Nektarinen füttern...

Diskutiere Nektarinen füttern... im Ernährung und Fütterung Forum im Bereich Pferde; Hallo.... dürfen Pferde Nektarinen fressen ? Habe heute meinbem Pferdchen etwas von meiner abgegeben und es schien ihm sehr geschmeckt zu haben :D...
smokey

smokey

Beiträge
28
Reaktionen
0
Hallo....
dürfen Pferde Nektarinen fressen ?
Habe heute meinbem Pferdchen etwas von meiner abgegeben und es schien ihm sehr geschmeckt zu haben :D

Lieben Gruß
Smokey
 
Luxana

Luxana

Beiträge
120
Reaktionen
0
Ich denke mal, so hin und wieder ein Stück dürfte nicht schaden.

Aber halt wie immer: im Übermass sollte man es nicht geben ;)

Freu dich, dass er sowas frisst :) Meiner will oft nicht mal ne Banane *gg
 
L

Lelie

Gast
So lange du es mit den Mengen nicht übertreibst, wird ihm das nicht schaden. Bei uns gibts auch Pferde, die gerne Mandarinen, Apfelsinen und Pfirsiche fressen. Als Möhrenersatz taugt der Kram aber nicht;) !
LG Lelie
 
Isabel007

Isabel007

Beiträge
152
Reaktionen
0
Mein Hotta frisst auch alle möglichen arten von Obst! Er isst einfach alles, der kleine Fresssack :p. Bekommt die Sachen aber nicht oft, Möhren fast täglich, aber das andre Zeug nur wenn ich mal was zuhause hab und das keiner mer isst, was selten vorkommt. In kleinen Mengen ab und zu ist das nicht schädlich.
 
Joyce

Joyce

Beiträge
132
Reaktionen
1
Also meiner steht total auf Orangensaft,... :rolleyes:

Ich hab so 1,5 Literflaschen von "Wesergold", die nehm ich mir (für mich) immer mit an den Stall, irgendwann hab ich ihm mal nen Schluck in den Trog getan, der war ratz fatz weg,...ist total geck auf das Zeug :D Bekommt er natürlich nicht so oft.
Apfelsaft dagegen mag er nicht.
 
Merle1

Merle1

Ehrenmitglied
Beiträge
382
Reaktionen
14
Solange es als leckerlie gesehen wird ist das schon okay. Regelmässig füttern oder in grösseren Mengen würde ich das eher nicht geben. Wobei bei einer unserer Koppeln auch Zwetschgen sind und die können die Pferde natürlich fressen so oft und soviel sie wollen und es schadet ihnen auch nicht.
 
L

Lelie

Gast
Allgemein sind Früchte mit Kernen (ganze Äpfel, Pflaumen, ganze Pfirsiche, ganze Birnen) in großen Mengen nicht gut fürs Pferd, weil die Kerne Blausäure enthalten. Hab ich zumindest vor Jahren mal gelesen.
LG Lelie
 
V*Punker

V*Punker

Beiträge
258
Reaktionen
1
also meiner is ganz heiß auf Nektarinen - dagegen findet er alles,was "pampig" ist (also Bananen, Mash...) total ekelig :p
Er bekommt ab und an mal ne Nektarine (pule vorher den Kern raus) ... ich hab n Feinschmecker - wenn ich da was finde,was er frisst, bin ich ganz froh :rolleyes:

Achso ... bei uns im Garten haben wir Wallnussbäume (ganz große, mittlere und kleine) die Zossen futtern die Nüsse und spucken die Schale wieder aus - find ich ziemlich beeindruckend ;)
Da der Baum aber doch eher am Weg zur Weide steht, als direkt an der Weide, fallen zum Glück nicht so viele Nüsse rüber - sonst würd ich mir gedanken machen ... die Eicheln muss ich schon immer "verstecken", sonst futtern unsere "schweine" die auf - und Eicheln sind ja bekanntlich nicht so gesund...
 
slyva

slyva

Beiträge
74
Reaktionen
0
meiner kriegt regelmässig früchte aller art. besonders im winter. mandarinen, orangen, trauben etc. im sommer auch mal ein stück wassermelone oder eben nektarinen, mirabellen und ähnliches.

gruss

slyva
 
momo3

momo3

Beiträge
112
Reaktionen
0
Der Nobody liebt die auch! Aber er bekommt nur hin und wieder ein Stückchen :) Der Geilste ist immer noch der Seppi. Wir haben am Hof am Wegrand einen Zwetschgenbaum stehen. Und wenn ich ihn auf die Koppel führ klaut er sich immer eine, frisst sie und spuckt den Kern im hohen Bogen wieder aus :D sooo süß
 
Black Pearl1

Black Pearl1

Beiträge
233
Reaktionen
0
Frisst meine auch total gerne!!! Sie frisst aber alles sämtliche Früchte, Weingummis, Kuchen, sogar Pommes und Currywurst. Solange es keine Wurmkur ist!!! Das ist ziemlich praktisch, wenn du unterwegs bist, brauchst du nicht extra Leckerchen fürs Pferd mitnehmen, sondern gibst ihr einfach etwas von deiner Verpflegung ab. :D
Ich denke, in Maßen ist fast alles in Ordnung, was den Schatzies schmeckt.
 
