Gitter verschieben??

Diskutiere Gitter verschieben?? im Allgemeines Forum im Bereich Kaninchen; Hi, Meine kleine (ca. ein Jahr alt) verschiebt manchmal wie verrückt das Außengehege von dem doppelstöckigen Käfig. Wisst ihr vllt. warum sie das...
Clair

Clair

Beiträge
13
Reaktionen
0
Hi,
Meine kleine (ca. ein Jahr alt) verschiebt manchmal wie verrückt das Außengehege von dem doppelstöckigen Käfig. Wisst ihr vllt. warum sie das macht und was ich machen kann das sie damit aufhört.?
Ich bekomme in wenigen Wochen ein 2. Kaninchen :)

Lg. Clair
 
L

Leslie

Beiträge
196
Reaktionen
0
WIe häufig lässt du denn dein Kaninchen raus?
Ich denke mal, dass es einfach mehr auslauf braucht und mehr Abwechselung. Viele Tiere machen das einfach aus langeweile.

Dass du ein 2. Kaninchen dazuholst ist super :) und ach wichtig. Vllt ist ihm dann auch nicht mehr ganz so langweilig.
Aber wie gesagt, häufiger rauslassen.
Die meisten Käfige sind einfach viel zu klein! :(
 
R

Ryoko

Beiträge
950
Reaktionen
1
Wie groß ist denn das Außengehege? Hat sie 24 Stunden am Tag freien Zugang dazu?
Zwei Kaninchen brauchen dauerhaft mindestens 4 m² Platz, sonst kommt es zu Streit und "Randalieren" aus Langeweile und Platzmangel ;)

Ansonsten kann das Gitter unten mit Gewichten beschwert werden, das verhindert das Wegschieben.
 
Clair

Clair

Beiträge
13
Reaktionen
0
Also der Doppelstock Käfig ist 50 cm x 120 cm und das Außengehege ist ein bisschen mehr als ein m². Aber ich lasse sie auch fast jeden tag mind. 2 Stunden in meinem Zimmer rumhoppeln. :)
 
R

Ryoko

Beiträge
950
Reaktionen
1
Das ist leider viel zu wenig.

Die Tiere brauchen unbedingt mindestens (!) 4 m² dauerhaft, das heißt den ganzen Tag. Käfige in jeder Form sind zur Haltung von Kaninchen ungeeignet, weil die Tiere nicht hoppeln und springen können. Am besten eignen sich aufgestellte Gitterelemente.

Dein Kaninchen zeigt dir mit dem Herumschieben des Gitters, dass es viel mehr Platz braucht. Es wird damit also aufhören, sobald es genügend Platz bekommen hat ;)
Wenn du die Situation so lässt wie sie ist, wird dein Tier wahrscheinlich andere Stereotypen beginnen (am Gittern knabbern, an der Trinkflasche ziehen etc.) und bei zwei Kaninchen wird es in jedem Fall Streit geben. Bevor das neue Tier dazukommt, solltest du das Gehege also auf 4 m² vergrößern :)
 
C

CarosTierwelt

Beiträge
453
Reaktionen
0
Ja auch wenn kaninchen eig. kleine haustiere sind brauchen sie wirklich sehr viel platz...da sie eben rennen hoppeln und springen müssen ... und wenn sie das nicht ausleben können werden sie unzufrieden und aggresiv oder entwikeln eben so macken wie gitterknabbern und so ... um ihrem unmut luft zu machen..
 
Clair

Clair

Beiträge
13
Reaktionen
0
Okay gut danke denn bin ich jetzt schlauer und werde mir noch ein Außengitter besorgen :)
Ich denke das sie dann genug platz haben wird.

Dankeschön noch mal :)

Lg. Clair
 
B

Brownie2804

Beiträge
1.134
Reaktionen
0
das macht eine meiner mädels auch immer.. am liebsten, weil sie weiss dass dann frauchen kommt ;-) oder auch wenn sie nicht in den flur sehen kann, wenn da was los ist.. besuch kommt oder so.. man (mädel) will ja immer alles sehen ;-)
 
Thema:

Gitter verschieben??