Kaninchenstall für die Wohnung

Diskutiere Kaninchenstall für die Wohnung im Allgemeines Forum im Bereich Kaninchen; Hallo, da wir uns wieder 2 Kaninchen anschaffen wollen, sind wir dabei, die Unterbringung in der Wohnung zu klären. Die beiden sollen bei unserer...
R

rolandm

Beiträge
13
Reaktionen
0
Hallo,
da wir uns wieder 2 Kaninchen anschaffen wollen, sind wir dabei, die Unterbringung in der Wohnung zu klären.
Die beiden sollen bei unserer Anwesenheit das komplette Wohnzimmer mitbenutzen können. Allerdings geht es nicht, dass wir das Zimmer komplett zum Freigehege umgestallten.
Ich bin bei meiner Recherche bei www.zooplus.de auf folgenden Käfig getossen : Tommy 102 T3. er hat eine Grundfläche von ca. 100 x 50 cm.
Die Höhe beträgt 156 cm mit insgesammt 3 nutzbaren Etagen.

Ich möchte gerne eure Meinung zu dieser Lösung hören.


Gruß

Roland
 
T

Tiger

Beiträge
2.490
Reaktionen
0
Hallo!

Ich halte den Käfig für viel zu klein. Wenn sie das Zimmer nur in eurer Anwesenheit nutzen können, heißt das wahrscheinlich, dass sie Nachts eingesperrt werden.
Kaninchen sind allerdings Nacht- und Dämmerungsaktiv und sollten daher zu dieser Zeit auch die Möglichkeit haben, sich bewegen zu können.

Zwar ist der Käfig hoch und bietet daher insgesamt etwas mehr Fläche (Aber auch nicht arg viel, Minimum für 2 Kaninchen sind 4m²) aber die Grundfläche ist zu klein. Auf 0,5m² kann ein Kaninchen keine großen Hoppler machen, weit geradeauslaufen ist nicht drin.

Auch sieht die Plastikkonstruktion nicht gerade sehr stabil aus.

Wieviel Platz könntet ihr denn in eurem Wohnzimmer für die Monster opfern?
 
R

rolandm

Beiträge
13
Reaktionen
0
Hallo,
danke für die Antwort.
Von den reinen Stellmöglichkeiten für einen Quasi stationären Stall haben wir keinen großartigen Spielraum.

Ich könnte mir allerdings vorstellen, aus Standardkäfigen ( 120x60 oder 140x70 sofern der Platz reicht) einen 3 Stöcker selber zu bauen.
Unser Problem ist leider, dass wir für einen Eigenbau nicht ausreichend freie Fläche haben. Darüber hinaus wehrt sich meine bessere Hälfte derzeit gegen einen großen Holzstall im Wohnzimmer.

Was eventuell auch noch machbar wäre ( hängt von meiner Frau ab ), dass wir für die Zeit ohne Aufsicht noch ein mobiles Freigehege im Wohnzimmer aufstellen. Das ganze dann mit einem Teppichboden und etwas "Spielzeug" ausstatten. Es muß halt so gebaut werden, dass es sich ohne riesen Aufwand auch wegpacken läßt.

Ansonsten bin ich für alle Ideen zu haben

Gruß

roland
 
A

Anonymous

Gast
Hallo,
Wie bereits gesagt braucht ein Kaninchen dauerhaft 4qm Platz (also zwei kaninchen)

daher würde ich euch dazu raten, eine normale Käfigunterschale zu nehmen und davor ein Freigehege zu stellen.

so das die 4 qm da sind.

Dauerhaft! spielt dabei eine wichtige Rolle.
Wenn du sagst es muss einfach wegzunehmen sein, warum?

man könnte es doch auch fest installieren mit einer Tür drin?

von diesen Doppelstockkäfigen halte ich gar nichts.

Ich selbst habe aus Platzmangel einen Schrankkäfig, dieser ist allerdings viel zu klein und wirklich hoppeln können sie nicht.

deshalb sind sie den ganzen Tag draussen, nur Nachts wenn mein Hund drin ist sind sie eingesperrt. Aber die Lösung ist das auch nicht.
 
T

Tiger

Beiträge
2.490
Reaktionen
0
Ein richtig schöner Holzeigenbau sieht doch viel schöner im Wohnzimmer aus als so ein Plasik/Gitterkäfig :wink:

Ein zusätzliches variables Freigehege wäre natürlich ideal. Im Zoofachhandel bekommt man z.B. Gitterelemente, mit denen sich so etwas schnell auf- und abbauen lässt. Drunter einfach eine Plane (Falls doch mal was daneben geht), dann irgendwas rutschfestes drauf (Ich nehme alte Betttücher und Flickenteppiche). Diese Gehege lassen sich beliebig groß bauen und sind eigentlich sehr praktisch.

