Nachwuchs überwachung bei Wüstenrennern

Diskutiere Nachwuchs überwachung bei Wüstenrennern im Allgemeines Forum im Bereich Mäuse; Hallo Ich habe 5 Wüstenflitzer. 3 Weibchen und 2 Böcke. Nun sind 2 der Mädels tragend und müssten in ca 5 Tage werfen. NEIN, die Tiere sind nicht...
D

Dragonchild

Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo

Ich habe 5 Wüstenflitzer. 3 Weibchen und 2 Böcke. Nun sind 2 der Mädels tragend und müssten in ca 5 Tage werfen. NEIN, die Tiere sind nicht miteinander verwand!!

Mein Problem ist, dass ich ein riesen großes Becken für die Maüse habe und ne menge Streu und Sand dort drin ist. Sie haben sich ein komplettes unterirdisches Tunnelsystem gebaut. Wie soll ich das kontrollieren, wie es dem Nachwuchs geht und ob alle Leben?? Soll ich das Becken leeren und nur eine dünne Schich streu rein machen, damit ich den Nachwuchs sehe?? Oder soll ich der Natur ihren lauf lassen und bei der nächsten Becken reiniung schauen???

Lg, Sandra
 
27.09.2008
#1
A

Anzeige

Gast

Schau mal hier: Nachwuchs überwachung bei Wüstenrennern . Dort wird jeder fündig!
seven

seven

Moderatorin
Beiträge
5.787
Reaktionen
94
Huhu Sandra!

Darf ich fragen, warum Du Deine Renner vermehrst?
Bist Du Dir bewusst, welche Risiken da auftreten?
Was wirst Du mit dem Nachwuchs machen?

Ich weiß, Fragen über Fragen, aber Vermehrung ist in diesem Forum nicht gern gesehen... Da kann so viel schiefgehen...

Du solltest die Mäuse auf jeden Fall in Ruhe lassen - wenn sie sich gestresst fühlen, weil Mensch im Käfig herumhantiert, könnten sie die Babies evt. auffressen...

Und auf jeden Fall solltest Du dringend die Männchen von den Weibchen trennen... Die Mädels können direkt nach der Geburt erneut gedeckt werden, und das ist natürlich Stress pur für sie...

Außerdem vertragen sich Rennergruppen, die größer sind als 2 Tiere, selten dauerhaft. Das kann böse Streitigkeiten geben und sogar dazu führen, dass die Tiere sich irgendwann totbeißen...

Von daher mein dringender Rat:

1) Die älteren Tiere sofort nach Geschlechtern trennen (wenn Du Glück hast, sind die Mädels nicht wieder trächtig; wenn Du Pech hast, stehen die nächsten Würfe an.)

2) Die Babies mit 6-7 Wochen nach Geschlechtern trennen und schon jetzt nach guten neuen Heimen für sie suchen...

3) Nie wieder Böckchen und Weibchen zusammensetzen... Du weißt nichts über die Genetik der Tiere, und da können Qualzuchten, Missbildungen, Totgeburten rauskommen oder die Mama stirbt bei der Geburt...
Es gibt schon so viele heimatlose Rennmäuse in Tierheimen, da muss man nicht noch mehr dazufügen...
Zudem, wie gesagt, werden Rennergruppen aus mehr als 2 Tieren schnell instabil, daher nützt einem auch ein großer Käfig nix (je größer der Käfig, desto schneller gibt´s Zoff... Und ein Käfig unter Mindestgröße wäre ja auch Tierquälerei...)

Bitte, bitte... belasse es bei den beiden Würfen und sieh von weiterer Vermehrung ab... Deine Mäuse werden es Dir danken!

LG, seven
 
Thema:

Nachwuchs überwachung bei Wüstenrennern

Nachwuchs überwachung bei Wüstenrennern - Ähnliche Themen

  • Knirpsmäuse Nachwuchs

    Knirpsmäuse Nachwuchs: Hallo ihr Lieben, Meine Knirpsmäuse haben das erstmal Nachwuchs bekommen vor 3 Wochen. (direkt 2 Mädels nacheinander an 2 tagen) Das einzige...
  • Nachwuchs

    Nachwuchs: Hi wie lange sollet ich die Jungen und ihre Mutter in ruhe lassen? in einem Forum steht ich solle warten bis die Jungen selbst das Nest verlassen...
  • lavinia bekommt nachwuchs

    lavinia bekommt nachwuchs: hi! leider erwartet meine kleine lavinia nachwuchs :( ich schätze mal (wenn ich so nachrechne) dass es bald so weit sein dürfte und hoffe dass...
  • Nachwuchs und jetzt trennen

    Nachwuchs und jetzt trennen: Hallo, heute vor einer Woche habe ich bei meinen Mäusen Nachwuchs bekommen (9 Stück). Die großen Mäuse sind 2 Weibchen und 1 Männchen, würde jetzt...
  • Hilfe! Plötzlich Nachwuchs bei angeblichen Farbmausweibchen!

    Hilfe! Plötzlich Nachwuchs bei angeblichen Farbmausweibchen!: Hallo! Ich habe seit ca 5 Monaten drei Farbmäuse. Sie sind mir als Weibchen verkauft worden und wohnten auch nach Geschlechtern getrennt! Nun...
  • Hilfe! Plötzlich Nachwuchs bei angeblichen Farbmausweibchen! - Ähnliche Themen

  • Knirpsmäuse Nachwuchs

    Knirpsmäuse Nachwuchs: Hallo ihr Lieben, Meine Knirpsmäuse haben das erstmal Nachwuchs bekommen vor 3 Wochen. (direkt 2 Mädels nacheinander an 2 tagen) Das einzige...
  • Nachwuchs

    Nachwuchs: Hi wie lange sollet ich die Jungen und ihre Mutter in ruhe lassen? in einem Forum steht ich solle warten bis die Jungen selbst das Nest verlassen...
  • lavinia bekommt nachwuchs

    lavinia bekommt nachwuchs: hi! leider erwartet meine kleine lavinia nachwuchs :( ich schätze mal (wenn ich so nachrechne) dass es bald so weit sein dürfte und hoffe dass...
  • Nachwuchs und jetzt trennen

    Nachwuchs und jetzt trennen: Hallo, heute vor einer Woche habe ich bei meinen Mäusen Nachwuchs bekommen (9 Stück). Die großen Mäuse sind 2 Weibchen und 1 Männchen, würde jetzt...
  • Hilfe! Plötzlich Nachwuchs bei angeblichen Farbmausweibchen!

    Hilfe! Plötzlich Nachwuchs bei angeblichen Farbmausweibchen!: Hallo! Ich habe seit ca 5 Monaten drei Farbmäuse. Sie sind mir als Weibchen verkauft worden und wohnten auch nach Geschlechtern getrennt! Nun...