Hase zappelt und kratzt beim rausnehmen!! HILFE!!

Diskutiere Hase zappelt und kratzt beim rausnehmen!! HILFE!! im Allgemeines Forum im Bereich Kaninchen; hallo leute, ich hoffe sehr, dass ihr mir helfen könnt. ich habe meinem freund zu weihnachten einen hasen geschenkt. die kleine ist richtig süß...
Sunshine-Girl16

Sunshine-Girl16

Beiträge
24
Reaktionen
0
hallo leute, ich hoffe sehr, dass ihr mir helfen könnt. ich habe meinem freund zu weihnachten einen hasen geschenkt. die kleine ist richtig süß aber wir haben totale probleme wenn wir sie aus dem käfig rausnehmen. sie zappelt wie wild (egal wie man sie nimmt) und kratzt!! ohne pulli sollte man sie gar nicht anfassen. woran liegt das?? wir schlagen sie nicht und sie wurde auch nie zuvor geschlagen. bitte helft mir so macht uns das mit dem hasen auch keine freude. vielen dank schon mal im vorraus.
 
Frosch

Frosch

Beiträge
139
Reaktionen
0
Hallo,

das Tier zeigt euch damit doch deutlich, dass es nicht hochgenommen werden will, das solltet ihr weitmöglichst akzeptieren. Grundsätzlich mögen es die allerwenigstens Kaninchen, bekuschelt oder hochgenommen zu werden, sind halt keine Kuscheltiere ;)

Hat das Tier einen Partner? Kaninchen sollten nie alleine gehalten werden!

LG Frosch
 
Sunshine-Girl16

Sunshine-Girl16

Beiträge
24
Reaktionen
0
hallo, danke erstmal für die antwort. ich kann sie immer super aufm arm nehmen bei mir zappelt sie eigentlich überhaupt nicht rum nur bei meinem freund. kann man ihr das irgendwie abgewöhnen? irgendwie zeigen, dass sie keine angst haben braucht?? mein freund ist echt total zerkratzt...
ja sie hat zwei meerschweinchen bei sich :)
(die verstehen sich super)
 
A

Anonymous

Gast
Nein!
bitte gebe jedem tier einen Gleichen! Partner.

Kaninchen und Meerschweinchen haben weder den Selben Lebensraum, noch die selben Futterbedürfnisse (ähnliche aber nicht die selben) noch die Selbe Sprache.

das wäre als würde man dich mit einem Affen in ein Zimmer sperren.

Kaninchen können Meerschweinchen sogar töten!
das kann jahrelang gut gehen und dann tickt das Kaninchen aus. Vorbei mit der Liebe.



Man kann das Kaninchen schon beibringen das sie keine Angst haben müssen aber das dauert lange. und in der Zeit auf keinen Fall hochnehmen.

wenn das kaninchen freiwillig kommt, ok, aber nicht hochnehmen!
Kaninchen sind Fluchttiere. wenn sie nicht Flüchten können verfallen sie in Panik! es gibt sogar Tiere die dabei einen Herzinfarkt erleiden.

also zum wohle des Tieres besser lassen.


und bitte, bitte, bitte informiere dich über die Tiere die du dir angeschafft hast.
noch ist es nicht zu spät!


www.diebrain.de

dort findest du alles was du über Kaninchen und Meerschweinchen wissen musst.
 
T

Tiger

Beiträge
2.490
Reaktionen
0
Hallo!

Dein Kaninchen zappelt nicht, weil es dich ärgern will, sondern weil es Todesangst hat. Nur Beutegreifer packen Kaninchen. Und genau das bist du für dein Kaninchen. Da wehrt es sich natürlich, denn aus seiner Sicht kämpft es um sein Leben.

Warum willst du das Tier denn überhaupt auf den Arm nehmen?

Ein Kaninchen, das freiwillig auf den Arm kommt, gibt es sehr selten. Das fordert das höchste Maß an Vertrauen und auch einen entsprechenden Charakter. Aber mit Zwang erreichst du dieses Vertrauen nie, damit zerstörst du es höchstens. Manche Tiere resignieren und wehren sich irgendwann nicht mehr, aber das willst du ja hoffentlich nicht.

Was die Meerschweinchen angeht, hat Pouco ja bereits Antwort gegeben. Kaninchen brauchen artgleiche Partner, mit Meerschweinchen können Kaninchen nichts anfangen. Zum ausleben des Sozialverhaltens wird immer ein artgleicher Partner benötigt.
Meerschweinchen und Kaninchen sprechen eine völlig unterschiedliche, teilweise sogar total gegenteilige Sprache (was bei einem freundlich ist, ist beim anderen genau das Gegenteil). Auf manche Menschen macht es leider oft den Eindruck, sie würde sich verstehen. Das liegt daran, dass so mancher versucht, menschliches Empfinden (z.B. die kuscheln und schlecken sich ab, also haben sie sich gern) auf die Tiere zu übertragen und falsche Schlussfolgerungen ziehen. Aber die Sprache der Meerschweinchen und Kaninchen ist eine andere, genauso wie ihr Sozialverhalten. Und wenn es so vielen Menschen (bekanntlich gelten Menschen als recht intelligent) so schwer fällt, Kaninchen und Meerschweinchen zu verstehen, wie sollen sich diese beiden Tierarten (deren Intelligenzgrad doch etwas geringer ist) dann verstehen?
 
