• Folgende Beiträge in diesem Forum können keine Diagnose vom Tierarzt oder einen Besuch bei diesem ersetzen, auch sollten diese Beiträge nicht für eigenständige Diagnosen im Krankheitsfall verwendet werden. Die Beiträge dienen lediglich als Unterstützung bei der Informationsbeschaffung. Dosierungsanleitungen und Hinweise auf verschreibungspflichtige Medikamente sollten unterbleiben, Erfahrungen und Meinungen sind jedoch erlaubt.
    Weitere Informationen und Regeln im Umgang mit Dosierungsanleitungen kannst du hier nachlesen.

Hund frißt stetig Gras und riecht extremer als je zuvor!??!

Diskutiere Hund frißt stetig Gras und riecht extremer als je zuvor!??! im Krankheiten und Gesundheit Forum im Bereich Hunde; Hallo liebe Tierfreunde, unsere 7 jährige Golden Retriever Hündin frißt seit geraumer Zeit Gras. Da wir auf eine gesunde Ernährung achten und...
S

Shiva1

Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo liebe Tierfreunde,

unsere 7 jährige Golden Retriever Hündin frißt seit geraumer Zeit Gras.
Da wir auf eine gesunde Ernährung achten und auch der Stuhl fast ausnahmslos "fest" und normal erscheint, wissen wir nicht, warum sie diese Eigenmedikation betreibt? Weiterhin ist ihr Körpergeruch sehr intensiv und extrem geworden, korrelieren diese beiden Sympthome miteinander? Der Geruch war selbst während ihrer Läufigkeit nicht so stark und er bildet sich bereits nach wenigen Stunden nach dem Baden (mit speziell-hautfreundlichem Hundeshampoo) wieder aus. Wurmkur und Impfungen sind verhältnismäßig frisch (ca. halbes Jahr her), kann trotzdem eine Organerkrankung vorliegen, wodurch lassen sich die beiden Verhaltensauffälligkeiten erklären?

Vielen Dank im Voraus für Ihre kompetente Beratung!

in Auftrag für Goldi Shiva :)
 
A

Anonymous

Gast
So wie Katzen brauchen auch Hunde regelmäßig Gras.
Hunde fressen gern pflanzliches - Gemüse und Obst.
Aber Gras fressen sie nicht, um sich zu ernähren. Warum der Hund Gras frißt, ist wissenschaftlich nicht geklärt: Möglicherweise benötigt er die im Gras enthaltene Folsäure oder um leichter zu erbrechen.

Auf alle Fälle sollten Sie ihm regelmäßig Gelegenheit zum "Grasen" geben.
Oftmals erledigt Ihr Hund dies beim Spazierengehen und braucht Zeit zum Rupfen, also bitte nicht drängen oder weiterziehen, sondern auf Ihren Hund eingehen.
Oder Sie pflanzen Gras in einer Schale. So ist ihr Hund nicht an Zeiten gebunden.


Verschiedene Ursachen für schlechten Hunde-Geruch
An warmen Tagen müffeln manche Hunde äußerst unangenehm

Der Gestank bei Hunden kann verschiedenste Ursachen haben: beginnend bei einer harmlosen Verfettung des Fells, bis hin zu ernsten, behandlungsbedürftigen Erkrankungen.

Tierärztin Dr. Tina Hölscher von der aktion tier e.V. erläutert die Ursachen: "An erster Stelle sind Zahnprobleme zu nennen. Faule Zähne und Zahnstein sind der Grund für übelste Mundgerüche. Sie müssen dringend therapiert werden. Das Tier leidet unter Schmerzen, oft auch ohne dies zu zeigen. Entzündungen des äußeren Gehörganges sorgen ebenfalls für unangenehmen Gestank erster Güte. Der Besitzer erkennt dann Rötungen oder braune Beläge auf der Innenseite der Ohrmuschel. Ohne Medikamente bekommt man das nicht weg. Leiden Hunde unter Blähungen und stinken deshalb, vertragen sie das Futter nicht. Hier bringt eine Futterumstellung Besserung.

Unter einer Krankheit namens Seborrhoe versteht man eine ölige oder auch schuppige Verfettung der Haut, die ebenfalls mit starker Geruchsentwicklung einher geht. Hier helfen medizinische Shampoos."

Generell gilt: Baden sollte man Hunde nur selten, also ein bis zwei mal pro Jahr. Waschungen mit Haarshampoo regen die Talgproduktion an, was Hundegerüche verstärken kann. Für glänzendes, geruchloses Fell gibt man besser einen Teelöffel Sonnenblumenöl täglich pro 10 kg Körpergewicht des Hundes mit ins Futter.

Quelle Aktion Tier

LG Elisa
 
Strassenköterin

Strassenköterin

Beiträge
2.670
Reaktionen
0
Hallo Shiva, das Problem hatte ich vor ca. 4 Jahren bei meiner Yorkiehündin.
Mir fiel damals auf, dass wir beim Spazieren gehen nicht mehr voran kamen, da unsere Bessi nur noch mit Gras fressen beschäftigt war. Sie konnte gar nicht genug bekommen und fraß ca. 3-4 Händevoll Gras und das bei einem 3,5 kg-Hund.
Dabei roch sie extrem sauer. Erbrochen hat sie das viele Gras nicht.
Im Gras ist ja Folsäure enthalten, ob ihr das fehlte, ich weiß es nicht.

