• Folgende Beiträge in diesem Forum können keine Diagnose vom Tierarzt oder einen Besuch bei diesem ersetzen, auch sollten diese Beiträge nicht für eigenständige Diagnosen im Krankheitsfall verwendet werden. Die Beiträge dienen lediglich als Unterstützung bei der Informationsbeschaffung. Dosierungsanleitungen und Hinweise auf verschreibungspflichtige Medikamente sollten unterbleiben, Erfahrungen und Meinungen sind jedoch erlaubt.
    Weitere Informationen und Regeln im Umgang mit Dosierungsanleitungen kannst du hier nachlesen.

Hunde vegan ernähren??

Diskutiere Hunde vegan ernähren?? im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Hunde; Hey ihr, ich entschuldige mich, falls es das Thema schon gibt, habs aber nicht gesehen, deswegen hier die Frage: wie findet ihr es, Hunde vegan zu...
speckit

speckit

Beiträge
10
Reaktionen
0
Hey ihr, ich entschuldige mich, falls es das Thema schon gibt, habs aber nicht gesehen, deswegen hier die Frage: wie findet ihr es, Hunde vegan zu ernähren? Sicherlich ein kontroverses Thema, ich persönlich glaube nicht, dass das für Hunde eine angemessene Ernährung ist, aber ich kenne doch mittlerweile schon einige Leute die drauf schwören O.O
 
lüsä

lüsä

Beiträge
18
Reaktionen
0
Nein, das glaube ich auch nicht. Hunde sind da zwar weitaus flexibler als es Katzen sind (ok, die 5 % Fleisch aus dem anderen Thread von Felix Dosenfutter schocken mich immer noch), aber trotzdem halte ich eine reine vegane Ernährung beim Hund für falsch. Schon beim Menschen kann ich es wenig nachvollziehen. Allen voran, weil es ja meist eine ideologische Wahl ist und nicht, weil man lieber Gemüse ist (das sieht man dann an veganem Wurstaufschnitt...).
 
N

Nager8982

Beiträge
1
Reaktionen
1
hmm.... würde ich auch nicht machen, schließe mich meinen vorrednern an. Der Hund braucht sein Fleisch...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Jassira
L

Lusy

Beiträge
4
Reaktionen
1
Hunde sind Carnivoren. Bei aller Liebe auch zu Veganern - sie sollen das bitte auf ihr Menschsein beschränken und es nicht ihren Hunden antun.
Es gibt Trockenfutter, wenn sie den Fleischanblick nicht ertragen. Aber wer sich als Veganer einen Hund oder eine Katze hält, sollte wissen, worauf er sich einlässt.
Sonst empfehle ich Meerschweinchen....
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Jassira
C

couscous

Beiträge
10
Reaktionen
1
Ich denke auch, dass die Tierernährung sich an dem orientieren sollte, was Hunde (oder auch andere Tiere) eben so in der Natur essen. Klar essen Hunde auch mal Bananen, aber ihnen Fleisch vorzuenthalten ist genauso blöd, wie zum Beispiel Hühner oder Pferde mit Fleisch füttern zu wollen. Wenn Menschen vegan sein wollen, stört mich das überhaupt nicht. Aber bei kleinen Kindern und Tieren sollte man doch den natürlichen Instinkten folgen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Jassira
domino_dino

domino_dino

Beiträge
9
Reaktionen
0
Also das ist genauso, wie beim Menschen, man sieht es doch schon am Gebiss, dass die Fleischfresser sind!
 
Ziegelstone

Ziegelstone

Beiträge
38
Reaktionen
0
Ich glaube nur Vegan kann nicht gut sein für ein Hund.
 
Jassira

Jassira

Beiträge
36
Reaktionen
3
HUNDE vegan ernähren???? Hunde sind Carnivoren, bestenfalls Omnivoren, aber auf keinen Fall Pflanzenfresser!!!!
Welch irregeleiteter Teufel reitet dich denn da eigentlich????

Was du mit DEINER Ernährung machst, ist dein Problem, aber einen HUND fleischlos ernähren zu wollen, ist einfach nur krank!
 
