit am Anbindeplatz?
Anbindeplatz wird bei uns immer sauber gehalten. Morgens und Abends nach dem Füttern wird gefegt und immer nachdem man ein Pferd dort geputzt hat.
 
Steffi2

Steffi2

Beiträge
1.776
Reaktionen
71
Habt ihr einen extra Anbindeplatz oder bindet ihr direkt an der Box an?
Wir haben viele Anbindeplätze (klar, bei ca. 80 Pferden) und auch in den Stallgassen Möglichkeiten zum Anbinden (mit zwei Ketten). An oder noch schlimmer in einer Box anbinden ist da nicht nötig.

Ist der Anbindeplatz an einer Wand oder so eine Anbindestange?
Wir haben viele Anbindestangen, eigentlich keinen einzigen Anbindeplatz an einer Wand (wenn ich es richtig im Kopf habe). Außerdem Ketten in den Stallgassen.

Überdacht oder unter freiem Himmel?
Von allem was! :D

Wie ist der Untergrund beschaffen?
In den Ställen Gummimatten, auf einem überdachten Putzplatz (da beschlägt der Schmied) auch, die anderen Pflastersteine oder Beton.

Wie sieht es mit Beleuchtung aus?
Bis auf den Platz, der zu unserem Stalltrakt gehört (ich nehme hin und wieder auch einen anderen Putzplatz, kommt auf meine Laune, das Wetter (wir haben kein Dach) und den Mitreiter an), sind alle Putzplätze mehr oder weniger gut beleuchtet.

Wieviele Pferde könnte man zeitgleich anbinden und findet ihr das ausreichend?
Bei unserem privaten Putzplatz (5 Pferde) sind 4 Ringe an der Stange, da sind die Abstände zwischen den Pferden dann doch etwas klein, aber wir waren auch noch nie zu viert da und für 3 reicht es übrig. ;)
Wenn man die anderen Plätze zusammenzählt kommt man auf ca. 22, das reicht auf alle Fälle. Hab noch nie mitbekommen, dass jemand keinen freien Putzplatz gefunden hätte.

Wieviel Abstand haltet ihr zwischen zwei angebundenen Pferden für sinnvoll?
Bei Pferden, die sich nicht kennen oder nicht mögen so viel wie möglich, aber auf jeden Fall so viel, dass sie sich nicht gegenseitig treten oder beißen können.
Bei "Freunden" geht es auch mal dichter. Unsere stehen wie gesagt manchmal zu dritt nebeneinenader, da ist der Abstand zwischen den Pferden dann vielleicht 1m. So dicht an ein fremdes Pferd würde ich nicht anbinden.

Gibt es bei euch irgendwelche Vorrichtungen wie z.B. diese Gummiknochen, Ringe o.ä.?
Wir haben Ringe und ummantelte Ketten (in den Stallgassen).

Wie haltet ihr und eure Stallkollegen es mit der Sauberkeit am Anbindeplatz?
Ich fege immer nach dem Putzen, andere nehmen das nicht so genau, mache sieht man nie mit Besen...
 
V

Valerio

Gast
Habt ihr einen extra Anbindeplatz oder bindet ihr direkt an der Box an?
Wir haben mehrere Möglichkeiten zum Anbinden. An der Box wird eigentlich nicht geputzt, dazu ist die Stallgasse etwas zu schmal. Wenn alle Putzplätze belegt sind, wird halt in der Box fertig gemacht.

Ist der Anbindeplatz an einer Wand oder so eine Anbindestange?
Der Anbindeplatz draußen ist an einer Wand, drinnen sind in meinem Stall (breite Gasse) zwei anbinder, dass das Pferd quer steht und im anderen Stall steht das Pferd direkt in der Gasse und ist auch beidseitig angebunden (etwas schwierig zu erklären...)

Überdacht oder unter freiem Himmel?

Der auf dem Hof ist unter freiem Himmel, der Rest im Stall

Wie ist der Untergrund beschaffen?

