ungiftige Zimmerpflanze für Hunde

Diskutiere ungiftige Zimmerpflanze für Hunde im Allgemeines Forum im Bereich Hunde; Hallo meine Freundin hat demnächst Geburtstag und ihr Geschenk soll auch eine Pflanze beeinhalten. Da sie eine Hündin hat, die zwar nicht zu der...
rumo

rumo

Moderator
Beiträge
2.867
Reaktionen
3
Hallo

meine Freundin hat demnächst Geburtstag und ihr Geschenk soll auch eine Pflanze beeinhalten. Da sie eine Hündin hat, die zwar nicht zu der Sorte gehört, die zu Zerstörungswut neigt, man ja aber nichts herausfordern muss, such ich eben eine Pflanze, die ungiftig ist. Oder eben so eklig, dass sie gar nicht erst angeknabbert wird :D
 
*Mischling*

*Mischling*

Beiträge
139
Reaktionen
4
Hey,

wie groß ist denn der Hund? Es gibt m.W. nur sehr wenige wirklich giftige Pflanzen für Hunde. Die Frage ist aber auch immer, wie viel der Hund wiegt und ob es ihn theoretisch schon umhauen würde, wenn er einmal an einem Blatt knabbert.^^ Man liest immer von "viele Pflanzen sind giftig", aber im Grunde verursachen die meisten maximal Durchfall. Bspw. kann die Tulpe die Schleimhäute reizen, Rhododendron kann zu Erbrechen und Durchfall führen.

Suchst du denn was blühendes oder was grünes? Und was eher großes oder kleines?
 
rumo

rumo

Moderator
Beiträge
2.867
Reaktionen
3
Die Hündin ein Australian Sheperd, allerdings eine recht kleine Ausgabe ;) und wiegt um die 18kg.
Also sie kriegt unter anderem nen Gutschein für den Baumwipfelpfad, also wär irgendwas mit nem Stämmchen ganz nett.
 
*Mischling*

*Mischling*

Beiträge
139
Reaktionen
4
Mit Stamm? Au weia, jetzt wirs bei mir eng mit Ideen *schäm*. Vll ein Bonsai? Die gibts in allen Größen und mit Stamm.
 
rumo

rumo

Moderator
Beiträge
2.867
Reaktionen
3
An Bonsai hat ich auch schon gedacht. Werd mal schauen ob ich was in der Richtung finde.
 
*Mischling*

*Mischling*

Beiträge
139
Reaktionen
4
Ich sag dir aber gleich – die sind schwierig :D. Unserer hier hier die ersten zwei Wochen jeden Tag Blätter abgeschmissen. Ich dachte schon, der ist bald blätterlos und hinüber. Aber – er hats bisher überlebt und er sieht inzwischen gut aus.^^
Scheinbar sind die kurz nach einem Umzug so zickig.
Bei unserem war gleich ne Anleitung dabei, das fand ich nicht schlecht. So ein Bonsai hat doch etwas andere Bedürfnisse als normale Pflanzen :p.
 
P

Paddy1

Beiträge
80
Reaktionen
4
Ich persönlich habe noch keinen Hund erlebt, der tatsächlich Interesse an Zimmerpflanzen oder giftigen Pflanzen draußen hatte. Mein größter Hund hat 76-78 cm Schulterhöhe und kann ganz bequem aus dem Fenster schauen. Er könnte jederzeit an die Pflanzen hin, aber es interessiert ihn gar nicht.

Bei mir stehen auch Pflanzen an anderen Stellen, wo alle Hunde hin können, es interessiert sie nicht.
Sogar Pflanzen, die einen kleinen Stamm haben, "übersehen" sie, sogar die Rüden.

Zimmerpflanzen waren nur in der Welpen- bzw. Junghundphase interessant, aber nur, wenn ihnen total langweilig war - was man ja vermeiden kann...

