Abneigung eurer Pferde - auf Futter bezogen!

Diskutiere Abneigung eurer Pferde - auf Futter bezogen! im Ausbildung Forum im Bereich Pferde; Hallo. Welches Futter, Obst oder welche Leckerlies mögen eure Pferde gar nicht?! Meine Stute frisst um nichts in der Welt: Orangen Manderinen...
S

Skydancer

Beiträge
2.680
Reaktionen
532
Hallo.
Welches Futter, Obst oder welche Leckerlies mögen eure Pferde gar nicht?!

Meine Stute frisst um nichts in der Welt:
  • Orangen
  • Manderinen
  • Zucker
  • handelsübliche Lekkerlies, außer einige bestimmte Sorten
  • Medizinpülverchen
  • Alles mit Honig
  • Mais
  • Pellets

Wenn sowas im Trog liegt, frisst sie lieber gleich den ganzen Inhalt nicht!

Ich weiß sie ist sehr sehr heikel, aber sind das eure Pferde auch???

Medizin muss ich immer unters Mash schmuggeln, dann könnte ich evtl. Glück haben!

Allgemein ist sie allerdings auch so gar nicht verfressen, und betteln tut sie überhaupt nicht!

Sehr gerne hingegen mag sie Äpfel und Bananen.

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
27.12.2007
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Abneigung eurer Pferde - auf Futter bezogen! . Dort wird jeder fündig!
L

Lelie

Gast
Bis auf Zusatzpülverchen pur frisst meine Stute alles ohne Probleme. Bei Medizin und so verpack ich das in trockene Brötchen, Möhren, Äpfel, mische es unters Müsli oder mit Apfelmus.
@ Skydancer: Man sollte Medikamente NIE unters Mash mischen, weil einige Mineralstoffe und so weiter dann nicht aufgenommen werden können (hat glaube ich mit der Kleie zu tun). Dann kann man das Geld auch gleich zum Fenster raus schmeißen.
LG Lelie
 
S

Skydancer

Beiträge
2.680
Reaktionen
532
@ Skydancer: Man sollte Medikamente NIE unters Mash mischen, weil einige Mineralstoffe und so weiter dann nicht aufgenommen werden können (hat glaube ich mit der Kleie zu tun). Dann kann man das Geld auch gleich zum Fenster raus schmeißen.
LG Lelie
Meín Tierarzt hatte bisher nix dagegen.
Außerdem, was will man machen, wenn mans anders nicht ins Pferd bekommt. (Manche Sachen kann man auch nicht in ne Maulspritze tun)
Lieber zumindest bissl was vom Wirkstoff gefressen, wenns auch nicht voll wirken kann, als gar nichts.
 
V

Valerio

Gast
Mein Pferd ist der typische Alles-Fresser :D
Ich habe bei ihm noch nichts erlebt, was er icht mochte, geschweige denn liegen gelassen oder wieder ausgespuckt hat!
Orangen habe ich noch nicht getestet, aber vielleicht nehme ich mal eine Mandarine mit (oder ist gegen Citrus-Früchte im Algemeinen was einzuwenden?).

Als wir Stallfeier hatten, wollte er liebend gerne Sekt trinken. Und im Winter, wenns richtig kalt ist, nehme ich mir auch mal Tee mit und er darf den Rest austrinken.
 
Lore

Lore

Beiträge
1.441
Reaktionen
380
Mein Pferd ist in puncto Futter ausgesprochen leidenschaftslos: Es wird gefressen, was in den Trog kommt. Und manchmal werden auch Dinge eingesaugt, die in erreichbarer Nähe liegen. Mein Ex ließ mal ganz unbedarft einen Cheeseburger (noch im Papier) liegen, der war dann auch fällig :D
Medikamente kann ich ganz gut mit Apfelmus und Honig veredeln, falls sie besonders bitter sind.
Was mein Pferd nicht besonders mag, ist nasses Rauhfutter. Aber wenn's halt nix anderes gibt, wird das zur Not auch verwertet :) Jede Kalorie zählt... ;)

@KuschelPony:
Zitrusfrüchte würd' ich nicht in größeren Mengen füttern, aber mal ein Stück zum Probieren schadet sicher nicht.
 