Auf dem Hof wie im Stall ist gepflastert, und an einem Platz befindet sich eine Gummimatte.

Wie sieht es mit Beleuchtung aus?
Wir haben Licht im Stall, leider reicht das manchmal nicht ganz aus um sein Pferd komplett und gut zu sehen... Aber es geht.

Wieviele Pferde könnte man zeitgleich anbinden und findet ihr das ausreichend?
Man könnte bis zu 9 oder mehr Pferde gleichzeitig anbinden.

Wieviel Abstand haltet ihr zwischen zwei angebundenen Pferden für sinnvoll?
Naja, es sollte schon nicht so eng sein, das die Pferde sich gegenseitig von hinten anknabbern können ;) Also son paar Meterchen...

Gibt es bei euch irgendwelche Vorrichtungen wie z.B. diese Gummiknochen, Ringe o.ä.?
In den Gassen hängen Stricke, draußen wo auch der Waschplatz ist ist so ne Gummiknochenkette (die aber glaub ich nicht benutzt wird).

Wie haltet ihr und eure Stallkollegen es mit der Sauberkeit am Anbindeplatz?

Jeder fegt nach dem Putzen (vor dem Reiten) seinen Dreck weg, klappt eigentlich ganz gut...
 
W

Wunschtraum

Beiträge
1.731
Reaktionen
478
Habt ihr einen extra Anbindeplatz oder bindet ihr direkt an der Box an?

Wir haben 2 Möglichkeiten, entweder vor der Box oder draußen

Ist der Anbindeplatz an einer Wand oder so eine Anbindestange?

Draussen an der Wand und drinnen an Metallkonstruktion der Box.

Überdacht oder unter freiem Himmel?


Beides

Wie ist der Untergrund beschaffen?

Jeweils rauher Betonboden

Wie sieht es mit Beleuchtung aus?

Drinnen Licht, draußen Tageslicht und so eine funzelige Lampe


Wieviele Pferde könnte man zeitgleich anbinden und findet ihr das ausreichend?

Draussen eins, drinnen theoretisch 4 aber da die dann fst mit den hintern aneinander stoßen, praktisch nur 2. Im Winter wirds da mal etwas eng

Wieviel Abstand haltet ihr zwischen zwei angebundenen Pferden für sinnvoll?


Sinnvoll halte ich so 2-3 Meter.

Gibt es bei euch irgendwelche Vorrichtungen wie z.B. diese Gummiknochen, Ringe o.ä.?

Draßen an der Wand ist ein Ring angebracht

Wie haltet ihr und eure Stallkollegen es mit der Sauberkeit am Anbindeplatz?

eigentlich soll er gekehrt werden. Ich machs immer, weil ich das einfach selbstverständlich finde, aber es gibt auch ein paar, denen das am A**** vorbei geht
 
alisha1

alisha1

Beiträge
675
Reaktionen
162
Habt ihr einen extra Anbindeplatz oder bindet ihr direkt an der Box an?
Beides, entweder draußen oder halt dann an der Box. Die Stallgasse ist allerdings so breit, dass man das Pferd quer stellen kann, ohne dass der gegenüberliegende Pferd, in den Hintern beißen kann.

Ist der Anbindeplatz an einer Wand oder so eine Anbindestange?
Draußen sind Ringe an der Wand und an der Putz/Waschstelle draußen ist auch noch so ein Kette mit Gummi drum.

Überdacht oder unter freiem Himmel?
Beides

Wie ist der Untergrund beschaffen?
...immer gepflastert

Wie sieht es mit Beleuchtung aus?
Drinnen die normalen Lampen und draußen gibts Strahler, wo alle Putzplätze abgedeckt sind.


Wieviele Pferde könnte man zeitgleich anbinden und findet ihr das ausreichend?
Da wir 3 Putzplätze draußen haben, und auch überall genügend Platz zwischen den Ringen, gibt es dort 6 Plätze. Im Stalltrakt kommt es drauf an, wie man möchte.