D

DoggiDog

Beiträge
58
Reaktionen
6
Die Verdauungsorgane beim Hund (Zähne, Magen, Darm) sind nicht für eine rein vegane Ernährung geeignet.

Schon der Darm ist entsprechend kurz, für eine schnelle Verdauung von Fleisch wie geschaffen.
Eine rein vegane Ernährung bräuchte eine längere Zeit für die Verdauung, sprich auch die Stoffe dem Futter zu entziehen, was der Organismus braucht - entsprechend lang sollte dann aber der Darm auch sein

Natürlich enthält bei rein veganer Ernährung das Futter auch Vitamine/Spurenelemente/Minaralstoffe, meist wurde das aber dem Hundefutter zugefügt, ist daher auch künstlich/chem. hergestellt.

Es ist bereits mehrfach wissenschaftlich erwiesen und bestätigt, dass künstliche oder chemisch hergestellte Stoffe vom Körper nicht richtig aufgeschlossen, sprich verdaut, werden können. Von diesen Stoffen muss man dem Futter viel mehr zufügen, damit kein Mangel entsteht.

Wer will das seinem Hund schon zumuten?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Jassira
Thema:

Hunde vegan ernähren??

Hunde vegan ernähren?? - Ähnliche Themen

  • Herpes Simplex (Lippenherpes) auf Hund übertragbar?

    Herpes Simplex (Lippenherpes) auf Hund übertragbar?: Ich habe einen sehr starken Lippenherpes, leider ist mir vor 2 Tagen mein 5 Wochen alter Hundewelpe über die Herpesbläschen an meiner Lippe mit...
  • Hilfe weiß nicht weiter !!!!

    Hilfe weiß nicht weiter !!!!: Mein Hund Luna war in Pflege hatte am 6.8 auf dem Campingplatz einen verkrampft anfall mit Schaum spielte vorher noch nahm ihren Stock mit um 3...
  • Homöopathie für Hunde

    Homöopathie für Hunde: Hallo liebes Forum, ich möchte gern mal fragen ob jemand schon Erfahrungen mit Schüssler Salzen gemacht hat. Mein Liebling Milo ( Labrador) ist...
  • Hund mit cherry eye

    Hund mit cherry eye: Sprich: Nickhautdrüsenvorfall. Seit Dezember. Warum, weiß niemand, denn weder Rasse (Yorkie-Jackie-Dackel-Mix) noch Alter (7) sprechen dafür. Aber...
  • Mein Hund ist magen-darm-empfindlich

    Mein Hund ist magen-darm-empfindlich: Und das von Anbeginn an. Mehr schreibe ich dazu später. Aber da brauche ich noch jede Menge Tipps.
  • Mein Hund ist magen-darm-empfindlich - Ähnliche Themen

  • Herpes Simplex (Lippenherpes) auf Hund übertragbar?

    Herpes Simplex (Lippenherpes) auf Hund übertragbar?: Ich habe einen sehr starken Lippenherpes, leider ist mir vor 2 Tagen mein 5 Wochen alter Hundewelpe über die Herpesbläschen an meiner Lippe mit...
  • Hilfe weiß nicht weiter !!!!

    Hilfe weiß nicht weiter !!!!: Mein Hund Luna war in Pflege hatte am 6.8 auf dem Campingplatz einen verkrampft anfall mit Schaum spielte vorher noch nahm ihren Stock mit um 3...
  • Homöopathie für Hunde

    Homöopathie für Hunde: Hallo liebes Forum, ich möchte gern mal fragen ob jemand schon Erfahrungen mit Schüssler Salzen gemacht hat. Mein Liebling Milo ( Labrador) ist...
  • Hund mit cherry eye

    Hund mit cherry eye: Sprich: Nickhautdrüsenvorfall. Seit Dezember. Warum, weiß niemand, denn weder Rasse (Yorkie-Jackie-Dackel-Mix) noch Alter (7) sprechen dafür. Aber...
  • Mein Hund ist magen-darm-empfindlich

    Mein Hund ist magen-darm-empfindlich: Und das von Anbeginn an. Mehr schreibe ich dazu später. Aber da brauche ich noch jede Menge Tipps.