Ein paar Fragen

Diskutiere Ein paar Fragen im Westernreiten Forum im Bereich Reitsport; HI Ihr's Ich habe noch an paar fragen z.B.: Reitet ihr mit Sporen oder Kandarre? Oder reitet ihr ganz normal mir normalem...
Franny1

Franny1

Beiträge
38
Reaktionen
0
HI Ihr's
Ich habe noch an paar fragen z.B.: Reitet ihr mit Sporen oder Kandarre?
Oder reitet ihr ganz normal mir normalem gebiss,sattel,bauchgurt,vorderzeug?
axso und dann hatte ich noch eine frage mein pferd hat HUFREHE und ich suche einen neuen Westernsattel für sie weil ich nur so ein Billig teil habe könnt ihr mir ein paar Firmen die gute sättel die qualität haben sagen das wäre sehr nett ! ich hatte nehmlich mal einen unfall gehabt da ist der sattelgurt gerissen und ich hatte ne woche ein schleudertraumer das fand ich nicht so toll
Ich freu mich auf eure antworten

LG FRANNY
:D ;)
 
littleloni09

littleloni09

Beiträge
477
Reaktionen
94
Huuhu

Was hat der Sattel mit der Hufrehe zu tun??????
 
cara2

cara2

Ehrenmitglied
Beiträge
533
Reaktionen
36
Huuhu

Was hat der Sattel mit der Hufrehe zu tun??????
*pruust* das habe ich mich auch gerade gefragt :D
ich glaub, zu Hufrehe haben wir bestimmt was in der Gesundheitsbox und Sattelfragen evtl. in die Zubehörbox?
da findet es sich einfach besser, nicht alle schauen immer in alle Boxen ;o))

edit: wusste doch, wir hatten Hufrehe schon... liegt zwar schon im archiv, aber vielleicht bekommt man das da ja wieder raus? :gruebel:
 
Zuletzt bearbeitet:
littleloni09

littleloni09

Beiträge
477
Reaktionen
94
@ cara:D :D :D


Warum rufst Du nicht einen Sattler an, was heißt für Dich gut, hab in Deinem anderem Beitrag gelesen Du willst Montana??

Für mich wäre Montana außer Frage. Da wäre für mich die Qualität nicht ausreichend.

Schau bei Continental und Co. Die haben super Sättel, aber da ist man auch für einen neuen knapp 2000€ los.

Sandra
 
J

*Jolly*

Beiträge
16
Reaktionen
0
@ littleloni09:

Montana gehört zu Continental.

--------------------------------------------------------------------------

Wieso haste denn so viele Fragen? Verstehe das aber auch nicht mit hufrehe und dem Sattel.

Hufrehe ist *******. Wie kommt dein Pferd damit klar? Anfangsstadium oder schon akut?

Gruß *jolly* :cowboy:
 
littleloni09

littleloni09

Beiträge
477
Reaktionen
94
Ich sehs gerade Jolly.

Aber ich find die Sättel nicht schön und warum ist der nicht in meinem Continetalkatalog drin?????????



Der Equiflex von denen ist super gut.

Kann es sein das Montana mehr oder weniger die Billigausführungen von denen sind???? Also so nen Tochtermarke,

wenn man im Internet surft ist das ne eigene Marke..deswegen


Sandra
 
Sawenia

Sawenia

Beiträge
42
Reaktionen
1
Huhu!

Was Hufrehe mit dem Sattel zu tun hat weiß ich auch nicht, aber habt ihr mal gesehen, dass Fanny "erst" 13 ist. Vielleicht hat sie die Frage einfach etwas unglücklich gestellt und ihre Frage bezieht sich darauf, wo man besonders leichte Sättel bekommt und wer die empfehlen kann?! Wäre jetzt mein Gedanke gewesen.

Schöne Grüße

Sawenia
 
littleloni09

littleloni09

Beiträge
477
Reaktionen
94
Ich glaube ich vertu mich gerade mit dem billig Sattel von Loesdau, kann das sein???? Der hieß auch so oder ähnlich????



Sandra
 
Joyce

Joyce

Beiträge
132
Reaktionen
1
Ja Loni, einer der Billig-Sättel aus dem Katalog (Loesdau/ Krämer) hieß auch so,....

Ich hab nen Continental Equiflex für meinen Zwerg und bin suuper zufrieden damit :)
 
Franny1

Franny1

Beiträge
38
Reaktionen
0
Hallo,
ich meine das so mit der Hufrehe und dem Sattel mein Pferd hat Hufrehe aber nicht so eine dolle aber ein TA hat mal gesagt das man rehepferde nicht so dolle belassten kann!!!!!! Und deshalb das auch mit dem Sattel ich suche einen neuen aber er darf halt auch nicht so schwer sein, desahlb habe ich gefragt ob ihr firmen kennt???!!! Und dann habe ich noch eine Frage Warum ist MONTANA nicht gut es ist doch die schwesterfirma von Contienental ???


