Fohlen 2008

Diskutiere Fohlen 2008 im Pferdezucht Forum im Bereich Pferdezucht; Hallo, mich würde mal interessieren, wer von Euch nächstes Jahr ein Fohlen erwartet? Welche Stuten sind gedeckt? Von welchem Hengst? Erzählt doch...
haflingerteam

haflingerteam

Beiträge
433
Reaktionen
27
Hallo, mich würde mal interessieren, wer von Euch nächstes Jahr ein Fohlen erwartet? Welche Stuten sind gedeckt? Von welchem Hengst? Erzählt doch mal...



Wir erwarten nächstes Jahr 2 Haflingerfohlen vom Hengst Merlin(Hannover). Bin sehr gespannt auf die Nachzucht.
 
~mieke~

~mieke~

Beiträge
40
Reaktionen
0
Halli hallo.
Wir erwarten, wenn alles gut geht(toi toi toi), nächstes jahr zwei fohlen:
1. ein oldenburger von Landor S - Sion - Waikato - Kronprinz xx
haben dieses jahr schon ein hengstfohlen mit dieser anpaarung, ein ganz
schicker, hoffentlich dann nächstes mal ein stutfohlen.

2. ein deutsches reitpony von black boy - candidat - chaffinch - cui maestro.
hatten wir vor ein paar jahren schon mal ein fohlen aus dieser
abstammung, auch ein ziemlich schickes pony, aber auch ziemlich
störrisch wie beide eltern auch.
hoffentlich läuft alles gut...also daumen drücken!
lg mieke
 
Armani1

Armani1

aufTrab Sommer-QuizQueen (aufTrab Mitglied)
Beiträge
247
Reaktionen
10
wir erwarten bisher nur eins undzwar ein Real Diamond aus einer Londonderry x Brentano II Stute und wenn die andere Stute aufnimmt (am 16.7 ist TU) dann auch rein Real Diamond aus einer Lauries Cruisaidor XX Stute (mütterlicher seits geht sie irgendwo auf Weltmeyer zurueck)
 
Merle1

Merle1

Ehrenmitglied
Beiträge
382
Reaktionen
14
Also laut Ultraschall dürfen wir uns auf drei Fohlen freuen. Haflingerfohlen von Nathano und unseren Stuten Quitti, Quendi und Quira. Bin mal gespannt was da so bei rauskommen wird und ob wir dann wirklich drei Fohlen am Hof haben.
 
H

huhu

Beiträge
12
Reaktionen
0
Wir erwarten wieder ein Fohlen von Van Veen aus einer Constantin-Titus Stute.
Das diesjährige Stutfohlen gleicher Anpaarung ist prämiert und Vizechampion beim 2. Ammerländer Fohlenchampionat im Schlosspark zu Rastede im Kleinpferdering geworden... ein herrliches Fohli :)
 
Merle1

Merle1

Ehrenmitglied
Beiträge
382
Reaktionen
14
Leider gibt es eine traurige Nachricht in punkto Fohlen 2008: Quendi hat kurz vor Weihnachten ihr Fohlen verloren, Todgeburt. :(
 
V*Punker

V*Punker

Beiträge
258
Reaktionen
1
@Merle
das klingt nicht schön :( tut mir leid...



Die Shettystute am Hof erwartet Nachwuchs - im März/April müsste es soweit sein :)
Die Stute ist eine Windfarbene, zierlich gebaute Dame mit viel Gangwerk und gutem Charakter - der Hengst ist ebenfalls zierlich gebaut, lange Beine, super Bewegungen und dazu ein ehrlicher Charakter im Rappfell ;)
[Beide Ponies erinnern vom Aussehen an Classic Ponies - sind aber Shettys mit Papier und Abstammung *die ich aber nicht auswendig kenne*]
Die Stute hat schon erfolgreich ein Hengstfohlen zur Welt gebracht (2005), der Kleine steht auch bei uns und wurde letzte Woche kastriert, da er leider keine Papiere hat. (Gleiche zierlich/sportliche Statur wie die Mutter, allerdings ohne helle s Langhaar)

Foto: http://i3.tinypic.com/870mm9e.jpg (hab leider kein besseres von ihr auf dem PC)
 
S

Steppy

Gast
Die Stute des Sb von Steppy erwartet ein Fohlen, glaub so im Februar müsste das Fohli kommen. :)
Sie ist ein Friesen-Mix und er keine ahnung. Also wird es wohl ein "Durschnittsmix". Nix besonderes also.

