Einspringen

Diskutiere Einspringen im Springreiten Forum im Bereich Reitsport; Ich hatte letzte Tage eine schöne Diskussion über das Thema wie man ein Pferd am Besten einspringt. Mein Pony ist ein sehr vorsichtiges und...
magic

magic

Beiträge
123
Reaktionen
3
Ich hatte letzte Tage eine schöne Diskussion über das Thema wie man ein Pferd am Besten einspringt.
Mein Pony ist ein sehr vorsichtiges und unsicheres Pferd.
Wenn sie Hindernisse sieht bremst sie meißt erstmal, ist sie dann einmal rüber ist alles nur noch halb so schlimm.
Genauso ist es mit ihr aber auch in allen Alltagssituationen.
Die kleine schiebt immer erst Panik.

Zurück zum Thema, meine RL und ich haben nun erstmal mit Freispringen angefangen, damit sie für sich erstmal Sicherheit bekommt und den Takt zwischen den Hindernissen lernt.

Nun kommt eine vom Stall und meint das sei alles völliger Schwachsinn denn man sollte sich lieber direkt draufsetzen denn dann könnte man dem Pferd mehr helfen und den Takt bestimmen

Ich bin der Meinung das es übers Freispringen sinnvoller ist, denn man arbeitet ja auch beim einreiten erstmal ohne Reiter mit dem Pferd.

Was denkt ihr zu dem Thema und könnt ihr mir vielleicht für mein Pony Tips geben?
 
J

Jolante

Beiträge
323
Reaktionen
36
Ich denke man sollte beides langsam zusammen machen.
Erst Freispringen, damit das Pony lernt seinen Körper und die Beine zu sortieren und die beste Körperhaltung für sich zu finden um ohne große Anstrengung über die Stangen zu kommen, den Takt zu finden, die Bascule zu entwickeln und Sicherheit bekommt das die Stangen es nicht anfallen wenn man ihnen näher kommt.

Wenn man merkt das das Pony Spaß an der Sache gefunden hat und ohne Furcht und Hektik die Stangen überwindet kann man langsam einfach während der Dressurarbeit kleine Kreuze und kleine Sprünge mit einbauen.....in eine richtige Springstunde würde ich erst gehen wenn das Pony ohne großartig zu nicken immer springt und dabei nicht sonderlich hektisch wird und Anzeichen von Panik zeigt.

Das Pony muss dann ja auch noch lernen seinen, und den Körper des Reiters im Gleichgewicht zu halten und unbeschadet die Stangen überwinden.

Freispringen kann und sollte man eigentlich in jedem Ausbildungsstadium des Ponys machen und erst wenn es in der Dressurarbeit gut durchlässig und gehorsam ist sollte man mit dem eigentlichen Springen anfangen.

Viel Erfolg.
 
magic

magic

Beiträge
123
Reaktionen
3
So hab ich mir das auch gedacht.
Als ich sie damals bekam wollte ich springen, aber da sie überhaupt noch keine Ausbildung hatte hab ich bis jetzt hauptsächlich Dressur geritten.
Mit meiner RL hab ich sie jetzt Freispringen lassen und auch schon mit Stangen und Kreuzen und Cavalettis mit Reiter was gemacht.
Das ist so weit auch schon ganz OK.

Das Ponytier wurde früher mal über die Hindernisse geprügelt.
Das war bevor ich sie kaufte. Sie kannte nur rennen und dann völlig Planlos übers Hindernis musste, da passte aber nix, jetzt ist sie natürlich dadurch auch verunsichert denk ich...


Aber das was du schreibst plant meine RL auch mit mir bevor ich in den Springunterricht bei unserem anderen RL gehe...
 
J

Jolante

Beiträge
323
Reaktionen
36
Siehste, ich denke dann kannst du der RL vertrauen, wenn das auch so in deinem Sinne ist und ihr langsam und mit viel Einfühlungsvermögen an die Sache geht.

Wichtig ist ja immer nur das das Pony springt, Fehler sind nie schlimm, das kommt mit der Routine und erst wird sich das Pony bestimmt auch noch oft "überspringen" und da ist dann DEIN Können gefragt, wenn du ein sicherer Springer bist gibt das dem Pony auch wieder Sicherheit und es wird anfangen die Höhe der Stangen besser abschätzen zu können.

