Kein Kraftfutter mehr-Muß ich jetzt Mineralpulver füttern?

Diskutiere Kein Kraftfutter mehr-Muß ich jetzt Mineralpulver füttern? im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Pferde; Hallo Auf-Trabler, Ich hab da mal ne Frage: Mein Großer bekommt jetzt seit einigen Tagen kein Kraftfutter (Pellets) mehr sondern nur noch Silage...
F

Flaschenkind

Beiträge
84
Reaktionen
3
Hallo Auf-Trabler,
Ich hab da mal ne Frage:
Mein Großer bekommt jetzt seit einigen Tagen kein Kraftfutter (Pellets) mehr sondern nur noch Silage und Stroh. Für den Geschmack aber ne Hand voll Müsli (bin ja kein Unmensch). :D
Muß ich ihm jetzt irgendwelche Mineralpulver zufüttern? :confused:
Dass ich die Pellets weglasse liegt daran, dass er einfach viel zu viel Power hat und ich ausprobieren möchte, ob er so besser zu handeln ist.

LG vom Flaschenkind!
 
iesca

iesca

Moderator
Beiträge
1.294
Reaktionen
168
Heu bekommt er in dem Fall gar keins? Ich würde sagen, dass es dann wahrscheinlich sinnvoll wäre, ein Mineralfutter zuzufüttern. Weisst du, was in den Pellets drin ist?
 
F

Flaschenkind

Beiträge
84
Reaktionen
3
Ne nich wirklich! Müsste ich mal im Stall nachfragen.
Kennst Du ein empfehlenswertes Mineralpulver?

LG vom Flaschenkind!
 
iesca

iesca

Moderator
Beiträge
1.294
Reaktionen
168
Da kenne ich mich leider überhaupt nicht aus. Meine hat nur Hafer und Heu bekommen und kein Mineralfutter und Jade bekommt Müsli, da ist eigentlich alles drin.
Ich würde evtl. den Tierarzt fragen, was er empfehlen könnte oder sonst im Stall rumfragen.
 
Steffi2

Steffi2

Beiträge
1.776
Reaktionen
71
Statt Mineralfutter würde ich Heu füttern, das ist das natürlichste Futter!! Und falls du dann doch noch was zufüttern willst kannst du ja deinen TA fragen.
 
Soki1

Soki1

Beiträge
25
Reaktionen
0
hallo,
meiner bekommt zu müsli und heu noch von "höveler mineralpellets" die bekommt er schon von fohlen an haben uns die vorbesitzer gesagt;) . aber ich weiss nicht ob das das richtige für dein pferd ist.
lg soki
 
L

Lelie

Gast
Normal gearbeitete Reitpferde brauchen zu einer Grundration aus Heu/Silage und evtl. Hafer eigentlich immer ein Mineralfutter.
Wir füttern entweder das von Eggersmann (kleine Pellets), eins von Höveler (auch kleine Pellets) oder "RundumPaket" von Masterhorse (Pulver).
Wenn du ganz sicher gehen willst, ob dein Pferd Mineralfutter braucht, lässt du am besten ein Blutbild machen.
LG Lelie
 
Steffi2

Steffi2

Beiträge
1.776
Reaktionen
71
Bei uns bekommen nur wenige Pferde Zusatzfutter, die anderen (die werden auch jeden Tag ordentlich gearbeitet) bekommen nur Stroh, Heu, Hafer und evtl. Silage. Die kommen auf die Weide und sind kerngesund! Ich halte es für überflüssig so viel zusätzliches Zeug zu füttern (es sei denn der TA empfiehlt es)!
 
monika1

monika1

Beiträge
432
Reaktionen
1
Mineralfutter sollte man in jedem Fall füttern, wenn man keine Pellets oder Müslis füttert, da in den Produkten Mineralstoffe meist Zugesetzt sind.
Deshalb sollte man in jedem Fall auch die Gabe von Mineralfutter bei Gabe von Pellets/ Müsli anpassen.Bei einer Handvoll Müsli braucht man es nicht anzupassen,das ist viel zu wenig.
Außerdem: was soll eine Handvoll bringen? Entweder wirklich nach Fütterungsempfehlung auf dem Sack füttern oder ganz weglassen.
Jedes Pferd sollte zum Rauhfutter Mineralfutter zugesetzt bekommen, da die Futtermittel meist nicht so gehaltvoll sind bzw. die Weiden nicht so beschaffen sind, das ein Pferd den Bedarf an Mineralstoffen alleine decken kann.
Bei tragenden Stuten beispielsweise kann fehlendes Mineralfutter zu Schädigungen des Fohlens führen, daher sollte immer ein gutes Mineralfutter gegeben werden.
Ansonsten wenn du wirklich nur etwas füttern willst, weil die anderen Pferde auch Kraftfutter bekommen, dann greif besser auf Möhren, Äpfel,rote Beete, trockene Brötchen zurück.Dann hat es auch etwas im Trog, wenn die anderen Pferde Kraftfutter bekommen.
 
F

Flaschenkind

Beiträge
84
Reaktionen
3
Danke an alle für Eure Tips.
Ich werd jetzt erst mal meinen TA löchern, was er dazu meint!

LG vom Flaschenkind!
 
Thema:

Kein Kraftfutter mehr-Muß ich jetzt Mineralpulver füttern?

Kein Kraftfutter mehr-Muß ich jetzt Mineralpulver füttern? - Ähnliche Themen

  • Kraftfutter

    Kraftfutter: meine deutsche Traber stute schafft einmal am tag fuhr maximal 1 1/2 std. ist sehr ruig und ausgeglichen .welches Kraft- bzw. Zusatzfutter würdet...
  • Wie bekommt mein Pferd mehr auf die Rippen?

    Wie bekommt mein Pferd mehr auf die Rippen?: Hallo! Ich benötige Eure Hilfe. Seit einiger Zeit darf ich einen 15-jährigen Wallach mein Eigen nennen. Von der Statur her ist er eher schmal...
  • Wie bekommt mein Pferd mehr auf die Rippen? - Ähnliche Themen

  • Kraftfutter

    Kraftfutter: meine deutsche Traber stute schafft einmal am tag fuhr maximal 1 1/2 std. ist sehr ruig und ausgeglichen .welches Kraft- bzw. Zusatzfutter würdet...
  • Wie bekommt mein Pferd mehr auf die Rippen?

    Wie bekommt mein Pferd mehr auf die Rippen?: Hallo! Ich benötige Eure Hilfe. Seit einiger Zeit darf ich einen 15-jährigen Wallach mein Eigen nennen. Von der Statur her ist er eher schmal...