Mäuse Babys sind da und die nächsten wohl unterwegs. was nu?

Diskutiere Mäuse Babys sind da und die nächsten wohl unterwegs. was nu? im Allgemeines Forum im Bereich Mäuse; Hallo, ihr lieben! Ich bin seit fast sechs wochen mäuse mama. ich habe von einer bekannten zwei mäuse übernommen. sie hat mehrere und die beiden...
J

Jezz83

Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo, ihr lieben!

Ich bin seit fast sechs wochen mäuse mama. ich habe von einer bekannten zwei mäuse übernommen. sie hat mehrere und die beiden wollte sie nicht mehr. sie hat mir versichert das beide weibchen sind. drei wochen nachdem ich die zusammen gesetzt hab waren auch schon babys da. ich hab im käfig zwar was quieken gehört aber als ich rein geguckt habe saßen die beiden auf die babys so drauf das ich die kleinen gar nicht gesehen habe. die eltern haben mich nur verschlafen angeguckt und so hab ich das häuschen wieder drüber gestellt und sie in ruhe weiter schlafen lassen. zwei tage später wollte ich sie in einen größeren käfig setzen und da hab ich die kleinen entdeckt. danach hab ich die natürlich getrennt. das problem ist nur das die kleinen dann wohl auch schon zwei tage da waren und so wie ich jetzt die mama anguck wird sie schon wieder dick. soviel zur vorgeschichte.

jetzt kommen meine fragen:

die kleinen wären dann also genau drei wochen alt. ich habe gelesen das die bis zum 28. Lebenstag bei der mama bleiben sollen, um von ihr zu lernen. was ist denn wenn sie montag sofort wieder babys bekommt. gibt es dann probleme mit denen die jetzt schon da sind, weil die vielleicht auch noch milch wollen?

wie lange bekommen sie noch milch von der mutter?

bekommen die kleinen danach spezielles futter?

soll ich sie doch vorher schon trennen und gucken das ich ein älteres mäuseweibchen bekomme und die dann zusammen setz damit sie von ihr lernen können?

wenn ich ehrlich bin bin ich mit dieser situation ganz schön überfordert.
habe angst was falsch zu machen oder das die nachher von der mama verletzt werden.

Ich bin für jeden rat dankbar.

Lg Jezz

PS: sorry das ich mich nicht so kurz fassen kann :)
 
15.09.2011
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Mäuse Babys sind da und die nächsten wohl unterwegs. was nu? . Dort wird jeder fündig!
K

kampfkrümel

Beiträge
18
Reaktionen
0
hi
du ich habe auch Mäusebabys bekomen nur sind meine jetzt schon fast ein bis zwei Monate alt. lch habe festgestellt das die Jungen ganz dringend ihre Mutter brauchen also lasse sie bei ihr. Als die Jungen bei mir aufgehört haben zu saugen bekamen sie eingendlich das normale Rennerfutter, ich habe nur darauf geachtet das es nicht so große Körner waren. Ich hoffe ich konnte dir helfen.
 
R

Ryoko

Beiträge
950
Reaktionen
1
Mäuse müssen nach 4 Wochen nach Geschlechtern getrennt werden, da sie sich sonst wieder gegenseitig decken. Die männlichen Mäuse müssen kastriert werden, da sie sich unkastriert auf Dauer nicht vertragen.

Die restlichen Sachen können unsere Mäuseexperten hier beantworten :)
 
seven

seven

Moderatorin
Beiträge
5.793
Reaktionen
105
Uiuiuiuiui...

Also: Die Kleinen aus dem ersten Wurf dürften inzwischen so alt und selbstständig sein, dass sie für den zweiten Wurf keine Gefahr oder Konkurrenz mehr darstellen.... die werden dann von Mama einfach von den Zitzen gescheucht, die braucht sie ja dann schließlich für die neuen Babies... (ab dem 16.-20. Tag fressen die Mäuschen aber ohnehin schon nach und nach immer mehr Körnerfutter und werden immer öfter von Mama von den Zitzen gejagt...)
Spezielles Futter brauchst Du für die Jungmäuschen nicht - einfach das ganz normale Körnerfutter, was Mama auch bekommt, und am besten gewöhnst Du sie gleich auch in geringen Mengen an Frischfutter (Tomate ohne Kerne, Gurke, Zucchini, Karotte, Salat, Mais... evtl. mal (aber das nur 1-2x pro Woche und auch immer nur wenig) ein bisschen Obst (Apfel, Banane, Birne...) Was sie jetzt von Mama abgucken können, das fressen sie später auch - sonst könnte es sein, dass sie mäkelig werden ;)

Du solltest die Mäuse jetzt erstmal bei Mama lassen, am 28. Tag dann trennen und die Jungs zum Papa setzen.... Den solltest Du übrigens schnellstmöglich kastrieren lassen, denn wie Ryoko schon sagte, vertragen sich unkastrierte Kerle auf Dauer nicht und stinken darüber hinaus auch noch zum Himmel....
Die Babyjungs müssen dann auch ab einem Gewicht von ca. 30g kastriert werden....

