Kaninchen spielt verrückt

Diskutiere Kaninchen spielt verrückt im Allgemeines Forum im Bereich Kaninchen; Ich habe mal wieder ein Problem mit Meinem Kaninchen Pippi Lotta. Muss ihr mittlerweile das Futter mit einem Handschuh geben,da sie mich sonst...
Black-Dizzy

Black-Dizzy

Beiträge
91
Reaktionen
0
Ich habe mal wieder ein Problem mit Meinem Kaninchen Pippi Lotta. Muss ihr mittlerweile das Futter mit einem Handschuh geben,da sie mich sonst beißt. habe gestern beobachtet wie sie Knuffelchen die ganze Zeit besteigt und ihn dabei richtig feste in den Nacken beißt. Er versucht dann immer wegzurennen, kann er aber nicht weil Pippi Lotta noch in seinem Nacken verbissen ist. Sie lief gestern den ganzen Tag mit Heu und Streu im maul herum und auch heute Nacht gab es ordentlich Randale im Gehege. Was kann sie denn wieder für ein Problem haben? Sie ist echt schlimm, aber wir wollen nur das Beste für unsere Tiere. Sie bekommen jeden Tag für minimal 2 Stunden Auslauf, während Knuffelchen sich freut und durch die Gegend hüpft, rennt Pippi Lotta hinter die Gardinen und reißt Tapeten ab. Sie macht alles kaputt was ihr vor die Pfoten kommt. Mich wundert das Knuffelchen soetwas nicht macht, es scheint mir so als würde Pippi Lotta so ihren Frust herrauslassen, aber ich weiß nicht woher der Frust kommt. Momentan ist es wieder echt schlimm mit ihr, man muss echt Angst haben ihr frisches Futter zu geben, weil sie anfängt zu kratzen und zu beißen. Kann es vielleicht an der Gehegegröße liegen? habe es selber gebaut mit meinem Freund (Größe: 3m Länge 2m Breite), haben jetzt aber vor ein Außengehege zu bauen für die beiden. Habt ihr schonmal ähnliche Probleme mit eurem Kaninchen gehabt?,oder könnt mir sagen woran es liegt?
 
T

Tiger

Beiträge
2.490
Reaktionen
0
Hallo!

Wie alt ist sie denn?

Das klingt ganz nach Hitzigkeit oder einer Scheinträchtigkeit. Wie lange geht das nun schon so?

Solange so etwas nicht zu häufig/zu lange vorkommt ist es kein Grund zur Sorge, sondern ein (leider :wink: ) ganz normales Zibbenverhalten.
 
A

Anonymous

Gast
nein, diesmal liegt es nicht an der gehegegrösse sondern an den Hormonen.
Deine Gute ist (Schein)schwanger.

sollte sie die möglichkeit haben schwanger zu sein sofort vom Männlichen gegenpart trennen, ist dieser kastriert ist es nur eine scheinschwangerschaft.

das heu und stroh benutzt sie um ein Nest zu bauen, in den nächsten tagen wird sie sich sehr wahrscheinlich auch haare ausrupfen um damit ein nest zu bauen.

sollte das öfter vorkommen muss sie kastriert werden, da Veränderungen in der Gebärmutter auftauchen.
bleibt es einmalig oder kommt es seltener vor, müssen du und deine Kaninchen damit leben.
 
Black-Dizzy

Black-Dizzy

Beiträge
91
Reaktionen
0
hallo danke für die schnellen antworten, knuffelchen ist kastriert es handelt sich dann wohl um eine scheinschwangerschaft. wie lange dauert soetwas an?? sie rupft nicht sich sondern knuffelchen die haare aus um damit das nest zu bauen :shock:
 
A

Anonymous

Gast
das kann auch schonmal vorkommen.

normal ist das Nestbauen in 1-2 Tagen erledigt, die scheinträchtigkeit selbst, kann man nicht genau abschätzen.

bei Ejonie (jetzt kastriert) hat sich das immer dadurch bemerkbar gemacht das sie eine woche vorher angefangen hat zu buddeln, dann das nest gebaut und zwei tage später war vorbei.

Das Nest solltest du erst wegmachen wenn sie es selbst nicht mehr "nutzt" also sprich wenn sie es ins klo baut und dann selbst wieder draufmacht, kannst du es wegmachen. vorher bitte nicht, das macht nur stress und sie fängt wieder neu an zu bauen.
 
T

Tiger

Beiträge
2.490
Reaktionen
0
Eine Scheinschwangerschaft dauert normalerweise 14-18 Tage.

