Alte Dame und Jungspund

Diskutiere Alte Dame und Jungspund im Zusammenführung Forum im Bereich Kaninchen; Hallo ihr Lieben, vielleicht kennt ihr mich ja noch?! Ich habe mich lange nicht gemeldet. Mittlerweile wohnen wir in Berlin und seit gestern ist...
Ko-dono

Ko-dono

Beiträge
403
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

vielleicht kennt ihr mich ja noch?!
Ich habe mich lange nicht gemeldet. Mittlerweile wohnen wir in Berlin und seit gestern ist unsere Hasen-WG komplett. Schnuffel lebt ja schon bei uns, aber gestern ist Nicky (10) mit ihrem neuen Partner Bambi (2) bei uns eingezogen.
Ich war auf vieles gefasst, gerade weil ich wusste, wie aggressiv Nicky sein kann. Sie hat Bambi die Nacht auch reichlich durch die Gegend gescheucht und es sieht - wie erwartet - so aus, dass sie die Hosen anhat. Mittlerweile sitzt sie ruhig im Häuschen und lässt Bambi frei im Gehege umher laufen. Dabei markiert er fleißig mit dem Kinn und - das ist meine Frage - wedelt mit dem Schwänzchen.

Ich habe das vor langer Zeit mal bei meiner Evelyn beobachten können, weiß es aber überhaupt nicht zu deuten.
Den Stand der VG schätze ich dagegen nach einem Tag recht gut ein. Die große Liebe ist es wahrscheinlich nicht, aber sie scheint ihn zumindest im Gehege zu dulden. Ich weiß, Ferndiagnosen sind immer schwer, aber wie würdet ihr dieSache nach meiner - recht knappen - Schilderung einschätzen?!

Liebe Grüße
Ko
 
06.02.2013
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Alte Dame und Jungspund . Dort wird jeder fündig!
Strassenköterin

Strassenköterin

Beiträge
2.628
Reaktionen
0
Hallo Ko- dono, natürlich kennen wir dich noch, hast ja einen außergewöhnlichen Namen.
Schön, dass du wieder da bist. Hoffentlich geht es dir gut.
Hier im Forum hat sich ja viel verändert, haben es immer an die Bedürfnisse der user angepaßt.
Fühl dich wohl hier.

LG Strassenköterin
 
Ko-dono

Ko-dono

Beiträge
403
Reaktionen
0
*lach* mein Name ist außergewöhnlich? DAs hört man gern ^^

Im Übrigen ist bei Nicky und Bambi das Eis gebrochen! Bambi darf Nicky jetzt auch für längere Zeit das Gesicht putzen. Nur in ihre Kiste darf er noch nicht *kicher* Er muss sich immer über den Rand der Kiste strecken.

Ich bin so froh und freue mich sehr für Nicky, dass sie in ihren letzten Jahren nicht alleine sein muss. Nur Bambi ist sehr quirlig... für den werde ich mir wohl zusätzliche Beschäftigung überlegen müssen. Da Nicky jedoch sehr futterneidisch ist, sollte nicht viel Futter dabei sein. Habt ihr irgendwelche Ideen oder Anregungen? Das Spielzeug, das ich da habe, basiert leider auf Futter... na mal sehen ^^
 
Strassenköterin

Strassenköterin

Beiträge
2.628
Reaktionen
0
Ich finde außergewöhnliche Namen hier im Forum immer spannend, da sehe ich dann, dass sich der eine oder andere große Mühe gegeben hat.

LG Strassenköterin
 
Nacho11

Nacho11

Beiträge
110
Reaktionen
2
huhu
ich hab das hier jetzt nur grob überflogen^^ du hast ja jetzt 2 kaninchen männchen und ein älteres weibchen oder?
vllt solltest du dir nochmal überlegen ob du nicht vllt noch ein weibchen dazu holen solltest oder vllt auch zwei weil fals dein jetziges weibchen mal versterben sollte ist dein männchen ja wieder alleine und am trauern
 
Ko-dono

Ko-dono

Beiträge
403
Reaktionen
0
@nacho

Hallo!
Ja, ich habe zwei Männchen und ein Weibchen, aber Schnuffel, das zweite Männchen lebt alleine. Und bevor du oder andere jetzt denken, ich würde ihn das einfach so durchmachen lassen, möchte ich sagen, dass mir die Entscheidung dazu nicht leicht gefallen ist. Schnuffels Zustand ist jedoch so instabil, dass er eine VG einfach nicht überleben würde. Entweder wäre EC ein zu hohes Risiko, oder er würde vor Erschöpfung und oder Hunger einfach umfallen. Ohnehin ist er so stark auf Menschen geprägt, dass er bei Kaninchen nicht weiß, was er machen soll ;)

Nicky und Bambi dagegen vertragen sich super - auch wenn Nicky ein typisches altes dominantes Weibchen ist *kicher* Nach ihrem Ableben werden Bambis ehemalige Besitzerin und ich gemeinsam nach einem neuen Zuhause für den Kerl suchen.