Die Frage ist natürlich, inwieweit man Lust hat, sowas dauernd umzubauen. :lol:
 
C

cyberschnecki

Beiträge
1.128
Reaktionen
0
Ich finde die Idee gut. Es muss aber auch kein handelsüblicher Käfig sein, wenn ohnehin ein Gehege vorhanden ist. Genauso könnt ihr eine Art Holzbox von der Größe einer Käfigschale oder eine kleine (ausgestreute) Hütte verwenden.
Kann auch verstehen, dass ihr den kleinen ohne Aufsicht nicht das ganz Zimmer überlassen wollt ;) Wenn ihr geschickt seid, könnt ihr aus Gitter (oder einfacher: Spanplatten) ein "abbaubares" Gehege selber bauen, das ließe sich auch ganz einfach wieder zusammenklappen und ist wesentlich billiger als ein Fertiggehege. - Nur bitte darauf achten, dass es auch groß genug ist und denkt daran, dass Kaninchen ziemlich hoch spingen können ;)
 
Thema:

Kaninchenstall für die Wohnung

Kaninchenstall für die Wohnung - Ähnliche Themen

  • Buch-Tipp: Artgerechte Haltung - ein Grundrecht auch für (Zwerg-) Kaninchen

    Buch-Tipp: Artgerechte Haltung - ein Grundrecht auch für (Zwerg-) Kaninchen: Artgerechte Haltung - ein Grundrecht auch für (Zwerg-) Kaninchen von Ruth Morgenegg „Ausgehend von ihrer grossen Erfahrung stellt Ruth Morgenegg...
  • Suche Spielzeug für meine Zwergkaninchen

    Suche Spielzeug für meine Zwergkaninchen: Hallihallo, ich habe aktuell 2 Zwergkaninchen, beide 1 Jahr alt, die beiden sind seit Anfang an zusammen und verstehen sich gut. Ich such nun für...
  • Marder vorm Kaninchenstall

    Marder vorm Kaninchenstall: Hallo liebe Kaninchenbesitzer! Ich habe nach längerer Zeit mal wieder eine Frage! Meine zwei Kaninchen sind nun schon das zweite Jahr in meinem...
  • Rampe im Kaninchenstall!!Tipps gesucht!

    Rampe im Kaninchenstall!!Tipps gesucht!: Hallo! Moechte in meinen Stall eine Rampe bauen. Gibt es Dinge die ich beachten muss? Wie steil, wie lang usw.? Kann man auch aussen entlang auf...
  • Mein Kaninchenstall

    Mein Kaninchenstall: So.. nun habe ich meinen selbstgebauten Kaninchenstall fertig... Also: Der vordere Dachteil ist hochklappbar. An der rechten Seite ist ein...
  • Mein Kaninchenstall - Ähnliche Themen

  • Buch-Tipp: Artgerechte Haltung - ein Grundrecht auch für (Zwerg-) Kaninchen

    Buch-Tipp: Artgerechte Haltung - ein Grundrecht auch für (Zwerg-) Kaninchen: Artgerechte Haltung - ein Grundrecht auch für (Zwerg-) Kaninchen von Ruth Morgenegg „Ausgehend von ihrer grossen Erfahrung stellt Ruth Morgenegg...
  • Suche Spielzeug für meine Zwergkaninchen

    Suche Spielzeug für meine Zwergkaninchen: Hallihallo, ich habe aktuell 2 Zwergkaninchen, beide 1 Jahr alt, die beiden sind seit Anfang an zusammen und verstehen sich gut. Ich such nun für...
  • Marder vorm Kaninchenstall

    Marder vorm Kaninchenstall: Hallo liebe Kaninchenbesitzer! Ich habe nach längerer Zeit mal wieder eine Frage! Meine zwei Kaninchen sind nun schon das zweite Jahr in meinem...
  • Rampe im Kaninchenstall!!Tipps gesucht!

    Rampe im Kaninchenstall!!Tipps gesucht!: Hallo! Moechte in meinen Stall eine Rampe bauen. Gibt es Dinge die ich beachten muss? Wie steil, wie lang usw.? Kann man auch aussen entlang auf...
  • Mein Kaninchenstall

    Mein Kaninchenstall: So.. nun habe ich meinen selbstgebauten Kaninchenstall fertig... Also: Der vordere Dachteil ist hochklappbar. An der rechten Seite ist ein...