Hilfe! Mein zweiter Hund macht Probleme

Diskutiere Hilfe! Mein zweiter Hund macht Probleme im Allgemeines Forum im Bereich Hunde; Hallo wie Ihr ja schon sicherlich gelesen habt ist unser Hund verstorben :cry: Aber wir haben ja auch noch unseren zweiten Hund (den wir als...
S

SpeedyGonzales

Beiträge
434
Reaktionen
0
Hallo
wie Ihr ja schon sicherlich gelesen habt ist unser Hund verstorben :cry: Aber wir haben ja auch noch unseren zweiten Hund (den wir als erstes hatten, ist jetzt 13 jahre). Seit sie tod ist, hat er kaum noch getrunken, gestern ein bisschen, aber heute hat er noch gar nichts getrunken. Ausser 2 Schlucke Wasser aus dem Becher. Er hat auch heute nicht gefressen. Er lieggt oftmals nur in der Ecke und ist am zittern.
Wir haben Angst das er nun auch stirbt. -> Man hat ja oft gehört, wenn 2 Hunde zusammen leben und der eine geht dann geht der andere meist auch.
Was können wir für den Hund tun? Habt ihr Tips?

Und noch ne Frage: Gibt es Leukämie bei Hunden?

Traurige Grüße von
Speedy
 
10.08.2010
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Hilfe! Mein zweiter Hund macht Probleme . Dort wird jeder fündig!
R

Ryoko

Beiträge
950
Reaktionen
1

AW: Hilfe! Mein zweiter Hund macht Probleme

Warst du mit dem Tier beim Tierarzt? Wenn nicht, würde ich das tun.

Ich persönlich denke nicht, dass er gleich sterben wird. Das gibt es zwar, aber die meisten Hunde trauern einfach nur eine Zeitlang und kommen dann darüber hinweg. Versuch ihn zu animieren und beschäftige dich viel mit ihm, umso leichter fällt es ihm. Sie trauern eben auch wie wir Menschen, länger als eine Woche sollte dieses Verhalten aber nicht dauern und da muss man dann schon aufpassen, dass das Tier trotzdem genug Nahrung zu sich nimmt.
Also Kopf hoch und am besten mal zur Abklärung zum Tierarzt :)
 
K

Keksi Keks

Beiträge
68
Reaktionen
0

AW: Hilfe! Mein zweiter Hund macht Probleme

Haii

ich würde auch erst mal zum TA gehn

Leukämie: ja gibts unser hund ben Hatte es

mlg Dani
 
S

SpeedyGonzales

Beiträge
434
Reaktionen
0

AW: Hilfe! Mein zweiter Hund macht Probleme

Hallo,
so, so langsam scheint Ronny zu begreifen, dass Gina nicht mehr wieder kommt. Heute morgen habe ich ihm ein wenig Katzenfutter in seins gemischt und ich bin solange da geblieben bis er den Napf leer hatte. Nur trinken will er nicht so recht, das Wasser ist, wie ich es morgens hingestellt habe.
Aber er sitzt immer mit aufrechten Ohren vor der Türe und wartet sehnsüchtig darauf das Gina um die Ecke kommt. Und was er seit dem macht, ist das er uns immer zum Auto nach rennt, wenn wir zur Arbeit fahren. Habe schon überlegt den Hund mitzunehmen... Ich hoffe es geht übers Wochenende weiter bergauf mit ihm.
Was mir nur aufgefallen ist beim kraulen, er hat ein Knubbel ca 0,5cm groß, hinter den letzten Rippen.
Trau mich gar nicht mit ihm zum Tierarzt zu gehen, habe Angst das er auch schlechte Nachrichten bekommt...

Habt ihr noch Tips wie ich ihn ablenken kann?
Gruß Speedy
 
K

kittelchen

Beiträge
21
Reaktionen
0

AW: Hilfe! Mein zweiter Hund macht Probleme

Los, ab zum Tierarzt.
Es muss ncihts Ernstes sein, aber wenn er eine seltsame Symptomatik in letzter Zeit zeigt, dann würde ich mich als hundebesitzer nicht darauf festreiten, dass es Trauer ist.

Ich habe damals meiner Hündin einen Schuhe aus Rinderhaut gekauft, als ihre drei Welpen tot geboren wurden, da sie diese Kauschuhe liebt. Sie hatte damals um die Kauschuhe gekümmert, als wären es ihre Babys. Nach zwei Wochen besserte sich ihr Zustand und sie verhielt sich nach etwa einem Monat wieder ganz "normal".

 
Thema:

Hilfe! Mein zweiter Hund macht Probleme

Hilfe! Mein zweiter Hund macht Probleme - Ähnliche Themen

  • Brauche Hilfe - Verzweifelt

    Brauche Hilfe - Verzweifelt: Hallo. Ich bin am Ende meiner Kräfte und weiß nicht weiter... aber von Anfang an: Ich bin mit meinem Mann jetzt seit 10 Jahren verheiratet...
  • Hilfe mein Hund frisst Katzen Kot !

    Hilfe mein Hund frisst Katzen Kot !: Hallo liebe User, ich habe ein Problem mit meinem Hund. Sie wird diesen sommer 2 Jahre alt sie ist ein nettes Tier und auch freundlich zu anderen...
  • Hilfe!!!

    Hilfe!!!: Hallo. Am 09.12.2017 kaufte ich einen 9 1/2 Wochen alten Berner Sennenhund. Dieser war ein "Liebhaber Hund" . Schon am gleichen Tag wimmerte er...
  • (Haltung) Hilfe, Hund wird vernachlässigt?

    (Haltung) Hilfe, Hund wird vernachlässigt?: Hallo ihr lieben, zuerstmal will ich hallo sagen bevor ich gleich mit meinem anliegen hier reinplatze :) Mein Name ist Sarah und ich wohne mit...
  • Kann der Tierarzt belangt werden? bitte dringend um Hilfe

    Kann der Tierarzt belangt werden? bitte dringend um Hilfe: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und bräuchte dringend Eure Hilfe. Letztes Jahr hatte unsere 5jährige Mopsdame einen Vaginalprolaps...
  • Ähnliche Themen
  • Brauche Hilfe - Verzweifelt

    Brauche Hilfe - Verzweifelt: Hallo. Ich bin am Ende meiner Kräfte und weiß nicht weiter... aber von Anfang an: Ich bin mit meinem Mann jetzt seit 10 Jahren verheiratet...
  • Hilfe mein Hund frisst Katzen Kot !

    Hilfe mein Hund frisst Katzen Kot !: Hallo liebe User, ich habe ein Problem mit meinem Hund. Sie wird diesen sommer 2 Jahre alt sie ist ein nettes Tier und auch freundlich zu anderen...
  • Hilfe!!!

    Hilfe!!!: Hallo. Am 09.12.2017 kaufte ich einen 9 1/2 Wochen alten Berner Sennenhund. Dieser war ein "Liebhaber Hund" . Schon am gleichen Tag wimmerte er...
  • (Haltung) Hilfe, Hund wird vernachlässigt?

    (Haltung) Hilfe, Hund wird vernachlässigt?: Hallo ihr lieben, zuerstmal will ich hallo sagen bevor ich gleich mit meinem anliegen hier reinplatze :) Mein Name ist Sarah und ich wohne mit...
  • Kann der Tierarzt belangt werden? bitte dringend um Hilfe

    Kann der Tierarzt belangt werden? bitte dringend um Hilfe: Hallo zusammen, ich bin neu in diesem Forum und bräuchte dringend Eure Hilfe. Letztes Jahr hatte unsere 5jährige Mopsdame einen Vaginalprolaps...