Wenn das Weibchen aber nicht aggressiv auf den Partner reagiert, sondern ihn zum rammeln animieren will, liegt es eher nahe, dass sie hitzig ist.
Hitzigkeit kann ganz unterschiedlich ausgeprägt sein und daher auch unterschiedlich lange dauern. Gerade die erste Hitzigkeit ist oft sehr heftig.


sie rupft nicht sich sondern knuffelchen die haare aus um damit das nest zu bauen
Ist halt ne schlaue Dame :lol:... tut doch weh, wenn man sich das Fell ausrupft. :wink:
 
W

wolke

Beiträge
12
Reaktionen
0
hallo!
meine häsin (jetzt 1 1/2) rammelt alles und jeden an :shock: das ist doch nicht normal oder???? :? wenn ich sie laufen lasse,und irgendwas auf dem boden oder sonst wo liegt geht sie sofort drauf.noch ein beispiel: letztens als sie "ausgang" hatte,habe ich mich auf mein bett gelegt,und ein paar minuten später hat sie versucht meinen kopf zu rammeln :shock: :shock: :shock: wieso tut sie das??? :( :?
ich wäre um antworten sehr dankbar
lg
wolke

sie ist nicht kastriert und ich bin mir mehr als sicher das es auch wirklich eine häsin ist :wink:
 
Black-Dizzy

Black-Dizzy

Beiträge
91
Reaktionen
0
hi also momentan ist sie wieder ruhig aber sobald man sich mit der hand nähert (frisches futter ins gehege legt) fängt pippi lotta an so komische geräusche zu machen. ich lasse sie in letzter zeit viel in ruhe weil sie mich ja auch kratzt und beißen möchte. bestimmt ist das ihre art von revierverteidigung. naja sie buddelt auch nicht mehr das nest ist zu und es fliegen viele viele fellfetzen im gehege herum. ich warte erstmal ab.



hallo!
meine häsin (jetzt 1 1/2) rammelt alles und jeden an :shock: das ist doch nicht normal oder???? :? wenn ich sie laufen lasse,und irgendwas auf dem boden oder sonst wo liegt geht sie sofort drauf.noch ein beispiel: letztens als sie "ausgang" hatte,habe ich mich auf mein bett gelegt,und ein paar minuten später hat sie versucht meinen kopf zu rammeln :shock: :shock: :shock: wieso tut sie das??? :( :?
ich wäre um antworten sehr dankbar
lg
wolke

sie ist nicht kastriert und ich bin mir mehr als sicher das es auch wirklich eine häsin ist :wink:
Bestimmt ist deine Häsin Hitzig meine flippen auch immer so aus und rammeln sich gegenseitig ab, ob es ein männchen ist kannst du ganz leicht nachschauen, denn ein männchen hat ein bisschen mehr zwischen seine hinterpfoten ;)
hier kannst du auch schauen http://diebrain.de/k-kurz.html#gesch

macht sie das denn ständig oder hört das nach ein paar tagen auch auf? ich kenne das nur von Hunden die manche Gegenstände (meist das Lieblingsspielzeug, wenns dann die größe hat) anrammeln um die Rangordnung festzustellen, ob das bei kaninchen auch so ist?
Hast du denn noch mehrere Kaninchen oder nur eins?
 
M

Mermad

Beiträge
2
Reaktionen
0
Mein Kaninchen dreht auch durch

Hallo Ihr,
Ich habe zur Zeit auch das Problem, dass meine Maddy (nicht kastriert) meinen Merlin (ist kastriert) andauernd rammelt. Danach läuft sie sofort weg. Und Merlin läuft ihr nach und will sie beißen, denn er findet das natürlich gar nicht toll... :(
Dazu kommt allerdings noch, dass Maddy seit 2 Tagen überall hin pinckelt :? vor allem nicht nur ein bisschen, sondern zum Teil auch normal große Fützchen, wobei die Flüssigkeit irgendwie etwas schleimig ist... :? (Ich bin mir aber 100% sicher dass sie ein weibchen ist... :wink: )
Meint ihr das ist auch ein Zeichen für Hitzigkeit? Und wenn ja, wie lange dauert denn so etwas??? und was kann man dagegen tuen, bzw. hilft eine Kastration definitiv?
wär cool wenn ihr auch für mich eine Antwort parat hättet... :D

ganz Liebe Grüße
und danke schon mal :wink:
 
A

Anonymous

Gast
eine Kastration hilft definitiv gegen Scheinschwangerschaften und Hitzigkeit.
nicht immer gegen Zickigkeit ;-)
 
T

Tiger

Beiträge
2.490
Reaktionen
0
Hallo,

Eine Hitzigkeit gehört zum normalen Verhalten einer Zibbe :wink: . Eine Kastration sollte nur dann in Erwägung gezogen werden, wenn gesundheitliche Probleme vorliegen oder das Tier ständig darunter zu leiden hat.

