Wie schläft eigentlich euer Pferd?

Diskutiere Wie schläft eigentlich euer Pferd? im Ausbildung Forum im Bereich Pferde; Hallöchen aufTrabler :) Die Überschrift sagt es ja schon. Wie schläft eigentlich euer Pferd? Steht es und döst eigentlich nur? Legt es sich...
Bino

Bino

Beiträge
4.292
Reaktionen
213
Hallöchen aufTrabler :)

Die Überschrift sagt es ja schon.
Wie schläft eigentlich euer Pferd?

Steht es und döst eigentlich nur? Legt es sich nachts oder auch am Tag einfach mal hin und schläft richtig fest? Liegt es richtig auf der Seite oder nur so in "Hunde-Platz-mach-Haltung" (oder wie man das nennen soll :D)?

Stehen sie sofort auf, sobald dann jemand kommt?

Schlafen sie auch auf der Koppel oder dem Paddock?

Erzählt einfach mal ein bisschen über die Schlafgewohnheiten eurer Pferde :)

Bino
 
10.04.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Wie schläft eigentlich euer Pferd? . Dort wird jeder fündig!
P

Pferdefreund

Beiträge
281
Reaktionen
35
Mein Pferd liegt entweder aufrecht und stützt seinen Kopf mit der Nase ab,
oder manchmal auch auf der Seite.

Wen mal schlechtes Wetter ist und er dann Tagsüber in der Box steht,
macht er ab und zu auch mal ein Mittagsschläfchen.:)

Spät abends liegt er jedenfalls immer und schläft.

Solange ich zu meinem Pferd in die Box gehe bleibt es liegen und ich kann mich daneben setzten und ihn kraulen.:)

Aber sobald dann jemand anderes über die Boxentür schaut und mich
anspricht,steht er sofort auf.

Auf dem Paddock liegt er nie,da döst er nur im stehen.

Zu der Zeit als mein Pferd schwer Krank war,hat er fast den ganzen Tag nur auf der linken Seite gelegen.:(
 
W

Wunschtraum

Beiträge
1.730
Reaktionen
478
Mein Pferd schläft manchmal richtig auf der Seite, oder aufrecht und stützt sich mit der Nase ab. Früh macht sie nach dem Füttern auch immer mal ein kleines Schläfchen und denkt dann gar nicht daran aufzustehen wenn ich komm. Aber sie liebt es wenn ich sie dann ein bischen kraule :)

LG Dani
 
Lore

Lore

Beiträge
1.441
Reaktionen
380
Wie schläft eigentlich euer Pferd?
Steht es und döst eigentlich nur? Legt es sich nachts oder auch am Tag einfach mal hin und schläft richtig fest? Liegt es richtig auf der Seite oder nur so in "Hunde-Platz-mach-Haltung" (oder wie man das nennen soll )?

Tagsüber sieht man sie nicht liegen, meist döst sie im Stehen. Als ich sie letztes Jahr mit in den Urlaub genommen habe, bin ich morgens schon um halb fünf am Stall gewesen zum Verladen, da lag sie in dieser "Hunde-Platz-mach-Haltung", wie eine Rubens-Diva... :D Daher gehe ich mal davon aus, dass sie nachts liegt, was man meist auch an der Einstreu im Schweif sehen kann. Ob sie sich dann auch auf die Seite legt, weiß ich nicht.

Stehen sie sofort auf, sobald dann jemand kommt?
Kann man schlecht sagen, das eine Mal, als ich sie liegen sah (siehe oben), musste ich ein bißchen betteln, damit sie sich erhebt :) Und tagsüber sah ich sie noch nie liegen.

Schlafen sie auch auf der Koppel oder dem Paddock?
Höchstens im Stehen und nur, wenn sie alleine draussen ist oder mit einem ganz bestimmten Pferd. Sie findet andere Pferde eher doof (ist mehr oder weniger isoliert aufgewachsen :() und kommt da nicht so zur Ruhe, deswegen steht sie auch nicht so viel draussen momentan, aber das ist ein anderes Thema.

Erzählt einfach mal ein bisschen über die Schlafgewohnheiten eurer Pferde...
Hm, viel mehr kann ich dazu leider nicht sagen :zuck:
 
L

Lelie

Gast
Wie schläft eigentlich euer Pferd?
Mein Pferd schläft durchaus viel in Seitenlage, oft aber auch in Brustlage. Im Stehen dösen seh ich sie nur selten.

Steht es und döst eigentlich nur?
Wie gesagt, seh ich bei ihr selten. Sie ruht sich anscheinend beim Heu und Stroh fressen aus. Sie ist viel zu agil um einfach nur rumzustehen.