Wieviel Abstand haltet ihr zwischen zwei angebundenen Pferden für sinnvoll?
Naja, so viel dass man gefahrlos durchgehen kann und die Pferde sich nicht treffen.

Gibt es bei euch irgendwelche Vorrichtungen wie z.B. diese Gummiknochen, Ringe o.ä.?
Draußen an den Wänden sind Ringe. In den Stalltrakten gibt es keine Vorrichtungen

Wie haltet ihr und eure Stallkollegen es mit der Sauberkeit am Anbindeplatz?
Also ich kehre jedes mal zusammen. Ob man das vor oder nach dem Reiten macht, wird bei uns nicht so streng gesehen, hauptsachen nachdem das Pferd verräumt ist, ist der Putzplatz sauber. Und es scheut sich auch keiner, den Dreck vom anderen wegzufegen, wenn man sich den Putzplatz geteilt hat.
 
Springschimmel

Springschimmel

Beiträge
27
Reaktionen
0
Habt ihr einen extra Anbindeplatz oder bindet ihr direkt an der Box an?

In meinem letzten Stall hatten wir draußen ´ne Waschplatte wo man auch anbinden konnte. Später kam ein extra Putzplatz im Stall dazu, der gerne von allen genutzt wurde.

Ist der Anbindeplatz an einer Wand oder so eine Anbindestange?


An der Wand, direkt reingemauert oder so.

Überdacht oder unter freiem Himmel?

Sowohl als auch :p

Wie ist der Untergrund beschaffen?

Draußen Beton, drinnen Gummimatten

Wie sieht es mit Beleuchtung aus?

Draußen ist ein Flutlichtdingens neben dem Putzplatz, allerdings dennoch sehr dunkel. Drinnen sone Röhrenlampen.

Wieviele Pferde könnte man zeitgleich anbinden und findet ihr das ausreichend?


Jeweils ein Pferd, aber da in dem Stall nur zwei Einsteller + Schulis waren, war das kein Problem. Durch die ständig frisch gemistet Boxen kann man auch gut darin putzen.

Wieviel Abstand haltet ihr zwischen zwei angebundenen Pferden für sinnvoll?

Hm... Halte nicht viel davon Pferde nebeneinander anzubinden. Aber wenn sie sich kennen und man weiß sie sind friedlich, eine Pferdelänge.

Gibt es bei euch irgendwelche Vorrichtungen wie z.B. diese Gummiknochen, Ringe o.ä.?


Draußen sowie drinnen sind bei uns Ketten mit Panikhaken, die Ketten sind mit Gummi überzogen sodass keine Verletzungsgefahr besteht.

Wie haltet ihr und eure Stallkollegen es mit der Sauberkeit am Anbindeplatz?

Wer seinen Dreck nicht wegkehrt bekommt vom Stallchef gehörig eins auf´n Deckel :D
Find es schon sehr wichtig das man nicht einfach seinen Mist überall liegen lässt, und die 5 Minuten um das zum Mistwagen zu schaffen hat man dann doch auch noch.
 
franzl

franzl

Beiträge
671
Reaktionen
119
Habt ihr einen extra Anbindeplatz oder bindet ihr direkt an der Box an?
In meinem jetzigen Stall haben wir zwei Anbindeplätze im Stall (Stallgasse) und vier draußen.

Ist der Anbindeplatz an einer Wand oder so eine Anbindestange?
Im Stall hängen feste Stricke, an dem man die Pferde beidseitig anbinden kann, draußen ist ein Anbindebalken mit eingelassenen Ketten und ein Anbindering in der Wand ("Waschplatz")

Überdacht oder unter freiem Himmel?
Beides

Wie ist der Untergrund beschaffen?
Draußen ist fester Sandboden, im Stall Beton

Wie sieht es mit Beleuchtung aus?
Draußen putzen im dustern geht eigentlich gar nicht, es ist zwar ein Strahler am Stall, der den Putzplatz aber nicht wirklich ausleuchtet.