Warum fragst du nicht einfach deine Freundin, welche Pflanzen ihr gefallen oder welche sie mag? Und schickst gleich dir Frage hinterher, ob sie keine Bedenken wegen dem Hund hat? ;)

Grundsätzlich könnte man sagen, dass alle sog. "Dickblätter" nicht unbedingt gut für Hunde sind


@Mischling
Unserer hier hier die ersten zwei Wochen jeden Tag Blätter abgeschmissen. Ich dachte schon, der ist bald blätterlos und hinüber. Aber – er hats bisher überlebt und er sieht inzwischen gut aus.^^
Scheinbar sind die kurz nach einem Umzug so zickig
Meist sind Pflanzen total überdüngt, wenn man sie kauft. Oft haben sie Probleme, wenn dann das (Über)Düngen ausbleibt
 
rumo

rumo

Moderator
Beiträge
2.867
Reaktionen
3
Ich kann sie nicht fragen, weils ja Teil des optischen Gutscheins ist ;) ich hab jetzt zwei buschige Pflänzchen deren Namen ich vergessen hab :rolleyes: die aber angeblich nicht sonderlich giftig sein sollen, und die sie bei Bedraf auch raus pflanzen kann.

bisher hat ihre Hündin auch noch keine Pflanzen zerlegt, jedenfalls nicht dass ich wüsste. Sie ist eher ein Papierkorb- Ausräumer;)
 
Thema:

ungiftige Zimmerpflanze für Hunde

ungiftige Zimmerpflanze für Hunde - Ähnliche Themen

  • Von Hunden getestetes und für gut befundene Spielsachen

    Von Hunden getestetes und für gut befundene Spielsachen: Ein gutes Spielzeug zu kaufen, ist gerade bei der Riesen Auswahl gar nicht so leicht. Manches kann sogar gesundheitsgefährdend und...
  • Menschen mit Haustierwunsch für seriöses TV-Format gesucht

    Menschen mit Haustierwunsch für seriöses TV-Format gesucht: Menschen mit Hundewunsch für seriöses TV-Format gesucht Für die neue Staffel eines erfolgreichen Haustier-Formats des öffentlich-rechtlichen...
  • Was benutzt ihr für die dunkle Jahreszeit?

    Was benutzt ihr für die dunkle Jahreszeit?: Bisher musste ich jedes Jahr etwas neues kaufen, entweder weil ich die kleinen Leuchtanhänger o.ä. nicht mehr wiedergefunden hatte oder weil sie...
  • Einschläfern oder nicht? Ein Hund fürs Leben

    Einschläfern oder nicht? Ein Hund fürs Leben: Habe das nun wieder im Netz gefunden. Es geht um einen 17-jährigen Hund, dessen Halterin vom Amt gezwungen werden soll, den Hund einschläfern zu...
  • Wie viel gebt ihr im Monat für den Hund aus?

    Wie viel gebt ihr im Monat für den Hund aus?: Wie viel Kosten habt ihr denn so im Monat? Ohne Steuern, Tierarzt und Versicherungen. Also nur Futter, Spielzeug usw.
  • Wie viel gebt ihr im Monat für den Hund aus? - Ähnliche Themen

  • Von Hunden getestetes und für gut befundene Spielsachen

    Von Hunden getestetes und für gut befundene Spielsachen: Ein gutes Spielzeug zu kaufen, ist gerade bei der Riesen Auswahl gar nicht so leicht. Manches kann sogar gesundheitsgefährdend und...
  • Menschen mit Haustierwunsch für seriöses TV-Format gesucht

    Menschen mit Haustierwunsch für seriöses TV-Format gesucht: Menschen mit Hundewunsch für seriöses TV-Format gesucht Für die neue Staffel eines erfolgreichen Haustier-Formats des öffentlich-rechtlichen...
  • Was benutzt ihr für die dunkle Jahreszeit?

    Was benutzt ihr für die dunkle Jahreszeit?: Bisher musste ich jedes Jahr etwas neues kaufen, entweder weil ich die kleinen Leuchtanhänger o.ä. nicht mehr wiedergefunden hatte oder weil sie...
  • Einschläfern oder nicht? Ein Hund fürs Leben

    Einschläfern oder nicht? Ein Hund fürs Leben: Habe das nun wieder im Netz gefunden. Es geht um einen 17-jährigen Hund, dessen Halterin vom Amt gezwungen werden soll, den Hund einschläfern zu...
  • Wie viel gebt ihr im Monat für den Hund aus?

    Wie viel gebt ihr im Monat für den Hund aus?: Wie viel Kosten habt ihr denn so im Monat? Ohne Steuern, Tierarzt und Versicherungen. Also nur Futter, Spielzeug usw.
  • Schlagworte

    ungiftige zimmerpflanzen für hunde