wilde Mäuse gefangen: was nun???

Diskutiere wilde Mäuse gefangen: was nun??? im Allgemeines Forum im Bereich Mäuse; Hallo Forum, wohne in einem alten Haus. Seit dem Winter habe ich ein paar neue Mitbewohner. Wilde Mäuse... Habe mir also ein paar...
J

jenny1232

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo Forum,

wohne in einem alten Haus. Seit dem Winter habe ich ein paar neue Mitbewohner. Wilde Mäuse... Habe mir also ein paar "Lebendmausefallen" gekauft und aufgestelt. Seit einer Woche fange ich jetzt regelmäßig jede Nacht Mäuse und packe sie in einen altes (extra für sie ausgestattetes) Aquarium. Mittlerweile habe ich schon 17 Stück gefangen und befürchte das sich die Mäuse demnächst vermehren, sprich Nachwuchs bekommen.

Meine Frage nun: Wohin mit den Mäusen? Kann man die irgendwo aussetzen, wenn ja wo? Mir wurde geraten die im Wald auszusetzen, doch scheint mir das nich sehr Sinnvoll. Denn die finden da ja bestimmt nichts zu essen. Bitte helft mir mit vielen Ideen...

Danke im voraus!

Jenny

P.s. Es sind auch noch sehr kleine Exemplare dabei! Die sind wohl grad ein paar Wochen alt und nich größer als ein 2 euro Stück! Fresse aber schon feste Nahrung...
 
28.03.2009
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: wilde Mäuse gefangen: was nun??? . Dort wird jeder fündig!
S

SpeedyGonzales

Beiträge
434
Reaktionen
0
Hallo
warum fängst du denn die Mäuse?

Es könnte aufjedenfall zum Nachwuchs kommen, also schleunigst raus mit den Mäusen. Die kommen in der Natur ganz gut zu Recht. Ich finde du solltest sie in einem Waldstück aussetzen, dort können die sich auch ihr Futter selber suchen. Die kommen besser zurecht, als wir denken.

Gruß Speedy
 
J

jenny1232

Beiträge
2
Reaktionen
0
naja ich fange die weil die mir alles anknabbern, meine ganze wohnung unsicher machen... In meiner Stube wohnen 2 Hausratten, die haben schonmal eine von den Mäusen gekillt. Die lag dann morgens enthauptet im Käfig...
 
seven

seven

Moderatorin
Beiträge
5.755
Reaktionen
78
Jenny, weißt Du zufällig, was für Mäuse Du da regelmäßig fängst?
Die Hausmaus z. B. ist ein Rudeltier, die tritt eher in größeren Gruppen auf.
Die Waldmaus ist aber z. B. ein Einzelgänger - solche Exemplare hatten wir öfter unter unserer Dachschräge, aber immer nur 1, 2 - maximal 4-5. Die haben wir auch alle mit Lebendfallen gefangen und im Wald ausgesetzt.
Ich würde an Deiner Stelle schleunigst ein anderes Plätzchen für die Tiere suchen - z. B. in der Nähe eines Feldes, eines Pferdestalles, einer Scheune...
Die Besitzer werden zwar nicht so begeistert sein ;), aber da finden die Tiere auf jeden Fall Unterschlupf und was zu futtern...
Wildtiere darf man gar nicht zu Hause halten (es sei denn, sie sind verletzt oder krank), damit macht man sich sogar strafbar.
Also raus mit den Kleinen - jetzt wird´s ja auch wieder wärmer, und sie kommen schon zurecht!

Wenn Du allerdings weiterhin solche Massen an Mäusen einfängst, wirst Du wohl über kurz oder lang nicht mehr mit Lebendfallen hinkommen. Du kannst ja nicht dauernd Dutzende Mäuse einfangen... Da müssen dann - so traurig das wohl auch ist - unter Umständen härtere Geschütze her... Oder ´ne Katze ;)

LG, seven
 
Mausi95

Mausi95

Beiträge
608
Reaktionen
0
Ich würde sie auf jeden Fall im Wald oder so aussetzen, denn wenn du nicht aufpasst werden aus den 17 ganzzzzz schnell 30...
außerdem können die mäuse doch auch krankheiten auf deine ratten übertragen, oder nicht=???

LG
 
michi7

michi7

Beiträge
11
Reaktionen
0
@mausi95: nicht nur 30, ich habe mal gehört dass aus zwei mäuse (männchen und weibchen ) in 3 monaten 100 werden können :shock: :D
 
Thema:

wilde Mäuse gefangen: was nun???

wilde Mäuse gefangen: was nun??? - Ähnliche Themen

  • Wilde Maus gefangen?Was jetzt???

    Wilde Maus gefangen?Was jetzt???: Hallo alle miteinander... Ich habe heute morgen bemerkt das meine Lebendfalle funktioniert hat:Die Maus ist drin!!!Ihr ging es aber auch wirklich...
  • farbmäuse mit wilden mäusen kreuzen?

    farbmäuse mit wilden mäusen kreuzen?: hallo, ich habe ein paar farbmäuse und ab und zu bringt mein kater wild- bzw hausmäuse mit nach hause. oft sind sie verletzt (bein humpelt etc)...
  • wilde Maus in der Wohnung

    wilde Maus in der Wohnung: Hallo, ich habe neuerdings einen uneingeladenen Gast, ein Maus in der Wohnung, welche ich jetzt mit einer Lebend-Falle fangen möchte. Jetzt kam...
  • "wilde" Maus auf dem Balkon

    "wilde" Maus auf dem Balkon: Hallo, ich bin zwar offiziell Kaninchen-Sklave, habe nun aber eine frei lebende Maus auf meinem Balkon entdeckt. Sie scheint sich auf dem...
  • Schwarze Maus im Garten - "wild" oder Haustier?

    Schwarze Maus im Garten - "wild" oder Haustier?: Hallo, heute abend (gegen 18:00 Uhr, es war also noch warm und hell) lief plötzlich eine schwarze Maus über unseren Rasen, knapp vorbei an der...
  • Schwarze Maus im Garten - "wild" oder Haustier? - Ähnliche Themen

  • Wilde Maus gefangen?Was jetzt???

    Wilde Maus gefangen?Was jetzt???: Hallo alle miteinander... Ich habe heute morgen bemerkt das meine Lebendfalle funktioniert hat:Die Maus ist drin!!!Ihr ging es aber auch wirklich...
  • farbmäuse mit wilden mäusen kreuzen?

    farbmäuse mit wilden mäusen kreuzen?: hallo, ich habe ein paar farbmäuse und ab und zu bringt mein kater wild- bzw hausmäuse mit nach hause. oft sind sie verletzt (bein humpelt etc)...
  • wilde Maus in der Wohnung

    wilde Maus in der Wohnung: Hallo, ich habe neuerdings einen uneingeladenen Gast, ein Maus in der Wohnung, welche ich jetzt mit einer Lebend-Falle fangen möchte. Jetzt kam...
  • "wilde" Maus auf dem Balkon

    "wilde" Maus auf dem Balkon: Hallo, ich bin zwar offiziell Kaninchen-Sklave, habe nun aber eine frei lebende Maus auf meinem Balkon entdeckt. Sie scheint sich auf dem...
  • Schwarze Maus im Garten - "wild" oder Haustier?

    Schwarze Maus im Garten - "wild" oder Haustier?: Hallo, heute abend (gegen 18:00 Uhr, es war also noch warm und hell) lief plötzlich eine schwarze Maus über unseren Rasen, knapp vorbei an der...