P

Pizzi

Beiträge
39
Reaktionen
0
Hallo Sunshine-Girl

Ich verstehe dein Problem gut. Meine Chipsy (ca 4 Jahre) ist ganz genau so. Sie hasst es, auf den Arm genommen zu werden. Es wäre interessant zu wissen wie alt dein Ninchen ist und wo dein Freund das Tier her hat.
Wir haben unsere Süße aus dem Tierheim und über ihre Vorgeschicht, ist nur bekannt, dass sie in einer Transportbox gehalten und als Gebährmaschine missbraucht wurde. Sie hat in der Prägephase, unmittelbar nach der Trennung von der Mutter, keine positiven Erfahrungen mit Menschen gemacht). Sie hat uns auch gesagt, dass sie wahrscheinlich nie richtig zahm werden wird.
Jetzt haben wir sie fast zwei Jahre, sie lässt sich noch immer nicht auf den Arm nehemen, jedoch frisst sie inzwischen aus der Hand und dass sie einen zweiten Hasenfreund hat, hat sich sehr positiv auf ihr Verhalten ausgewirkt. Sie ist wesentlich aufgeweckter und sehr neugierig. Wir haben uns damit abgefunden, dass sie nicht auf den Arm möchte und zwingen sie auch nicht dazu (außer es muss sein für TA-Besuche z.B.)
Vielleicht hilft dir das und viel Spaß noch mit deinem Ninchen!
 
Sunshine-Girl16

Sunshine-Girl16

Beiträge
24
Reaktionen
0
hallo pizzi,
danke für deine antwort. unsere häsin ist ca. 3 monate alt. am donnerstag haben wir ihr einen partner geholt. ihn haben wir aus einer tiernotstation geholt. er ist 1 bis 2 jahre alt und hatte auch keine schöne vorgeschichte. wir wissen nur, dass der vorbesitzer mit ihm noch weiter zwei hasen hatte und diese gegen die wand geschmissen hat! ein ninchen ist sogar gestorben! der typ ist jetzt in der psychiatrie aber das bringt dem kleinen "schneeball" auch nicht viel. richtig zutraulich ist natürlich er auch nicht aber das verhalten von unserer kleinen hat sich zum positiven gewendet. sie versteckt sich jetzt nicht mehr im haus sondern ist richtig aufgeweckt und fröhlich. gemeinsam hoppeln sie rum und spielen miteinander. das ist richtig schön anzusehen :)
 
P

Pizzi

Beiträge
39
Reaktionen
0
Hallo

Freut mich, wenn ich dir helfen konnte. Es ist schon manchmal nicht ganz einfach mit den kleinen Hoppels. Aber es freut mich, dass sie schon etwas offener ist, durch ihren neuen Freund. Ein Artgenosse kann manchmal Wunder bewirken, so entwickeln sie gleich mehr Selbstvertrauen. Viel Spaß mit deinen beiden Süßen und wenn du mal wieder ein Problem haben solltest, helf ich dir gern weiter, wenn ich kann.

Gruß Pizzi
 
Thema:

Hase zappelt und kratzt beim rausnehmen!! HILFE!!

Hase zappelt und kratzt beim rausnehmen!! HILFE!! - Ähnliche Themen

  • Hase vors Auto gelaufen

    Hase vors Auto gelaufen: Hallo, ich muss hier schreiben, weil mir gestern etwas ganz Schlimmes passiert ist, was ich kaum verarbeiten kann. Ich fuhr mit normaler...
  • Hase und Meerschweinchen

    Hase und Meerschweinchen: Hallo!!! Meine Frage wird jetzt etwas doof klingen,da ich weiß das viele es nicht verstehen können wenn man Hase und Meerschweinchen zusammen hält...
  • Frau Hase stellt sich vor

    Frau Hase stellt sich vor: Ich bin Frau Hase und seit meiner Kindheit ein Fan von Kaninchen und Meerschweinchen. Seit meinem 3. Lebensjahr begleiten mich in...
  • Hase mit Stachem im Hintern ...

    Hase mit Stachem im Hintern ...: Hallo , mein Hase hat einen Stachel im Hintern stecken und ich weis nicht ob ich den Stachel selber rausziehen soll oder ob ich mit Poldi ( mein...
  • Kaninchen- kein Hase!

    Kaninchen- kein Hase!: Hallo! Ich habe ein Mädchen in meiner Klasse mit der ich mich sehr gut verstehe. Sie hat auch ein Kaninchen zuhause; und das ist das Problem. Bei...
  • Kaninchen- kein Hase! - Ähnliche Themen

  • Hase vors Auto gelaufen

    Hase vors Auto gelaufen: Hallo, ich muss hier schreiben, weil mir gestern etwas ganz Schlimmes passiert ist, was ich kaum verarbeiten kann. Ich fuhr mit normaler...
  • Hase und Meerschweinchen

    Hase und Meerschweinchen: Hallo!!! Meine Frage wird jetzt etwas doof klingen,da ich weiß das viele es nicht verstehen können wenn man Hase und Meerschweinchen zusammen hält...
  • Frau Hase stellt sich vor

    Frau Hase stellt sich vor: Ich bin Frau Hase und seit meiner Kindheit ein Fan von Kaninchen und Meerschweinchen. Seit meinem 3. Lebensjahr begleiten mich in...
  • Hase mit Stachem im Hintern ...

    Hase mit Stachem im Hintern ...: Hallo , mein Hase hat einen Stachel im Hintern stecken und ich weis nicht ob ich den Stachel selber rausziehen soll oder ob ich mit Poldi ( mein...
  • Kaninchen- kein Hase!

    Kaninchen- kein Hase!: Hallo! Ich habe ein Mädchen in meiner Klasse mit der ich mich sehr gut verstehe. Sie hat auch ein Kaninchen zuhause; und das ist das Problem. Bei...