Wieviele Pferde könnte man zeitgleich anbinden und findet ihr das ausreichend?
insgesamt könnten wir 6 Pferde anbinden und es sind noch 3 am Hof, also mehr als genug. Dabei fällt mir gerade ein, dass bei zwei der Außenboxen auch noch Anbinderinge in der Wand sind... also sind draußen insgesamt sogar 6 Plätze

Wieviel Abstand haltet ihr zwischen zwei angebundenen Pferden für sinnvoll?
Schwer zu sagen, bei uns stehen die Pferde dicht zusammen, so dass sie auch mal mit den Hintern zusammenstoßen können. Grundsätzlich verstehen sich die Pferde alle so gut, das es gar nichts ausmacht. Wenn wir einen kriegen würden, mit dem es nicht geht, wird einfach kein zweites Pferd direkt daneben angebunden...

Gibt es bei euch irgendwelche Vorrichtungen wie z.B. diese Gummiknochen, Ringe o.ä.?
Draußen Anbinderinge und Ketten mit Panikhaken. Drinnen festgeknotete Stricke mit Panikhaken.

Wie haltet ihr und eure Stallkollegen es mit der Sauberkeit am Anbindeplatz?
Jeder fegt seinen Dreck selber weg, direkt nach dem Putzen das Grobe und wenn man komplett fertig ist noch einmal richtig. Klappte eigentlich immer, im Moment sind wir ja meist alleine...
 
Bino

Bino

Beiträge
4.313
Reaktionen
213
*happy*

Also ich binde mein Pferd immer direkt vor meiner Box an. Da sind so Stangen wo auch mein Krimskrams drüber hängt und da wird einfach der Strick befestigt.

Ich stehe quasi immer auf der Stallgasse. Wenn ich fertig bin mit Putzen wird alles weggefegt und auf den Misthaufen gebracht.

Wir haben aber auch Außenanbindeplätze. Die sind nicht überdacht, werden von den meisten aber eh nur bei genügend Sonnenschein benutzt ;)

Das sind große rote Stangen, wahlweise mit Ringen zum anbinden. Wenn jeder fertig ist mit putzen wird gefegt und es ist wieder sauber :)

An die Stangen passen ca. 10 Isis nebeneinander :D
 
V

Vroni1

Beiträge
137
Reaktionen
2
Auf meinem Hof sind Ringe in die Stallmauer eingebracht und der Boden ist gepflastert. Dann gibt es noche einen separaten Waschplatz!

lg:)
 
J

julchen007

Beiträge
47
Reaktionen
3
hey !!! :)

Wir haben in dem einen Stall 2 Anbinderinge in der Wand an denen wir unsere Pferde anbinden können .
In dem anderen Stall 2 Anbindeplaetze an denen die Pferde zwischen den Boxenreihen mit 2 Stricken angebunden werden und von 2 Seiten gehalten werden --- >>> ideal wenn der Schmied kommt und dann besteht noch die Möglichkeit direkt an der Box an den Stäben das Pferd anzubinden...auch im Freien gibt es 4 Anbindeplätze

Jeder räumt bei uns seinen Dreck weg wenn es jedoch einer mal vergisst dann sind die Anderen meist nachsichtig .. XD

Der Boden ist Beton zwar nicht optimal--> wegen Rutschgefahr aber okay zu reinigen....

Beim Abstand zwischen den Pferden kommt es darauf an, ob die Pferde mit einander können oder nicht; das kommt ganz auf die Situation an :)



LG Jule :):) ---> schönes Thema XD
 
Fritze

Fritze

Beiträge
34
Reaktionen
1
Hallihallohallöle!!:)
meine zwei Hottis leben im Offenstall. Wir haben vor der Stalltür also auf der sogenannten "Batzweide" also da wo sie bei jedem Wetter raufkönnen einen Carport aufgestellt, damit sie mehr Platz zum Unterstellen haben dort Binde ich sie an den Pfosten an.