Lg
 
S

Steppy

Gast
Das Fohli kommt diesen Monat schon. :D:D
Freu mich schon voll.
Es ist bestimmt fastzinierend diese kleinen Wesen aufwachsen zu sehen.
Könnt ihr irgendwelche Bücher empfehlen bezüglich Fohlenerziehung?
Oder mir Tipps geben? Ich darf das Kleine denn dann mitpflegen. ^^

Hier mal ein Bild der Mutter mit Halbwegs-Babybauch.
Achja, der deckige Schimmel im hintergrund ist nicht Steppy. ;)


Lg
 
V

Vroni1

Beiträge
137
Reaktionen
2
@ Steppy: Ist ja toll!
Mein Pflegepferd bekommt dieses Jahr auch wieder ein Fohli :D !
Am besten ist es wenn du ganz langsam Schritt für Schritt mit einer weichen Bürste zu putzen beginnst.Später so mit 2 Monaten hab ich immer ein paar Sekunden die Hufe aufgehoben ,wobei meine Freundin das Fohlen gestreichelt hat.Du musst natürlich auch aufpassen,dass du die Hufe nicht sofort ganz hochziehst,also nur ein kleines bischen.
Wenn es anfängt an dir zu knabbern,solltest du das sofort unterbinden.Es kann nämlich sein ,dass es dann,wenn es die ersten Zähnchen bekommt richtig weh tut:( (und das woll ma ja nicht :D )!
Ich denke es ist sehr wichtig,dass du es überall berührst.Dann besteht nicht die Gefahr,dass es bei der Berührung an bestimmten Stellen erschrickt.
Irgendwann hab ich`s dann geschafft ein Halfter rauf zu bekommen.Nachdem es sich daran gewohnt hat ,hab ich es mit einem Führstrick in der Box geführt.
So.... jetzt fällt mir nichts mehr ein!Ich hoffe ich konnte dir ein paar wertvolle Tipps geben(die hab ich bei meinen 3 Fohlen angewandt und es hat gut geklappt)!

Ach ja,wenn das Fohlen da ist,kannst du uns ja ein Foto zeigen :D !Würd mich freuen!

lg
 
S

Steppy

Gast
Sicher mach ich das. :D
und danke für deine Tipps bisher.
Ich glaub ich werd mit streicheln und anfassen anfangen und dann langsam ein Halfter dran machen. Aber nur nix überstürzen. Noch ist es ja gar nicht da. :D

Ich bin schon soooo gespannt, wie ein Flitzebogen.

Lg
 
S

Steppy

Gast
Und hat schon jmd Nachwuchs und sagt nicht bescheid??? :D
"Unser" Fohlen ist immer noch nicht da :(

Lg
 
S

Steppy

Gast
ES IST DA!!!!!
Es ist ein ganz süßer kleiner Hengst.
Gestern abend hat er das Licht der Welt erblickt.





 
B

Baccara

Beiträge
405
Reaktionen
61
@Steppy: Das is aber ein süßer kleiner Hengst. Bin gespannt auf weitere Fotos von dem kleinen Mann. Wisst ihr eig wer der Vater is? Sorry wenn ich das überlesen hab.

lg
 
V

Vroni1

Beiträge
137
Reaktionen
2
@ Steppy:Herzlichen Glückwunsch!Ich finde er sieht super süüüüß aus!
Auf mein Fohlen muss ich noch ein bisschen warten!

lg:D
 
Merle1

Merle1

Ehrenmitglied
Beiträge
382
Reaktionen
14
Na dann herzlichen Glückwunsch zum jungen Hengstchen!!! Sieht knuffig aus der Kleine und wird bestimmt mal ein ganz Hübscher.

Bei uns wird es ja nichts mit Fohlen dieses Jahr, leider... aber wer weiß für was es gut ist, nächstes Jahr dann wieder ;)
 
S

Steppy

Gast
Der Vater ist einfach ein Hengst der bei uns am Hof stand. Mitlerweile aber Wallach.
Die meisten Fotos werd ich warscheinlich in meiner Fotobox hochladen, aber hier natürlich auch. :D

Den Namen darf ich aussuchen. :D:D
Ich schwanke immer noch zwischen Nightfever oder Nytro.
Auf jedenfall muss er mi N anfangen.
Ihr könnt gerne Vorschläge machen.
 