LG, seven
 
J

Jezz83

Beiträge
3
Reaktionen
0
danke für eure antworten. hatte angst das es vielleicht noch wilde beisserein im käfig gibt oder so. das hat mich ein wenig beunruhigt.

hab schon einen termin zur kastration für den papa gemacht.

ja das mit dem stinken stimmt wohl. also das männchen mach ich jeden 2. tag sauber. bei dem weibchen war es auch nach den 20 tagen nicht so schlimm. hab den käfig komplett in ruhe gelassen in der letzten zeit. die kleinen haben gestern schon kräftig gegessen und getrunken da hab ich mich dann mal an den käfig gewagt und ihn sauber gemacht.

gurke und tomaten haben die gerade bekommen. die kleinen schlecken mal da dran, scheint ihnen aber noch nicht ganz geheuer zu sein :-D
ist auf jeden fall süß anzusehen.

bei der mama bin ich mir mit weiteren jungen noch nicht so sicher. sie ist ein wenig dicker geworden, aber nicht viel. ich denke mir aber mal das das nichts heisst. vielleicht sind da ja auch nur zwei in ihrem bäuchlein, oder mit glück doch keine. mal sehen. heute sind genau 21 tage rum.
 
Thema:

Mäuse Babys sind da und die nächsten wohl unterwegs. was nu?

Mäuse Babys sind da und die nächsten wohl unterwegs. was nu? - Ähnliche Themen

  • Mäuse mama säugt babys nich mehr......

    Mäuse mama säugt babys nich mehr......: Hilfe !!!!!!!!!! Meine Mäuse Babys sind 12 Tage alt, können noch nicht sehen und schalfen noch alle im Nest übereinander gekuschelt. Nun geht...
  • Maus versorgt ihre Babys nicht

    Maus versorgt ihre Babys nicht: Hallo, ich habe von einer Bekannten ihre 3 Farbmausweibchen übernommen, weil sie nach ein paar Tagen gemerkt hat das es "doch nichts für sie ist"...
  • Mäuse fressen Babys

    Mäuse fressen Babys: Hey Leute, ich habe gestern morgen in den Käfig geschaut und siehe da(nach langem Warten) waren endlcih 3 kleine Babymäuschen da. Als ich abends...
  • Mäuse babys wie lange müssen die bei der mama bleiben

    Mäuse babys wie lange müssen die bei der mama bleiben: ich bin das erste mal mäuse besitzerin nun hab ich mir vor 3wochen 2mäuse geholt weibchen ,wusste aba nicht das die schanger is und nun bin ich...
  • Ein Paar Fragen zu Mäuse Babys

    Ein Paar Fragen zu Mäuse Babys: Vor einer Woche hat mir ein Bekannter eine Farbmaus abgegeben , da er sie nicht mehr haben wollte , weil seine Freundin sie eklig findet . Nun ja...
  • Ein Paar Fragen zu Mäuse Babys - Ähnliche Themen

  • Mäuse mama säugt babys nich mehr......

    Mäuse mama säugt babys nich mehr......: Hilfe !!!!!!!!!! Meine Mäuse Babys sind 12 Tage alt, können noch nicht sehen und schalfen noch alle im Nest übereinander gekuschelt. Nun geht...
  • Maus versorgt ihre Babys nicht

    Maus versorgt ihre Babys nicht: Hallo, ich habe von einer Bekannten ihre 3 Farbmausweibchen übernommen, weil sie nach ein paar Tagen gemerkt hat das es "doch nichts für sie ist"...
  • Mäuse fressen Babys

    Mäuse fressen Babys: Hey Leute, ich habe gestern morgen in den Käfig geschaut und siehe da(nach langem Warten) waren endlcih 3 kleine Babymäuschen da. Als ich abends...
  • Mäuse babys wie lange müssen die bei der mama bleiben

    Mäuse babys wie lange müssen die bei der mama bleiben: ich bin das erste mal mäuse besitzerin nun hab ich mir vor 3wochen 2mäuse geholt weibchen ,wusste aba nicht das die schanger is und nun bin ich...
  • Ein Paar Fragen zu Mäuse Babys

    Ein Paar Fragen zu Mäuse Babys: Vor einer Woche hat mir ein Bekannter eine Farbmaus abgegeben , da er sie nicht mehr haben wollte , weil seine Freundin sie eklig findet . Nun ja...