Hartz IV - Auch Tiere leiden darunter

Diskutiere Hartz IV - Auch Tiere leiden darunter im Allgemeines Forum im Bereich Kaninchen; Ich finde man sollte sich auch mal darüber unterhalten, was mit den Menschen ist, die Tiere haben, aber keine Arbeit bzw. Geld um diese vernünftig...
H

Hasen_Mama87

Beiträge
348
Reaktionen
0
Ich finde man sollte sich auch mal darüber unterhalten, was mit den Menschen ist, die Tiere haben, aber keine Arbeit bzw. Geld um diese vernünftig zu versorgen.

Neulich habe ich einen Artikel im Internet gelesen, darin stand geschrieben, dass eine Ninchen-Halterin sich den Tierarzt nicht leisten konnte und deshalb ihr kleiner Liebling verstorben ist.

http://www.hl-live.de/aktuell/text.php?id=18385

Was denkt ihr darüber? Vielleicht seit ihr in einer ähnlichen Situation mal gewesen!
 
seven

seven

Beiträge
1.457
Reaktionen
0
Hi!
Ich finde das eine sehr schwierige Sache...
Den Artikel finde ich übrigens relativ "reißerisch" bzw. einseitig geschrieben - so nach dem Motto: "Die arme Frau, und alle anderen waren Schuld". Ich formuliere das bewusst überspitzt und möchte damit keinesfalls sagen, dass das Gegenteil der Fall wäre!

Ich denke, wer in die Arbeitslosigkeit rutscht und letztendlich z. B. bei Hartz IV landet, der ist sicher schon arm genug dran. Von demjenigen dann noch zu verlangen, das geliebte Haustier wegzugeben, halte ich einerseits für unmenschlich. Da nimmt man demjenigen womöglich das Letzte, was er in seinem Leben noch für sinnvoll erachtet und das ihm noch das Gefühl gibt, gebraucht zu werden und eine Aufgabe zu haben.

Andererseits ist es halt wirklich sehr schwer, von ALG oder HartzIV über die Runden zu kommen - ein Tier mit Futter zu versorgen, mag da gerade noch gehen, aber Tierarztbesuche schlagen dann natürlich gleich ein heftiges Loch in die ohnehin dünnen Finanzen. Darüber muss sich, denke ich - so traurig das auch ist - der Halter ebenfalls klar werden. Und er muss überlegen, ob er dieser Verantwortung noch gerecht werden kann. Kann er das nicht, riskiert er wohl tatsächlich das Leben seines Tieres, wenn er es im Krankheitsfall nicht ärztlich versorgen lassen kann.
(Wobei - der Tierarzt in der Geschichte war schon krass. Ich habe schon von vielen Tierärzten gehört, die Ratenzahlung akzeptieren oder sogar mal Sonderrabatte geben, obwohl sie das eigentlich nicht dürfen. Tierärzte, die ihren Berufsnamen wirklich verdienen, schauen nicht weg, sondern versuchen zu helfen - und sei es halt wirklich mit kleinsten monatlichen Raten, die abgestottert werden können...)

Fazit: Ich möchte niemals in eine solche Situation kommen. Und ich möchte mir auch nicht anmaßen, einen Tierhalter, der in die Arbeitslosigkeit gerutscht ist, dafür zu verurteilen, dass er sich nicht von dem einzigen, was ihm noch geblieben ist, trennen kann.
Allerdings ist es natürlich dann schlimm, wenn sowas dann so endet wie in Deinem Beispiel, denn da hat dann die Rechnung das Tier bezahlt - mit seinem Leben.....
Was also tun? Zusätzliche finanzielle Unterstützung seitens des Arbeitsamtes für Arbeitslose, die zum Zeitpunkt des Eintritts der Arbeitslosigkeit Tiere besitzen? An sich eine gute Idee - aber die Protestwellen, die da von Nicht-Tierhaltern losrollen werden (weil die sowas einfach nicht nachvollziehen können...), möchte ich nicht erleben...

LG, seven
 
H

Hasen_Mama87

Beiträge
348
Reaktionen
0
Ich danke dir wirklich sehr für deine Antwort. Es interessiert mich wirklich was andere darüber denken.

Ich selbst denke da in deine Richtung, natürlich ist es ein "Verbrechen" von einem Menschen zu verlangen, das Tier abzugeben nur weil er in die Arbeitslosigkeit gerutscht ist. Man solle sich nur mal vorstellen diese Person hat ein Kind, was würde das Kind wohl sagen, wenn die Katze oder der Hund plötzlich nicht mehr da ist und die Eltern müssten erklären sie haben einfach kein Geld!