Ich hoffe, ich konnte damit deine oder die Bedenken der anderen zerstreuen?!

Grüße
Ko
 
Nacho11

Nacho11

Beiträge
110
Reaktionen
2
ist das EC den starkt?
ich kann das von hier ja schlecht einschätzen aber wenns so doll ist ist es vllt auch besser so..
 
Ko-dono

Ko-dono

Beiträge
403
Reaktionen
0
er rollt nicht und hat keinen schiefen Kopf, falls du das meinst, aber er hätte einem erneuten Schub nichts entgegenzusetzen. Seine Nieren bzw. seine Blase scheinen nicht mehr fit zu sein, er sieht sehr schlecht und sein Magen ist extrem anfällig, weil er kein Heu frisst - er ist ein richtiger Opa, obwohl Nicky viel älter und topfit ist
 
Ko-dono

Ko-dono

Beiträge
403
Reaktionen
0
So... hier soll es mal einen kurzen Zwischen-/ Endstand geben:

Bambi hat Nickys Herz erobert! Er darf sogar auf den Teppich *kicher*
Die beiden haben sich stetig gesteigert und mittlerweile kuscheln sie auch schön zusammen. Außerdem darf Bambi mittlerweile auf den Teppich und streckt sich dort auch entspannt aus, während Nicky im Häuschen liegt.
Es läuft also klasse bei den Beiden und Nicky kann noch einmal richtig aufblühen mit ihren zehn Jahren. Mal sehen, wie alt sie wird - sie ist ja topfit und hat NULL Wehwehchen *auf holz klopf*
DEmnächst gibt es auch Fotos von den beiden!
 
Korkurfan

Korkurfan

Beiträge
3.230
Reaktionen
0
Freut mich, dass es deinen beiden so gut geht! :D
 
Ko-dono

Ko-dono

Beiträge
403
Reaktionen
0
und hier ein paar Bilder ^^

Da habe ich sie das erste Mal beim Schmusen "erwischt". Bambi ist jedoch so neugierig, dass er dann sofort zum Gitter kommt und Nicky einfach links liegen lässt :roll:


Vorn sitzt Bambi, während sich Nicky das Heu an der Röhre schmecken lässt


und hier schmeckt es beiden - Nicky lässt ihn sogar mitfressen - ich bin ganz stolz auf sie :oops:
 
Ko-dono

Ko-dono

Beiträge
403
Reaktionen
0
Ein weiterer Statusbericht:
Leider läuft es momentan eher schlecht als recht. Sie fressen zwar noch zusammen, aber ich sehe sie nicht mehr kuscheln. Und jeden Morgen scheucht Nicky Bambi ziemlich massiv durch das Gehege... Sie gräbt auch die Streukisten um und schaut immer ganz gehetzt. Das sieht für mich alles nach Scheinschwangerschaft aus.. mit Revierverhalten und Nestbau... aber sie ist ja kastriert. Ist es normal, dass sie sich trotzdem noch SO verhält? Beruhigt sich das auch wieder? Ich mache mir Gedanken, dass sie mit den Hormonen nicht klar kommt und nen totalen Koller kriegt Q__Q
 
Ko-dono

Ko-dono

Beiträge
403
Reaktionen
0
Ihr Lieben... das wird hier wohl mein letzter Eintrag :(
Nachdem Nicky uns völlig unerwartet verlassen hat und zu Evelyn auf die Regenbogenwiese gehoppelt ist, saß Bambi nun die ganze Zeit allein bei uns. Erfreulicherweise haben wir jedoch nach nicht allzulanger Zeit ein Plätzchen für ihn gefunden. Der neugierige Kerl wird in eine Außenhaltung zu einem älteren Böckchen ziehen. Ich weiß, diese Kombination ist ungewöhnlich, aber die Interessentin hat so viele gute Erfahrungen mit Böckchengruppen gemacht, dass ich Leo und Bambi gern die Chance geben möchte!
Also drückt für die beiden fest die Daumen! Ich bin mir ganz sicher, Bambi wird in Außenhaltung viel Spaß haben - die ganzen Geräusche und im Winter der viele Schnee... da wird er noch flauschiger :D
 