Mfg Verena & ihre zwei
 
Farina770

Farina770

Beiträge
357
Reaktionen
32
Da unsere Pferde bei uns zuhause auf dem Hof stehen, sind wir für unsere Anbindeplätze selbst verantwortlich. Ich fahre aber zum Training oft in die Vereinsanlage (Halle) und muss dann dort fertig machen, deswegen schreibe ich seperat wie es in der Halle aussieht ;):

Habt ihr einen extra Anbindeplatz oder bindet ihr direkt an der Box an?
Wir haben mehrere extra Anbindeplätze, wir putzen und satteln aber auch oft in der Box.
Im Winter oder beim Schmied wird auch manmchmal mit zwei Stricken (links u. rechts) in der Stallgasse angebunden.
In der Halle:
es gibt einen seperaten Hallenvorraum mit einem Metallanbindebalken, andem man die Pferde anbinden kann.

Ist der Anbindeplatz an einer Wand oder so eine Anbindestange?
An der Wand vom Stall und der großen Scheune, sind jeweils Ringe oder feste Ketten.
Im Stall werden zwei Stricke benutzt.
In der Halle: Metallanbindebalken mit Ringen

Überdacht oder unter freiem Himmel?
Draußen nur unter freiem Himmel.
In der Halle:
überdacht, seperater Raum

Wie ist der Untergrund beschaffen?
gepflastert, am Waschplatz geteert, im Stall glatter Beton.
In der Halle: gepflastert

Wie sieht es mit Beleuchtung aus?
draußen eher spärlich, es gibt eine Hofbeleuchtung aber nur funzelig.
Am Waschplatz gibt es auch eine Lampe, aber die reicht nur um das Pferd zu erkennen ;)
Daher wird im Winter (auch wg. der Kälte) im Stall oder in der Box fertig gemacht.
In der Halle:
gut, mit Neonlampen beleuchtet

Wieviele Pferde könnte man zeitgleich anbinden und findet ihr das ausreichend?
Wir könnten draußen 6 Pferde gleichzeitig anbinden, haben aber momentan auch nur 2! :D
Aber da wir sehr viele Wände der Wirtschaftsgebäude haben, gibt es sehr viele Anbindemöglickeiten. 3 Anbindeplätze werden allerdings immer von Fahrzeugen zugeparkt und daher nicht benutzt.
In der Halle:
eher nicht ausreichend, es gibt 4 Ringe, bei Trainingseinheiten kommen aber oft mehr als 6-7 fremde Pferde, da kann man dann nur noch auf den Hof oder an den Hänger ausweichen.

Wieviel Abstand haltet ihr zwischen zwei angebundenen Pferden für sinnvoll?
4-6m, ist auch bei uns auf dem Hof (u-förmig) so gemacht, dass jedes Pferd einzeln für sich steht.
In der Halle:
4 Ringe im Abstand von je 1,8m. Die befreundeten Pferd kann man dort zusammen anbinden, bei 2 fremden wird es ohne ständige Aufsicht schon schwieriger.
Da ich z.B. oft mit 2 Pferden zum reiten fahre, muss eins dort warten. Leider gibt es noch 2 Vereinskollegen die das genauso handhaben, dann gibts Probleme... Leider ist der eine Typ so ignorant und bindet manchmal noch 2 (!!) fremde Pferde dazwischen... absolut gefährlich, ich lasse meine daher liebe dick eingepackt auf dem Hänger oder im LKW.

Gibt es bei euch irgendwelche Vorrichtungen wie z.B. diese Gummiknochen, Ringe o.ä.?
Draußen Anbinderinge und Ketten mit Panikhaken. Drinnen festgeknotete Stricke mit Panikhaken.
In der Halle: Metallringe

Wie haltet ihr und eure Stallkollegen es mit der Sauberkeit am Anbindeplatz?
zuhause wird natürlich saubergemacht, ist ja alles direkt vor unserem Haus und dem Eingangsbereich.
In der Halle: Wird gefegt, wenn man den Anbindeplatz wieder verlässt.
 