Loma

Loma

Beiträge
38
Reaktionen
0
Bei Banane guckt Paloma etwas sparsam, ansonsten wird alles gefressen, was nicht bei drei verschwunden ist.
Haflinger halt :)
 
Steffi2

Steffi2

Beiträge
1.766
Reaktionen
71
Der Flashy frisst alles, was in sein Maul passt. :D
Sogar ne Litschi (ich hab ihm vorher die Schale abgemacht und den Kern rausgepult) hat er schon verdrückt! Äpfel, Karotten, Bananen, Birnen, Mandarinen, Orangen, Trauben, Hustenbonbons, Muffins, Schokoriegel...der frisst alles was man ihm hinhält oder nicht gut genug wegpackt...:rolleyes: Einmal soll er sogar ne Bratwurst verdrückt haben, die er auf dem Turnier jemandem gemopst hat...:eek:
Hab noch nicht erlebt, dass er etwas nicht gefressen hat...typischer Staubsauger eben. ;) Aber sein Magen hat dabei noch nie gestreikt! *aufholzklopf*
 
Bino

Bino

Beiträge
4.292
Reaktionen
213
Meine Hafidame ist wählerisch :rolleyes: Weiber!

Sie isst ungern Sachen, die eine zu Weiche Konsistenz haben, also werden z.B. Bananen oder Tomaten fein säuberlich wieder ausgespuckt :D
Sie ist Gott sei Dank keine Katzen-Breckies (das hat ihr ernsthaft mal ein Kind zugeschoben, aber sie hats wieder ausgespuckt) und zu saure Mandarinen kann sie auch nicht leiden.

Ansonsten wird aber alles erstmal angeknabbert, abgeschleckt oder ins Maul geschoben und dann entscheidet es sich, ob es weiter in den Funny-Magen darf oder nicht :D
 
S

Skydancer

Beiträge
2.680
Reaktionen
532
Meine Hafidame ist wählerisch :rolleyes: Weiber!

Sie isst ungern Sachen, die eine zu Weiche Konsistenz haben, also werden z.B. Bananen oder Tomaten fein säuberlich wieder ausgespuckt :D
Tomaten hab ich auch noch nicht versucht! ;)
Bino, wie bist du denn darauf gekommen? Oder hast dus einfach mal so ausprobiert? :D

@all
Fressen eure Pferde Müsliriegel und Hustenbonbons?

LG
 
Bino

Bino

Beiträge
4.292
Reaktionen
213
Ach ich war mal auf dem Trip sämtliche Sachen in mein Pferd zu schieben :D Dabei habe ich auch rausgefunden dass sie wahnsinnig nach Walnüssen ist :cool:

Ich hatte wohl noch ne Tomate daheim rum liegen und hab mir gedacht "ach, probierste mal aus", aber anscheinend steht sie da nicht so drauf :p


Habe ihr auch mal ein Pulmoll zugesteckt, aber das hat sie nicht gelutscht, sondern gekaut und das fand ich irgendwie grausam das Geräusch... *ggg*
Müsliriegel hab ich noch nicht probiert... hm jetzt wo dus sagst, ich habe in meiner Putzbox noch zwei liegen von Corny die mir nicht schmecken.... :D
 
Steffi2

Steffi2

Beiträge
1.766
Reaktionen
71
Klar, der frisst auch Müsliriegel und Hustenbonbons (hatte ich oben auch schon geschrieben).
Bis jetzt hat er nur eine Salatsorte wieder ausgespuckt, irgendeine bittere...:D
 
S

Skydancer

Beiträge
2.680
Reaktionen
532
:raeusper:Hätt auch gern nen unkomplizierten Fresser!!!!
Kann ned mal Leckerlies als Köder :schildkroete: für irgendwas benutzen, denn soooo sonderlich scharf ist sie nie auf was... (außer Äpfel, Möhren oder Bananen vielleicht!) :zuck:
 
X

xx.barbiie.xx

Beiträge
30
Reaktionen
0
Hii..
also mein Cantado hasst Bananen & erdbeeren
und Calisto hasst Mais und Marillen
lg
 
E

Evi1

Beiträge
575
Reaktionen
81
Also bei meiner Kurzen muss man echt aufpassen...Die würd alles fressen. Aber als ich ihr letztens ne Erdbeere ind die Schnute geschoben habe, musste ich feststellen das selbst Erdbeeren zu einem sehr schmerzhaften Geschoß werden können. Die Erdbeere ist schneller an mir vorbei geflogen als ich gucken konnte. Ich muss echt sagen, ich wusste nicht das ein Pferd eine solche Miene verziehen kann. Ich glaube an dem Tag hat Joy gesichtsmuskel an sich entdeckt von denen sie noch nichtmals wusste das es sie gibt.