Ich weiß nicht in welchem Bundesland es war, jedoch habe ich gehört, dass es eine Tafel für Tiere gibt. Einmal am Tag kann das Tier dort fressen gehen und manchmal bekommen sie sogar etwas mit nach Hause. Ich finde es schön, dass es im Leben sogar noch Menschen gibt die andere unterstützen.

Ich bin sicher, dass die Frau aus meinem Beispiel einen Weg gefunden hätte wenn sie nur gewollt hätte. Es gibt überall Tierschutzvereine. Ich bin sicher, dass sie sich bei einem Tierheim hätte erkundigen können wenn sie es wollte (mag es noch so blöd rüber kommen).

Lg, Hasen_Mama87 8)
 
seven

seven

Beiträge
1.457
Reaktionen
0
Stimmt, die Tiertafel gibt es neuerdings immer häufiger...
Und ich kenne auch jemanden, der von Hartz 4 lebt und sich regelmäßig auf Wochenmärkten oder bei Supermärkten das nicht verkaufte Obst/Gemüse abholt für seine Tiere.
Dennoch weiß ich auch, wie sehr derjenige kämpft, wenn mal ein Tierarztbesuch ansteht - bisher hat das immer gut geklappt, aber unter anderem auch deshalb, weil das wohl ein ganz toller Tierarzt ist...
Ich denke, wenn man größere Tiere hat (selbst bei Ratten kann es ja schon teuer werden), dann ist man locker mal bei 100 Euro oder mehr, wenn das Tier ernsthaft krank ist - und da fangen dann die richtigen Probleme an... da kann dann ja leider auch keine Tiertafel mehr helfen...

Ich kann mir übrigens auch vorstellen, dass mancher sich scheut, irgendwo um Hilfe zu bitten. Dass man das natürlich im Interesse des Tieres trotzdem tun sollte, liegt auf der Hand. Aber mancher hat da sicher eine Hemmschwelle, die ich auch einerseits nachvollziehen kann. Andererseits sind wir da wieder bei der oben erwähnten Verantwortung - man hat nun mal die Verantwortung für das Tier übernommen, und dazu gehört dann auch, über den Schatten zu springen und Hilfe zu suchen.
(Was die Frau in dem Artikel noch unternommen hat oder ob überhaupt, steht ja leider nicht dabei...)

LG, seven
 
H

Hasen_Mama87

Beiträge
348
Reaktionen
0
Super danke.

Ich werde auch das Glück haben, wenn ich mal Arbeitslos bin, "Schulden" beim TA machen zu dürfen. Die Ärztin ist fürchterlich nett und immer hilfsbereit. Sie untersucht ja auch immer die Tierheim-Tiere.

Sie gibt auch viele Rabatte und informiert mich wenn z.B. Impfungen billiger sind. Sie vergibt Termine zum Ninchen impfen. Sind es ca. 20 Ninchen zum impfen, kommt man wesentlich günstiger.

Ratenzahlung ist bei ihr immer möglich und sie berechnet nur die medizinischen Kosten, außer bei einer O.P. Die Untersuchung allein ist immer umsonst. :wink:
 
E

Evil Bonita

Beiträge
343
Reaktionen
0
Das thema hatten wir irgendwo schonmal und es gibt auch Orgas, die in so einem Fall helfen. Ich weiß den Link nicht mehr, aber mit ein bisschen suchen, findet man den sicher.

LG EB
 
E

Evil Bonita

Beiträge
343
Reaktionen
0
Das wollte ich damit gar nicht sagen ;-)
Sondern nur, dass Du mal gucken kannst, ob Du den Link findest :)
Ich bin nämlich zu faul zum Suchen ;-)

Sorry, war mißverständlich geschrieben.

LG EB
 
H

Hasen_Mama87

Beiträge
348
Reaktionen
0
Ist o.k., so habe ich es auch nicht aufgefasst. :oops:

Ich habe schon gesucht wie ne verrückte, finde aber nur persönliche Berichte von anderen und von Tierheimen. :wink:
 
H

Hasen_Mama87

Beiträge
348
Reaktionen
0
Mal noch so ne Frage...

