Mehr Motivation zum Spielen im Winter

Diskutiere Mehr Motivation zum Spielen im Winter im Allgemeines Forum im Bereich Kaninchen; Hallo, ich wollte mal wissen, wie ich den Winter für meine Ninals interessanter machen kann. Sie dürfen den ganzen Tag auf unserem Balkon...
Korkurfan

Korkurfan

Beiträge
3.288
Reaktionen
0
Hallo,
ich wollte mal wissen, wie ich den Winter für meine Ninals interessanter machen kann. Sie dürfen den ganzen Tag auf unserem Balkon herumlaufen, allerdings tun sie das nicht. Wenn die Sonne scheint, setzen sie sich vor das Türchen und lassen sich bescheinen und wenn das Wetter mal nicht so toll ist, gehen sie erst gar nicht raus. Man muss sie dann raussetzen, aber dann bleiben sie nur 5-10 min draußen und gehen dann wieder rein. Draußen haben sie Kartons und leere Blumenkästen stehen zum Spielen, aber das scheint ihnen zu langweilig...
Wie könnte ich es interessanter machen, so dass sie auch freiwillig rausgehen?
LG, Korkurfan
 
rumo

rumo

Moderator
Beiträge
2.867
Reaktionen
3
mmh wi wärs mit einer buddelkiste? alle kaninchen buddeln gerne, deine werden das bestimmt auch toll finden. meins hat auch gerne bälle durch die gegend gerollt, machen glaub ich aber nicht alle nins gern... du kannst dir auch röhren aus dem baumarkt holen, diese orangen abwasserrohre zum durchflitzen. vielleicht bietest du ihnen nur draußen tole leckerlies an, z.b. einen mit gras bepflansten blumentopf...
viel spaß beim ausprobieren :wink:
 
Korkurfan

Korkurfan

Beiträge
3.288
Reaktionen
0
Hört sich alles nicht schlecht an. Wir haben ihnen im Stall mal ein altes Telefonbuch gegeben zum zerreißen, das hat ihnen gefallen, nur beim nächsten Wind sind alle Fetzen durch die Nachbarschaft geflogen... :roll:
In manchen von den Blumenkästen ist noch Erde drin, aber da wolln sie nicht rein. was könnt ich ihnen denn sonst zum Buddeln geben?
Bälle oder solche Kullersachen, die für Babys sind hab ich auch schon probiert, aber da waren sie nicht sehr begeistert von... :wink:
Blumentopf mit Gras, des wär ne Sache, dafür brauch ich aber Grassamen, oder? Und wie planzt man so was?
Danke schonmal für die nützlichen Tipps!!!
LG, Korkurfan
 
rumo

rumo

Moderator
Beiträge
2.867
Reaktionen
3
am besten nimmst du ne kiste wo sie bequem drinn sitzen können und füllst die mit erde. die muss nauch nicht so hoch sein, reicht ja wenn sie nen bissl wühlen können.
dann mit dem gras, also du kannst einfach grassamen nehmen oder auch kräuter, die wachsen meist schneller. da musst du nur drauf achten dass deine kaninchen die vertragen. wie man die sachen pflanzt, steht normalerweise auf der packung :wink:
 
Korkurfan

Korkurfan

Beiträge
3.288
Reaktionen
0
Empfiehlst du eine bestimmte Art von Kräutern?
Ich wollte noch sagen, ich hab vergessen zu schreiben, dass wir schon so eine Röhre haben, wundert mich, warum mir das nicht selber eingefallen ist. :wink:
Und was für eine Kiste bsoll das sein? Karton? Oder ist das schlecht...
Lg, Korkurfan 8)
 
rumo

rumo

Moderator
Beiträge
2.867
Reaktionen
3
naja karton wiecht durch... ich würd ne plastik kiste nehmen oder das unterteil von einem käfig...
mmh peterslie ist enfach anzuziehen und kresse auch... ansonsten kannst du auch mal im supermarkt gucken, oft haben die so kleine töpfe mit fertig angezogenen küchenkräutern... musst dann halt gucken was die so grad dahaben und schauen dass deine kaninchen das vertragen. basilikum haben meine z.b. immer gerne gegessen
 
Korkurfan

Korkurfan

Beiträge
3.288
Reaktionen
0
Ich könnts vllt mal mit Kresse probieren... Die hat meine Mom auf manchmal gehabt, ich gehe mal gucken, das nächste Mal wenn meine Mom einkaufen geht... 8)
Danke für die Tipps!!
LG, Korkurfan
 
T

Tiger

Beiträge
2.490
Reaktionen
0
Hallo,

Kaninchen fördert man, wie die meisten Tiere, am besten, indem man ihre natürliches Verhalten ausnutzt.

Kaninchen verbringen viel Zeit mit der Nahrungssuche. Allerdings müssen die meisten Kaninchen in Gefangenschaft nicht lange nach ihrem Futter suchen. Das kannst du aber ändern.