Und gestern hab ich mich getraut ihr ne Banane zu geben. Die hat ihr scheinbar geschmeck.

Und jetzt habe ich das Experiment gestartet: "Was isst mein Pferd?"

Mal schaun was mir da alles wieder endgegen kommen wird ;)
 
S

Skydancer

Beiträge
2.680
Reaktionen
532
Hallo!
Ich habe jetzt kürzlich festgestellt, dass meine Daisy (ist ja noch neu bei uns) keine Bananen mag... ;)

Ansonsten hat sie bisher alles anstandslos gefressen...

LG Sky
 
M

may087

Beiträge
787
Reaktionen
173
Schokolade... hat einmal ein mikroskopisch kleines Stück probiert und hat danach Bewegungen gemacht, als würde sie kotzen wollen.
Dann noch Bananen, Orangen, Trauben und so exotisches Zeugs.
 
T

tigrababe

Beiträge
182
Reaktionen
51
Also Bananen kann meine komischerweise gar nicht ab. wobeis glaub ich weniger der geschmack ist, sonder die konsistenz. is ihr glaub ich zu weich. ansonsten frisst sie durch die bank eigentlich alles.
 
W

Wunschtraum

Beiträge
1.730
Reaktionen
478
Jule ist eingentlich der typische Allesfresser. Aber auch da gibts ein paar Ausnahmen: Leckerlis mit Vanille und/Oder Ananasgeschmack, Equimucin (hustenpulver) und Equipalazone. Egal wie gut man das versteckt, es wird nicht gefressen...
 
Thema:

Abneigung eurer Pferde - auf Futter bezogen!

Abneigung eurer Pferde - auf Futter bezogen! - Ähnliche Themen

  • Problem mit neuem Pferd

    Problem mit neuem Pferd: Hallo an Euch, vielleicht kann mir jemand einen guten Ratschlag geben und kennt das Problem. Ich habe vor etwa 3 Monaten ein Pferd gekauft. Eine...
  • unruhiges Pferd im Gelände.

    unruhiges Pferd im Gelände.: Hallo, hier auch direkt mal meine erste Frage vielleicht weiß bei euch jemand Rat. Meine 18 Jährige Ponystute habe ich bald 5 Jahre. Seid ca...
  • "angreifendes", unbekanntes Pferd abwehren (auf Wanderung)

    "angreifendes", unbekanntes Pferd abwehren (auf Wanderung): Hallo, ich habe keine Ahnung von Pferden und eher Respekt vor deren Größe und Stärke. Heute war ich mit meinem drei Monate alten Kind (im...
  • Pferd schnappt nach mir

    Pferd schnappt nach mir: Hallo Pferdefreunde! Ich habe ein Problem und zwar, wie der Titel schon verrät, schnappt mein Wallach nach mir, wenn ich ihn zur Belohnung...
  • Welche Übungen mit jungen Pferden

    Welche Übungen mit jungen Pferden: Hey hier ist Mona Welche Übungen für ein Pferd da sim Juli 4 wird ? Was muss ich bei jungen Pferden beachten ? Was macht ihr? Mona
  • Ähnliche Themen
  • Problem mit neuem Pferd

    Problem mit neuem Pferd: Hallo an Euch, vielleicht kann mir jemand einen guten Ratschlag geben und kennt das Problem. Ich habe vor etwa 3 Monaten ein Pferd gekauft. Eine...
  • unruhiges Pferd im Gelände.

    unruhiges Pferd im Gelände.: Hallo, hier auch direkt mal meine erste Frage vielleicht weiß bei euch jemand Rat. Meine 18 Jährige Ponystute habe ich bald 5 Jahre. Seid ca...
  • "angreifendes", unbekanntes Pferd abwehren (auf Wanderung)

    "angreifendes", unbekanntes Pferd abwehren (auf Wanderung): Hallo, ich habe keine Ahnung von Pferden und eher Respekt vor deren Größe und Stärke. Heute war ich mit meinem drei Monate alten Kind (im...
  • Pferd schnappt nach mir

    Pferd schnappt nach mir: Hallo Pferdefreunde! Ich habe ein Problem und zwar, wie der Titel schon verrät, schnappt mein Wallach nach mir, wenn ich ihn zur Belohnung...
  • Welche Übungen mit jungen Pferden

    Welche Übungen mit jungen Pferden: Hey hier ist Mona Welche Übungen für ein Pferd da sim Juli 4 wird ? Was muss ich bei jungen Pferden beachten ? Was macht ihr? Mona