Nur Nicken ist nicht erlaubt, dafür würde ich auch in bestimmten Situationen bestrafen....also mal nen Klaps mit der Gerte oder wenns ganz sensibel ist etwas schäfer rückwärtsrichten. Aber solche Tipps kann man hier schlecht geben weil man das Gemüt des Ponys nicht kennt...da weißt du am besten wie du es rankriegst um es zu bestrafen wenn es an bekannten Sprüngen nickt oder muffig wird.

Und das wichtigste dabei ist auch immer zu unterscheiden ob der Reiter den Fehler gemacht hat und das Pony deswegen nicht abgesprungen ist oder ob das Pony einfach ne Arbeitsverweigerung hingelegt hat.

Arbeitsverweigerungen sollte man immer bestrafen, seine eigenen Fehler immer richtig erkennen und sich selber in Gericht nehmen und das Pony dann loben.

Wie gesagt ich bin auf weitere Berichte gespannt, habe auch schon deine Fotobox durchstöbert....mach doch mal Bilder vom Freispringen......da könnte man dann auch noch was zu sagen.....
 
magic

magic

Beiträge
123
Reaktionen
3
Bild 1

Bild 2

Bild 3

Hier sind ein paar Bilder vom Freispringen.
Mit Reiter ( vor allem mit mir als Reiter ) ist sie noch total unsicher.
Aber ein anderes Mädel will sie springen, denn ich denke das das im Anfang mehr Sinn macht wenn es an richtige Hindernisse geht.

Ich denke das ich mit meiner RL schon auf dem richtigen Weg bin, war halt nur etwas verunsichert wegen der anderen Meinung...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
L

Lelie

Gast
Anmerkung der Moderation: Hi magic, bitte verlinke die Bilder in Fachboxen, sonst wird das einfach zu viel oder stell sie in deine Fotobox. Wenn du nicht verlinkst, dann verkleinere sie wenigstens auf die korrekte Größe.
LG Lelie
 
J

Jolante

Beiträge
323
Reaktionen
36
Ja, Meinungen gibt es immer viele verschiedene, aber du als der Besitzer kennst dein Pony am besten und weißt wie es in bestimmten Situationen reagiert und vll. hektisch und unkontrollierbar wird wenn man es überfordert oder zu schnell mehr von ihm will.

Ich denke wenn du und deine Rl so schon einig seit dann ist das der richtige Weg......

Auf dem einen Foto zeigt das Pony schon eine recht schöne Bascule, allerdings noch recht "Wandbezogen" und das zeugt auf Unsicherheit hin, die aber mit der Routine und Erfahrung auch noch besser wird, immer fleißig weitertrainieren.
 
magic

magic

Beiträge
123
Reaktionen
3
Danke.
Wir werden weiter dran arbeiten, so schnell geb ich nicht auf.
 
magic

magic

Beiträge
123
Reaktionen
3
Ich lasse eh nicht jeden auf mein Pferd.
Das Mädel was Magic beim letzten mal gesprungen hat ist klasse.
Da war ich mir auch sicher das es klappen kann...

Da ich selbst im Moment nicht sicher genug bin möchte ich es auch nicht selbst machen.
Aber wir haben ja auch Zeit...
 
Thema:

Einspringen

Einspringen - Ähnliche Themen

  • Einspringen bzw. Springgymnastik ab wann?

    Einspringen bzw. Springgymnastik ab wann?: Hallo Da bei mir im Verein ab Anfang April ein Kurs mit Springgymnastik angeboten wird, habe ich langsam angefangen, mir Gedanken darüber zu...
  • Einspringen bzw. Springgymnastik ab wann? - Ähnliche Themen

  • Einspringen bzw. Springgymnastik ab wann?

    Einspringen bzw. Springgymnastik ab wann?: Hallo Da bei mir im Verein ab Anfang April ein Kurs mit Springgymnastik angeboten wird, habe ich langsam angefangen, mir Gedanken darüber zu...