LG FRANNY
 
littleloni09

littleloni09

Beiträge
477
Reaktionen
94
Kühe jagen????


mein Pferd und mich würden die Kühe wohl eher jagen als wir die...


der Angsthase der.

Das was für Joyce und Schokopony...:elch:

hihi


Sandra
 
Franny1

Franny1

Beiträge
38
Reaktionen
0
:schildkroete:
Hallo,
ja danke aber mein TA und ´mein HS haben gesagt das sie belastbar ist und auserdem hat sie ein spezial futter und einen speziellen beschlag und so akut ist die rhe ja auch nicht mehr also sie ist zurück gegangen !!!!!! Und jetzt nochmal zu dem westernsattel sagen wir mal so Contienetal ist die gleiche firma wie Montana nur der unterschied besteht dadurch das Contienental Montana aufgekauft hat mit sie in Deuschland produktzieren könnnen !!!!!
So und jetzt eine andere frage was habt ihr den für Sättel????? also meine die firma ??? Und gibt es von Contienental eine HP ????

LG FRANNY
sry für die rechtschreibfehler !!!! *g* :D
:sry:
 
V

Valerio

Gast
@mueffy: meinst du Thorowgood? :D
Bei uns im Stall wird der immer als Thorowbad beschimpft:D Keiner mag diese Sattelmarke... Aber ich kenn mich eher mit Wintec aus, als mit Thorowgood!
 
V*Punker

V*Punker

Beiträge
258
Reaktionen
1
HI Ihr's
Ich habe noch an paar fragen z.B.: Reitet ihr mit Sporen oder Kandarre?
Jap. Sporen hab ich zZ dran. Kandarre? Öh... nö. Ich reite mit einem Doppeltgebrochenem.

Oder reitet ihr ganz normal mir normalem gebiss,sattel,bauchgurt,vorderzeug?
Gebiss siehe oben. Sattel - klar... ohne ist das immer so wackelig *g*
Bauchgurt haben wir auch ... sonst hält der Sattel nicht (->wackelig aufm Pferderücken :) ) Vorderzeug wäre mal ne Idee ... hab aber keins

suche einen neuen Westernsattel für sie weil ich nur so ein Billig teil habe könnt ihr mir ein paar Firmen die gute sättel die qualität haben sagen das wäre sehr nett !
da sind ein paar ...
- Bob's
- Crates
- Deuber
- Equiflex
- Continental
- Pullman



Wir rennen nur,wenn die Kühe muhen :D
mit Schubsen haben wirs aber auch nicht so... *g*
 
littleloni09

littleloni09

Beiträge
477
Reaktionen
94
@ mueffy,

finde Cutting voll gut, aber Stormy ist ja rein Reining gezogen wobei er mehr an einen Trakehner erinnert als an ein Westernpony. :rolleyes:


Glaube Stormy würd sich voll in die Hose machen wenn er Kühe sehen würde, aber das weis man natürlich nie so. An Kühen läuft er vorbei. Das macht er.


Zudem kommt noch das Cutting ein super teuerer Sport ist und eine Reitstunde min. 40 € kostet und wenn Du es regelmäßig machst wirste arm oder bist reicht von Haus aus.


Sandra
 
Franny1

Franny1

Beiträge
38
Reaktionen
0
Hallo,
sorry aber was ist Thorowgood? Ist das ein Sattel? Und ist Montana wirklich so schlecht?

LG FRANNY
 
V

Valerio

Gast
Thorowgood ist auch eine Sattelmarke, allerdings nicht aus Leder, sondern ähnlich wie WIntec, aus Synthetik. Kein Westersattel, aber dafür ultraleicht und von daher vielleicht für dich geeignet.
Hier mal ein Bild:
 
Franny1

Franny1

Beiträge
38
Reaktionen
0
Hallo,
achso!;) Ich habe gedacht dass das eine Westernsattel-Firma ist! Danke schön das du das erklärt hast!

LG FRANNY:D
 
M

Magda_97

Beiträge
4
Reaktionen
0
Ich reite mit einer Wassertrense und mit Sporen
Aber Vorderzeug hab ich keins
Gute Erfahrungen habe ich mit Billy Cook und Pullmann (auch wenn sie schwer sind) gemacht...
 
Thema:

Ein paar Fragen