Du kannst das Futter z.B. verstecken und aufhängen, damit sie sich ein wenig dafür anstrengen müssen. Hast du schon mal hier (Klick) geguckt? Da stehen einige hilfreiche Tipps.

Zum Buddeln und wälzen finden viele Kaninchen auch Sand toll. Vielleicht gefällt es deinen besser als Erde?
 
Korkurfan

Korkurfan

Beiträge
3.288
Reaktionen
0
Mensch, das mit den Flaschen ist ja ne Sache!! Ich hab das ganze Diebrain durchforstet, als wir die kleinen kaufen wollten, aber das scheint nicht hängen geblieben zu sein :wink:
Werde mal eine ganze Stunde für die Kleinen investieren und mit ihnen spielen!!
Also das mit Flaschen muss ich unbedingt ausprobieren... *begeistert sei*
LG, Korkurfan
 
Maren

Maren

Beiträge
223
Reaktionen
0
Also ich hab vor ein paar Tagen auch was ausprobiert.
Ich habe in eine leere Klopapierrolle kleine Löcher gemacht und dann da Futter reingesteckt (Trockenfutter).
Dann hab ich eine Schnur gespannt und die Rolle dort aufgehängt.
So muss sie immer männchen machen, um an das Futter ranzukommen.
Ich stecke jeden Tag wieder Futter rein und sie futtert immer alles auf.
Am Anfang hat es 2 Tage gedauert, bis sie verstanden hat, dass da Futter hängt, aber jetzt futtert sie das immer gleich weg.
Liebe Grüße, Maren
 
Maren

Maren

Beiträge
223
Reaktionen
0
Ich hab das mit den Flaschen eben mal ausprobiert.
Aber Connie schien irgendwie keien rechte Lust gehabt zu haben...
Ich hab sogar Karottenstückchen unter die Flaschen und hab ihr gezeigt, wie man das macht aber sie wollte nicht wirklich.
Ich werd's eben morgen nochmal probieren.
 
Korkurfan

Korkurfan

Beiträge
3.288
Reaktionen
0
Hallo!!
Klopapierrollen hab ich auch schon probiert, sie nehmen es immer mit den Zähnen und schütteln den Kopf hin und her :D
Mit dem Futter drin wäre auch eine gute Idee, muss ich auch mal probieren...
Hab momentan fast gar keine Zeit für irgendwas, wir schreiben Freitag Latein-Schulaufgabe und ich muss Lerneb, Lernen, Lernen.... :x
Lg, Korkurfan
 
Maren

Maren

Beiträge
223
Reaktionen
0
Also ich hab heute nochmal das mit den Flaschen getestet...
Ich hab Karottenstückchen unter die Flaschen und die hat sie gerochen. Aber sie hat noch nicht wirklich verstanden, wie dieses Spiel geht. :wink:
Naja, irgendwann wird sie dahinterkommen, dass das Leckerlie unter! der Flasche ist. :D
 
Korkurfan

Korkurfan

Beiträge
3.288
Reaktionen
0
Hallo!!
Latein endlich vorbei und gestern hab ich dann mal mind. ne halbe Stunde draußen gesessen :D
Aaaalsoooo: Ich hab in einen Karton ein paar "Eingänge" reingeschnitten und dann alte Socken und so was rein (natürlich nur was, woran sie sich nicht verletzen können) aber dass das zum Buddeln da ist, haben sie noch nicht gecheckt :wink:
Heu in den Klorollen gefallen ihnen gut...
Ich hab auch in einem kleinen alten Sandkasteneimer unten Möhrenstücke und Heu drüber getan. Aber: Heu raus, Möhren gefressen und Heu liegengelassen :roll:
Ich hab immer noch bzw. schon wieder das Gefühl, dass sie mehr Heu brauchen...
Schätze ich muss ein altes Thema hervorgraben :wink:
Zu dem Sand: Ich wollte mal Chinchilla-Sand kaufen, aber eine Freundin hat gemeint, dass sie das nicht benutzen würden... :?:
Vllt. hat jemand noch ein paar Tipps für mich, würde mich freuen!!
Lg, korkurfan
P.S. Wir hatten bis jetzt nur große und schwerere Flaschen im Haus, weshalb ich des mal lieber nicht ausprobiert hab...
 
Maren

Maren

Beiträge
223
Reaktionen
0
Da wir in den Pfingstferien wieder in Spanien Urlaub machen werden, hatte ich die Idee dort Sand mitzunehmen.
Weiß jemand, ob das gut ist?
 