Legt es sich nachts oder auch am Tag einfach mal hin und schläft richtig fest?
Nachts auf jeden Fall. Ich bin zwar meistens nicht dabei, aber wenn ich spätabends (z.B. nach der Quadrille so gegen 23 Uhr) nochmal nach ihr schaue, liegt sie oft.
Auch tagsüber macht sie gerne einen Mittagsschlaf, so die Zeit zwischen 13 und 15 Uhr ist ihre bevorzugte Schlafzeit.
Morgens (zwischen 6:30 und 8:00) schläft sie auch manchmal noch.

Liegt es richtig auf der Seite oder nur so in "Hunde-Platz-mach-Haltung" (oder wie man das nennen soll :D)?
Tagsüber liegt sie oft nur in Brustlage (so nennt man das :D), aber ich hab sie auch schon mittags auf der Weide in Seitenlage schlafen sehen.
Aber nachts (den Mistflecken und Stroh in der Mähne... nach zu urteilen) liegt sie regelmäßig in Seitenlage.

Stehen sie sofort auf, sobald dann jemand kommt?
Nein, wenn ich komme, dann bleibt sie immer liegen. Manchmal muss ich sie regelrecht anbetteln und mit Leckerlies bestechen, damit sie überhaupt aufsteht.
Wenn allerdings jemand nicht so vertrautes in die Box kommen würde, würde sie höchstwahrscheinlich schon aufstehen.

Schlafen sie auch auf der Koppel oder dem Paddock?

Auf der Koppel ja. Allerdings hab ich das nur beobachtet, als sie auf 24h-Weide stand. Wenn sie nur tagsüber draußen ist, weiß ich nicht, ob sie dann auch draußen schlafen würde.

Helli schläft zumindest sehr gerne und hat da auch großes Vertrauen zu mir. Letztes Jahr hat sie auf der Weide erst in Brustlage gelegen und als ich mich dann dazu gesetzt habe, hat sie irgendwann ihren Kopf in meinen Schoß gelegt und auf der Seite geschlafen. Hat auch richtig tief geschlafen und geträumt (man konnte die Augen rotieren sehen, ist ein typisches Traum-Merkmal).
LG Lelie
 
Gwenie

Gwenie

Beiträge
2.797
Reaktionen
687
Also Galina liegt richtig in der Box, komplett auf der Seite. Sie bleibt auch liegen wenn ich komme. Einmal war ihr Mittagsschläfchen (ja das machen Babys:D) so fest da hat sie sogar geschnarcht :p . Fand ich lustig. Sie wühlt auch mit ihrem Schweif ganz dolle im Stroh herum, so dass dieser bis zur Schweifrübe voll ist.
Meine Gwenie hat sich auch auf der Wiese oft hingelegt und dann im Liegen weitergefressen. Da kammen die Kids oft zu mir: die Gwenie ist krank, die liegt auf der Wiese!! Nee nee die ist nur zu faul zum Stehen ;)!!
An einem anderen Stall gab es ein Pferd (Pando sein Name) der saß richtig in der Box- also so richtig auf dem Po Vorderbeine durchgestreckt (wie ein Hund). Im Sommer saß er so auch im Teich! war richtig witzig anzugucken! Dass hatte ihm auch keiner beigebracht!
 
Devil92

Devil92

Beiträge
37
Reaktionen
0
Hallöchen^^

Devi schläft immer im Liegen.. so halb auf der Seite oder ganz flach... Schnarchen tut er auch ein bisschen^^
Kann mich auch ruhig zu ihm setzen und so... Wenn er liegt, dann liegt er, und lässt sich da auch so schnell nicht aus der Ruhe bringen^^ Egal wo^^

LG lölaaaaaa
 
Bino

Bino

Beiträge
4.292
Reaktionen
213
Faszinierend, hätte nicht gedacht, dass sich doch so viele Pferde hinlegen :)

Dann ist Funny ja nicht die Einzige. Die legt sich nachts nämlich auch IMMER hin zum Schlafen. Aber natürlich nicht nur nachts... habe sie auch schon nachmittags um 4 dabei erwischt :D

Frühmorgens wenn die Stallpfleger misten wollen gibt es erstmal Diskussionen zwischen den beiden, weil Funny einfach nicht einsieht aufzustehen :D :p

Den Rest des Tages sieht man sie auch oft nur rumstehen und dösen. Auf der Koppel jedoch nicht. Irgendjemand muss sich doch um das viele Gras kümmern ;) :D
 
F

Flaschenkind

Beiträge
84
Reaktionen
3
Caspar präsentiert sich beim Schlafen auch häufig in ganzer Breite platt liegend. Das witzige bei ihm ist, dass er zwischendurch schnarcht.
Er bleibt dann auch liegen wenn ich an ihn ran komme; hebt nur leicht den Kopf und lässt sich gar nicht stören.
Manchmal wenn er am Anbinder steht döst er auch nur so im Stehen.
Meine alte RB ist im Stehen oft so fest eingeschlafen, dass er umgefallen ist und erst dann wieder wach wurde wenn es schon zu spät war.