S

SinaDo

Beiträge
11
Reaktionen
0
der Meinung kann ich mich auch anschliessen. Wenn man denen nich zu viel abgibt dann geht das wohl. Immerhin ist es ja auch ungesund das stimmt wohl, aber wir essen auch ungesunde Sachen. Nur wo ich finde das es zu weit geht, ist wenn man ihnen ständig so etwas gibt. Wie schon gesagt wurde in Maßen is ok.
Aber so Obst dürfen sie eigentlich alles was sie essen
 
Janine1

Janine1

Beiträge
13
Reaktionen
0
Hallöle!
Also meine Dicke frisst auch so gut wie jedes Obst.
Allerdings keine Weintrauben.
Im Sommer ist sie ganz heiß auf Nektarinen, diese müssen aber matschig sein.
Dann lutscht sie um den Kern herum und spuckt diesen dann aus.
LG Janine
 
Steffi2

Steffi2

Beiträge
1.776
Reaktionen
71
Der Flashy frisst auch fast alle Obstsorten. Äpfel, Bananen, klar, dann hab ich ihm schon Manadrinen, Orangen und Litschis (hab den Kern mühsam rausgefummelt) gegeben. Hat er mit Hochgenuss verputzt, total süß.
Außerdem frisst er wohl auch Schokoriegel und Bratwurst...von meinem Babanenmuffin hat er auch ein Stückchen probiert und wollte gleich das ganze Muffin essen! :D
 
Bino

Bino

Beiträge
4.313
Reaktionen
213
Ich denke auch, wenn man es nicht im Übermaß füttert, wird es nicht schädlich sein.

Habe meiner Maus vor ein paar Wochen auch eine Mandarine gegeben und es scheint ihr geschmeckt zu haben. Was solls, ist mal ne Abwechslung :zuck: :D
 
Thema:

Nektarinen füttern...

Nektarinen füttern... - Ähnliche Themen

  • Wieviel Futter sollte dieses Pferd bekommen?

    Wieviel Futter sollte dieses Pferd bekommen?: Hallöchen. Mich würde mal interessieren, wie ihr folgendes Pferd füttern würdet: Stute 1,72m 7 Jahre alt (fast 8) relativ "zarte" Figur (kein...
  • Wo finde ich ökologisches Futter?

    Wo finde ich ökologisches Futter?: Huhu, unser SB stellt jetzt auf ökologisch um und dazu müssen wir ökologisches Kraftfutter, Mineral etc. füttern oder das normale Futter zu Hause...
  • Balios Futter- Erfahrungen? wer füttert es?

    Balios Futter- Erfahrungen? wer füttert es?: Hallo, ich möchte gerne mal wissen wer von euch die Marke Balios kennt und füttert? Freue mich über Erfahrungsberichte und Meinungen zu dem Futter...
  • Wie weiß der Pfleger, was er füttern muss?

    Wie weiß der Pfleger, was er füttern muss?: Hallihallo und einen wunderschönen guten Abend allerseits :) Wie wissen denn eigentlich eure Pfleger, was sie jedem einzelnen Pferd füttern...
  • Rote Beete füttern, roh oder gekocht?

    Rote Beete füttern, roh oder gekocht?: Hallo! früher hat meine Stute von einer Reitkollegin immer mal rote Beete bekommen, die hat sie auch total gerne gemocht. Jetzt würde ich ihr...
  • Rote Beete füttern, roh oder gekocht? - Ähnliche Themen

  • Wieviel Futter sollte dieses Pferd bekommen?

    Wieviel Futter sollte dieses Pferd bekommen?: Hallöchen. Mich würde mal interessieren, wie ihr folgendes Pferd füttern würdet: Stute 1,72m 7 Jahre alt (fast 8) relativ "zarte" Figur (kein...
  • Wo finde ich ökologisches Futter?

    Wo finde ich ökologisches Futter?: Huhu, unser SB stellt jetzt auf ökologisch um und dazu müssen wir ökologisches Kraftfutter, Mineral etc. füttern oder das normale Futter zu Hause...
  • Balios Futter- Erfahrungen? wer füttert es?

    Balios Futter- Erfahrungen? wer füttert es?: Hallo, ich möchte gerne mal wissen wer von euch die Marke Balios kennt und füttert? Freue mich über Erfahrungsberichte und Meinungen zu dem Futter...
  • Wie weiß der Pfleger, was er füttern muss?

    Wie weiß der Pfleger, was er füttern muss?: Hallihallo und einen wunderschönen guten Abend allerseits :) Wie wissen denn eigentlich eure Pfleger, was sie jedem einzelnen Pferd füttern...
  • Rote Beete füttern, roh oder gekocht?

    Rote Beete füttern, roh oder gekocht?: Hallo! früher hat meine Stute von einer Reitkollegin immer mal rote Beete bekommen, die hat sie auch total gerne gemocht. Jetzt würde ich ihr...
  • Schlagworte

    pferd und nektarinen

    ,

    pferd nektarine füttern

    ,

    Dürfen pferde Nektarinen?

    ,
    apriokosen ewel füttern
    , pfirsich pferd