Was tun bei Krankheit?

Diskutiere Was tun bei Krankheit? im Reiterstübchen Forum im Bereich Community; Hallihallo liebe User! Wie die Überschrift schon sagt, was macht ihr eigentlich so wenn ihr krank seid? Liegt ihr den ganzen Tag im Bett? Schaut...
Bino

Bino

Beiträge
4.313
Reaktionen
213
Hallihallo liebe User!

Wie die Überschrift schon sagt, was macht ihr eigentlich so wenn ihr krank seid? Liegt ihr den ganzen Tag im Bett? Schaut ihr fern? Oder surft im Internet?

Was sagen eure Eltern dazu, wenn ihr nicht im Bett liegen bleibt? Dürft ihr dann überhaupt raus und mit Freunden treffen?

Ich bin heute nämlich krank und ich muss gestehen, dass mir ziemlich langweilig ist. Weiß gar nicht was ich mit mir anfangen soll *gg*

Geht ihr krank auch zum Pferd?

Bin ja mal gespannt!

Eure Bino :)
 
Kathrinsche

Kathrinsche

Beiträge
46
Reaktionen
0
hehe, ich bin krank ;)

Bei ner Erkältung (Schnupfen, Husten, bissl Hhalsschmerzen ) geh ich meistens zur Schule, nur wenn wir Tests oder Kursarbeiten schreiben, dann bleib ich lieber zuhause, weil ich ja nicht gescheit lernen kann.
Joa ansonsten daheim, Tv schaun oder im I-net surfen. Zum Pferd nur, wnen ich auch in der Schule war...da ist meine Mutter konsequent:( leider :rolleyes:
Joa, wenns was Ernsteres ist, dann natürlich Bettruhe und vllt. bissl Tv ;)
 
L

Lelie

Gast
Ich gehe eigentlich auch krank zur Schule, nur wenn es ganz heftig ist, bleibe ich zu Hause. Zum Pferd gehe ich in der Regel auch wenn ich halbtot bin;) .
Besonders wenn ich ne Klausur schreibe, reiß ich mich zusammen und gehe trotz Krankheit zur Schule, weil die Nachschreibklausuren meistens die mit den 2.Wahl-Aufgaben sind, schwerer sind und bei uns am Samstagmorgen liegen.
Wenn ich zu Hause bleibe, lese und schlafe ich viel. TV haben wir zu Hause nicht. Manchmal bin ich dann auch ganz gerne bei meinem Freund zu Hause, wenn ich krank bin, auch wenn er nicht da ist. Da kann ich nämlich vom Bett aus im Internet surfen, TV sehen und Filme kucken.
LG Lelie
 
H

HJ

Gast
Also, wenn ich richtig krank bin (Grippe etc.) dann bleib ich halt zu Hause, schlaf ein wenig, sitz vorm PC oder geh auch mal spazieren (frische Luft tut ja bekanntermaßen gut ;)) War aber auch schon mal mit ner Grippe im Stall...
Wenn ich nur ne Erkältung hab und mich nicht wohl fühlen, mach ich nicht weniger als sonst auch... Ich geh ins Volleyball- und Tennistraining oder eben in Stall zum Reiten...

Meine Mama schimpft zwar dann oft, wenn ich zu viel mache, wenns mir nicht gut geht, aber ich kann nicht einfach nur dahei8m sitzen, wenn es mir nur ein bißchen schlecht geht...

Viele liebe Grüße
Jessi
 
Farina770

Farina770

Beiträge
357
Reaktionen
32
Also ich bleib eigentlich nur zu hause wenn ich richtig derbe krank bin. dann bin ich auch froh wenn ich im Bett liegen bleiben kann!
Pferd gibts dann auch nit (da ist meine Familiy auch eiskalt) Ansonsten ist meine Mutter eher nicht so zimperlich da heißt es dann schon ma: Räum ma die Spülmaschine aus, tu dies, tu jenes - da kann ich dann auch arbeiten gehen!
 
J

jaydee

Beiträge
181
Reaktionen
0
Kommt drauf an... bei Erkältungen geh ich meistens überall hin, also auch zum Pferd, reite dann aber manchmal nicht wenn ich arg erkältet bin. Bei Grippe oder wenns mir richtig mies geht, bleib ich eben zu Hause und ne Freundin macht mein Pferdi :) schlafe dann meistens, schaue tv oder surfe im Internet.
 