Mirjam

Mirjam

Beiträge
173
Reaktionen
0
Das ist ja ein süsser. Unsere kommen dieses Jahr leider erst ende April zur Welt. Hat euer kleiner Kaltblut mit drin? Sieht so stämmig und kräftig aus.:)
 
S

Steppy

Gast
Ne eigendlich nicht.
Die Mutter ist ein Friesen-Mix und er weiß ich nicht. Auf jedenfall zierlich.
Ok, Friesen fählen ja auch ein bischen zu den Kaltblütern.
 
S

Schneeflocke1

Beiträge
5
Reaktionen
0
Ich werde wohl an Ostern endlich mal wieder zum Arbeiten fahren, da kann ich dann auch endlich unsere Fohlen bewundern ;) Ich glaub wir haben so ca. 10 Zuchtstuten. Zwei kleine Fighting Fits sind schon da *freu* ein Hengst und eine Stute. Gedeckt sind die Stuten u.a. von Fighting Fit und anderen hochrangigen Vererbern :D Ich habs leider nicht im Kopf, sind aber alles Springer natürlich und gut durchgezüchtete Linien.
Ich hoffe ja, dass ich dieses Jahr mal eine Geburt mitbekomme. Letztes Jahr hätte ich es fast geschafft, da wurden in der Zeit in der ich da war 4 Fohlen geboren, aber alle waren sie zu schnell *g*. Obwohl das ja auch schön ist, wenn es schnell und unkompliziert geht.

LG Anja
 
Thema:

Fohlen 2008

Fohlen 2008 - Ähnliche Themen

  • Mein erstes Fohlen

    Mein erstes Fohlen: Hallo Ihr lieben, nun ist es soweit, ich möchte ein Fohlen von meiner Stute haben. Die ersten Schritte sind auch schon getan, sie ist in der 5...
  • Stellungsfehler beim Fohlen

    Stellungsfehler beim Fohlen: Hallo! Die meisten Fohlen stehen ja nach der Geburt erst mal ziemlich durchtrittig... Bei unserem Fohlen ist eher das Gegenteil das Problem. Er...
  • Ab wann Stute mit Fohlen bei Fuß zurück in ihre Herde?

    Ab wann Stute mit Fohlen bei Fuß zurück in ihre Herde?: Hallo! Meine Stute stand vor der Geburt zusammen mit einer WB-Stute und einem Pony-Wallach in der "Herde". Die Stute war eigentlich immer...
  • Wann ist es zu spät für ein Fohlen?

    Wann ist es zu spät für ein Fohlen?: Ich denke momentan darüber nach meine langjährige RB zu kaufen bzw bin mir schon recht sicher, will nur nix überstürzen. Ich hätte da allerdings...
  • Der Weg zum Fohlen

    Der Weg zum Fohlen: Hi Leute, da ich meine Stute dieses Jahr gerne decken lassen möchte, kämpfe ich mich nun so langsam durch den ganzen Vorschriftendschungel, die...
  • Der Weg zum Fohlen - Ähnliche Themen

  • Mein erstes Fohlen

    Mein erstes Fohlen: Hallo Ihr lieben, nun ist es soweit, ich möchte ein Fohlen von meiner Stute haben. Die ersten Schritte sind auch schon getan, sie ist in der 5...
  • Stellungsfehler beim Fohlen

    Stellungsfehler beim Fohlen: Hallo! Die meisten Fohlen stehen ja nach der Geburt erst mal ziemlich durchtrittig... Bei unserem Fohlen ist eher das Gegenteil das Problem. Er...
  • Ab wann Stute mit Fohlen bei Fuß zurück in ihre Herde?

    Ab wann Stute mit Fohlen bei Fuß zurück in ihre Herde?: Hallo! Meine Stute stand vor der Geburt zusammen mit einer WB-Stute und einem Pony-Wallach in der "Herde". Die Stute war eigentlich immer...
  • Wann ist es zu spät für ein Fohlen?

    Wann ist es zu spät für ein Fohlen?: Ich denke momentan darüber nach meine langjährige RB zu kaufen bzw bin mir schon recht sicher, will nur nix überstürzen. Ich hätte da allerdings...
  • Der Weg zum Fohlen

    Der Weg zum Fohlen: Hi Leute, da ich meine Stute dieses Jahr gerne decken lassen möchte, kämpfe ich mich nun so langsam durch den ganzen Vorschriftendschungel, die...