Korkurfan

Korkurfan

Beiträge
3.288
Reaktionen
0
Solchen Sand muss man dann aber gut waschen, oder?
Ich hätte diesen Chinchilla-Sand bei zooplus gekauft, weiß aber nicht genau ob sie den noch haben...
LG, Korkurfan
 
rumo

rumo

Moderator
Beiträge
2.867
Reaktionen
3
meine haben draußen im ganz normalem mutterboden gebuddelt....
vllt könnt ihr einfach blumenerde nehmen, die ist meist steril...
im chinchillasand zu wühlen stell ich mir irgendwie frustriernd vor, ich mein der ist so fein dass ja immer alles zurückrieselt... :D
 
Korkurfan

Korkurfan

Beiträge
3.288
Reaktionen
0
*ggg*
Also wenn sie draußen buddeln würden, hätten wir ein Problem, weil sie dann eben ausbüxen :lol:
Blumenerde steht schon zur Verfügung, aber die nutzen das nicht...
LG, Korkurfan
 
Korkurfan

Korkurfan

Beiträge
3.288
Reaktionen
0
Muss mich korrigieren: Heut Nachmittag gehe ich raus, da liegt ein Riesenstück Erde auf dem Boden und im Blumenkasten ist die Erde aufgewühlt :D
Wieder Geld gespart, vorausgesetzt sie buddeln auch weiterhin... :wink:
LG Korkurfan
 
N

Nelley

Beiträge
65
Reaktionen
0
das mit den klorollen lieben meine kanickel auch ;) sie leben aber nicht draussen, deshalb is das mit der erde etwas problematisch aber dafür kriechen sie liebend gerne untermeine bettdecke und schleichen sich dort durch oder verstecken sich als währe es eine höhle :D muss man nur aufpassen das man sich nich draufsetzt :lol:
ich stell auch oft einfach ein holzbrett in den türramen unlasse sie laufen....hüpfen ist gesund und hält schlank :wink:

hätte aber auch mal ne frage zum buddeln kann man da jede erde nehmen ?? sind da keine bakterien drin usw. ??
 
Thema:

Mehr Motivation zum Spielen im Winter

Mehr Motivation zum Spielen im Winter - Ähnliche Themen

  • Macht Auslauf Lust auf mehr?

    Macht Auslauf Lust auf mehr?: Auch wenn ich ich momentan keine Langohren um mich habe, beschäftigt mich seit einiger Zeit ein Gedanke: Macht "Gehegefreigang" unseren Fellnasen...
  • Kaninchendame lässt sich nicht mehr an den Bauch fassen

    Kaninchendame lässt sich nicht mehr an den Bauch fassen: hallo habe seit ca. 2 wochen ein zweites kaninchen, (männchen bei kauf ca. 8-9 wochen alt). am zweiten tag hab ich sie schon mal...
  • Meine 2 Kanninchen verstehen sich nichts mehr ?! ...

    Meine 2 Kanninchen verstehen sich nichts mehr ?! ...: Hallo ihr lieben, Habe meine 2 Kanninchen ( 1 Zwergwidder+1 Zwergkanninchen) zusammen als babys vor gut 3 monaten zu mir geholt ( sie lebten in...
  • Nicht mehr stubenrein seit der VG

    Nicht mehr stubenrein seit der VG: hey, seit ich meinen weibl. nini mit meinem kastraten am do vg hab, ist sie nicht mehr stubenrein. vorher hat sie immer in ihre toilette gemacht...
  • nicht mehr stubenrein, seit Mitbewohner...

    nicht mehr stubenrein, seit Mitbewohner...: Hallo! Meine 1,5-jährige Zwergkaninchen-Dame ist nicht mehr stubenrein. Also sie verliert nicht nur überall Kötel, sondern pinkelt auch schon mal...
  • nicht mehr stubenrein, seit Mitbewohner... - Ähnliche Themen

  • Macht Auslauf Lust auf mehr?

    Macht Auslauf Lust auf mehr?: Auch wenn ich ich momentan keine Langohren um mich habe, beschäftigt mich seit einiger Zeit ein Gedanke: Macht "Gehegefreigang" unseren Fellnasen...
  • Kaninchendame lässt sich nicht mehr an den Bauch fassen

    Kaninchendame lässt sich nicht mehr an den Bauch fassen: hallo habe seit ca. 2 wochen ein zweites kaninchen, (männchen bei kauf ca. 8-9 wochen alt). am zweiten tag hab ich sie schon mal...
  • Meine 2 Kanninchen verstehen sich nichts mehr ?! ...

    Meine 2 Kanninchen verstehen sich nichts mehr ?! ...: Hallo ihr lieben, Habe meine 2 Kanninchen ( 1 Zwergwidder+1 Zwergkanninchen) zusammen als babys vor gut 3 monaten zu mir geholt ( sie lebten in...
  • Nicht mehr stubenrein seit der VG

    Nicht mehr stubenrein seit der VG: hey, seit ich meinen weibl. nini mit meinem kastraten am do vg hab, ist sie nicht mehr stubenrein. vorher hat sie immer in ihre toilette gemacht...
  • nicht mehr stubenrein, seit Mitbewohner...

    nicht mehr stubenrein, seit Mitbewohner...: Hallo! Meine 1,5-jährige Zwergkaninchen-Dame ist nicht mehr stubenrein. Also sie verliert nicht nur überall Kötel, sondern pinkelt auch schon mal...