Sheep1

Sheep1

Beiträge
616
Reaktionen
67
Also ich bleibe nur Zuhause, wenn ich Fieber habe und/oder ansteckend bin.
Sonst bin ich gnadenlos in der Schule.
Wenn ich dann im Bett bin ist allerdings auch wirklich alles tabu, und wenn ich nicht in der Schule bin sowieso...
Ansonsten mach ich bei unwichtigeren Sachen mal Abstriche.. und Pferd kommt immer ein bisschen drauf an..
 
V

Valerio

Gast
Also, egtl binich selten krank. heute aber wollte ich krank sien, weil wir ne englischarbeit geschrieben haben. ich hatte zum pferd extra wenig an :D
aber irgendwie bin ich dan heute doch hin...
naja aber sonst gehe ich egtl immer zur schule...
nur wen ihc wirklich krank bin!
 
Softy

Softy

Beiträge
42
Reaktionen
0
also meine eltern sind da leider rigoros. wenn ich nicht in der schule bzw. der arbeit war, darf ich leider auch ned in stall. deswegen kommt es bei mir selten vor, dass ich mal von der arbeit zu hause bleib.
da ist mir der stall schon zu wichtig ^^
 
Steffi2

Steffi2

Beiträge
1.776
Reaktionen
71
Wenn's nicht so schlimm ist (Halsweh, Erkaeltung oder so) geh ich schon zur Uni...schliesslich besteht ja die Moeglichkeit, dass ich den Dozenten anstecke und dann die Woche drauf frei hab...:D *kleinerscherz* Ob ich Reiten gehe haengt ganz von meinem Befinden ab, aber meistens schon (mein fetter Knoechel konnte mich z.B. nicht davon abhalten, ein steifer Hals aber schon...). Meist werden kleine Zipperlein auch besser, wenn man an der frischen Luft ist.
Meine Eltern koennen mir gar nichts mehr verbieten, weil ich ja allein wohne...aber auch frueher bin ich nur zum Stall, wenn ich auch in der Schule war. Wenn ich nicht in die Schule konnte, ging es mir wirklich so schlecht, dass ich freiwillig nicht zu den Pferden bin!
Bei schlimmeren Sachen (Grippe, Fieber) bleib ich daheim, leg mich ins Bett und wenn's ganz schlimm ist (oder ich noch Kopfweh hab), bleibt sogar mein Fernseher aus...da will ich dann nur noch schlafen. Ansonsten schaue ich Fernseh oder lese ein Buch. Im Internet bin ich bis jetzt nur gesurft, wenn's wieder besser war, weil ich nur einen PC hatte. Jetzt hab ich mir einen Laptop gekauft, der darf dann auch mal mit ins Bett! :D
Aber ich bin zum Glueck selten richtig krank.
 
Mirjam

Mirjam

Beiträge
173
Reaktionen
0
Im Bett bleib ich eigetnlich nur wenn ich halbtot bin. Ansonsten hält mich da keiner. Kann nicht den ganzen Tag sinnlos herumliegen und nichts tun. Zum Pferd schleppe ich mich schon irgendwie meistens. Früher durfte ich wenn ich krank war auch nicht reiten gehen, da waren meine Eltern auch konsequent.
 
V

Valle188

Gast
Ich hab eigentlich dauernd erkältung :D von daher kann ich auch alles machen: zur schule gehen, in stall, sport... eben alles ;)
so richtig derbe krank war ich das letzte mal eignetlich bei den weisheitszähnen, aber da war ich auch zwei tage später wieder im stall :p hab es aber bereut weil ich durch den dreck ne richtige entzündung bekommen hab... strafpredigt folgte sofort :D aber ansonsten war das cool, ich brauchte nur irgendwelche geräusche machen schon kam mudda und fragte mich ob ich noch was haben will oder nen neuen film rein oder so :cool: aber nach 4 wochen kam ihr das auch spanisch vor und sie beendete meinen kurzurlaub ;)
aber normalerweise bin ich eigentlich (bis auf die dauererkältung) nie krank.
WENN dann bleib ich im bett oder surfe im internet... tv geht net weil meine mutter sich dann wenn ich unten bin ständig was neues für mich einfallen lässt :rolleyes:
aber wenn, dann isses schon ziemlich langweilig... vor allem wenn am haus immer alle mit ihren pferden vorbeilaufen... :(
 
momo3

momo3

Beiträge
112
Reaktionen
0
Ich bin eigentlich nur immer in den Ferien krank...^^ ja, mit halsweh und husten geh ich schon immer in die Schule, ich bleib immer seeehr ungern zu Hause weil ich ja was verpassen könnte *g* nur wenn ich wirklich ganz hoch Fieber hab dann bleib ich zu Hause und dann darf ich auch nicht in Stall wobei ich sagen muss dass es mir dann wirklich dreckig geht und ich dann nur noch auf der couch lieg und schlafe
 