Merle1

Merle1

Ehrenmitglied
Beiträge
382
Reaktionen
14
Das ist unser Anbindeplatz vorne im Hof den auch ich benutze:


Hinten im Hof gibt es noch an den Boxen in der Wand Ringe, so das jedes Pferd vor seiner Box angebunden werden kann. Sind Boxen die nach einer Seite zum Hof gehen und halbe Türen haben.

Habt ihr einen extra Anbindeplatz oder bindet ihr direkt an der Box an?
An den Boxen geht nicht, wir haben einen Anbindeplatz, bzw. am Deckstand kann auch noch ein Pferd stehen

Ist der Anbindeplatz an einer Wand oder so eine Anbindestange?
An der Wand

Überdacht oder unter freiem Himmel?
Unter freiem Himmel, leicht überdacht, aber wenn es regnet mache ich in der Box fertig

Wie ist der Untergrund beschaffen?
Gepflastert

Wie sieht es mit Beleuchtung aus?

Gut genug für den Winter, ist eine Leuchtstoffröhre

Wieviele Pferde könnte man zeitgleich anbinden und findet ihr das ausreichend?
Pferde die sich verstehen zu zweit, wobei es dann mit putzen nervig ist. Meistens reicht es da wir auch nicht soviel Einsteller sind


Gibt es bei euch irgendwelche Vorrichtungen wie z.B. diese Gummiknochen, Ringe o.ä.?
Ein in der Wand eingelassener Ring mit Kette

Wie haltet ihr und eure Stallkollegen es mit der Sauberkeit am Anbindeplatz?
Es wird nach dem Reiten gekehrt bzw. wenn das Pony arg haart dann kehre ich auch gleich damit nicht alles im Hof rumfliegt

Einzig blöde am Anbindeplatz vorne ist, das hinter dem Fenster eine Box ist und da steht im Winter eine Stute. Mit Hengst ist es dann besonders lustig, aber geht alles. Im Sommer ist die Box sowieso leer, weil da alles 24h draussen auf den Koppeln ist.
 
Lore

Lore

Beiträge
1.441
Reaktionen
380
Hab' ja auch noch nix dazu geschrieben ;)

Habt ihr einen extra Anbindeplatz oder bindet ihr direkt an der Box an?
Man könnte zur Not vor der Box anbinden oder das Pferd in der Box zum Reiten fertigmachen, aber normalerweise wird von allen der Putzplatz dafür genutzt.

Ist der Anbindeplatz an einer Wand oder so eine Anbindestange?
An einer Wand.

Überdacht oder unter freiem Himmel?
Überdacht.

Wie ist der Untergrund beschaffen?
Betonboden mit Gummimatten drüber.

Wie sieht es mit Beleuchtung aus?
Wenn das Tageslicht nicht mehr ausreicht, per Neonröhre.

Wieviele Pferde könnte man zeitgleich anbinden und findet ihr das ausreichend?
Platz ist für drei Pferde, normalerweise reicht das auch. Ist ja nur ein kleiner Privatstall.

Wieviel Abstand haltet ihr zwischen zwei angebundenen Pferden für sinnvoll?
Ich denke, eine Pferdelänge sollte es schon sein. Bei uns ist es aber auch enger. Wenn sich zwei Pferde nicht verstehen, könnte man den mittleren Platz aber auch frei lassen.

Gibt es bei euch irgendwelche Vorrichtungen wie z.B. diese Gummiknochen, Ringe o.ä.?
In der Wand sind Ringe eingelassen, daran hängen Gummiknochen. Diese werden auch von allen genutzt, man könnte aber auch mit dem Strick direkt am Ring anbinden.

Wie haltet ihr und eure Stallkollegen es mit der Sauberkeit am Anbindeplatz?
Ich fege immer, kenne das auch nicht anders. Je nachdem, wer vor mir da war, finde ich jedoch nicht immer einen sauberen Platz vor. Ich reg' mich über sowas aber nicht mehr auf.
 
Thema:

Der Anbindeplatz

Schlagworte

pferd zerstört jacke am putzplatz

,

anbindeplatz pferd