Ko-dono

Ko-dono

Beiträge
403
Reaktionen
0
Gestern war es so weit: Bambis Umzug.
Ich war nervös und traurig, aber nach langer warmer Fahrt sind wir endlich in der gemütlichen Siedlung angekommen.
Hier nun die ersten Bilder nach nur zwei Stunden!!!





Wie deutlich zu erkennen ist, hat Leo von seinem EC-Schub einen schiefen Kopf zurückbehalten. Allerdings kommt er damit wohl super zurecht, sodass er sich auch von dem quirligen Bambi nicht aus der Ruhe bringen lassen wird.
Die beiden Kerlchen scheinen gute Freunde zu werden und ziehen vielleicht noch diese Woche in ihr neues Außengehege - Mal sehen, wie Bambi damit klar kommen wird :?
 
Thema:

Alte Dame und Jungspund

Alte Dame und Jungspund - Ähnliche Themen

  • 8Wochen altes kaninchen zu 12 Monate altes kaninchen

    8Wochen altes kaninchen zu 12 Monate altes kaninchen: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe vor fast einem Jahr einem Kaninchenweibchen ein neues Zuhause gegeben, habe sie auch...
  • Vergesellschaftung von älterem Weibchen

    Vergesellschaftung von älterem Weibchen: Hallo, da diese Woche mein Hopser verstorben ist und meine Fee nun alleine ist :( , würde ich sie gerne wieder vergesellschaften. Fee ist 7 Jahre...
  • Babykaninchen zu "alter" Häsin?

    Babykaninchen zu "alter" Häsin?: Hallo, eine Bekannte hat überraschend von ihrer Häsin (Rammler kommt erst nächste Woche dazu) Babys bekommen und fragte meine Mutter heute ob ich...
  • Vergeselschaftung von 7 monate altem ninchen

    Vergeselschaftung von 7 monate altem ninchen: hallo... ich hab ein ca. 7 monate altes kaninchen-mädchen(elli). vor kurzen ist mein 8 jahre altes mäuschen gestorben und seit dem ist elli eine...
  • Altes (10 Jahre) und junges Kaninchen vergesellschaften ?

    Altes (10 Jahre) und junges Kaninchen vergesellschaften ?: Hallo zusammen ! Mein heute 10 Jahre altes Kaninchen (Böckchen, kastriert) ist vor 2,5 Jahren verwitwet. Anfangs versuchte ich eine ca...
  • Ähnliche Themen
  • 8Wochen altes kaninchen zu 12 Monate altes kaninchen

    8Wochen altes kaninchen zu 12 Monate altes kaninchen: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe vor fast einem Jahr einem Kaninchenweibchen ein neues Zuhause gegeben, habe sie auch...
  • Vergesellschaftung von älterem Weibchen

    Vergesellschaftung von älterem Weibchen: Hallo, da diese Woche mein Hopser verstorben ist und meine Fee nun alleine ist :( , würde ich sie gerne wieder vergesellschaften. Fee ist 7 Jahre...
  • Babykaninchen zu "alter" Häsin?

    Babykaninchen zu "alter" Häsin?: Hallo, eine Bekannte hat überraschend von ihrer Häsin (Rammler kommt erst nächste Woche dazu) Babys bekommen und fragte meine Mutter heute ob ich...
  • Vergeselschaftung von 7 monate altem ninchen

    Vergeselschaftung von 7 monate altem ninchen: hallo... ich hab ein ca. 7 monate altes kaninchen-mädchen(elli). vor kurzen ist mein 8 jahre altes mäuschen gestorben und seit dem ist elli eine...
  • Altes (10 Jahre) und junges Kaninchen vergesellschaften ?

    Altes (10 Jahre) und junges Kaninchen vergesellschaften ?: Hallo zusammen ! Mein heute 10 Jahre altes Kaninchen (Böckchen, kastriert) ist vor 2,5 Jahren verwitwet. Anfangs versuchte ich eine ca...
  • Schlagworte

    oma jungspund