Armani1

Armani1

aufTrab Sommer-QuizQueen (aufTrab Mitglied)
Beiträge
247
Reaktionen
10
Ich gehe immer zum Pferd und aufs Pferd solange ich kein Fieber habe ist mir das alles so ziemlich egal muss ich eingestehen wobei das ja nicht immer sinnvoll ist
 
Bino

Bino

Beiträge
4.313
Reaktionen
213
Es ist mal wieder soweit *schnief*

:kruecken:

Die Grippe hat mich erwischt :(

Aber gut, wenn man einen Freund inklusive Laptop hat *ggg* da kann man dann schon ab und an mal im Bett und in auftrab surfen *hihi*

Ansonsten waren wir heute schon lecker bei Omi speisen (Essen macht doch bekanntlich gesund oder? :D)

Zum Pferd traue ich mich nicht, weil ich ja krankgeschrieben bin und wenn mich da jemand sieht .... *angsthase bin*

Hats euch diesen Winter auch mal wieder erwischt mit der Grippe? Was tut ihr dagegen?
 
V

Valerio

Gast
Wie ich schon geschrieben hatte, bin ich eigentlich selten krank. Gutes Immunsystem!
Was ich empfehlen kann: Viiiiiiiieeeeel Obst essen und trinken. Einen Tag ausschlafen und ausruhen...
Na ja, bei mir reicht das eigentlich immer, wenns ernst ist...
Bei Kopfschmerzen nehm ich mal ne Aspirin.
 
Steffi2

Steffi2

Beiträge
1.776
Reaktionen
71
Mensch Bino, du Arme! Gute Besserung!
Ich war die letzten Jahre überhaupt nicht krank, außer mal ein kleiner Schnupfen...*aufholzklopf*
Leg dich ins Bett und schlaf dich aus, das ist das einzige, was immer hilft! Kannst ja auch mal fernsehen, aber nicht zu viel! :eek:ma:
 
fanny1

fanny1

Beiträge
49
Reaktionen
0
also die letzten Jahre wars so, wenn ich krank war, dann richtig (1mal im Jahr durchschnittlich). Und da hab ich mich mit Vorliebe ins Bett gelegt unter die Decke und gelesen (solange es mein Kopf zugelassen hat) oder Hörbücher gehört. Fürs Internet hab ich in der Zeit keine Lust gehabt, nur die Pflichtbesuche hab ich gemacht ... TV hab ich keins, sonst wäre der wahrscheinlich ständig an gewesen.
 
M

melli1

Beiträge
26
Reaktionen
0
Wenn ich richtig krank bin, also Fieber hab und so bleib ich im Haus bzw im Bett. Bei ner Erkältung bin ich auch draußen, am reiten oder bei Freunde, etc Arbeiten.


lg

Melli
 
L

Lelie

Gast
Bei mir hilft bei Erkältungen nur viel schlafen, faulenzen und heißer Tee. Außerdem immer ein dicker Schal, Wollsocken und allerhand Naturarzeimittel, z.B Echinacea-Lutschtabletten, Spitzwegerich-Hustensirup und Olbas (Tropfen gegen alles mit ganz vielen ätherischen Ölen).
Andere Krankheiten hab ich selten, aber auch dann ist ausruhen immer noch der schnellste, beste Weg zur Genesung gewesen.
Dir gute Besserung, Bino!
LG Lelie
 
Thema:

Was tun bei Krankheit?

Was tun bei Krankheit? - Ähnliche Themen

  • Merkt man eurem Zuhause an, dass ihr mit Pferden zu tun habt?

    Merkt man eurem Zuhause an, dass ihr mit Pferden zu tun habt?: Huhu *happy* Mich würde mal interessieren, ob man eurem Zimmer/eurer Wohnung/eurem Haus anmerkt, dass ihr eigene Pferde besitzt oder...
  • Merkt man eurem Zuhause an, dass ihr mit Pferden zu tun habt? - Ähnliche Themen

  • Merkt man eurem Zuhause an, dass ihr mit Pferden zu tun habt?

    Merkt man eurem Zuhause an, dass ihr mit Pferden zu tun habt?: Huhu *happy* Mich würde mal interessieren, ob man eurem Zimmer/eurer Wohnung/eurem Haus anmerkt, dass ihr eigene Pferde besitzt oder...