LG vom Flaschenkind.
 
Quasy

Quasy

Beiträge
193
Reaktionen
3
Wie schläft eigentlich euer Pferd?
Ziemlich unterschiedlich.
Manchmal zur Seite liegend,Beine ausgestreckt.
Manchmal auf dem Bauch liegend,Beine rangezogen.
Oftmals im stehen dösend.

Steht es und döst eigentlich nur?
Am Tag ja,vermehrt.

Legt es sich nachts oder auch am Tag einfach mal hin und schläft richtig fest?
Am Tag meist stehend.
Musste ihn aber auch schon wachkitzeln.Alle Pferde waren auf der Koppel,nur meiner pennt im Offenstall:rolleyes:

Liegt es richtig auf der Seite oder nur so in "Hunde-Platz-mach-Haltung"
Kommt drauf an. Oftmals mit angewinkelten Beinen leicht seitlich.

Stehen sie sofort auf, sobald dann jemand kommt?
Oh,bestimmt nicht!Ich muss ihn eher hochziehen.

Schlafen sie auch auf der Koppel oder dem Paddock?
Auf der Koppel hab ich ihn noch nie schlafen sehen.
Im Offenstall nur (Strohhalle)
 
Boylinchen

Boylinchen

Beiträge
96
Reaktionen
9
Steht es und döst eigentlich nur?
Am Tag ja.

Legt es sich nachts oder auch am Tag einfach mal hin und schläft richtig fest?
Am Tag liegt er eigentlich höchst selten hin, außer er hätte wegen irgendwas Boxenhaft, dann ja.
Ansonsten liegt er sich nur nachst hin und döst tagsüber eben im Stehen.

Liegt es richtig auf der Seite oder nur so in "Hunde-Platz-mach-Haltung"
Ne, richtig auf der Seite eigentlich sehr selten. Also meist in der "Hunde-Platz-mach-Haltung".

Stehen sie sofort auf, sobald dann jemand kommt?
Bei mir ist er eigentlich schon oft liegen geblieben. Wie das jetzt bei anderen wäre, wenn sie in die Box bspw. gehen, weiß ich eigentlich gar nicht.

Schlafen sie auch auf der Koppel oder dem Paddock?
Dösen ja, richtig schlafen tut Boy nur in der Box.
 
Connys Schimmel

Connys Schimmel

Beiträge
322
Reaktionen
5
Hallo...
also Jimmy legt sich richtig ab zum Schlafen.Er liegt komplett auf der Seite und hebt nicht mal den Kopf,wenn ich dann in die Box gehe.

Hält er nur eine Mittags-Siesta:D liegt er mehr so wie ein Hund,legt also den Kopf nicht ab und döst vor sich hin.Auch dann steht er nie auf wenn ich in die Box komme.
Also für mich ist das ein Zeichen von Vertrauen!

Auf der Weide oder dem Paddock hat er sich meines Wissens noch nie hingelegt.

Gruss Conny
 
Boylinchen

Boylinchen

Beiträge
96
Reaktionen
9
Zum Thema Schlaf war jetzt übrigens auch ein sehr interessanter Bericht in der Cavallo (4/2008) drin.
Über die verschiedenen Schlafphasen (also REM, NON-REM,...) und ob Pferde träumen.
Hat den von euch wer auch gelesen?
 
Bino

Bino

Beiträge
4.292
Reaktionen
213
Hey Boylinchen, ich habe zwar die von dir erwähnte Cavallo, aber bis zu dem Artikel über die Schlafphasen bin ich noch nicht vorgedrungen :) Aber wenn er so interessant ist, wie du schilderst, werde ich ihn mir mal "reinziehen" *g*

Wie schläft denn dein Pferdchen?
 
Thema:

Wie schläft eigentlich euer Pferd?

Wie schläft eigentlich euer Pferd? - Ähnliche Themen

  • wie gefährlich eigentlich?-Schutzweste

    wie gefährlich eigentlich?-Schutzweste: hallo, ich möchte ja jetzt wieder mit dem reiten beginnen, nach einem jahr pause... meine reitkünste waren damals nicht soo rosig, trotz der 2...
  • Ähnliche Themen
  • wie gefährlich eigentlich?-Schutzweste

    wie gefährlich eigentlich?-Schutzweste: hallo, ich möchte ja jetzt wieder mit dem reiten beginnen, nach einem jahr pause... meine reitkünste waren damals nicht soo rosig, trotz der 2...