Wie alt ist das Weibchen denn? Die erste Hitzigkeit ist oftmals die Schlimmste.
Meist dauert eine Hitzigkeit ca. 1 Woche und tritt etwa alle 15-19 Tage auf.
 
M

Mermad

Beiträge
2
Reaktionen
0
Meine kleine ist jetzt ca ein halbes Jahr alt. Die zwei haben sich vorher auch schon mal gekäbbelt, aber so wie jetzt noch nicht. :? Ich hoffe Ihr behaltet recht und bei den nächsten malen ist es nicht mehr so schlimm. Ich werd dann mal abwarten...und hoffe das beste, vor allem auch für Merlin :)

Auf jeden Fall vielen Dank für eure Antworten!!! :D

lg
 
A

Antonella

Beiträge
3
Reaktionen
0
Kaninchen morgens tot im Stall

Hallo,

ich bin sehr traurig. Meine 5-jährige Löwenzwergkaninchendame Antonella lag gestern morgen einfach tot im Stall. Sie hatte am Tag davor keinerlei Anzeichen gemacht! Ihr ging super gut, sie hat sich total normal verhalten, außer, dass sie sich seit mehreren Tagen Fell ausrupft. Aber ich dachte das sei normal, da ich dachte es handele sich um eine Scheinschwangerschaft, da sie auch ein Nest baute.

Jetzt liegt sie tot da und daneben ein ganzer Haufen Haare. Ich denke nicht, dass sie erfroren ist.

Was hatte sie denn?? Hat jemand eine Idee?? Hatte sie vielleicht zuviele Haare gefressen??


lg, Conny
 
Thema:

Kaninchen spielt verrückt

Kaninchen spielt verrückt - Ähnliche Themen

  • Brauche dringend Rat!

    Brauche dringend Rat!: hey! Vorweg; falls es ein solches Thema bereits gab und meine Frage aufgegriffen/geklärt wurde, hab ich es leider nicht gefunden und entschuldige...
  • Kaninchen Babys folgen mir

    Kaninchen Babys folgen mir: Hallo zusammen, ich stelle mich bzw uns mal kurz vor ich heiße Melanie bin 29 Jahre alt und meine kleinen Großen sind 2 deutsche riesen und 1...
  • Ich möchte Kaninchen in der Wohnung halten!

    Ich möchte Kaninchen in der Wohnung halten!: Hallo zusammen, seit ich klein bin wünsche ich mir ein richtiges Haustier. Aufgrund von Allergien innerhalb der Familie ging das nie. Jetzt bin...
  • Kaninchen nach Kastration aggressiv !!!

    Kaninchen nach Kastration aggressiv !!!: Mein Kaninchen wurde am Samstag kastriert. Seit dem ist er aggressiv (knurrt, beißt) was sonst nie der Fall war er war sonst eher auf mich...
  • Mein Kaninchen Flocke spielt verrückt

    Mein Kaninchen Flocke spielt verrückt: Hallo! Ich bin neu bei diesem Forum, habe aber mal ne Frage, die mir hoffentlich jemand von euch beantworten kann. Mein widder weibchen Flocke ist...
  • Mein Kaninchen Flocke spielt verrückt - Ähnliche Themen

  • Brauche dringend Rat!

    Brauche dringend Rat!: hey! Vorweg; falls es ein solches Thema bereits gab und meine Frage aufgegriffen/geklärt wurde, hab ich es leider nicht gefunden und entschuldige...
  • Kaninchen Babys folgen mir

    Kaninchen Babys folgen mir: Hallo zusammen, ich stelle mich bzw uns mal kurz vor ich heiße Melanie bin 29 Jahre alt und meine kleinen Großen sind 2 deutsche riesen und 1...
  • Ich möchte Kaninchen in der Wohnung halten!

    Ich möchte Kaninchen in der Wohnung halten!: Hallo zusammen, seit ich klein bin wünsche ich mir ein richtiges Haustier. Aufgrund von Allergien innerhalb der Familie ging das nie. Jetzt bin...
  • Kaninchen nach Kastration aggressiv !!!

    Kaninchen nach Kastration aggressiv !!!: Mein Kaninchen wurde am Samstag kastriert. Seit dem ist er aggressiv (knurrt, beißt) was sonst nie der Fall war er war sonst eher auf mich...
  • Mein Kaninchen Flocke spielt verrückt

    Mein Kaninchen Flocke spielt verrückt: Hallo! Ich bin neu bei diesem Forum, habe aber mal ne Frage, die mir hoffentlich jemand von euch beantworten kann. Mein widder weibchen Flocke ist...