Wie bekomme ich so ein schickes Bild unter meinen Namen??? :lol:
 
seven

seven

Beiträge
1.457
Reaktionen
0
Das hab´ ich auch letztens erst ausprobiert ;)
Du gehst auf Dein Profil, und gaaaanz unten findest Du die Option "Avatar-Bild herunterladen" - entweder vom eigenen PC (so hab´ ich´s gemacht) oder von ichweißnichtwo (da weiß ich jetzt nicht genau, wie das geht...)
Das Blöde ist, dass die Bildgröße sehr klein sein muss, damit es akzeptiert wird... Ich musste mein Bild x-mal verkleinern, bis es passte :roll:

LG, seven
 
H

Hasen_Mama87

Beiträge
348
Reaktionen
0
Cool, 8) danke, probiere es sofort aus wenn ich zu Hause bin. :wink:
 
Korkurfan

Korkurfan

Beiträge
3.288
Reaktionen
0
Hi,
mit Politik und Harzt 4 kenn ich mich auch üüüüberhaupt nicht aus :wink:
Aber zu einem netten Bildchen kann ich dir doch verhelfen :)
Wie es seven beschrieben hat, musst du in deinem Profil ganz nach unten und dort statt wie bei seven vom eigenen PC herunterladen auf Galerie gehen. Dort gibt es dann Smilies oder Tierbilder :D
Wenn man das nicht nachvollziehen kann bitte sagen, bei mir gibts manchmal ein bissl Kuddlmuddl :roll: :wink:
Ich nehm immer ein Bild aus der Galerie, weil ich keine Geduld hab das dumme Ding so lange zu verkleinern :?
LG Korkurfan
 
H

Hasen_Mama87

Beiträge
348
Reaktionen
0
Cool danke, wirklich nett eure Hilfsbereitschaft...

:roll: furchtbar... heute nerven mich meine Meerschweinchen aber echt...
 
Korkurfan

Korkurfan

Beiträge
3.288
Reaktionen
0
Was machen sie denn sooo schlimmes? 8)
Unsere liegen nur faul im Käfig, haben keine Lust rauszugehen und gammeln vor sich hin :roll:
LG Korkurfan
 
H

Hasen_Mama87

Beiträge
348
Reaktionen
0
Naja, meine rennen jeden Tag zusammen mit den Ninchen herum. Gestern haben sie fürchterlich krach gemacht (quieck quieck quieck). Immer wieder wollten die meinen Gismo besteigen und auch wenn ich schimpfte, ging es nach fünf Minuten wieder los!!!

:roll:
 
Thema:

Hartz IV - Auch Tiere leiden darunter

Hartz IV - Auch Tiere leiden darunter - Ähnliche Themen

  • Lehrerin setzt Kanichen im Winter aus

    Lehrerin setzt Kanichen im Winter aus: Hallo liebe Tierfreunde, ich habe das dringende Anliegen, unter o.g. Titel loszuwerden. Ich habe von einem Bekannten erfahren, dass eine...
  • Viedeo meiner tiere

    Viedeo meiner tiere: habe ein viedeo gemacht über meine kaninchen http://www.youtube.com/watch?v=07SV7t5vOcs
  • Kaninchen und andere Tiere, Gehegebau

    Kaninchen und andere Tiere, Gehegebau: EDIT by Tiger: Abgetrennt vom Thema Hasen & Katzen ein gutes beispiel nur ich werde hier ausgegrennst da 2 meinen 2 kaninchen 2 meerschweinchen...
  • 3 kaninchen tod - Welches Tier macht sowas ???

    3 kaninchen tod - Welches Tier macht sowas ???: Hallo, ich bin außer mir. Vergangenen Freitag habe ich unsere 3 Zwergkaninchen tod aufgefunden. Zunächst fand ich zwei im Käfig. Sie hatten...
  • Du und dein tier

    Du und dein tier: Wer möchte kann doch von sich und seinem tier ein Bild reinstellen. ich fang mal an: Hannibal und ichBild vor kuzem:) Als kasimir noch lebte...
  • Du und dein tier - Ähnliche Themen

  • Lehrerin setzt Kanichen im Winter aus

    Lehrerin setzt Kanichen im Winter aus: Hallo liebe Tierfreunde, ich habe das dringende Anliegen, unter o.g. Titel loszuwerden. Ich habe von einem Bekannten erfahren, dass eine...
  • Viedeo meiner tiere

    Viedeo meiner tiere: habe ein viedeo gemacht über meine kaninchen http://www.youtube.com/watch?v=07SV7t5vOcs
  • Kaninchen und andere Tiere, Gehegebau

    Kaninchen und andere Tiere, Gehegebau: EDIT by Tiger: Abgetrennt vom Thema Hasen & Katzen ein gutes beispiel nur ich werde hier ausgegrennst da 2 meinen 2 kaninchen 2 meerschweinchen...
  • 3 kaninchen tod - Welches Tier macht sowas ???

    3 kaninchen tod - Welches Tier macht sowas ???: Hallo, ich bin außer mir. Vergangenen Freitag habe ich unsere 3 Zwergkaninchen tod aufgefunden. Zunächst fand ich zwei im Käfig. Sie hatten...
  • Du und dein tier

    Du und dein tier: Wer möchte kann doch von sich und seinem tier ein Bild reinstellen. ich fang mal an: Hannibal und ichBild vor kuzem:) Als kasimir noch lebte...