Magnesium zur Beruhigung füttern?

Diskutiere Magnesium zur Beruhigung füttern? im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Pferde; Hallo! Habe jetzt gehört, dass man nervösen und heißen Pferden vor dem Reiten Magnesium füttern kann zur Beruhigung! Bringt das wirklich was...
J

jaydee

Beiträge
181
Reaktionen
0
Hallo!

Habe jetzt gehört, dass man nervösen und heißen Pferden vor dem Reiten Magnesium füttern kann zur Beruhigung!

Bringt das wirklich was, was haltet ihr davon? Hat da wer schon irgendwelche Erfahrungen mit gemacht?

Würde mich über Antworten freuen :)
 
Boylinchen

Boylinchen

Beiträge
96
Reaktionen
9
Hey,

also ich habe keine Erfahrungen damit, aber normalerweiße füttert man Vitamine ja hinzu, wenn ein Mangel vorliegt. Wenn also Magnesium zur Beruhigung was bringen soll, dann wären ja alle Pferde, die keinen Mangel haben auf jeden Fall 100 % ruhig. Das wäre der Umkehrschluss - für mich zumindest :D

Von diesem Grundsatz her. Ich wäre aber eh nicht der Typ der seinem Pferd "nur damit es ruhig" ist Mittelchen gibt. Würde da wohl eher nach der Ursache forschen und dann gezielt was dagegen machen.

Lg,
Elli
 
Gwenie

Gwenie

Moderator
Beiträge
2.802
Reaktionen
687
Hi!
Man nimmt halt oft an das bei nervösen, unruhigen Pferden ein Magnesiummangel vorliegt. Darum gibt es oft den Tipp es zu füttern. Liegt einer vor nimmt der Körper natürlich das Magnesium auf-Pferd wird ruhiger.
Ist das Pferd von Natur aus so nervös bringt es natürlich nicht viel.
Ich denke da dann auch eher daran nach anderen Auslösern zu suchen: Bekommt er viel Hafer? Wieviel Auslauf bekommt er? Wird er eher in unbekannten Situationen nervös? Kennt er vielleicht nicht viel?....
Es gibt halt viele Auslöser.
Gruß
Gwenie
 
Tine1

Tine1

Beiträge
16
Reaktionen
0
Hey!
Ich hab mal ne Ponystute geritten die seit längerem nix getan hatte und wenn dann nich in der halle wo ich war, dem entsprechend war sie nervös und aufgeregt. Meine reitlehrerin hat damals zu mir gesagt ich soll ihr ein bis zwei tabletten magnesium mit in ihrn eimer wasser machen. Hat wirklich was gebracht...

Liebe Grüße Tine
 
L

Lelie

Gast
Magnesiumpräparate bringen nur was, wenn die Pferde einen Mangel haben, ansonsten sind sie wirkungslos. Ob ein Mangel vorliegt, lässt sich leicht mit einem Blutbild feststellen.
Anstelle von Magnesiumpräparaten kannst du es auch erstmal mit einer Banane täglich versuchen, mehr ist nicht gut, da Bananen viel Kalium enthalten, was in hohen Dosen nicht gut ist.
LG Lelie
 
J

jaydee

Beiträge
181
Reaktionen
0
Ich will ja meinem Pferd nicht einfach Magnesium geben, weil sie hier und da mal guckt oder weil sie beim Reiten zu viel Power hat, weil sie nur in der Box steht ;) (tut sie natürlich nicht)

Sie ist unter dem Reiter nur eben immer sehr hektisch und energie geladen und man kann sie am Tag sozusagen so viel bewegen wie man möchte, sie hat einfach zu viel Power. Deshalb meinte eine Stallkollegin ich solle es doch mal mit Magnesium probieren, hatte davon nur bisher noch nix gehört.

Und welches Magnesium würde man denn füttern, einfache Brausetabletten aus der Apotheke oder diese speziellen Pülverchen aus dem Reitsportladen?

Banane bekommt sie jeden Tag eine zur Begrüßung ;) aber das eher als Leckerlie, wusste auch gar nicht dass das 'gut für die Nerven ist'. Kennt ihr sonst noch irgendwelche Futtermittel mit keep-cool Effekt? ;o) meine jetzt damit nicht irgendwelche XY Pülverchen, Doping oder so was.
 
Boylinchen

Boylinchen

Beiträge
96
Reaktionen
9
Wenn dann würde ich das Magnesium aus dem Reitsportgeschäft nehmen, einfach von der Zusammensetzung her.
Die TAbletten sind ja für Menschen gemacht.

Ansontsen zur Beruhigung sollen eben Bachblüten helfen und dann gibt es noch Pasten beim TA, die sind aber weniger für den Fall gedacht.
Wir hatten eine solche, als ein Pferd nach langer Zeit wieder aus der Klinik kam und wir sie nur spazieren führen durften. Für solche Zwecke war das gedacht. ;)
 
Thema:

Magnesium zur Beruhigung füttern?

Magnesium zur Beruhigung füttern? - Ähnliche Themen

  • Wer füttert Magnesium zu?

    Wer füttert Magnesium zu?: Da meine Stute zur Zeit total nervig ist, hat mir eine Bekannte geraten ihr Magnesium zuzufüttern, da Magnesiummangel sich auch negativ auf das...
  • Wer füttert Magnesium zu? - Ähnliche Themen

  • Wer füttert Magnesium zu?

    Wer füttert Magnesium zu?: Da meine Stute zur Zeit total nervig ist, hat mir eine Bekannte geraten ihr Magnesium zuzufüttern, da Magnesiummangel sich auch negativ auf das...