Ich bin dann zum TA gefahren, der dafür auch keine Erklärung hatte. Unser Hund bekam dann ein Antibiotikum. Als das dann zu Ende genommen war, verschwand auch dieser furchtbare Geruch unseres Hundes.

Shiva, oft genug im Leben gibt es keine Erklärung, so auch hier. Am Ende war es so: "Wer heilt hat Recht".

Gute Besserung von der Strassenköterin mit ihren Kötern
 
S

Shiva1

Beiträge
2
Reaktionen
0
Vielen Dank für eure schnelle Beantwortung. Ich wollte nur noch hinzufügen,
dass auch Shiva sich nicht erbricht und das Shampoo auch nur selten angewandt wird, wobei es sich auch um ein spezielles Präparat vom TA handelt. Weiterhin ist es ein eindeutiger Körpergeruch, der weder aus dem Maul noch aus den Ohren kommt. Auf jeden Fall bin ich erstmal beruhigt, dass es sich nicht um eine Erkrankung bzw. einen Parasiten handelt. Wir werden es weiter beobachten und ggf. über eine Antibiotikatherapie nachdenken.

Vielen Dank an Alle, dieses Forum ist sehr sehr hilfreich!!!
Macht weiter so!

im Auftrag für

Goldi Shiva ;)
 
Black-Dizzy

Black-Dizzy

Beiträge
91
Reaktionen
0
Hallo unsere Goldenretriverhündin frisst auch sehr oft gras und ich denke das ist nicht gefährlich, im gegenteil. Ein TA hat mir mal erzählt das hunde das machen, weil dortdrin folsäure enthalten ist und um ihren magen zu reinigen. klingt komisch aber solange es unserer kleinen gut geht lass ich sie auch fressen. Manchmal sitzt sie ne halbe ewigkeit auf der wiese und frisst als wenn sie zu hause nicht zu fressen bekommt :D

schaut doch mal auf www.Meeri-gmbh.de.vuvorbei
 
Thema:

Hund frißt stetig Gras und riecht extremer als je zuvor!??!

Hund frißt stetig Gras und riecht extremer als je zuvor!??! - Ähnliche Themen

  • Herpes Simplex (Lippenherpes) auf Hund übertragbar?

    Herpes Simplex (Lippenherpes) auf Hund übertragbar?: Ich habe einen sehr starken Lippenherpes, leider ist mir vor 2 Tagen mein 5 Wochen alter Hundewelpe über die Herpesbläschen an meiner Lippe mit...
  • Hilfe weiß nicht weiter !!!!

    Hilfe weiß nicht weiter !!!!: Mein Hund Luna war in Pflege hatte am 6.8 auf dem Campingplatz einen verkrampft anfall mit Schaum spielte vorher noch nahm ihren Stock mit um 3...
  • Homöopathie für Hunde

    Homöopathie für Hunde: Hallo liebes Forum, ich möchte gern mal fragen ob jemand schon Erfahrungen mit Schüssler Salzen gemacht hat. Mein Liebling Milo ( Labrador) ist...
  • Hund frisst nicht mehr so viel

    Hund frisst nicht mehr so viel: Hallo Der Hund von meinem Freund, "Shiva", frisst seit einiger Zeit nicht mehr so wie sonst. Sie bekommt nur Trockenfutter. Dazu muss ich sagen...
  • Hund frisst kein Hundefutter

    Hund frisst kein Hundefutter: Hallo! Hab jetzt noch eine Frage. Also und zwar ist mein Hundi ziemlich verwöhnt. Da sie mit meiner Mutter in die Arbeit geht und entzwischen...
  • Hund frisst kein Hundefutter - Ähnliche Themen

  • Herpes Simplex (Lippenherpes) auf Hund übertragbar?

    Herpes Simplex (Lippenherpes) auf Hund übertragbar?: Ich habe einen sehr starken Lippenherpes, leider ist mir vor 2 Tagen mein 5 Wochen alter Hundewelpe über die Herpesbläschen an meiner Lippe mit...
  • Hilfe weiß nicht weiter !!!!

    Hilfe weiß nicht weiter !!!!: Mein Hund Luna war in Pflege hatte am 6.8 auf dem Campingplatz einen verkrampft anfall mit Schaum spielte vorher noch nahm ihren Stock mit um 3...
  • Homöopathie für Hunde

    Homöopathie für Hunde: Hallo liebes Forum, ich möchte gern mal fragen ob jemand schon Erfahrungen mit Schüssler Salzen gemacht hat. Mein Liebling Milo ( Labrador) ist...
  • Hund frisst nicht mehr so viel

    Hund frisst nicht mehr so viel: Hallo Der Hund von meinem Freund, "Shiva", frisst seit einiger Zeit nicht mehr so wie sonst. Sie bekommt nur Trockenfutter. Dazu muss ich sagen...
  • Hund frisst kein Hundefutter

    Hund frisst kein Hundefutter: Hallo! Hab jetzt noch eine Frage. Also und zwar ist mein Hundi ziemlich verwöhnt. Da sie mit meiner Mutter in die Arbeit geht und entzwischen...
  • Schlagworte

    warum frisst retriever gras