Ändern sich eure Gassi-Zeiten in der dunkeln Jahreszeit?

Diskutiere Ändern sich eure Gassi-Zeiten in der dunkeln Jahreszeit? im Allgemeines Forum im Bereich Hunde; Nun ist es abends schon fast wieder dunkel, wenn man mit dem Hund raus geht und Ende Oktober ist ja wieder die zeitliche Verschiebung von Sommer-...
P

Paddy1

Beiträge
80
Reaktionen
4
Nun ist es abends schon fast wieder dunkel, wenn man mit dem Hund raus geht und Ende Oktober ist ja wieder die zeitliche Verschiebung von Sommer- auf die Winterzeit
Wenn es dann abends neblig ist oder schon recht schnell dunkel wird, verschieben viele die längeren Gassi-Zeiten auf den frühen Vorabend und gehen dann im Dunkeln nur noch kürzere Wege.

Wie sieht es bei euch aus?
Ändern sich die gewohnten Zeiten?
 
*Mischling*

*Mischling*

Beiträge
139
Reaktionen
4
Aber sicher, ich geh nicht gern im Dunkeln.^^
Im Schwarzwald kreucht und fleucht nach der Dämmerung einiges, dem ich nicht begegnen will. Im Sommer hingegen will mein sehr plüschiger Hund mittags unter keinen Umständen raus.
Daher verschiebt sich unser großer Morgenspaziergang (2 Stunden) um etwa eine Stunde wegen des Sonnenaufgangs, der Abendspaziergang (1 Stunde) liegt zwischen 15 und 20 Uhr. Dazwischen/auf die Nacht gehts nochmal pinkeln.
 
C

camacho

Beiträge
24
Reaktionen
0
Hallo

Der lange Spaziergang wird auf Jeden Fall im Hellen gemacht. Die anderen Zeiten werden je nach Dunkelheit kürzer gehalten. Muss gestehen ich fühle mich im Dunkeln nicht wirklich wohl und meinem hund gehts ebenso.

LG
 
*Mischling*

*Mischling*

Beiträge
139
Reaktionen
4
Hallo Camacho,

bei uns ist es genauso, zumal mein Hund beschlossen hat, dass er zwar ins Dunkle hineinläuft, aber nicht losläuft.^^
 
rumo

rumo

Moderator
Beiträge
2.867
Reaktionen
3
Mit meinem Pflegehund damals bin ich auch im dunkeln gelaufen, allerdings meist dann nur bis zur Hundewiese, die hatte Flutlicht. Das war dann trotzdem hin- und zurück ne halbe Stunde weg, auf dem er frei rennen konnte plus eben Bespaßung auf der Wiese. Dafür gabs dann im Frühling und Sommer eben mehr längere Gassigänge und weniger Action auf der Wiese, da die auch voll in der Sonne lag. So direkt am Fluß entlang mit Bäumen am Weg ists dann schon angenehmer, vor allem wenns dann so nen Wasserverrücktes Tier ist, des die meiste Strecke lieber schwimmt als läuft^^
 
Panzertier

Panzertier

Beiträge
24
Reaktionen
0
bei mir kann sich wegen der Arbeit und der Kinder nicht viel ändern. Höchstens am Wochenende. Gut, dass es jetzt langsam wieder länger hell ist. :)
 
*Mischling*

*Mischling*

Beiträge
139
Reaktionen
4
Bei mir gehts zwar mit den Änderungen, doch ist es mir so wie es jetzt ist, mit etwas mehr Tageslicht, auch lieber.^^
Nur wenn die Tage wieder zu lang werden ist es auch wieder unangenehm, wenn es so verdammt warm ist.
 
M

Moni43

Beiträge
5
Reaktionen
0
Bei uns ändert sich eigentlich nichts an den Gassigeh Zeiten. Allerdings merkt man dass die Kleine sobald es auch abends wieder hell ist auch viel mehr Spaß beim Spaziergang hat.
 
Thema:

Ändern sich eure Gassi-Zeiten in der dunkeln Jahreszeit?

Schlagworte

Gassizeiten verschieben